Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 5628  5629  5631  5632  ...

Wamu WKN 893906 News !

Beiträge: 198.955
Zugriffe: 20.446.172 / Heute: 791
Mr. Cooper Group. 71,68 $ +0,56% Perf. seit Threadbeginn:   +201,08%
 
Wamu WKN 893906 News ! Veyron1001
Veyron1001:

@hotstockrunner

 
08.06.11 17:51
von deinem INVEST geprägt, wie LIOs Goldmines, da kann ich nur Lachen.

ABER

Wir sind hier bei WAMU, das wird schon werden mit dem GELD im DOLLAR-BEREICH,

deshalb

FRIEDEN HOTSTOCKRUNNER

Werbung

Entdecke die beliebtesten ETFs von Amundi

Lyxor Net Zero 2050 S&P World Climate PAB (DR) UCITS ETF Acc
Perf. 12M: +206,18%
Amundi Nasdaq-100 Daily (2x) Leveraged UCITS ETF - Acc
Perf. 12M: +112,77%
Amundi ETF Leveraged MSCI USA Daily UCITS ETF - EUR (C/D)
Perf. 12M: +58,80%
Amundi Russell 1000 Growth UCITS ETF - Acc
Perf. 12M: +46,31%
Amundi Japan TOPIX II UCITS ETF - EUR Hedeged Dist
Perf. 12M: +42,69%

Wamu WKN 893906 News ! informierter2010
informierter20.:

@hottes

4
08.06.11 17:52
Na klar, ich werde mich hier von Leuten anmachen lassen, die mir Falschaussagen vorwerfen, ohne mich zu wehren.

Würdest Du bestimmt auch so machen, so eine ausgeglichene und in sich ruhende Persönlichkeit, wie Du offensichtlich bist.

(wenn einem keine Argument mehr einfallen, greift man immer wieder gern zur Beleidigung, davon steigen die Aktien bestimmt ganz bestimmt)

:-)
Wamu WKN 893906 News ! Lou2009
Lou2009:

danke, danke, danke

12
08.06.11 17:53
an alle die so fleißig waren
Wamu WKN 893906 News ! brunneta
brunneta:

Anhörung vom 29. Juni bis 5. Juli zu verschoben

7
08.06.11 17:54
finance.yahoo.com/news/...g-on-revised-apf-3707360798.html?x=0
Nur meine Meinung, keine Kauf-/ Verkaufsempfehlung !
“Es hört doch nur jeder, was er versteht.”
Wamu WKN 893906 News ! Pjöngjang
Pjöngjang:

Zusammenfassung ( Hearing 08.06.2011)

90
08.06.11 17:54
15:30 bis 15:36 kein Ton.

15:37 Uhr. Ton ist nun da, aber es ist schon länger am laufen. Walrath hat was gesagt.

Rosen beginnt aber nun erst mit der eigentlichen Agenda. Scheint so als hätten wir die interessante Vorrede verpasst.

Es kommt jetzt zu der Besprechung der ganzen Motions der indenture trustees.

Man behandelt alle gleichzeitig. Walrath stellt fest, dass niemand eine objection gemacht hat, und gibt die Orders ein.

Walrath fragt jetzt Rosen nach dem POR Fortschritt.

Rosen sagt dass es ihn freut, verkünden zu können, dass alle Parteien an der Sache gearbeitet haben. Es dauere aber länger als man gedacht habe weil es so komplex sei. Rosen sagt, dass man wohl länger als bis zum 29.6. für das DS hearing brauchen wird. Man hätte mit dem EC über deren discovery gesprochen. Rosen sagt dass er mit Sargent gesprochen hat, und dieser gesagt hätte, dass er 7-10 Tage länger brauchen würde.

Rosen will das hearing vom 29.6. auf einen Zeitpunkt nach dem 4. Juli (Feiertag) verschieben lassen. Walrath schlägt den 5.7. vor. Am 6.7. ginge es bei ihr nicht.

Rosen schlägt vor, am 5.7. zu beginnen, und notwendigenfalls am 7.7. fortzusetzen.

Es meldet sich nun ein Anwalt der TPS. Er sagt, dass er bei den Verhandlungen immer noch nicht eingebunden war. Er fragt, ob dieses neue Datum sich nun nur auf das confirmation hearing zum alten Plan bezieht. Den neuen Plan könne man zu dem Zeitpunkt noch nicht besprechen.

Rosen bestätigt das. Das gelte nur für den Fall dass es beim POR6 bliebe. Ansonsten wäre das das DS hearing für POR7.

Rosen sagt, dass er wochenlang versucht hätte, die TPS Leute zu Gesprächen einzuladen.

Ein creditors committee Anwalt erinnert daran, dass eigentlich für heute geplant war, das POR6 confirmation hearing zu machen. Er erinnert daran, dass es für POR6 in der Abstimmung überwältigende Zustimmung gab. Man könne genauso gut diesen Plan einfach weiterverfolgen.

Jetzt Steinberg von den DIMEQ. Er verlangt mehr Klarheit. Es mache einen Unterschied, ob man eine Objection zum POR6 machen muss, oder zum POR7 Stellung nehmen.

Rosen sagt, dass man Steinberg bereits Extensions der objection deadline gegeben hätte, und dazu auch weiter bereit sei. Rosen sagt nun, dass er hofft (!!) bis zum Freitag, den 17.6. fertig zu sein.

Das wars, jetzt kommen wir zur Stovic motion.

Walrath sagt, dass der Umstand, dass die indenture trustees ihre Kosten ersetzt bekommen, keineswegs bedeute, dass Stovic als individueller Objector das auch tun kann. Sie lehnt Stovic's motion ab.

Nun übergibt Rosen an Strochak für die DIMEQ-Sache.

Strochak sagt, dass man beim 12. September für den Start des DIMEQ-Prozesses bleiben will. Steinberg meldet sich dazu und merkt an, dass er diverse Sachen von den debtors nicht bekommen hat.

Walrath ist mit der scheduling order einverstanden. Strochak kommt jetzt zur eigentlichen Sache. Es geht darum, ob die Verantwortlichen bei WMI widerrechtlich die Weitergabe der Forderungen aus der litigation, auf die eigentlich DIMEQ die Rechte hat, an JPM veranlasst haben.

Ich hab jetzt sehr schlechten Ton. Ist aber nicht besonders interessant, Strochak führt aus, dass allfällige Forderungen sich immer gegen WMI richten müssten, nicht gegen die verantwortlichen Boardmitglieder.

Strochak immer noch. Es geht nicht um die DIMEQ-Sache selbst, sondern weiterhin nur darum, dass keinesfalls die Boardmitglieder persönlich zur Verantwortung gezogen werden können. Er führt in mehr oder minder dramatischen Worten aus, welche Folgerungen für das Vertragsrecht daraus folgern würden.

Strochak sagt, dass der den Dime Warrants zugrundeliegende Vertrag diesen eigentlich weniger Rechte verleiht als selbst common shareholders. Die DIMEQ-Leute würden nun aber versuchen, über eine ganze Reihe von Klassen drüberzuspringen. Das würde aber beim eigentlichen Prozess das Hauptthema sein.

Strochak stellt fest, dass das Gericht ohnehin schon eine Reserve für die DIMEQ-Leute festgelegt hat. Wenn das Gericht ihren Claim anerkennt, würden sie auch ihr Geld erhalten.

Die DIMEQ-Leute würden laut Strochak verlangen, dass sie wie ein trust behandelt werden. Es gäbe aber eine solche Situation nicht. Daher könne das warrant agreement auch nicht bedeuten, dass das WMI-board verpflichtet sei, die DIMEQ Klasse anders als alle anderen Klassen zu behandeln.

Strochak immer noch. Selten langweilig und repetitiv...

Er ist jetzt endlich fertig. Er verlangt, dass Walrath die motion gegen die directors ablehnt.

Nun kommt Steinberg. Steinberg konzentriert sich darauf, dass die von WMI eingebrachte motion to dismiss (gegen die class complaint gegen die directors) nur bei Vorliegen hoher Standards genehmigt werden kann, und diese nicht erfüllt seien.

Er macht einige historische Bemerkungen dazu, aus denen hervorgeht, dass das damalige Board die DIMEQ-Konstruktion erst erfunden hätte, weil sie als Board unabhängig bleiben wollten, und nicht gedacht hätten, dass die dahinterstehende anchor litigation irgendeinen Wert hätte.

Walrath unterbricht ihn und fragt, ob er nun Vorwürfe behandeln will, die gar nicht gestellt wurden.

Steinberg geht daraufhin zu dem Thema über, ob man das dime warrant agreement als normalen contract sehen muss. Strochak hatte dem auch schon viel Zeit gewidmet.

Steinberg immer noch. Ziel des class complaints gegen die directors sei es nicht, zweifach abzukassieren. Das board hätte eine fiduciary duty gehabt, das hätte selbst Strochak zugegeben. Das board hätte überhaupt nichts für sie getan, man müsse nun diejenigen klagen, die die dime warrants hätten schützen sollen, dabei wären schon große Kosten entstanden.

Steinberg kommt zum Ende.

Strochak nochmals. Er berichtet von der Mediation, die gescheitert sei, wie die debtors es ja vorhergesagt hätten. Er würde jetzt gerne berichten, was da alles geschehen sei. Walrath unterbricht ihn, und sagt dass nichts was dort geschehen sei, von ihr als Anerkenntnis irgendwelcher Rechtspositionen gesehen würde.

Strochak bedankt sich zynisch bei Steinberg, dass dieser ihm praktisch schon sein Statement zum eigentlichen Prozess am 12. September gegeben hätte. Es sei ganz und gar nicht so gewesen, dass das board die dime warrants ignoriert hätte. Sie wären behandelt worden, wie es ihnen nach Meinung des Boards zusteht.

Strochak sagt, dass wenn sich die Position von Steinberg hier durchsetzt, es nahezu unmöglich wäre, noch jemand zu finden der sich freiwillig in das Board von bankrotten Unternehmen setzt.

Er ist fertig.
Ruling von Walrath: Aus der Mediation folge keine Verpflichtung für irgendeine Partei. Das Gericht hätte noch nicht entschieden, dass die DIMEQ einen claim haben. In der heutigen Sache stimme sie zu, dass non-parties eines contracts aus diesem Verpflichtungen entstehen. Zur Zeit der Begründung der dime warrants hätte das damalige Board aber eine fiduciary duty gehabt, weil die warrants an die damaligen Dime Aktionäre gegangen sind. Sie will keine Entscheidung über die Sache treffen, lehnt aber die motion to dismiss ab.

Ein kleiner Sieg für die DIMEQ.

Nun folgt eine kurze Pause.

In der heutigen Sache stimme sie zu, dass non-parties eines contracts aus diesem Verpflichtungen entstehen.

muss heissen...KEINE Verpflichtungen entstehen.

Übrigens...es kam nach der Pause noch diese Coleen Martin Sache. Ich bitte um Verständnis dass ich das nicht mehr übertragen habe. Wir werden es nachher aus dem Skript nehmen und besprechen, im unwahrscheinlichen Fall dass das IRGENDEINE Relevanz hat.

Ende
Vielen Dank an @Pfandbrief, der hat auf W.O. Übersetzt.
Wamu WKN 893906 News ! MaSchKi
MaSchKi:

Zusammenfassung Hearing

20
08.06.11 18:08
Guten Abend,

auch wenn ich mich bei einigen vielleicht unbeliebt mache. Pjöngjang wird der folgende Satz  in der Wiederholung sicherlich nicht stören (da er am Ende seiner Zusammenfassung erneut selbst darauf hingewiesen hat):

Die zusammengefassten Übersetzungen stammen von Pfandbrief. Sterne gebühren also letzendlich dem Übersetzer.

Wohl wissend, das es ein Widerspruch ist, mit ihm nicht dikutieren zu wollen, seine Übersetzungen aber gerne zu nutzen.

Grüße
MaSchKi

P.S.: Bitte keine Diskussionen zu Basher oder Pusher. Darum geht es in diesem Posting nicht.
Wamu WKN 893906 News ! Hotstockrunner
Hotstockrunn.:

OT

7
08.06.11 18:11
VEYRON
vergiss die tabletten nicht
denke seit tagen mit unbehagen darüber nach wie du dich fühlen musst seit mutti im urlaub ist und plus so gnädig war dich wieder auf uns loszulassen.
ich kenne keine LIOsGoldmines,aber benötige auch keine empfehlung deinerseits über jedwede stocks
was heisst eigentlich frieden bei dir?
dafür bedarf es eines krieges oder dessen erklärung
ich hingegen führe keine kriege gegen kinder oder durch das leben benachteiligte mitmenschen
ehrlich
ich bin wirklich buddhist,auch im realen leben
alles gute sonderling
„Nur weil du paranoid bist, heißt das nicht, dass sie nicht hinter dir her sind.“
Terry Pratchett
Wamu WKN 893906 News ! ashpidax7000
ashpidax7000:

kommt man sich ja bald vor wie auf eine

 
08.06.11 18:12
rechtsportal für lizenzrechte und punktevergabe wie beim eiskunstlaufen ...
Wamu WKN 893906 News ! marc.noodle
marc.noodle:

Ganz schoen runter gings

 
08.06.11 18:12
Meint ihr dass sind gute Einkaufskurse?
Wamu WKN 893906 News ! Erlkoenig11
Erlkoenig11:

witzig

3
08.06.11 18:14
dieser Pfandbrief - macht uns die Übersetzungen - vielen Dank dafür!

und jetzt blökt er wieder auf w:o rum: ob jetzt POR6 oder POR7 die Commons werden eh wertlos ausgebucht???
Wamu WKN 893906 News ! Pinot_Grigio
Pinot_Grigio:

Klappsmühle

5
08.06.11 18:15
Erst übersetzen und dann wieder einem zum Besten geben. Schaut doch mal bei w. o. rein. Da knallen einen doch die Sicherungen durch.

www.wallstreet-online.de/diskussion/...der-usa-chancen-risiken

Die sind doch reif für die Klappsmühle.
Wamu WKN 893906 News ! apple888
apple888:

MaSchki

2
08.06.11 18:18
wir bedanken uns auch iommer sehr höflich bei pf
Wen du anbetest ist dein Ding.

Die paar Wochen schaffen wir auch noch,
Kein Stück geht raus.
Wamu WKN 893906 News ! Erlkoenig11
Erlkoenig11:

@MaSchKi

 
08.06.11 18:19
du kannst PB die Sterne gerne rüber reichen, von mir aus auch noch 10 von mir!

aber, wie gesagt, seine guten Taten macht er immer gleich wieder zunichte, indem er frei erfundene, negative Interpretationen von sich gibt!
Wamu WKN 893906 News ! Kesi231
Kesi231:

bescheidene Meinung von mir

46
08.06.11 18:20


Der Kernsatz von heute ist für mich folgende Aussage von Rosen:

Rosen sagt dass es ihn freut, verkünden zu können, dass alle Parteien an der Sache gearbeitet haben. Es dauere aber länger als man gedacht habe weil es so komplex sei. Rosen sagt, dass man wohl länger als bis zum 29.6. für das DS hearing brauchen wird. Man hätte mit dem EC über deren discovery gesprochen. Rosen sagt dass er mit Sargent gesprochen hat, und dieser gesagt hätte, dass er 7-10 Tage länger brauchen würde.

Das es - wenn Rosens Aussage stimmt - um schwierige Verhandlungen geht und das mehr Zeit benötigt wird, ist nachvollziehbar und wurde ja auch im Vorfeld schon oft hier vermutet.
Also ist dies für mich überhaupt nichts Negatives und Rosens Drohung, ggf. mit POR 6 weiter zumachen, sehe ich eher als ein Säbelrasseln an. Wenn Rosen davon ausgehen könnte, den 6 er POR durchzubringen, würde er sich nicht zu einem POR 7 hinreisen lassen (müssen).
Diese Überlegungen spiegeln sich mMn auch im Kursverlauf wieder. Wäre die Nachrichtenlage schlecht, sähe der Kurs ganz anders und tiefrot aus. Aufgrund des geringen Volumens haben hier nur „Muffengänger“ verkauft und keine Longies und schon gar keine Profis.
 

Gruß Kesi
 

Wamu WKN 893906 News ! Coin
Coin:

@waswesicke

12
08.06.11 18:24

Bingo, das liest sich so, als ob sie dort "ganz sanft" aus der Ferne die Fäden ziehen... Wenn Sargent dies am Telefon tatsächlich sinngemäß so gesagt haben sollte: Ermittlungen nur, wenn es nicht zu POR 7 kommt... Und Rosen ja offensichtlich heute nicht dagegen geschossen hat, dann ist meine persönliche Interpretation hieraus: Unser EC handelt aus einer Position der Stärke heraus. Das gibt mir persönlich die positive Bestätigung, dass wir hier zu einem guten Ende kommen.

Glückwunsch all jenen, die Ihre Körbchen an der richtigen Stelle postiert hatten. Alleine die Tatsache, dass es heute zu keinem Settlement oder zu Details zu POR 7 gekommen ist, hat gereicht um den Kurs massiv auf Talfahrt zu schicken.

Wamu WKN 893906 News ! Erlkoenig11
Erlkoenig11:

@Kesi232

6
08.06.11 18:29
genau meine Meinung!
Volumen am 12.03.2010 ca. 250 Mio !
Heute vielleicht 20 Mio !
bei immerhin 1,7 MRD Aktien!

das Rosen heute schon vollständig auf unserer Seite sein wird, hat wohl keiner geglaubt!

aber das er wieder irgendwas plappern würde über wertlose Ausbuchung usw. haben schon einige gedacht - hat er nicht - EC/Susman sind mit im Boot und ohne sie geht gar nichts! - insofern alles gut!
(Verkleinert auf 70%) vergrößern
Wamu WKN 893906 News ! 410536
Wamu WKN 893906 News ! faster
faster:

@kleine leckerbissen

61
08.06.11 18:33
vor dem hearing hat ilene angeblich in einem gespräch von anwälten den leckerbissen mitgehört:

".atty says to me "how ironic, the ones who had 'no value' will be setting the value for this whole thing"."

kurz übersetzt: "wie ironisch, das diejenigen, die wertlos sind, nun den wert für das ganze ding festlegen"

withcatz solls bestätigen: messages.finance.yahoo.com/...f=4&rt=1&frt=1&off=1

und, was pfandbrief nicht übersetzt hat:

einen satz der tps anwälte zum por:

""What is being discussed is significantly different from what was previously discussed.""

"was wir aktuell verhandeln, unterscheidet sich wesentlich von dem bisher verhandelten"

erster schluss, es gibt einen por v7, in arbeit, grins.

zweiter schluss, wenn es da signifikante unterschiede gibt, die können nur positiv für die aktionäre sein. kleiner als null geht nicht, grins.

und dritter schluss, der por v7 bereitet probleme, und das heisst im klartext, finanzielle probleme. sprich, die bösen wollen ihre beute nicht rausrücken. im umkehrschluss, die guten (natürlich wir, grins) sind immer noch sehr hoch mit ihren forderungen. sehr schön, grins.
"ein silber panda oder ein silber kookaburra kann die welt verbessern, grins" crasht jpm
Wamu WKN 893906 News ! wes_
wes_:

@Soron

11
08.06.11 18:33
@wes Deine Charttechnik in allen Ehren (...) Also, auch wenn Du die letzte halbe Stunde Recht zu haben scheintest - im allgemeinen würde ich der Charttechnik bei diesem Wert im Moment so gut wie keinerlei Gewicht beimessen. Nur eine Gegenmeinung versteht sich ;)


Konsolidierungsstand -20% ($.126) soweit...

das ist schade, dass du der CT keine Bedeutung beimisst, Soron, denn so bleiben dir tiefere Einblicke in den Mechanismus der Kursbewegung verwehrt... damit entgeht dir eine Reihe von Vorteilen... wenn du bei $.16 weißt, dass der Kurs sinkt, da du den Chart genau ausgewertet und studiert hast, hast du eine Reihe von Vorteilen in petto:

-- du bist vermutlich eine Minderheit und setzt dich von den Massen ab, nur so kannst du im Vorteil sein... denn die Massen gönnen dir nicht das Fitzelchen unter dem Fingernagel...

-- du kannst Geld/Gewinne rechtzeitig sichern, da du auch Käufer findest, die zu den Kursen kaufen, ggf. Leute, die die CT nicht auswerten können oder wollen (ggf. beides)

-- du kannst ggf. eine entsprechende short-Position eröffnen, um am Sinken zu verdienen


wer charts liest, ist klar im Vorteil...

Grüße
Wamu WKN 893906 News ! Pjöngjang
Pjöngjang:

WMI Hearings - Audio Archive (08.06.2011)

23
08.06.11 18:34
Hier kann jeder das Hearing noch einmal verfolgen.

2011-06-08 mp3 ogg [part 1] mp3 ogg [part 2]
www.viewip.net/WMI/Hearing/
Wamu WKN 893906 News ! Rabbit59
Rabbit59:

Doch doch Noodle

 
08.06.11 18:35
hau dein Sparschwein klein und setze auf Wamu - da machste mehr als auf deinem Postsparbuch
Wenn du was besonderes kannst und du auch davon träumst, beginn es.
Wamu WKN 893906 News ! Peter Lustig
Peter Lustig:

Kesi231

 
08.06.11 18:36
konnte dir leider nur ein gut analysiert geben.

hätte dir gerne ein sehr gut analysiert gegeben!
Wamu WKN 893906 News ! Veyron1001
Veyron1001:

@hotstockrunner

 
08.06.11 18:36
das ENTSCHULDIGE ICH MICH, das habe ich verwechselt mit:  hotstockfinder

hotstockfinder: Liso Goldmines Plc - Gold aus dem Kongo 4 22.02.11 10:56 #1
Wamu WKN 893906 News ! sleepless13
sleepless13:

Das schreibt jemand der erst seit 22.4.11 Mitglied

 
08.06.11 18:37
ist.
Schreib doch am Besten noch mal Deine "Wir-borgen-uns-einfach-400-Mrd-und kaufen-Exxon" Theorie" auf, dann kapiert's auch der Letzte bestimmt


Woher kennt der die ollen Kamellen?
Richtig,unter anderem User Namen angemeldet.
Wamu WKN 893906 News ! Erlkoenig11
Erlkoenig11:

echt

2
08.06.11 18:38
eine Lachnummer - mit 18 Mio - 20% runter! das geht nur an der OTC
(Verkleinert auf 70%) vergrößern
Wamu WKN 893906 News ! 410541
Wamu WKN 893906 News ! sleepless13
sleepless13:

Warum unter anderem Namen angemeldet?

 
08.06.11 18:38
Richtig,niedere Gründe!

Seite: Übersicht ... 5628  5629  5631  5632  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Mr. Cooper Group Inc. Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
46 13.409 █ Der ESCROW - Thread █ union SzeneAlternativ 00:11
60 67.174 Coop SK Tippspiel (ehem. WMIH) ranger100 Terminator100 01.03.24 20:01
8 1.281 WMIH + Cooper Info Orakel99 lander 28.02.24 08:43
162 86.758 COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) Pjöngjang zocki55 13.02.24 16:00
8 3.409 Die Welt und WMIH... ranger100 rübi 18.01.24 11:40

--button_text--