Daimler Fundamentaldaten

47,37 -0,36% -0,17 €
17:35:13 Uhr Xetra | Mehr Kurse »
WKN: 710000
ISIN: DE0007100000
Symbol: DAI
Typ: Aktie

GuV/Bilanz in Mio. EUR nach US GAAP, seit 2005 IFRS - Geschäftsjahresende: 31.12.

  
2013 2014 2015 2016 2017 2018
>Umsatz 117.982 129.872 149.467 153.261 164.330 -  
Bruttoergebnis vom Umsatz 25.525 28.184 31.797 31.963 34.331 -  
>Operatives Ergebnis (EBIT) 11.160 10.285 13.203 12.615 14.899 -  
Finanzergebnis -1.021 -112,00 -459,00 -41,00 -598,00 -  
>Ergebnis vor Steuer (EBT) 10.139 10.173 12.744 12.574 14.301 -  
Steuern auf Einkommen und Ertrag 1.419 2.883 4.033 3.790 3.437 -  
Ergebnis nach Steuer 8.720 7.290 8.711 8.784 10.864 -  
Minderheitenanteil -1.878 -328,00 -287,00 -258,00 -339,00 -  
>Jahresüberschuss/-fehlbetrag 6.842 6.962 8.424 8.526 10.525 -  
           
Aktiva            
>Summe Umlaufvermögen 70.441 77.145 91.847 102.052 106.735 -  
Summe Anlagevermögen (*) 98.077 112.490 125.319 140.936 148.870 -  
>Summe Aktiva 168.518 189.635 217.166 242.988 255.605 -  
Passiva            
Summe kurzfristiges Fremdkapital 59.108 66.974 77.081 84.457 87.105 -  
Summe langfristiges Fremdkapital 66.047 78.077 85.461 99.398 103.186 -  
>Summe Fremdkapital 125.155 145.051 162.541 183.855 190.291 -  
Minderheitenanteil 683,00 919,00 1.063 1.183 1.291 -  
>Summe Eigenkapital 42.680 43.665 53.561 57.950 64.023 -  
Summe Passiva 168.518 189.635 217.166 242.988 255.605 -  
(*) und langfristige Vermögensgegenstände
Umsatz
Umsatz
Jahresüberschuss
Jahresüberschuss
Bilanzsumme
Bilanzsumme
Eigenkapital
Eigenkapital

Die Aktie: Angaben in EUR

  
2013 2014 2015 2016 2017 2018
Mio. Aktien im Umlauf (splitbereinigt) 1.070 1.070 1.070 1.070 1.070 -  
Ergebnis je Aktie (brutto) 9,48 9,51 11,91 11,75 13,37 -  
>Ergebnis je Aktie (unverwässert) 6,40 6,51 7,87 7,97 9,84 -  
>Ergebnis je Aktie (verwässert) 6,40 6,51 7,87 7,97 9,84 -  
Dividende je Aktie 2,25 2,45 3,25 3,25 3,65 -  
Dividendenausschüttung in Mio 2.407 2.621 3.477 3.477 3.905 -  
Umsatz 110,29 121,39 139,71 143,26 153,60 -  
Buchwert je Aktie 39,90 40,81 50,06 54,17 59,84 -  
Cashflow je Aktie 3,07 -1,19 0,21 3,47 -1,54 -  
Bilanzsumme je Aktie 157,53 177,26 202,99 227,13 238,92 -  
Umsatz/Aktie
Umsatz/Aktie
Ergebnis/Aktie
Ergebnis/Aktie

Personal

  
2013 2014 2015 2016 2017 2018
Personal am Ende des Jahres 274.616 279.972 284.015 282.488 289.321 -  
Personalaufwand in Mio. EUR 18.753 19.607 20.949 21.141 22.186 -  
Aufwand je Mitarbeiter in EUR 68.288 70.032 73.760 74.839 76.683 -  
Umsatz je Mitarbeiter in EUR 429.625 463.875 526.264 542.540 567.985 -  
Bruttoergebnis je Mitarbeiter in EUR 92.948 100.667 111.955 113.148 118.661 -  
Gewinn je Mitarbeiter in EUR 24.915 24.867 29.660 30.182 36.378 -  
Anzahl
Anzahl

Bewertung

  
2013 2014 2015 2016 2017 2018
KGV (Kurs/Gewinn) 9,80 10,60 9,90 8,90 7,20 -  
KUV (Kurs/Umsatz) 0,57 0,57 0,56 0,49 0,46 -  
KBV (Kurs/Buchwert) 1,58 1,69 1,55 1,31 1,18 -  
KCV (Kurs/Cashflow) 20,48 -57,92 373,86 20,39 -45,85 -  
Dividendenrendite in % 3,58 3,55 4,19 4,60 5,16 -  
Gewinnrendite in % 10,20 9,40 10,10 11,30 13,90 -  
Eigenkapitalrendite in % 16,03 15,94 15,73 14,71 16,44 -  
Umsatzrendite in % 5,80 5,36 5,64 5,56 6,40 -  
Gesamtkapitalrendite in % 4,58 4,05 4,16 3,73 4,35 -  
Return on Investment in % 4,06 3,67 3,88 3,51 4,12 -  
Arbeitsintensität in % 41,80 40,68 42,29 42,00 41,76 -  
Eigenkapitalquote in % 25,33 23,03 24,66 23,85 25,05 -  
Fremdkapitalquote in % 74,67 76,97 75,34 76,15 74,95 -  
Verschuldungsgrad in % 294,84 334,30 305,46 319,31 299,24 -  
Working Capital in Mio EUR 11.333 10.171 14.766 17.595 19.630 -  
KGV
KGV
KUV
KUV
KBV
KBV

Stammdaten

  
Gründungsjahr 1998
Ticker DAI
Gelistet seit 17.11.1998
Nennwert / Aktie 2,87
Land Deutschland
Währung EUR
Branche Automobilproduktion
Aktientyp Inlandsaktie
Sektor Kraftfahrzeugindustrie
Gattung Namens-Stammaktie

Kontakt

  
Adresse Daimler AG
Mercedesstr. 137
D-70327 Stuttgart
Telefon +49-711-17-0
Fax +49-711-17-22244
Internet http://www.daimler.com
E-Mail dialog@daimler.com
IR Telefon +49-711-17-95256
IR E-Mail ir.dai@daimler.com
Kontaktperson Björn Scheib

Profil

  

Die Daimler AG ist ein global operierender Automobilhersteller. Personenkraftwagen und Nutzfahrzeuge sowie Finanzdienstleistungen bilden das Kerngeschäft des zu den international führenden Autoproduzenten zählenden Konzerns. Daimler vertreibt seine Fahrzeuge und Dienstleistungen in nahezu allen Ländern der Welt und hat Produktionsstätten auf fünf Kontinenten. Zum heutigen Markenportfolio zählen neben Mercedes-Benz, der wertvollsten Premium-Automobilmarke der Welt, die Marken smart, Freightliner, Western Star, BharatBenz, Fuso, Setra und Thomas Built Buses.

Copyright 2014 FINANCE BASE AG

Ausblick auf das Geschäftsjahr 2018

  

Auf Basis der Annahmen zur Entwicklung wichtiger Absatzmärkte und der Planungen der Geschäftsfelder geht der Daimler-Konzern davon aus, dass der Absatz im Jahr 2018 insgesamt leicht gesteigert werden kann. Der Konzern erwartet weiter, dass auch der Umsatz im Jahr 2018 leicht zunehmen wird. Darin spiegelt sich die insgesamt positive Absatzentwicklung in den automobilen Geschäftsfeldern wider. Wechselkurseffekte werden die Umsatzentwicklung im Jahr 2018 voraussichtlich eher negativ beeinflussen. Dies gilt vor allem für die Geschäfte im NAFTA-Raum. Auf der Basis der erwarteten Marktentwicklung, der oben genannten Faktoren sowie der Planungen der Geschäftsfelder geht Daimler davon aus, dass das Konzern-EBIT im Jahr 2018 in der Größenordnung des Vorjahres liegen wird.

Update 27.04.2018: Auf der Basis dieser Effekte sowie der erwarteten Marktentwicklung und der aktuellen Einschätzungen der Geschäftsfelder geht Daimler nun davon aus, dass das Konzern-EBIT im Jahr 2018 leicht über dem Niveau des Vorjahres liegen wird. Die erwartete Ergebnisentwicklung in den Automobilgeschäftsfeldern wird sich auch im Jahr 2018 positiv im Free Cash Flow des Industriegeschäfts niederschlagen. Trotz nochmals höherer Vorleistungen für neue Produkte und Technologien dürfte der Free Cash Flow aus dem Industriegeschäft deutlich über dem Niveau des Vorjahres liegen und auch die Dividendenausschüttung im Jahr 2018 übertreffen.

Update 20.06.2018: Die Daimler AG hat heute wegen aktueller Entwicklungen eine Neueinschätzung des Ergebnispotentials für das Geschäftsjahr 2018 vorgenommen. Maßgeblich dafür ist, dass bei Mercedes-Benz Cars aus heutiger Sicht aufgrund der erhöhten Einfuhrtarife für US-Fahrzeuge in den chinesischen Markt von geringeren als bisher erwarteten SUV-Absätzen sowie höheren - nicht vollständig an die Kunden weiterzugebenden - Kosten auszugehen ist. Dieser Effekt kann durch Neuallokation der Fahrzeuge in andere Märkte nicht vollständig kompensiert werden. Maßgeblich ist weiter, dass in der zweiten Jahreshälfte im Zusammenhang mit dem Zertifizierungsprozess nach dem neuen Standard WLTP (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure) mit Belastungen zu rechnen ist. Des Weiteren wird das Ergebnis von Mercedes-Benz Vans im Zusammenhang mit dem Rückruf von Diesel-Fahrzeugen belastet. Zudem wird das Ergebnis des Geschäftsbereichs Daimler Buses durch die rückläufige Nachfrage in Lateinamerika negativ beeinflusst. Infolgedessen geht Daimler nunmehr von folgenden Erwartungen für das EBIT im Geschäftsjahr 2018 aus: Mercedes-Benz Cars: leicht unter Vorjahresniveau, Mercedes-Benz Vans: deutlich unter Vorjahresniveau, Daimler Buses: in der Größenordnung des Vorjahres und Daimler Konzern: leicht unter Vorjahresniveau.

Update 26.07.2018: Auf Basis der insgesamt positiven Absatzentwicklung geht Daimler davon aus, dass der Konzernumsatz im Jahr 2018 leicht zunehmen wird. In den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Vans, Daimler Trucks und Daimler Financial Services rechnet das Unternehmen mit einem deutlichen Umsatzanstieg. Im Geschäftsfeld Mercedes-Benz Cars wirken die erwarteten Wechselkursentwicklungen und Lebenszykluseffekte bei einigen Modellen dämpfend auf die Umsatzentwicklung, weshalb für Mercedes-Benz Cars mit einem Umsatz auf dem hohen Vorjahresniveau gerechnet wird. Auch für das Geschäftsfeld Daimler Buses wird nun mit einem Umsatz in der Größenordnung des Vorjahres gerechnet.

Update 19.10.2018: Infolgedessen geht Daimler nunmehr von folgenden Erwartungen für das EBIT im Geschäftsjahr 2018 aus: Mercedes-Benz Cars: deutlich unter Vorjahresniveau, Daimler Trucks: unverändert deutlich über Vorjahresniveau, Mercedes-Benz Vans: unverändert deutlich unter Vorjahresniveau, Daimler Buses: deutlich unter Vorjahresniveau, Daimler Financial Services: unverändert in der Größenordnung des Vorjahres und Daimler Konzern: deutlich unter Vorjahresniveau. Die Erwartung für den Free Cash Flow im Industriegeschäft für das Geschäftsjahr 2018 bleibt unverändert.

Termine 2018

  
01.02. vorläufiges Ergebnis
02.02. Analystenkonferenz
13.02. Veröffentlichung Geschäftsbericht
05.04. Hauptversammlung
06.04. Ex Dividende
10.04. Dividendenauszahlung
27.04. Ergebnis 1.Quartal
26.07. Ergebnis Halbjahr
25.10. Ergebnis 3.Quartal
Aktualisiert am 29.11.2018, powered by Finance Base AG