was die zurückkaufen ist schon genial

Beiträge: 5
Zugriffe: 2.815 / Heute: 1
Teles kein aktueller Kurs verfügbar
 
was die zurückkaufen ist schon genial daxbunny
daxbunny:

was die zurückkaufen ist schon genial

 
03.07.03 07:41
#1
DGAP-Ad hoc: Teles AG  deutsch
TELES: Aktienrückkauf

Ad-hoc-Mitteilung verarbeitet und übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------
TELES: Aktienrückkauf

Berlin, den 03.07.2003   Auf Grund günstiger Rahmenbedingungen hat die TELES AG
beschlossen, in nächster Zeit noch einmal für bis zu 2 Mio EUR eigene Aktien
- also voraussichtlich weniger als 200.000 Stück, d.h. ca. 2 Prozent ihres Free
Float - im Börsenverkehr zurückzukaufen. Das BAFin wurde informiert.

Grundlage für den Rückkauf ist die Ermächtigung des TELES-Vorstands durch den
entsprechenden Beschluss der Hauptversammlung vom 23.08.2002. Danach muss der
Kaufpreis in einem Korridor von 5 Prozent Breite um das Kursmittel der Aktie in
den letzten 5 Handelstagen vor dem Kauf liegen.

Die glauben an sich selbst - wow (die hätte ich gerne schon vor einem Jahr im Depot gehabt - heul)


Prof. Dr.-Ing. Sigram Schindler
Vorstandsvorsitzender

Ende der Ad-hoc-Mitteilung  (c)DGAP 03.07.2003
--------------------------------------------------
WKN: 745490; ISIN: DE0007454902; Index: NEMAX 50
Notiert: Geregelter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin-
Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover und Stuttgart

030734 Jul 03

was die zurückkaufen ist schon genial big lebowsky
big lebowsky:

TELES könnte noch weiter knallen

 
03.07.03 07:50
#2
wenn das Verfahren gegen die Telekom-wann ist Termin?-auch gewonnen wird.
was die zurückkaufen ist schon genial Katjuscha
Katjuscha:

Bin mal zu 10,00 eingestiegen o. T.

 
17.07.03 17:51
#3
was die zurückkaufen ist schon genial Katjuscha
Katjuscha:

Chartanalyse

 
18.07.03 00:15
#4

was die zurückkaufen ist schon genial 1103502people.freenet.de/katjuscha-pdm/teles12.gif" style="max-width:560px" >
was die zurückkaufen ist schon genial Katjuscha

Tja, und weiter gehts

 
#5
DGAP-Ad hoc: Teles AG  
21.07.2003 07:29:00


   
DGAP-Ad hoc: Teles AG deutsch
TELES: Aktienrückkauf zur Reorganisation der Anlegerstruktur

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------

TELES: Aktienrückkauf zur Reorganisation der Anlegerstruktur

Berlin, den 21.07.2003. Die TELES AG hat soeben beschlossen, in nächster Zeit weitere eigene Aktien für bis zu 2 MioEuro im Börsenverkehr zurückzukaufen - also voraussichtlich weniger als 200.000 Stück, d.h. unter 2 Prozent ihres Free Float. Das BaFin wurde informiert.

Mit gleichem Beschluss wurde festgelegt, dass die gegenwärtige Aktien- Rückkaufinitiative - ebenso wie nunmehr die vorigen - definitiv dem Ziel der Restrukturierung der TELES-Investorengruppe dient: Im Sinne einer weitergehenden Beteiligung von Institutionellen Anlegern. Die so erworbenen Aktien sollen demnach kurzfristig außerbörslich von der TELES bei mehreren dafür geeigneten Fonds platziert werden, werden also im "free float"-Anteil der TELES-Aktien verbleiben. Angesichts ihrer gegenwärtig tatsächlichen und für die nächsten Jahre erwarteten Geschäftsentwicklung geht die TELES davon aus, auf diese Weise alle ihre zurückgekauften Aktien deutlich oberhalb des gegenwärtigen Kursniveaus weiterveräußern zu können. Eine Vielzahl von Gesprächen in jüngster Zeit im Rahmen von "Road Shows" - der TELES mit potentiellen Interessenten an ihren Geschäftsanteilen - rechtfertigen diese Strategie der Restrukturierung der TELES-Anlegerstruktur.

Grundlage für den Rückkauf ist einerseits der weiterhin sehr hohe und frei verfügbare Barmittelbestand der TELES und andererseits die Ermächtigung ihres Vorstands dazu durch den entsprechenden Beschluss der Hauptversammlung vom 23.08.2002. Danach muss der Kaufpreis in einem Korridor von 5 Prozent Breite um das Kursmittel der Aktie in den letzten 5 Handelstagen vor dem Kauf liegen.

Prof. Dr.-Ing. Sigram Schindler Vorstandsvorsitzender

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 21.07.2003

--------------------------------------------------

WKN: 745490; ISIN: DE0007454902; Index: NEMAX 50 Notiert: Geregelter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin- Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover und Stuttgart
 


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Teles Forum

  

--button_text--