HHLA Aktie

19,74 -0,05% -0,01 €
20.02.19 10:17:53 Uhr Frankfurt | Orderbuch | Mehr Kurse »
WKN: A0S848
ISIN: DE000A0S8488
Symbol: HHFA
Typ: Aktie
  • Push
  • Intraday
  • 5 Tage
  • 3 Monate
  • 1 Jahr
  • Gesamt

Open End Turbos auf HHLA Aktie

Anzeige     
Kurs
Typ
Knock-Out
Hebel
Geld/Brief
WKN
Typ
Knock-Out
Hebel
Geld/Brief
WKN
19,84 €
Call
15,3763 € 4,49 -   /-   €
DD9VB5
Put
23,1257 € 5,49 -   /-   €
DD8KGW
Call
17,6676 € 8,98 -   /-   €
DDT29Z
Put
22,0445 € 7,90 -   /-   €
DD8KGV
Call
18,7368 € 17,96 -   /-   €
DDV57M
Put
20,886 € 14,11 -   /-   €
DDH9UM
Weitere Open End Turbos Calls Weitere Open End Turbos Puts
Diese Anzeige richtet sich ausschließlich an Personen, die ihren Wohn-/Geschäftssitz in Deutschland haben. Sie dient Werbezwecken und stellt kein Angebot und keine Empfehlung für den Kauf oder Verkauf der genannten Produkte dar. Wesentliche Informationen zu den genannten Produkten können dem jeweils maßgeblichen Basisinformationsblatt entnommen werden. Die vollständigen Angaben zu den genannten Produkten, insbesondere zu den verbindlichen Bedingungen, Risiken sowie Angaben zur DZ BANK können dem jeweils maßgeblichen Prospekt entnommen werden. Vorgenannte Unterlagen sind unter www.dzbank-derivate.de abrufbar.

Performance HHLA Aktie

  
1 Woche 1 Monat 3 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Kurs 19,22 € 19,57 € 18,97 € 17,37 € 20,76 € 12,493 €
Änderung +2,71% +0,87% +4,06% +13,64% -4,91% +58,01%

Forum zur HHLA Aktie

  
aguti: HHLA erweitert Containerbahnhof Burchardkai
22.01.19
Die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) den Ausbau des Bahnhofs an Containerterminal Burchardkai (CTB) beendet. Dadurch erhöht sich die Leistungsfähigkeit der Umschlageinrichtung um mehr als ein Viertel. https://www.hansa-...
youmake222: Hafenkonzern HHLA sieht Talsohle im Containergesch
12.05.16
Hafenkonzern HHLA sieht Talsohle im Containergeschäft erreicht 12.05.2016 | Nachricht | finanzen.netHafenkonzern HHLA sieht Talsohle im Containergeschäft erreicht 12.05.2016 | Nachricht | finanzen.nethttp://www.finanzen.net/nachricht/aktien/Hafenkonzern-​HHLA-sieht-...

Analysen

  
Kaufen Halten Verkaufen
Analysten 35 10 3
Markt-Lotsen 0 0 0
Letzte Analyse:
11.02.19
Jefferies
kaufen

HHLA – die Hamburger Hafen und Logistik AG Aktie

  
HHLA Aktie
HHLA Container Terminal Altenwerder
© HHLA
Die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) ist für das Verladen des Großteils der im Hamburger Hafen ankommenden und abgehenden Güter sowie deren Weitertransport zuständig. Drei von vier Containerterminals im Hamburger Hafen – Altenwerder, Buchardkai und Tollerort – werden von der HHLA betrieben, zudem ein weiterer Containerterminal in der ukrainischen Stadt Odessa am Schwarzen Meer.

Die Geschichte des Unternehmens reicht bis Ende des 19. Jahrhunderts zurück. 1885 wurde die Aktiengesellschaft Hamburger Freihafen-Lagerhaus-Gesellschaft (HFLG) mit dem Ziel gegründet, die Hamburger Speicherstadt als damals größtes Logistikzentrum der Welt aufzubauen. Mit der Eingliederung der Staatlichen Kaiverwaltung 1935 kamen Umschlag und Lagerung in eine Hand. 1939 wurde die Gesellschaft in Hamburger Hafen und Lagerhaus-Aktiengesellschaft (HHLA) umbenannt. Erst 2005 wurde aus „Lagerhaus“ dann „Logistik“ - das Kürzel HHLA blieb damit unverändert.

Die HHLA AG besteht aus den Teilkonzernen Hafenlogistik und Immobilien. Der Teilkonzern Hafenlogistik ist wiederum in die Segmente Container (Umschlag, Lagerung, Wartung und ähnliche Angebote), Intermodal (Containertransport mit Bahn und Lkw im Hinterland) und Logistik (Umschlag von Massen- und Stückgut, Abfertigung von Kreuzfahrtschiffen) unterteilt. Zudem wird auch der Bereich Holding/Übrige dem Teilkonzern Hafenlogistik zugeordnet, in dem zentrale Funktionen wie Finanzen und Personalmanagement organisiert sind.

Im Geschäftsjahr 2017 setzte die HHLA AG insgesamt Waren und Dienstleistungen im Wert von rund 1,25 Milliarden Euro um. Das entspricht einem Umsatzplus von 6,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der Jahresüberschuss kletterte um elf Prozent auf 81,1 Millionen Euro. Der Containerumschlag macht mit einem Umsatzanteil von zuletzt 60 Prozent dabei das Kerngeschäft der HHLA aus.

Das Grundkapital der HHLA teilt sich in zwei Aktien-Gattungen auf: A-Aktien umfassen den Teilkonzern Hafenlogistik, der Bereich Immobilien wird hingegen in S-Aktien verbrieft. Ausschließlich A-Aktien des Konzerns werden an der Börse gehandelt. Zuletzt waren 25,4 Prozent der HHLA Aktien der Klasse A in Streubesitz (Stand: Mai 2018). Die Stadt Hamburg hielt 68,4 Prozent der HHLA A-Aktien und darüber hinaus 100 Prozent der nicht börsennotierten S-Aktien der HHLA. Die HHLA Aktie wird derzeit unter anderem im HASPAX, dem Hamburger Börsen-Index, gelistet. Für das Geschäftsjahr 2017 erhielten Besitzer der HHLA Aktie (Klasse A) eine Dividende in Höhe von 0,67 Euro je HHLA Aktie.

Umsatz & Ergebnis je Aktie in EUR

  
Umsatz/Aktie
Umsatz/Aktie
Ergebnis/Aktie
Ergebnis/Aktie

HHLA Aktie & Unternehmen

  
Branche Logistik
Herkunft Deutschland
Website www.hhla.de
Indizes/Listen
Aktienanzahl 70,1 Mio. (Stand: 03.09.18)
Marktkap. 1,38 Mrd. €

Dividenden

  
Dividenden
0,67 EUR
13.06.18
0,59 EUR
22.06.17

Derivate zur HHLA Aktie

  

Termine zur HHLA Aktie

  
07.02.2019 vorläufiges Ergebnis
27.03.2019 Bilanzpressekonferenz
27.03.2019 Analystenkonferenz
27.03.2019 Veröffentlichung Geschäftsbericht
09.05.2019 Ergebnis 1.Quartal
18.06.2019 Hauptversammlung
14.08.2019 Ergebnis Halbjahr
13.11.2019 Ergebnis 3.Quartal

Ähnliche Aktien

  
Name
last
change_rel
 
Dt. Post 26,71 € +1,21%
Logwin 163,00 € +0,62%
VTG 50,00 € -0,99%
Eurokai Vz 30,90 € -0,64%
Müller - Die lila Logistik 6,25 € 0,00%
Umsatz & Ergebnis, Termine powered by Finance Base AG