Münchener Rück Aktie

230,30 +0,96% +2,20 €
17:29:13 Uhr Xetra | Mehr Kurse »
WKN: 843002
ISIN: DE0008430026
Symbol: MUV2
Typ: Aktie
  • Push
  • Intraday
  • 5 Tage
  • 3 Monate
  • 1 Jahr
  • Gesamt

Ausgewählte Hebelprodukte auf Munich Re Aktie

Werbung     
Kurs
Typ
Hebel
Geld/Brief
WKN
Typ
Hebel
Geld/Brief
WKN
230,30 €
Call
4,98 4,68/4,70 €
JP65TC
Put
4,95 4,56/4,58 €
JM1JD1
Call
9,98 2,36/2,38 €
JM1Q45
Put
9,85 2,27/2,29 €
JP8PH7
Call
20,03 1,20/1,22 €
JM1Q40
Put
19,34 1,14/1,16 €
JM1Q3X
Weitere Hebelprodukte auf DAX Calls Weitere Hebelprodukte auf DAX Puts
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die jeweilige WKN: JP65TC , JM1JD1 , JM1Q45 , JP8PH7 , JM1Q40 , JM1Q3X . Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

Performance Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft

  
1 Woche 1 Monat 3 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Kurs 228,10 € 217,00 € 225,00 € 190,55 € 184,70 € 160,65 €
Änderung +0,96% +6,13% +2,36% +20,86% +24,69% +43,36%

Forum Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft

  
Regina Lü: Der Kurs
12.09.19
korrigiert wohl heute erstmal zurück ins obere Bollinger Band und dürfte deshalb in den nächsten Tage seitswärts weiterlaufen.
jameslabrie: schnaeppchenkurse
25.06.19
auf watch fuer schwache Monte luli und august

Analysen

  
Kaufen Halten Verkaufen
Analysten 41 76 16
Markt-Lotsen 0 0 0
Letzte Analyse:
16.09.19
JPMorgan
halten

Munich Re-Aktie: Ein Konzern als Manager für komplexe Risiken aller Art

  
Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft
Munich Re Hauptgebäude
© Munich Re / Marcus Buck
Ist das ein Ritterschlag, wenn ein weltbekannter Investor Interesse an einem Unternehmen zeigt? So geschehen 2010: In diesem Jahr stockte US-Börsenprofi Warren Buffet seinen Anteil bei der Munich Re-Versicherungsgesellschaft ordentlich auf. Mit rund 12 Prozent der Munich Re-Aktien war Warren Buffet über die von ihm kontrollierte Gesellschaft Berkshire Hathaway für fünf Jahre der größte Einzelinvestor des DAX-Konzerns. Doch 2015 schwand sein Vertrauen in die Perspektiven der Rückversicherungsbranche und er stieß den Großteil seiner Aktien wieder ab. Während Berkshire Hathaway aktuell nur noch rund 2,5 Prozent der Munich Re-Aktien hält, ist der amerikanische Vermögensverwalter BlackRock mit 6,8 Prozent der Aktien zum größten Einzelaktionär geworden.

Die Münchner Rückversicherungs-Aktiengesellschaft (kurz: Münchener Rück oder Munich Re) bündelte unter ihrem Dach bis zum Februar 2017 Lebens- und Gesundheits-, Schaden- und Unfallversicherungen sowie das Gesundheitsgeschäft unter dem Namen Munich Health. Letzteres wurde zum 1. Februar 2017 aufgelöst. 2017 erzielte die Munich Re einen Jahresüberschuss von 375 Millionen Euro und damit deutlich weniger als noch ein Jahr zuvor mit rund 2,6 Milliarden Euro Überschuss.

Bei den Rückversicherungen zählt die Munich Re weltweit zu den führenden Anbietern. Das Geschäft findet fast komplett im Ausland statt. In den Erstversicherungssegmenten Leben/Gesundheit und Schaden/Unfall erzielt die Munich Re über die konzerneigene Ergo-Versicherungsgruppe den Großteil ihres Umsatzes hingegen in Deutschland. Nach Ansicht des Vorstandes erhöht die Bündelung beider Versicherungsarten im Konzern durch den ständigen Austausch das Innovationspotenzial. Zudem könne die Munich Re durch Übernahme sehr unterschiedlicher Risiken ihr Geschäft diversifizieren.

Die Munich Re-Aktie ist eine Namensaktie. Die Aktionäre werden in das Aktienregister des Konzerns eingetragen. Das Grundkapital verteilt sich momentan auf knapp 155 Millionen Aktien. Der Anteil des Streubesitzes liegt derzeit bei rund 74 Prozent der Aktien. Seit 1996 wird die Munich Re-Aktie im DAX geführt. Angesichts der Ertragslage hat der Vorstand im März 2015 entschieden, Munich Re-Aktien im Wert von einer Milliarde Euro zurückzukaufen. Die Kapitalbasis bleibe stark genug für künftiges Wachstum, hieß es. Für das Geschäftsjahr 2017 zahlte der Konzern eine Dividende von 8,60 Euro je Munich Re-Aktie. Die Dividende je Wertpapier ist damit zuletzt stabil geblieben.

Umsatz & Ergebnis je Aktie in EUR

  
Ertrag/Aktie
Ertrag/Aktie
Ergebnis/Aktie
Ergebnis/Aktie

Dividenden

  
Dividenden
9,25 EUR
02.05.19
8,60 EUR
26.04.18
Dividendenrendite 4,03 %
Auszahlungen/Jahr 1
Keine Senkung seit 25 Jahren
Stabilität der Dividende 0,98 (max. 1,0)
Jährlicher Dividenden-
zuwachs
5,56 % (5 Jahre)
5,62 % (10 Jahre)
Ausschüttungsquote 64,4 % (auf den Gewinn/FFO)
Powered by

Derivate zur Munich Re Aktie

  
HVB-Produkte handeln und  bis zu 50 €* Cashback sichern
*Mehr erfahren

Termine Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft

  
06.02.2019 vorläufiges Ergebnis
20.03.2019 Bilanzpressekonferenz
20.03.2019 Veröffentlichung Geschäftsbericht
30.04.2019 Hauptversammlung
03.05.2019 Dividendenauszahlung
08.05.2019 Ergebnis 1.Quartal
07.08.2019 Ergebnis Halbjahr
07.11.2019 Ergebnis 3.Quartal

Ähnliche Aktien

  
Name
last
change_rel
 
Hannover Rück 149,00 € +0,27%
Munich Re ADR 22,60 € +0,89%
Umsatz & Ergebnis, Termine powered by Finance Base AG

cannabisradar.de

Neuaufnahme von erstklassiger Biotech-Perle mit Fokus auf Hauterkrankungen hat realistisches Multi-Bagger Potential!
weiterlesen»