BMW Fundamentaldaten

71,07 -0,96% -0,69 €
10:57:42 Uhr Xetra aktualisieren | Orderbuch | Mehr Kurse »
WKN: 519000
ISIN: DE0005190003
Symbol: BMW
Typ: Aktie
Werbung
Weiter abwärts?
Short Hebel 8,43
VV52XW

GuV/Bilanz in Mio. EUR nach IFRS - Geschäftsjahresende: 31.12.

  
2017 2018 2019 2020 2021 2022
>Umsatz 98.678 97.480 104.210 98.990 111.239 -  
Bruttoergebnis vom Umsatz 19.934 18.556 18.063 13.582 21.986 -  
>Operatives Ergebnis (EBIT) 9.880 9.121 7.411 4.830 13.400 -  
Finanzergebnis 775,00 694,00 -293,00 392,00 2.660 -  
>Ergebnis vor Steuer (EBT) 10.655 9.815 7.118 5.222 16.060 -  
Steuern auf Einkommen und Ertrag 1.949 2.575 2.140 1.365 3.597 -  
Ergebnis nach Steuer 8.706 7.240 4.978 3.857 12.463 -  
Minderheitenanteil -86,00 -90,00 -107,00 -82,00 -81,00 -  
>Jahresüberschuss/-fehlbetrag 8.620 7.117 4.915 3.775 12.382 -  
           
Aktiva            
>Summe Umlaufvermögen 71.582 83.538 90.630 81.807 86.173 -  
Summe Anlagevermögen (*) 119.974 125.442 137.404 134.851 143.354 -  
>Summe Aktiva 193.483 208.980 228.034 216.658 229.527 -  
Passiva            
Summe kurzfristiges Fremdkapital 69.047 70.909 82.625 71.963 76.466 -  
Summe langfristiges Fremdkapital 69.888 79.983 85.502 83.175 77.929 -  
>Summe Fremdkapital 138.935 150.892 168.127 155.138 154.395 -  
Minderheitenanteil 436,00 529,00 583,00 629,00 766,00 -  
>Summe Eigenkapital 54.112 57.559 59.324 60.891 74.366 -  
Summe Passiva 193.483 208.980 228.034 216.658 229.527 -  
(*) und langfristige Vermögensgegenstände
Umsatz
Umsatz
Jahresüberschuss
Jahresüberschuss
Bilanzsumme
Bilanzsumme
Eigenkapital
Eigenkapital

Die Aktie: Angaben in EUR

  
2017 2018 2019 2020 2021 2022
Mio. Aktien im Umlauf (splitbereinigt) 657,60 658,12 658,86 659,69 661,40 -  
Mio. Aktien im Umlauf (Gattung) 602,00 602,00 602,00 602,00 602,00 -  
Ergebnis je Aktie (brutto) 16,20 14,91 10,80 7,92 24,28 -  
>Ergebnis je Aktie (unverwässert) 13,12 10,60 7,47 5,73 18,77 -  
>Ergebnis je Aktie (verwässert) 13,12 10,60 7,47 5,73 18,77 -  
Dividende je Aktie 4,00 3,50 2,50 1,90 5,80 -  
Dividendenausschüttung in Mio 2.630 2.303 1.646 1.253 3.827 -  
Umsatz 150,06 148,12 158,17 150,06 168,19 -  
Buchwert je Aktie 82,95 88,26 90,92 93,26 113,60 -  
Cashflow je Aktie 8,99 7,67 5,56 20,09 24,04 -  
Bilanzsumme je Aktie 294,23 317,54 346,10 328,43 347,03 -  
Umsatz/Aktie
Umsatz/Aktie
Ergebnis/Aktie
Ergebnis/Aktie

Personal

  
2017 2018 2019 2020 2021 2022
Personal am Ende des Jahres 129.932 134.682 133.778 120.726 118.909 -  
Personalaufwand in Mio. EUR 12.052 12.479 12.451 12.244 12.286 -  
Aufwand je Mitarbeiter in EUR 92.756 92.655 93.072 101.420 103.323 -  
Umsatz je Mitarbeiter in EUR 759.459 723.779 778.977 819.956 935.497 -  
Bruttoergebnis je Mitarbeiter in EUR 153.419 137.776 135.022 112.503 184.898 -  
Gewinn je Mitarbeiter in EUR 66.342 52.843 36.740 31.269 104.130 -  
Anzahl
Anzahl

Bewertung

  
2017 2018 2019 2020 2021 2022
KGV (Kurs/Gewinn) 6,60 6,70 9,80 12,60 4,70 -  
KUV (Kurs/Umsatz) 0,58 0,48 0,46 0,48 0,53 -  
KBV (Kurs/Buchwert) 1,06 0,81 0,81 0,78 0,79 -  
KCV (Kurs/Cashflow) 9,66 9,21 13,16 3,60 3,68 -  
Dividendenrendite in % 4,61 4,95 3,42 2,63 6,55 -  
Gewinnrendite in % 15,10 15,00 10,20 7,90 21,20 -  
Eigenkapitalrendite in % 15,80 12,25 8,20 6,14 16,48 -  
Umsatzrendite in % 8,74 7,30 4,72 3,81 11,13 -  
Gesamtkapitalrendite in % 4,67 3,59 2,37 1,95 5,47 -  
Return on Investment in % 4,46 3,41 2,16 1,74 5,39 -  
Arbeitsintensität in % 37,00 39,97 39,74 37,76 37,54 -  
Eigenkapitalquote in % 28,19 27,80 26,27 28,39 32,73 -  
Fremdkapitalquote in % 71,81 72,20 73,73 71,61 67,27 -  
Verschuldungsgrad in % 254,70 259,76 280,65 252,17 205,50 -  
Working Capital in Mio EUR 2.535 12.629 8.005 9.844 9.707 -  
KGV
KGV
KUV
KUV
KBV
KBV

Stammdaten

  
Gründungsjahr 1916
Ticker BMW
Gelistet seit 01.01.1926
Nennwert / Aktie 1,00
Land Deutschland
Währung EUR
Branche Automobilproduktion
Aktientyp Inlandsaktie
Sektor Kraftfahrzeugindustrie
Gattung Inhaber-Stammaktie

Kontakt

  
Adresse BMW AG
Petuelring 130
D-80788 München
Telefon +49-89-382-0
Fax +49-89-382-14661
Internet http://www.bmwgroup.com
E-Mail bmwgroup.customerservice@bmwgroup.com
IR Telefon +49-89-382-25387
IR E-Mail ir@bmwgroup.com
Kontaktperson Veronika Rösler

Profil

  

Die BMW AG ist einer der weltweit führenden Hersteller von Automobilen und Motorrädern. Die Besonderheit des Unternehmens besteht darin, dass es eine reine Premium-Markenstrategie verfolgt: BMW entwickelt, produziert und vermarktet seine Produkte unter den bekannten Marken BMW, Rolls-Royce Motor Cars und MINI. Darüber hinaus bietet die Gruppe im Zusammenhang mit ihren Produkten Premium-Dienstleistungen für individuelle Mobilität. Dazu gehören Finanzleistungen wie Finanzierung, Leasing, Vermögensmanagement oder das Flottengeschäft für Privat- und Geschäftskunden. Im Software-Standort Ulm entwickelt die BMW-Tochterfirma BMW Car IT GmbH Software für Fahrzeuge und individuelle Mobilität; besonderer Fokus liegt dabei auf der Fahrzeugvernetzung. Mit dem Hersteller Toyota kooperiert das Unternehmen bei der Elektrifizierung von Antrieben und der Entwicklung von Brennstoffzellen. Die Standorte in 150 Ländern auf allen sechs Kontinenten werden von der Unternehmenszentrale in München aus verwaltet.

Copyright 2021 facunda financial data GmbH

Ausblick auf das Geschäftsjahr 2022

  

Aufgrund der Vollkonsolidierung von BMW Brilliance wird das Konzernergebnis vor Steuern den Erwartungen zufolge im Prognosezeitraum deutlich steigen. Maßgeblich dafür sind das zusätzliche operative Ergebnis im Segment Automobile von BMW Brilliance und die Neubewertung der zuvor gehaltenen Eigenkapitalanteile mit einem positiven Effekt von etwa 7,7 Mrd. € im Finanzergebnis. Diese Effekte würden den Entfall des bisherigen At-Equity-Ergebnisses von BMW Brilliance im Finanzergebnis und Belastungen aus Konsolidierungseffekten im Zusammenhang mit der Vollkonsolidierung überkompensieren. Auch unter Berücksichtigung der negativen Effekte aus den Produktionsanpassungen und -unterbrechungen durch den Krieg in der Ukraine wird ein deutlicher Anstieg beim Konzernergebnis erwartet. Das Konzernergebnis vor Steuern würde sich ohne die Vollkonsolidierung von BMW Brilliance im Konzernabschluss der BMW Group deutlich rückläufig entwickeln. Ohne Einfluss des Krieges in der Ukraine würde erwartet, dass sich die Absatzsituation im Prognosezeitraum dagegen positiv entwickelt. Jedoch hätte dieses Wachstum die Vorjahreseffekte wie die anteilige Auflösung der Rückstellung für das abgeschlossene Kartellverfahren, die Bewertungseffekte der Modernisierung der Altersvorsorge und die außergewöhnliche Risikosituation im Kredit- und Leasinggeschäft nicht kompensieren können.

Termine 2022

  
16.03. Bilanzpressekonferenz
17.03. Analystenkonferenz
05.05. Ergebnis 1.Quartal
11.05. Hauptversammlung
03.08. Ergebnis Halbjahr
03.11. Ergebnis 3.Quartal

Aktionärsstruktur

  
Stefan Quandt 17,64%
Susanne Klatten 12,75%
Norges Bank 2,90%
Credit Suisse AG 2,58%
BlackRock, Inc. 3,00%
Harris Associates L.P. 2,99%
Freefloat 58,14%
Aktualisiert am 28.09.2022, powered by facunda financial data