Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 6556  6557  6559  6560  ...

Wirecard 2014 - 2025

Beiträge: 180.598
Zugriffe: 44.007.140 / Heute: 14.500
Wirecard AG 0,0222 € +0,00% Perf. seit Threadbeginn:   -99,93%
 
Wirecard 2014 - 2025 KeyKey
KeyKey:

Wisst Ihr was gut an WC ist ?

 
24.06.20 21:36
Wenn sie tatsächlich insolvent gehen sollte, dann wird man sie zuvor eher für ein paar Cent noch verkaufen können, als es bei ausländischen Unternehmen der Fall ist. Oder die Aktien könnten ausgebucht werden und man kann die Verluste steuerlich nutzen. Also alles nicht so schlimm :-).

Heute war ich trotzdem kurz davor eine Short-Position aufzubauen.
Eigentlich würde ich kein Risiko damit eingehen, da ich noch eine kleine Hand voll zu früheren Preisen herumliegen habe. Dachte mir dann aber es besser zu lassen. Hab mit Shorts bisher nie gute Erfahrungen gemacht. Kann sein dass es morgen schon wieder ein wenig nach oben geht. Wenn das mit Shorts so einfach wäre, dann würden es alle tun. Man kann sich aber eben auch leicht die Finger daran verbrennen.

Werbung

Entdecke die beliebtesten ETFs von SPDR

SPDR MSCI World Communication Services UCITS ETF
Perf. 12M: +43,52%
SPDR S&P U.S. Technology Select Sector UCITS ETF
Perf. 12M: +43,28%
SPDR MSCI World Technology UCITS ETF
Perf. 12M: +42,75%
SPDR S&P U.S. Communication Serv. Select Sector UCITS ETF Ac
Perf. 12M: +38,31%
SPDR MSCI Europe Technology UCITS ETF
Perf. 12M: +25,02%

Wirecard 2014 - 2025 Meli 2
Meli 2:

Wann

 
24.06.20 21:39
kapieren die Teilnehmer endlich, dass es mal wieder ein Betrug in ungeahnte Größen Ordnung geht.
Ein Ösi  (Herr Braun) der hinterher sagen kann, warum brauchen wir die Detschen nebenan!
Wirecard 2014 - 2025 knmn
knmn:

Beurteilung der Situation

18
24.06.20 21:40
Mir fällt es immer noch sehr schwer die richtigen Worte zu fassen. Man ist einfach betrogen worden, eiskalt. Anhand aller öffentlichen Informationen und Analysen, aller Äußerungen, der Umstände des Leerverkaufsverbots und das die Staatsanwaltschaft gegen die Leerverkäufer ermittelt hat, konnte man Wirecard schon deutlich Übergewichten. Ich verstehe auch diejenigen, die alles auf eine Karte gesetzt haben. Der Abschlag zur PeerGroup war der Wahnsinn und es hat sich absolut nicht angezeichnet, dass es jetzt so kommt, wie es gekommen ist.


Es fehlt zum gegenwärtigen Zeitpunkt eine realistische Einschätzung der Lage. Anhand der jetzigen Informationen kann man die Situation als Kleinanleger wieder nicht beurteilen. Wir müssen jetzt wieder abwarten, bis etwas offizielles kommt, oder wir müssen zocken.


Viele schreiben hier, dass das Europa-Geschäft seit Jahren defizitär gewesen ist. Laut den Geschäftsberichten in den vergangenen Jahren hat man in Europa etwa die Hälfte des EBITDA erwirtschaftet. Wirklich angekommen ist von diesem riesigen Gewinn in Europa aber kaum etwas, da es alles auf das Treuhandkonto geflossen ist (weired).


Viele schreiben auch, dass niemand mehr mit Wirecard zusammen arbeiten wird. Das kann man aktuell schlecht beurteilen. Ein Großteil des Europa-Geschäfts läuft über die Bafin-regulierte Wirecard Bank AG. Zumindest bei diesen Umsätzen und Gewinnen sollte man davon ausgehen können, dass diese auch existieren. Hier sind sowohl die privaten Kunden (Einlagensicherung 100.000 EUR, als auch die Unternehmen abgesichert). Natürlich besteht die Gefahr, dass die Zusammenarbeit mit Wirecard beendet wird, aber:

- ich habe in den ganzen Jahren von keinem Kunden gehört, dass es bei der Zusammenarbeit Probleme gibt.

- bei der Zahlungsabwicklung geht es a) um Vertrauen und b) um die Konditionen --> Hier könnte Wirecard eine Zeit lang den Preis senken
- Ist das Vertrauen bei den Kunden wirklich verloren, wenn es doch in der Vergangenheit nie Probleme gegeben hat und die Kunden und Händler stets ihr Geld bekommen haben?
- Wirecard ist keine sichtbare Marke wie z.B. VW --> Der Endkunde weiß doch überhaupt nicht, welcher Dienstleister die Zahlung abwickelt


Es gibt hier einen gravierenden Unterschied zu VW. Bei VW sind die Kunden "betrogen" worden. Zusätzlich waren die Aktionäre die Leidtragenden. Hier ist aber kein Kunde betrogen worden. Ich habe von keinem Fall gehört. Hier ist aber der Aktionär der Betrogene. Der Aktionär ist in einer Art und Weise betrogen worden, mir fehlen noch immer die Worte. Man denke an all die Twitter-Nachrichten, an all die Kooperationen, an die Unternehmensentwicklung, an die Vision 2025 und an das unfassbare Wachstum in diesem Payment-Markt.


Trotz meiner oben genannten Punkte, habe ich bereits vor 2 Tagen die Reißleine gezogen. Leider viel zu spät, aber man will sich seinen Fehler nicht eingestehen, man denkt es geht wieder hoch und man trauert dann dem Kurs hinterher.


Es ist schwer weiterhin Vertrauen in den Aktienmarkt zu haben. Wir haben hier einen DAX-Konzern, bei dem der Prüfer offensichtlich jahrelang zu "blind" gewesen ist, die Bankkonten zu prüfen!! Das geht nicht in meinen Kopf rein!!

Das TPA-Geschäft ist im vergangenen Geschäftsjahr per Key Audit Matter von EY geprüft worden. Das Ergebnis: Ein uneingeschränktes Testat!
Schon damals lagen auf dem Treuhandkonto ca. 1 Mrd. EUR. Das hatte fast 20-25% der Bilanzsumme ausgemacht und EY hält es nicht für nötig bei so einer Summe kritischer nachzufragen und sich blind auf irgendwelche Saldenbestätigungen zu verlassen? Das geht nicht in meinen Kopf rein. Das Schlimmste ist, dass EY sicherlich mit "grober Fahrlässigkeit" aus der Nummer kommt und nur mit 4 Mio. EUR haftet. Das ist ein Witz sondergleichen. Das ist die pure "Verarsche"!  
Wirecard 2014 - 2025 Deriva.Opti
Deriva.Opti:

H2SO3

 
24.06.20 21:41
So ein Kapitalschnitt wie bei Gerry weber kann auch hier kommen sollte Wirecard überleben

So wird man die Aktionäre elegant los.

Das habe ich damit gemeint.

Investor rein alle kleinen Aktionäre raus  
Wirecard 2014 - 2025 Duddu
Duddu:

Ja genau

 
24.06.20 21:44
Und wurde die Bilanz sowie die Jahresprognose noch frech aufrechterhalten!!!!
Schon dafür müsste Herr Braun persönlich haften!
Ist aber nicht
Mut Freiheit und Entschlossenheit!!
Wirecard 2014 - 2025 tom.tom
tom.tom:

@ Aktienflüsterin

5
24.06.20 21:44
Sag mal, bist du einer der "Apokalyptischen Reiter", immer wenn du auftauchst,
bleibt nur verbrannte Erde übrig...die nach Schwefel riecht!

Ist nicht persönlich gemeint..ist mir halt nur aufgefallen-

Ich habe dich über die Jahre nicht unbedingt schätzen gelernt, aber auf eine
kranke Art und Weis... mag ich dich trotzdem irgendwie  ;o)
Wirecard 2014 - 2025 DaBob
DaBob:

Alternative

 
24.06.20 21:46
www.finanznachrichten.de/...e-platzen-kurs-explodiert-314.htm
Wirecard 2014 - 2025 Meli 2
Meli 2:

Wer heute rein ist

 
24.06.20 21:48
hat morgen eine Mistkabel zum umdrehen in der Hand!
Wirecard 2014 - 2025 küstenjunginberlin
küstenjunginb.:

@knmn

 
24.06.20 21:51
Ich bin noch drin.. auch wenn ich immernoch fassungslos bin.

Habe bei WC gerade so 90% Verlust stehen, da gehe ich lieber das Risiko des Totalverlustes ein oder "die Hoffnung" stirb zuletzt...

Am Ende des Jahres, sollte sie noch nicht tot sein, lasse ich mir immer stets ein paar Verluste auszahlen, um diese den Gewinnen entgegen zu rechnen.

Ich hoffe immernoch auf Betrug. Das Thema der Kunden sehe ich ähnlich. Dennoch sollte bald wieder offen kommuniziert werden. Warte täglich auf eine Meldung von WC, die den aktuellen Stand der Verhandlungen offenlegt...

Mein einziger Fehler in diesem Investment war, dass ich hier zu gering in meinem Portfolio diversifiziert habe; die Anschuldigungen habe ich stets in Kauf genommen, aufgrund des Geschäftsmodells und der Häufigkeit der Transaktionen. Letztlich sind wir alle einem Betrug zum Opfer gefallen, dessen Ausmaß keiner wusste. Von daher Mund abputzen,..

Wenn ich die Verluste realisiere, habe ich ca. 3,5 realen Verlust; da Steuererstattung und Tradinggewinne..
Wirecard 2014 - 2025 jan45
jan45:

Schwer

 
24.06.20 21:52
Guten Abend ,
ich wirklich richtig kacke was hier gelaufen ist . Wäre dies ein pennystock und ich hätte dick gezockt würde ich mich ja noch nicht mal beschweren. Bin eigentlich nur noch genervt von der ganzen Sache.
Hoffnung hab ich in dem sinne das nach der ganzen kacke wirecard vielleicht bei 2-3 Euro rum eiert und von dort wieder wächst  Das die ganze Kiste insolvent geht glaube ich nicht so richtig steinhoff gibts ja auch noch. Finde auch das man keinem Vorwürfe machen der hier investiert war . Ich mein wie oft wurde geprüft 3-4 mal ? Finde im nachhinein war es rein von dem was man wusste die einzige richtige Entscheidung zu investieren oder was sagt ihr ? Naja Kopf hoch euch allen .
Hoffe jetzt nur auf ne gute Story(am besten im Tatort die verschwunden 1,Milliarden ) will für mein Geld immerhin was bekommen :D  
Wirecard 2014 - 2025 derdendemann
derdendemann:

Buchwert

 
24.06.20 21:54
Dazu muss es erstmal jemanden geben der den buchwert bezahlen will. Es gibt unzählige Beispiele wo der Aktienkurs unter Buchwert notiert. Keine sinnvolle Strategie.

Ansonsten Kopf einschalten. Natürlich hat Aktienflüsterin recht, man muss erst wissen was passiert ist, aber das was bisher bekannt ist reicht.
Große Bestandskunden wandern ab - das ist nur eine Frage der Zeit. Wirecard besitzt keine Kreditwürdigkeit mehr. Und hier werden große Kunden wie Telekom, Vodafone bspw. Alleine aus Corporate governance regeln einen neuen Partner brauchen.  
Wirecard 2014 - 2025 Aktienflüsterin
Aktienflüsterin:

@tomTom

 
24.06.20 21:55
Nun in Tesla oder VW oder den anderen Monstern kann jeder investieren, da muss man nichts schreiben, man macht es im großen Stil, kassiert Dividende und wird irgend wo ganz leise ausgestoppt.

Der "Apokalyptischen Reiter" verdient gutes Geld im extremen Spiel über Gier & Panik und, so leid mir das tut zu sagen, mit der Unsicherheit/Unwissenheit von Kleinanlegern die von den großen Adressen extrem Rauf und Runter gejagt werden in solchen Zeiten wie diese.
Wo findest Du Aktien die innerhalb von 4 Tagen so extrem rauf und runter laufen, mit solchen riesigen Ausschlägen und man sich auch noch exakt an die Charttechnik halten kann.
Das ist "neuer Markt" in voller Reinkarnation !  
Wirecard 2014 - 2025 küstenjunginberlin
küstenjunginb.:

Die Musterverfahrensklage

 
24.06.20 21:55
.. im Rahmen einer Prozessfinanzierung bleibt vielleicht eine kleine Entschädigung. Weiß jemand inwiefern man pro Aktie entschädigt werden würde?

Neben E&Y & WC ist mir auch die BaFin ein Dorn im Auge.
Wirecard 2014 - 2025 Itburns
Itburns:

Hört doch mal auf

2
24.06.20 21:55
Die netcent bude hier zu bewerben. Das ist der größte scam den es gibt.  200.000 € umsatz lol

Die news wird abflachen und dann gehts hier abwärts wie bei wirecard.

Letzte rotz bude.
Wirecard 2014 - 2025 TangoPaule
TangoPaule:

Freis

 
24.06.20 21:56
Genauso ein Versagenr - keine News - keine PR
Halt schmieriger ami/engländer und damit Totengräber!
Wirecard 2014 - 2025 kbvler
kbvler:

Schuld

 
24.06.20 21:57
ist keine Bafin oder oder.

Problem der Buchhaltung ist die Belegprüfung - man geht davon aus, das der Beleg echt ist, weil man nicht alle Belege bei Dritten Anfragen kann.

Wegen der Unschuldsvermutung wurde wirecard geschützt durch Bafin - ist halt so.

Es gibt aber noch eine Reihe anderer Firmen, wo man Verdachtsmoment haben kann - aber auch hier die Unschuldsvermutung....bis ...bis es irgendwann auffliegt - Tesla zum Beispiel - wie kann in Q1 ein Zinsergebnis von um die 250 Mio erwirtschaftet werden, was 1 Mrd Zinseinahmen
p.a bedeutet, wenn man nur 8 Mrd Cash ausweist?

Könnte noch ein paar Kandidaten auflisten.

Auch die gern genomme Antwort der CEO hat ein grosses Aktienpaket und wird sich nicht selbst schädigen - siehe Herr Braun....
er hat seine Aktien als Sicherheit für einen 350 Mio Kredit vergeben und Herr Musk hat kein Gehalt - wissen wir da , ob er nicht auch Aktien für einen Privatkredit vergeben hat?

Also Aktien sind Risiko und dieses gehört dazu
Wirecard 2014 - 2025 Wireluck
Wireluck:

DAX Reinfall

5
24.06.20 21:57
nachdem ich nun soviel Geld verloren habe, stelle ich die Frage:
Kann man dem Dax und der BAFIN Überhaut noch vertrauen?
Einfach erbärmlich was hier abgegangen ist...
Wirecard 2014 - 2025 Ruhig Blut
Ruhig Blut:

Gestalten

 
24.06.20 21:58
Die richtigen Cracks der Liga der Realisten (LdR) sind hier noch nicht aufgetaucht?



Wirecard 2014 - 2025 pumacuni 77
pumacuni 77:

dudda dadda das stimmt so nicht

 
24.06.20 21:58
du solltest wissen wie man den Buchwert ermittelt bevor du falsche Zahlen in den Raum wirfst.. nicht einfach ablesen.. Buchwert den du abliest ist meistens zum Stichtag 31.12. Den aktuellen Buchwert ermittelt man indem du das Eigenkapital mit der Anzahl der ausgegebenen Aktien multiplizierst. Das angegebene EK ist sicherlich fraglich, da keine Bilanz testiert wurde..
Korregiert mich bitte wenn ich falsch liege..
Wirecard 2014 - 2025 Der Pareto
Der Pareto:

@Tom.Tom ... Aktienflüsterin weiss was sie tut

 
24.06.20 21:58
deshalb weiß ich, was ich tue.

... man muss nur genau hinschauen ... dann kann man gut
Geld verdienen.

Je mehr Grüne * sie er es bekommt , desto mehr gehe man
in die andere Richtung...

ist aber wie in allen Foren : je mehr GRÜNE desto größer
der Eigennutz .

... man gehe hier nur mal ein Monat zurück...

Wirecard 2014 - 2025 DaBob
DaBob:

Itburns

 
24.06.20 22:02
200.000 Umsatz, 50 Mio marktkap. und bekommt eine Kreditlinie von 1,4 Mrd USD.  Und hier wird wird der Kurs abgestraft weil 1,9 Mrd nicht zu finden sind und es werden 10 Mrd € marktkap. vernichtet.... Allein die Relation würde für mich Interesse wecken. Aber jedem das seine...  
Wirecard 2014 - 2025 trawek
trawek:

es ist ein Wiesch

3
24.06.20 22:02
von einem Bank Angestellten ausgestellt worden, 1,9 Milliarden auf dem Konto.
Der Angestellte wurde entlassen. Den Finden und befragen von wem er beauftrag war
und was er dafür bekommen hat. Und dann weiter so. Auf jeden Fall von hinten anfangen.
Wirecard 2014 - 2025 küstenjunginberlin
küstenjunginb.:

@kbvler

2
24.06.20 22:03
M.E haben hier eindeutige Instanzen grob fahrlässig gehandelt. Die BaFin hat es selbst zugegeben.

Ich habe Erfahrung in der WP und kann Dir sagen, dass die konsolidierten Umsätze geprüft wurden in Stichproben, von ausländischen Prüfern. Jene Bude, die in den Konzern eingeht und derart Umsätze generiert MUSS GESETZLICH geprüft werden.

Außerdem haben wir da auch noch die APAS oder DPR. Sind euch die bekannt? Alle haben versagt und allein 5 Menschen können über einen so langen Zeitraum erhebliche Zahlen fälschen? Würde mal gerne die IFRS-Packages sehen, die ein ausländischer WP abgezeichnet hat.
Wirecard 2014 - 2025 kbvler
kbvler:

Aktienflüsterin

 
24.06.20 22:03
seit wann zahlt Tesla Dividenden?


und auch Monster können fallen und betrügen - verfolge seit über 3 Jahren jeden Tesla QUartalsbericht - auch hier gibt es für mich Verdachtsmomente wie zuvor beschrieben

DIe Gier ist das Problem und die hier viel verloren haben - sind auch selber Schuld - Betonung liegt auf VIEL, weil sie aus Gier nicht diversifiziert haben.

Habe selbst 5000 bei WDI verloren - aber halt 5000 und keine 30-40.000  - die Grösse meiner Aktienpakete
Wirecard 2014 - 2025 H2SO3
H2SO3:

Nochmal zu luftigen Kleidern und

 
24.06.20 22:04
tollen Shirts.
Damals wurde eine Tennis Spielerin in das Label von Gerry Weber eingebaut.
Man sprach von freundschaftlichen Beziehungen, die andererseits bestimmt dotiert wurden.
Da rauf etwas zu sagen, fällt mir nicht schwer.
Man (wir) muss in ein einem gewissen Zeitrahmen den richtigen Punkt des Ein- bzw Ausstiegs erkennen.
Und genau das fehlt hier!
Wirecard hab ich momentan nur noch 10 Stücke
Morgen einstellig gehen die auch raus, schade!

Seite: Übersicht ... 6556  6557  6559  6560  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: CarpeDiem1955, eintracht67, Fred 1959, Andreas 108, geldgierig, Strikerxxx, Highländer49, Kornblume, Tamil73

Neueste Beiträge aus dem Wirecard Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
189 180.597 Wirecard 2014 - 2025 Byblos Meimsteph 00:13
10 2.376 Sammelklagen Wirecard! Wer ist dabei? mrymen Meimsteph 30.01.24 02:12
  797 das Portfolio der Portfolio_Thre. der Portfolio_Thread 08.01.24 16:43
22 20.193 Meine Wirecard-Gewinne - Thread! BorsaMetin butschi 19.12.23 12:25
2 106 Ex Polizeipräsident Stronzo1 Stronzo1 15.08.23 09:51

--button_text--