Hypoport Fundamentaldaten

321,00 -2,13% -7,00 €
15:00:57 Uhr Xetra | Mehr Kurse »
WKN: 549336
ISIN: DE0005493365
Symbol: HYQ
Typ: Aktie
Jetzt für 4€ handeln

GuV/Bilanz in Mio. EUR nach IFRS - Geschäftsjahresende: 31.12.

  
2015 2016 2017 2018 2019 2020
>Umsatz 139,00 156,60 194,90 266,00 -   -  
Bruttoergebnis vom Umsatz 71,70 85,20 102,30 140,20 -   -  
>Operatives Ergebnis (EBIT) 19,30 23,20 23,30 29,30 -   -  
Finanzergebnis -0,20 -0,40 -0,30 -1,20 -   -  
>Ergebnis vor Steuer (EBT) 19,10 22,80 23,00 28,10 -   -  
Steuern auf Einkommen und Ertrag 3,20 4,80 4,60 5,70 -   -  
Ergebnis nach Steuer 15,90 18,10 18,40 22,50 -   -  
Minderheitenanteil -0,010 -0,030 -   -   -   -  
>Jahresüberschuss/-fehlbetrag 15,90 18,00 18,40 22,50 -   -  
           
Aktiva            
>Summe Umlaufvermögen 55,70 57,20 68,40 84,60 -   -  
Summe Anlagevermögen (*) 40,40 54,90 72,60 221,00 -   -  
>Summe Aktiva 96,10 112,10 141,00 305,60 -   -  
Passiva            
Summe kurzfristiges Fremdkapital 34,40 36,80 37,60 62,00 -   -  
Summe langfristiges Fremdkapital 9,10 11,20 20,50 90,20 -   -  
>Summe Fremdkapital 43,50 48,00 58,10 152,20 -   -  
Minderheitenanteil 0,30 0,30 0,30 0,30 -   -  
>Summe Eigenkapital 52,40 63,80 82,60 153,20 -   -  
Summe Passiva 96,10 112,10 141,00 305,60 -   -  
(*) und langfristige Vermögensgegenstände
Umsatz
Umsatz
Jahresüberschuss
Jahresüberschuss
Bilanzsumme
Bilanzsumme
Eigenkapital
Eigenkapital

Die Aktie: Angaben in EUR

  
2015 2016 2017 2018 2019 2020
Mio. Aktien im Umlauf (splitbereinigt) 6,20 6,20 6,20 6,49 -   -  
Gezeichnetes Kapital (in Mio.) 6,20 6,20 6,20 6,49 -   -  
Ergebnis je Aktie (brutto) 3,08 3,68 3,71 4,33 -   -  
>Ergebnis je Aktie (unverwässert) 2,61 3,00 3,10 3,66 -   -  
>Ergebnis je Aktie (verwässert) 2,61 3,00 3,10 3,66 -   -  
Dividende je Aktie -   -   -   -   -   -  
Dividendenausschüttung in Mio -   -   -   -   -   -  
Umsatz 22,44 25,28 31,46 40,97 -   -  
Buchwert je Aktie 8,46 10,30 13,33 23,59 -   -  
Cashflow je Aktie 4,31 2,95 1,34 6,13 -   -  
Bilanzsumme je Aktie 15,51 18,10 22,76 47,07 -   -  
Umsatz/Aktie
Umsatz/Aktie
Ergebnis/Aktie
Ergebnis/Aktie

Personal

  
2015 2016 2017 2018 2019 2020
Personal am Ende des Jahres 569,00 709,00 917,00 1.356 -   -  
Personalaufwand in Mio. EUR 38,20 46,40 58,60 81,70 -   -  
Aufwand je Mitarbeiter in EUR 67.135 65.444 63.904 60.251 -   -  
Umsatz je Mitarbeiter in EUR 244.257 220.925 212.492 196.134 -   -  
Bruttoergebnis je Mitarbeiter in EUR 126.011 120.169 111.559 103.392 -   -  
Gewinn je Mitarbeiter in EUR 27.944 25.388 20.065 16.593 -   -  
Anzahl
Anzahl

Bewertung

  
2015 2016 2017 2018 2019 2020
KGV (Kurs/Gewinn) 30,80 23,70 46,90 40,50 -   -  
KUV (Kurs/Umsatz) 3,59 2,81 4,62 3,62 -   -  
KBV (Kurs/Buchwert) 9,52 6,90 10,90 6,28 -   -  
KCV (Kurs/Cashflow) 18,68 24,07 108,49 24,18 -   -  
Dividendenrendite in % -   -   -   -   -   -  
Gewinnrendite in % 3,20 4,20 2,10 2,50 -   -  
Eigenkapitalrendite in % 30,34 28,21 22,28 14,69 -   -  
Umsatzrendite in % 11,44 11,49 9,44 8,46 -   -  
Gesamtkapitalrendite in % 17,07 16,59 13,69 7,92 -   -  
Return on Investment in % 16,55 16,06 13,05 7,36 -   -  
Arbeitsintensität in % 57,96 51,03 48,51 27,68 -   -  
Eigenkapitalquote in % 54,53 56,91 58,58 50,13 -   -  
Fremdkapitalquote in % 45,47 43,09 41,42 49,87 -   -  
Verschuldungsgrad in % 83,40 75,71 70,70 99,48 -   -  
Working Capital in Mio EUR 21,30 20,40 30,80 22,60 -   -  
KGV
KGV
KUV
KUV
KBV
KBV

Stammdaten

  
Gründungsjahr 1999
Ticker HYQ
Gelistet seit 29.10.2007
Nennwert / Aktie 1,00
Land Deutschland
Währung EUR
Branche Finanzdienstleistungen
Aktientyp Inlandsaktie
Sektor Finanzsektor
Gattung Namensaktie

Kontakt

  
Adresse Hypoport AG
Klosterstraße 71
D-10179 Berlin
Telefon +49-30-42086-0
Fax +49-30-42086-1999
Internet http://www.hypoport.de
E-Mail info@hypoport.de
IR Telefon +49-30-42086-1920
IR E-Mail ir@hypoport.de
Kontaktperson Christian Würdemann

Profil

  

Die Hypoport AG mit Sitz in Lübeck ist Muttergesellschaft der Hypoport-Gruppe. Mit ihren rund 1.700 Mitarbeitern ist die Hypoport-Gruppe ein Netzwerk von Technologieunternehmen für die Kredit- & Immobilien- sowie Versicherungswirtschaft. Sie gruppiert sich in vier voneinander profitierende Segmente: Kreditplattform, Privatkunden, Immobilienplattform und Versicherungsplattform. Das Segment Kreditplattform betreibt mit dem internetbasierten B2B-Kreditmarktplatz EUROPACE die größte deutsche Plattform für Immobilienfinanzierungen, Bausparprodukte und Ratenkredite. Ein vollintegriertes System vernetzt ca. 700 Partner aus den Bereichen Banken, Versicherungen und Finanzvertriebe. Mehrere Tausend Finanzierungsberater wickeln monatlich mehr als 30.000 Transaktionen mit einem Volumen von mehr als 6 Mrd. Euro über EUROPACE ab. Neben EUROPACE fördern die Teilmarktplätze FINMAS und GENOPACE sowie die B2B-Vertriebsgesellschaften Qualitypool und Starpool das Wachstum der Kreditplattform. Das Segment Privatkunden vereint mit dem internetbasierten und ungebundenen Finanzvertrieb Dr. Klein Privatkunden AG und dem Verbraucherportal Vergleich.de alle Geschäftsmodelle, die sich mit der Beratung zu Immobilienfinanzierungen, Versicherungen oder Vorsorgeprodukten direkt an Verbraucher richten. Das Segment Immobilienplattform bündelt alle immobilienbezogenen Aktivitäten der Hypoport-Gruppe außerhalb der privaten Finanzierung mit dem Ziel der Digitalisierung von Finanzierung, Verwaltung, Vermarktung und Bewertung von Immobilien. Das Segment Versicherungsplattform betreibt mit SMART INSUR eine internetbasierte B2B-Plattform zur Beratung, zum Tarifvergleich und zur Verwaltung von Versicherungspolicen. Zudem wird dem Segment auch der Versicherungsbereich der B2B-Vertriebsgesellschaft Qualitypool zugeordnet. Die Aktien der Hypoport AG sind an der Deutschen Börse im Prime Standard gelistet und seit 2015 im SDAX vertreten.

Copyright 2014 FINANCE BASE AG

Ausblick auf das Geschäftsjahr 2019

  

Die einzelnen Hypoport-Segmente werden sich 2019 voraussichtlich in ihrer Umsatz- und Ertragsentwicklung leicht unterschiedlich, aber alle vier positiv entwickeln. Wir rechnen daher – unter der Annahme, dass es zu keinen signifikanten Verwerfungen innerhalb der Kredit-, Immobilien- oder Versicherungswirtschaft, also den operativen Märkten der Hypoport-Gruppe, kommt - für das Geschäftsjahr 2019 bei einem prozentual zweistelligem Wachstum mit einem Konzernumsatz zwischen 310 und 340 Mio. € und einem EBIT zwischen 32 und 40 Mio. €.

Update 13.05.2019: Ronald Slabke, Vorsitzender des Vorstands, kommentiert die Entwicklung in den ersten drei Monaten 2019 wie folgt: "Unsere vier Hypoport-Segmente sind zum Jahresauftakt 2019 sowohl organisch als auch ergänzt durch Akquisitionen weiter gewachsen. Das Segment Kreditplattform entwickelte sich hervorragend und wird auch im Gesamtjahr 2019 ein wichtiger Wachstumstreiber bleiben. Auch das Wachstum der beiden jüngsten Segmente Versicherungsplattform und Immobilienplattform stimmt uns optimistisch für unsere kurz- & mittelfristige Zukunft, sodass wir für das Gesamtjahr 2019 weiterhin mit einen Konzernumsatz zwischen 310 und 340 Mio. EUR und einem EBIT zwischen 32 und 40 Mio. EUR für die gesamte Hypoport-Gruppe rechnen."

Update 5.08.2019: Ronald Slabke, Vorsitzender des Vorstands, kommentiert die Entwicklung wie folgt: "Die Hypoport-Gruppe setzt auch im Jahr 2019 ihr Wachstum eindrucksvoll fort. Das ausschließlich organische Wachstum im Segment Kreditplattform ist hervorragend und unsere Ausweitung des Produktangebots im Segment Privatkunden der richtige Weg für weiteres organisches Wachstum. Auch die Entwicklung der beiden jüngeren Segmente Versicherungsplattform und Immobilienplattform stimmt uns sehr optimistisch für 2019 und darüber hinaus, sodass wir unsere Prognose für einen Konzernumsatz zwischen 310 und 340 Mio. EUR und einem EBIT zwischen 32 und 40 Mio. EUR für 2019 bestätigen."

Update 4.11.2019: Ronald Slabke, Vorsitzender des Vorstands, ordnet die Geschäftsentwicklung in den ersten neun Monaten wie folgt ein: "Die Hypoport-Gruppe setzt nach einem guten ersten Halbjahr 2019 im dritten Quartal ihr Wachstum beschleunigt fort. Unser Segment Kreditplattform entwickelt sich weiterhin hervorragend. Zudem konnte das Segment Privatkunden ein sehr starkes drittes Quartal vorweisen. Die noch kleineren Segmente Versicherungsplattform und Immobilienplattform entwickeln sich bei hohen Zukunftsinvestitionen ebenfalls positiv, so dass wir insgesamt unsere Prognose in 2019 für den Gesamtkonzern (Umsatz: 310 bis 340 Mio. EUR, EBIT: 32 bis 40 Mio. EUR) bestätigen."

Termine 2020

  
09.03. vorläufiges Ergebnis
23.03. Veröffentlichung Geschäftsbericht
11.05. Ergebnis 1.Quartal
15.05. Hauptversammlung
03.08. Ergebnis Halbjahr
02.11. Ergebnis 3.Quartal

Management/Aufsichtsrat

  
Management Ronald Slabke, Stephan Gawarecki, Hans Peter Trampe
Aufsichtsrat Dieter Pfeiffenberger, Roland Adams, Martin Krebs

Aktionärsstruktur

  
Ronald Slabke (CEO) 34,60%
WA Holdings, Inc. 2,99%
Eigene Anteile 3,70%
Freefloat 58,71%
Aktualisiert am 17.01.2020, powered by Finance Base AG