100% mit Sunwin in 2 Tagen

Beiträge: 140
Zugriffe: 21.296 / Heute: 7
Sunwin Stevia Int. 0,0411 $ +0,00% Perf. seit Threadbeginn:   -95,22%
 
100% mit Sunwin in 2 Tagen Fortunato69
Fortunato69:

darum schlagen

 
20.01.19 16:54
sie wieder vermehrt auf um galle zu verteilen um andere zu zermürben !
oder andere von einem zukunft invest ab zu halten !

nur mit den longis klappts halt nicht !
100% mit Sunwin in 2 Tagen dieterkuhn
dieterkuhn:

Anti Sunwin Stevia Forum

 
20.01.19 17:12
"Ab hier geht's nach oben - Sunwin"

100% mit Sunwin in 2 Tagen dieterkuhn
dieterkuhn:

Ich schrieb es bereits...

 
21.01.19 05:39
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#104

100% mit Sunwin in 2 Tagen dieterkuhn
dieterkuhn:

3

 
21.01.19 19:26
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#106

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#107

100% mit Sunwin in 2 Tagen dieterkuhn
dieterkuhn:

Vorschnell in allen Belangen...

 
22.02.19 10:41
...unbefangen, unbegründet und verbal nichtssagend -
jeden verdammten Tag
und atemlos durch die Nacht
im Forum

Ab hier geht's nach oben - Sunwin

Antrieb zweifellos und Zweifelhaft,

vermag nicht dahindeutend -
winkt bald vielleicht hier
für jeden dort
die volle Kraft und Härte des Gesetzes...
Die Einzelhaft ?

Ohhhhhwehhhh...ohweee...

Ein Domino-Effektiver Werdegang, da hilft auch nicht mehr der Hinterausgang ;-))


100% mit Sunwin in 2 Tagen dieterkuhn
dieterkuhn:

17 Tonnen wiegen schwer auf der Seele...

 
20.06.19 23:49
...und noch mehr auf dem Fuß...

Ab hier geht's nach oben - Sunwin

Ja...ja die Patente und Gerichtsurteile...
was für ein Jammer - wen interessiert es ¿

Upps ja - verdammt, den Möchtegern 0,03$€
@hammerbay
den Forumbetreiber
Ab hier geht's nach oben - Sunwin
hier werden sie direkt geholfen
nicht über Los sondern
direkt ins Exil
Vollsperre, wg. andere Meinung haben...
und jetzt klönen sie wieder über Kleinigkeiten und Belangloses,
um Sunwin Stevia Int
öffentlich offensichtlich
zu Schaden!
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#110

100% mit Sunwin in 2 Tagen dieterkuhn
dieterkuhn:

 
10.08.19 12:27
100% mit Sunwin in 2 Tagen dieterkuhn
dieterkuhn:

1

 
13.08.19 15:37
100% mit Sunwin in 2 Tagen dieterkuhn
dieterkuhn:

Die Zuckerjunkies merken nichts!

 
07.09.19 23:44
Droge Zucker lässt Stevia
von Sunwin Stevia Int. gans und gar nicht in Prosa Rosa erscheinen.
Im Auge des Betrachters besonders hier ist dies exact und deutlich zu erkennen, denn
subjektiv fokussiert ist diese Art von Absetzen von Negativ-Nachrichten exact betrachtet für ein Institut existenziell.
Computer-Schubladen sind schier unendlich - hier kann man den gansen Tag irgendwelche Textschniebsel oder aus
untersten Schublade irgendeine oder irgendwelche Studien gegen Stevia von Sunwin Stevia Int.
herhausholen und einbauen - das Tag für Tag...
ohne Nennenswerte Bestätigung, daß das überhaupt explizit zutrifft.
Wenn man das ganse so immens betreibt, bleibt den Lesern nur noch dieses Wahrzunehmen, weil keiner mehr durch das Nirwana durchblickt.
Hinzu kommt noch das agressive Verhalten gegenüber hin und wieder hier Schreibenden, die das ganse in Fragestellung beobachten und argumentieren.
Umgehend kommt um die Ecke schon eine Triaden-Welle von noch mehr aneckigen hinzu unnötigen sowie unnützlichen einseitigen
Schnipsel-Argumenten, die einen nicht mehr verwundern und stets immens negativer Natur sind.
Gedanken- bzw. Wissensaustausch ?¿? Bleibt hier voll auf der Strecke.
Hier wird  absolut kein Wert darauf gelegt !
12 Jahre braucht man nicht erneut dokumentieren - und woanders in anderen Foren wird mit der gleichen Taktik vorgegangen.

Fragen :

Was macht diese Anonymen hier
agressiv negativ veranlagend VS
Sunwin Stevia Int. ?

Warum nur Sunwin Stevia Int. ?

Was macht diese Anonymen unsympathisch gegenüber andere User, die nicht diese einseitige
Ansichten teilen ?

Dieses ständige verpetzen und sperrenlassen scheint in den letzten zwei drei Tagen ein wenig zurückgegangen zu sein, aber das ist noch lange kein Ehrenvolles Verhalten - und diese Willkür unliebsame Forumbesucher mit einer On-Off-Sperre die Rede- bzw. Schreibfreiheit einseitig zu entziehen macht das Ganse hier noch zu einer Bash-Hochburg Parexellance !
Und einfach alles ungeschehen nix passiert mit Nachdruck Nachtritt Manier als Brandbeschleuniger bestätigt und festigt das Bild im Auge von Jedermann.
100% mit Sunwin in 2 Tagen dieterkuhn
dieterkuhn:

Obiges ist das Forum...

 
08.09.19 00:03
Ab hier geht's nach oben Sunwin

und deren Akteure, wie @hammerbuy
@exact
u.s.w.
gemeint !
100% mit Sunwin in 2 Tagen hammerbuy
hammerbuy:

Dieter

 
08.09.19 08:54
Ich glaube du bist langsam der einzige der es nicht merkt .... aber ist auch verständlich
100% mit Sunwin in 2 Tagen toi-toi-toi
toi-toi-toi:

Der ForumSpammer

 
08.09.19 11:12
Gehört überall gesperrt , am Anfang hat’s mich geärgert ... heute hab nur noch Mitleid ..
Nicht mit ihm sondern mit andere User die leider diese krankhafter Mobbing ertragen müssen
Was der schreibt, bestätigt und kommentiert niemand ...
Die massenhafte negative gegen meine Foren hat auch was  positives ...
100% mit Sunwin in 2 Tagen toi-toi-toi
toi-toi-toi:

Er muß

 
08.09.19 15:54
wieder seine Rechnung korrigieren wegen pipifax hinterm Komma, ist das nicht verrückt?  
100% mit Sunwin in 2 Tagen dieterkuhn
dieterkuhn:

Machen sie doch ständig ;-)

 
08.09.19 16:21
100% mit Sunwin in 2 Tagen Fortunato69
Fortunato69:

ja

 
08.09.19 16:57
das ist verrückt !

war doch schon bei seiner damaligen Tabelle für krabbel gruppen nicht anders !

ist eben nicht als genie angekommen !
100% mit Sunwin in 2 Tagen Fortunato69
Fortunato69:

2017 prosit

 
08.09.19 23:47
Künstliche Süßstoffe im Zusammenhang mit dem Risiko einer langfristigen Gewichtszunahme, Herzkrankheiten und anderen gesundheitlichen Problemen.
17. JULI 2017 -
Künstliche Süßstoffe können mit einer langfristigen Gewichtszunahme und einem erhöhten Risiko für Fettleibigkeit, Diabetes, Bluthochdruck und Herzerkrankungen in Verbindung gebracht werden, so eine neue Studie, die im CMAJ (Canadian Medical Association Journal) veröffentlicht wurde.

Der Konsum von künstlichen Süßstoffen wie Aspartam, Sucralose und Stevia ist weit verbreitet und nimmt zu. Neu auftretende Daten deuten darauf hin, dass künstliche oder nicht nährstoffhaltige Süßstoffe negative Auswirkungen auf Stoffwechsel, Darmbakterien und Appetit haben können, obwohl die Beweise widersprüchlich sind.

Um besser zu verstehen, ob der Verzehr künstlicher Süßstoffe mit negativen langfristigen Auswirkungen auf Gewicht und Herzerkrankungen verbunden ist, haben Forscher des George & Fay Yee Centre for Healthcare Innovation der Universität Manitoba eine systematische Überprüfung von 37 Studien durchgeführt, die durchschnittlich 10 Jahre lang über 400.000 Menschen folgten. Nur sieben dieser Studien waren randomisierte kontrollierte Studien (der Goldstandard in der klinischen Forschung), an denen durchschnittlich 1003 Personen 6 Monate lang teilnahmen.

Die Studien zeigten keine konsistente Wirkung künstlicher Süßstoffe auf die Gewichtsabnahme, und die längeren Beobachtungsstudien zeigten einen Zusammenhang zwischen dem Verzehr künstlicher Süßstoffe und relativ höheren Risiken für Gewichtszunahme und Fettleibigkeit, Bluthochdruck, Diabetes, Herzerkrankungen und andere Gesundheitsprobleme.

"Trotz der Tatsache, dass Millionen von Menschen routinemäßig künstliche Süßstoffe konsumieren, wurden relativ wenige Patienten in klinische Studien mit diesen Produkten einbezogen", sagte Autor Dr. Ryan Zarychanski, Assistant Professor, Rady Faculty of Health Sciences, University of Manitoba. "Wir haben festgestellt, dass Daten aus klinischen Studien den beabsichtigten Nutzen von künstlichen Süßstoffen für die Gewichtskontrolle nicht eindeutig belegen."

"Vorsicht ist geboten, bis die langfristigen gesundheitlichen Auswirkungen künstlicher Süßstoffe vollständig charakterisiert sind", sagte der Hauptautor Dr. Meghan Azad, Assistant Professor, Rady Faculty of Health Sciences, University of Manitoba. Ihr Team vom Children's Hospital Research Institute of Manitoba führt eine neue Studie durch, um zu verstehen, wie der Verzehr von künstlichen Süßstoffen durch Schwangere Gewichtszunahme, Stoffwechsel und Darmbakterien bei ihren Säuglingen beeinflussen kann.

"Angesichts der weit verbreiteten und zunehmenden Verwendung künstlicher Süßstoffe und der aktuellen Epidemie von Fettleibigkeit und verwandten Krankheiten ist mehr Forschung erforderlich, um die langfristigen Risiken und Vorteile dieser Produkte zu ermitteln", sagte Azad.

Die Studie wurde von Forschern des George & Fay Yee Centre for Healthcare Innovation der University of Manitoba und des Children's Hospital Research Institute of Manitoba, Winnipeg, Manitoba, durchgeführt.
« Beitrag gekürzt anzeigen

da könnte der katzentisch bevorzugt mitmachen
100% mit Sunwin in 2 Tagen hammerbuy
hammerbuy:

ARIVA - Löscht alle pöbelforen !!

 
25.09.19 20:06
https://www.ariva.de/sunwin_stevia_international-aktie/forum

und klickt es an in 24 Foren geht nur gegen meine Forum und gegen meine Person

erbärmlich  
100% mit Sunwin in 2 Tagen toi-toi-toi
toi-toi-toi:

Du schreibst nur Shit

 
26.09.19 09:14

"und klickt es an in 24 Foren geht nur gegen meine Forum und gegen meine Person
erbärmlich  "


Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#123

100% mit Sunwin in 2 Tagen dieterkuhn
dieterkuhn:

Sag' bloß und du darfst rumalbern ?

 
28.09.19 08:58
100% mit Sunwin in 2 Tagen Fortunato69
Fortunato69:

er ist einfach

 
28.09.19 09:02
ein d. vollhorst !

Seite: Übersicht Alle 1 2 3 4 5 6 ZurückZurück WeiterWeiter

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Sunwin Stevia Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
56 32.179 sunwin wird laufen maxmansell toi-toi-toi 12:45
2 190 Sunwin hermann40s toi-toi-toi 12.12.19 09:57
  92 Sunwin´´Absteiger Jonni toi-toi-toi 12.12.19 09:19
20 11.190 Ab hier geht ´s nach oben - Sunwin - Stevia hammerbuy hammerbuy 11.12.19 23:31
  67 Sunwin - MEGA Potential 2008 ! Analystin hammerbuy 09.12.19 23:21

--button_text--