Vodafone, was haltet ihr davon

Beiträge: 3
Zugriffe: 2.333 / Heute: 1
VODAFONE GRP.
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Vodafone Group 1,7732 € -0,38%
Perf. seit Threadbeginn:   +26,35%
 
Vodafone, was haltet ihr davon Slash
Slash:

Vodafone, was haltet ihr davon

 
26.07.02 12:16
#1
Charttechnisch sieht es aus als hätte sich ein Boden gebildet. Bei dieser schlechten Börsenlage derzeit doch ein gutes Zeichen.

Vodafone, was haltet ihr davon 733516gfx.finanztreff.de/charts/...g=VOD&boerse=9&zeit=300&land=276" style="max-width:560px" >

Gruß slash
Vodafone, was haltet ihr davon Pichel
Pichel:

Vodafone-Aktionäre empört

 
30.07.02 13:21
#2



30. Jul 12:54


Mehrere Großaktionäre wollen nach Medienberichten gegen Gehaltszulagen in Millionenhöhe für Vodafone-Chef Chris Gent votieren. Gent soll die Prämie trotz hoher Verluste erhalten.

Bei der Hauptversammlung des britischen Mobilfunkkonzerns Vodafone wollen mehrere Großaktionäre am Mittwoch offenbar ein Veto gegen millionenschwere Gehaltszulagen für den Chef Chris Gent einlegen. Dies berichtete die «Finacial Times» am Dienstag.

Sechs Millionen Euro Prämie


Nach dem Bericht soll Gent zusätzlich zu seinem regulären Gehalt in Höhe von 1,2 Millionen Pfund einen Bonus von 3,9 Millionen Pfund erhalten. Das sind umgerechnet sechs Millionen Euro. Die Aktionäre zeigten sich angesichts «horrender Verluste» des Mobilfunkunternehmens empört über Gehaltszulagen in dieser Größenordnung. Allein im vergangenen Geschäftsjahr hat Vodafone einen Verlust vor Steuern in Höhe von 13,54 Milliarden Pfund, umgerechnet 21,4 Milliarden Pfund verbucht und damit in der britischen Wirtschaftgeschichte für einen Negativrekord gesorgt.


Veto zwecklos

Die Namen der Großaktionäre, die gegen die Zulage für den Vodafone-Chef votieren wollen, werden in dem Zeitungsbericht nicht genannt. Allerdings kommt das Blatt zu dem Ergebnis, dass der Einspruch der empörten Anteilseigner zwecklos sein wird: Die Mehrzahl der Aktionäre werde der vereinbarten Summe vermutlich zustimmen. (nz)




Gruß Vodafone, was haltet ihr davon 736357
Vodafone, was haltet ihr davon Erbsenzähler

ist das erfolgversprechend?

 
#3
Der britische Mobilfunkkonzern Vodafone bereitet nach Angaben der "Financial Times" eine feindliche Übernahme des französischen Mobilfunkanbieters SFR vor. Vodafone wolle die Kontrolle über die Tochter des Vivendi-Konzerns übernehmen, berichtete die Zeitung ohne Angaben von Quellen. Analysten schätzten, dass sich die Offerte für SFR bis auf acht Milliarden Pfund (12,6 Milliarden Euro) belaufen könnte. Das Angebot könnte der "FT" zufolge ab Ende des Monats erfolgen. SFR hat mit zwölf Millionen Kunden in Frankreich einen Marktanteil von 35 Prozent.

Vodafone hält bereits 20 Prozent an SFR direkt. Der Zeitung zufolge passt die Minderheitsbeteiligung nicht ins Konzept des weltgrößten Mobilfunkanbieters, der auf den wichtigsten europäischen Märkten immer auf die mehrheitliche Kontrolle seiner Töchter gesetzt habe. In Deutschland hatte Vodafone den Industriekonzern Mannesmann Anfang 2000 nach einer monatelangen Abwehrschlacht mit dem damaligen Management übernommen.

SFR ist zu 80 Prozent in Besitz des französischen Telekommunikationsunternehmens Cegetel. Vivendi hält an Cegetel 44 Prozent, 26 Prozent werden von der britischen BT Group gehalten, 15 Prozent von der US-Gruppe SBC Communications und weitere 15 Prozent von Vodafone. Derzeit verhindere ein Abkommen zwischen den vier Cegetel-Eignern noch einen Vorstoß von Vodafone, hieß es in dem Bericht. Demnach dürfen Beteiligungen nur mit der Zustimmung aller Aktionäre verkauft werden. Dieser Pakt laufe aber am 23. September aus. (AFP)

02.09.2002, 09:38 Uhr


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem VODAFONE GRP PLC ORD Forum

  

--button_text--