TEPLA +10% Endlich!!!!!!!!!!!!

Beiträge: 27
Zugriffe: 6.804 / Heute: 1
PVA Tepla 14,76 € -1,60% Perf. seit Threadbeginn:   +304,38%
 
TEPLA +10% Endlich!!!!!!!!!!!! Boersiator
Boersiator:

TEPLA +10% Endlich!!!!!!!!!!!!

 
30.07.01 14:08
#1
Habe mich vor wnigen Tagen schön eingedeckt und werde auch halten!!!
KZ 12/01 8€

B O E R S I A T O R

TEPLA +10% Endlich!!!!!!!!!!!! Boersiator
Boersiator:

Wo sind die TEPLA-Fan`s???

 
30.07.01 14:42
#2
!
TEPLA +10% Endlich!!!!!!!!!!!! Alpet
Alpet:

Die sitzen deprimiert im Keller ! o.T.

 
30.07.01 15:11
#3
TEPLA +10% Endlich!!!!!!!!!!!! Al Bundy
Al Bundy:

@ alpet:

 
30.07.01 15:52
#4
Sitze zwar im Keller, aber nur weil das der einzige Platz bei dieser Hitze ist wo es sich aushalten lässt.

Ach ja... für Kursziele ists n bischen früh Boersiator. Würde mich aber freuen wenns dann so kommen sollte.

Al grüßt aus dem Weinkeller
TEPLA +10% Endlich!!!!!!!!!!!! Boersiator
Boersiator:

+20% !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! o.T.

 
30.07.01 16:11
#5
TEPLA +10% Endlich!!!!!!!!!!!! Alpet
Alpet:

Es kam heute die Meldung, daß TePla zwei SIRD-

 
30.07.01 16:34
#6
Systeme an führende Wafer-Produzenten verkauft hat. Gesamtvolumen Euro 500.000 !

Ist ja ne schöne Sache, allerdings haut es einen dann auch nicht unbedingt vom Hocker !
TEPLA +10% Endlich!!!!!!!!!!!! Alpet
Alpet:

Hier noch die Mitteilung im Original:

 
31.07.01 15:49
#7
TePla Meßsysteme etablieren sich

SIRD Systeme von zwei Materialherstellern geordert

Feldkirchen, 30. Juli 2001; Das Laser-Meßsystem SIRD TM (Scanning Infrared Depolarization) dient
der schnellen und berührungsfreien Analyse von Wafern zur frühzeitigen Erkennung von Sliplines
(Strukturdefekten) in Wafern. Diese Meß-Methode machen sich nun auch zwei weitere große,
internationale Waferhersteller zu Nutze.

Ein SIRD-System wurde von der Wacker Siltronic AG, einem führenden Waferhersteller, geordert.
Die zweite Bestellung kam aus Japan, ebenfalls von einem großen Halbleitermaterial-Lieferanten.

 Wir sind stolz darauf, daß mit diesen Bestellungen die  drei  weltweit größten Materiallieferanten
unser SIRD System als Referenzmeßsystem einsetzen", so der Vorstandsvorsitzende Friedrich G.
Meyer.

Das SIRD wird zur Stress-, Slipline- und Defektfindung eingesetzt. Es findet Fehler nicht nur an der
Waferoberfläche sondern auch im Wafermaterial selbst. Damit ist der Hersteller in der Lage in frühen
Prozessphasen Materialfehler in sehr kurzer Zeit zu detektieren, was neue Qualitätsmaßstäbe setzt.
Das SIRD kombiniert mit einem automatischen Handlingssystem ist das ideale Gerät für hohe
Waferdurchsätze.

Durch die Bestellung dieser beiden Systeme kann die TePla AG einen Umsatz von ca. 500.000 Euro
im Bereich Metrologie verbuchen.

Seit der Markteinführung im Jahr 2000 wurden damit insgesamt neun Systeme geordert, ein Beweis
für die überlegene Technologie des SIRD und den damit verbundenen hohen Kundennutzen.  
TEPLA +10% Endlich!!!!!!!!!!!! Boersiator
Boersiator:

HALTEN!

 
31.07.01 15:59
#8
Trotz derzeit +32% werde ich das Papier halten!
Ich halte deutlich mehr für möglich - halte mind. 12 Monate!

B O E R S I A T O R
TEPLA +10% Endlich!!!!!!!!!!!! wembly
wembly:

????????? o.T.

 
08.08.01 19:54
#9
TEPLA +10% Endlich!!!!!!!!!!!! Alpet
Alpet:

sehe ich genauso, wembly

 
09.08.01 13:39
#10
 
TEPLA +10% Endlich!!!!!!!!!!!! Robin
Robin:

Schaut mal 30.000 im Ask

 
09.08.01 13:57
#11
Tepla kracht gereade volle Kanne ein.
TEPLA +10% Endlich!!!!!!!!!!!! Robin
Robin:

Bei 1,70-1,80 gehen wir rein o.T.

 
09.08.01 13:59
#12
TEPLA +10% Endlich!!!!!!!!!!!! Alpet
Alpet:

Wann kommen die Zahlen ?

 
09.08.01 14:53
#13
Morgen ?
Sieht ja nicht so aus, als ob TePla Rekordgewinne verbuchen können wird.

alpet
TEPLA +10% Endlich!!!!!!!!!!!! wembly
wembly:

Tepla - ein typischer NM-Wert :-( o.T.

 
09.08.01 15:56
#14
TEPLA +10% Endlich!!!!!!!!!!!! Alpet
Alpet:

Nicht typisch ist,

 
09.08.01 17:32
#15
das die Jungs Maschinen bauen, die was taugen.

Typisch ist, das sie pleite sind !
TEPLA +10% Endlich!!!!!!!!!!!! hennesy
hennesy:

Zukunftsmarkt ?!

 
09.08.01 17:55
#16
Quelle:   DG Bank / (11/00) DG Bank / U (08/00) DG Bank / U (07/00) Finanzen Neuer Markt / (01/00)  
  Anzahl: 4  

Wert   1998  1999  2000 e  2001 e  2002 e  2003 e  
Gewinn je Aktie in €  0.20  0.23  0.34  0.48  0.71  -  
Umsatz je Aktie in €  2.30  2.93  4.04  5.43  7.43  -  
Gewinn in Mio €  0.6  0.8  1.1  1.6  2.3  -  
Umsatz in Mio €  7.4  9.4  13.0  17.5  23.9  -  
KGV  10.3  8.6  6.0  4.1  2.8  -  
KUV (U für Umsatz)  0.9  0.7  0.5  0.4  0.3  -  
Gewinnwachstum  -  19%  44%  44%  46%  -  
Umsatzwachstum  -  27%  38%  35%  37%  -  
Umsatzrendite  8.5%  8.0%  8.3%  8.9%  9.5%  -  

*********************************************

Sollen die wirklich Pleite sein ?

Ist doch auch ein Zukunftsmarkt !

Plasma: Ein Geschenk des Himmels.


Was haben die Sonne und die Stratosphäre mit TePla gemeinsam? Den vierten Aggregatzustand - das Plasma. Das Plasma entsteht durch Energiezufuhr in Gase und eignet sich optimal für anspruchsvolle Aufgaben in der Industrie.

TePla hat daraus Systeme zur Behandlung von Werkstoffen entwickelt, die besonders im High-Tech-Bereich eine immer wichtigere Rolle spielen. Dazu wird in Mikrowellenanlagen ein besonders wirkungsvolles Kaltplasma erzeugt. In diesem Kaltplasma werden Chips, Leiterplatten und verschiedenste Werkstoffe bearbeitet. Plasma reinigt, beschichtet, ätzt oder bohrt - je nach Anwendung. In jedem Fall übertrifft diese Technik alle naßchemischen und mechanischen Methoden, weil sie schneller, genauer und viel sauberer ist. Schon deshalb hat das Mikrowellenplasma von TePla eine große Zukunft vor sich.


 

Semiconductor Technologie


 

Für eine saubere Halbleiter-Produktion

Die Herstellung von Halbleitern erfordert höchste Präzision. Dabei müssen zum Beispiel Fotolackmasken zur Strukturerzeugung von den Siliziumscheiben entfernt werden, ohne daß auch nur die geringsten Rückstände bleiben. Das Batch-Ashing-Verfahren von TePla erledigt diese Aufgabe 50mal schneller als mechanische oder chemische Methoden.

Auch wenn Waferboote gesäubert oder Chips montiert und endverpackt werden, löst Plasma-Technologie von TePla herkömmliche Methoden ab. Dasselbe Know How kommt seit 1998 auch bei der Herstellung von Flachbildschirmen erfolgreich zum Einsatz. Die Qualitätskontrolle wird mitgeliefert: Laser-Meßgeräten von TePla fällt auch der kleinste Materialfehler auf.


 

Batch Ashing Systeme


Waferbootreinigung


Chipmontage und -packing


Pressfit-Dioden


Ashing Systeme für FPD


Laserbasierte Meßgeräte


 

Oberflächen (Surface) Technologie


 

Plasma verleiht Oberflächen mehr Tiefgang

Kunststoffe werden für immer neue Aufgaben eingesetzt. Dabei wachsen die Anforderungen an die Materialeigenschaften. Das ist zum Beispiel bei Lackteilen in der Automobilindustrie der Fall, aber auch bei optischen und feinmechanischen Geräten.

Das Plasmaverfahren ist für solche Aufgaben weit besser geeignet als chemische Methoden. TePla hat eine Surface-Technologie entwickelt, die nicht nur Kunststoff, sondern auch zahllose andere Materialien behandeln kann.
Das Mikrowellen-Plasma führt dabei zwei verschiedene Aufträge aus: es übernimmt erstens die Aktivierung und zweitens die Feinstreinigung der Oberflächen. Entsprechend der Bandbreite der möglichen Anwendungen gibt es bei TePla Prozeßkammern in verschiedenen Ausführungen, je nach Art und Größe der zu behandelnden Teile.


 

Systeme für die Kunststoffaktivierung


Systeme für die Feinstreinigung


 

PCB Technologie


 

Für Leiterplatten, die mehr drauf haben.

Leiterplatten (Printed Circuit Boards) kommen heute in jedem Telefon und Fernsehgerät vor. Ihre Entwicklung verläuft rasant. PCBs werden in kurzen Abständen immer leistungsfähiger und immer kleiner. Leiterbahnabstände und Bohrlochdurchmesser unterschreiten die Grenze des Vorstellbaren. Inzwischen haben die Maße von Leiterplatten längst Dimensionen von 0.5 µm erreicht. Tendenz stark sinkend. Vor der Aufgabe, solche PCBs zu strukturieren, zu bohren und zu reinigen, versagt selbst die feinste Mechanik.
Deshalb entscheiden sich immer mehr Hersteller von Leiterplatten für Plasma-Systeme von TePla, die insbesondere größere Bohrlochvolumen effektiver und wirtschaftlicher bewältigen als Laser.


 

Systeme zum Plasmabohren


Systeme für die Bohrlochreinigung


 

Jetzt bin ich Platt !!!  Gruß,  hennesy


TEPLA +10% Endlich!!!!!!!!!!!! Al Bundy
Al Bundy:

@ alpet

 
09.08.01 18:09
#17
Wie kommst Du auf die Idee daß Tepla pleite ist?
Solche Worte ausgerechnet von Dir. Daläufts mir eiskalt den Rücken runter.

Al grüßt irritiert
TEPLA +10% Endlich!!!!!!!!!!!! wembly
wembly:

@hennesy

 
09.08.01 19:13
#18
DG Bank war Konsortialbank.
Glaube auch nicht, dass die Pleite sind, aber die Zahlen werden wohl wieder ! enttäuschen. + dieses Umfeld. Ich bin raus. Viel Glück Euch anderen.

wembly
TEPLA +10% Endlich!!!!!!!!!!!! Alpet
Alpet:

@ albundy

 
10.08.01 08:47
#19
ich persönlich glaube nicht (hoffe nicht), dass TePla pleite ist. Das würde mir persönlich einen schweren Schlag versetzen und ich muesste meinen Namen wohl ändern.

Aber im Ernst: Ich bin prinzipiell total von der Technologie überzeugt, aber in diesen Zeiten, in denen die Kunden an allen Ecken sparen müssen, geht halt nicht viel.

Mein Best-Case-Szenario: TePla enttäuscht bei den Zahlen, das sollte allerdings im Preis eingespeist sein. Die Aussichten sind langfristig positiv, der Kurs geht nicht unter 2.

Hoffen wir mal, sonst habe ich echt keinen Grund mehr hier zu posten !

gruesse,
ein sich sorgender alpet
TEPLA +10% Endlich!!!!!!!!!!!! Lalapo
Lalapo:

alpet: Börse spielt Insolvenz ...

 
10.08.01 09:26
#20
Bleib hier , JEDER hat hier seine LEICHEN ..


Wenn NUR ein schlechtes Ergebnis kommt , mit einigermaßen neutralem Ausblick ,haben wir hier den 30 bis 40 % ... auf die Schnelle .... gestern die Packete waren schon interes., auffälliger kann man es nicht mehr machen .... wobei das schon ZU auffällig ist , meiner Meinung , heute sehr nervös , ich stell mal einen Kauf rein , und werde sofort die Taste drücken wenn die Ad Hoc da ist .....

Schaun wir mal ..


LALAPO

Nochmal ,keine NEUE ID , dann sollte jeder hier sich neue IDs ausdenken ...... wer schreibt , macht sich angreifbar, wer nix schreibt , der ist nicht angreifbar ..


TEPLA +10% Endlich!!!!!!!!!!!! Lalapo
Lalapo:

na also ,läuft doch an ...

 
10.08.01 10:02
#21
bin mal mit engem Stopp dabei ...


LALAPO
TEPLA +10% Endlich!!!!!!!!!!!! Alpet
Alpet:

@ lalapo

 
10.08.01 10:19
#22
Keine Angst, werde meine ID nicht ändern. Gehört ja langsam zu den Dinosauriern bei Ariva.

gruesse
alpet
TEPLA +10% Endlich!!!!!!!!!!!! Lalapo
Lalapo:

Zahlen am 29.08.01 ....

 
10.08.01 10:51
#23
Sehe BIS DAHIN die Tepla ehr wieder an der 3 , als UNTER 2 ....

Da wird gut Panik gemacht .... Warum ??


Schaun wir mal ..



LALAPO
TEPLA +10% Endlich!!!!!!!!!!!! Lalapo
Lalapo:

2,30 E // + 15%, na also ...geht doch ---

 
10.08.01 16:02
#24
glaube da sind einige durchgedreht die Tage ... Angst vor Zahlen die angeblich heute kommen aber erst am Ende des Monats real kommen werden ..


Stopps nachziehen ..


LALAPO
TEPLA +10% Endlich!!!!!!!!!!!! Alpet
Alpet:

Es waren allerdings

 
13.08.01 09:20
#25
recht grosse Positionen, die da auf den Markt geschmissen wurden. das macht mich ein wenig nachdenklich !

auch, das von Tepla eine Ad-hoc veröffentlicht wird, in der bekannt gegeben wird, das gerade mal ca. 1% des Jahresumsatzes getätigt wurden macht nicht unbedingt optimistisch !

Aber eines ist auch klar: TePla hatte bisher immer eine miserable PR, das muss also nicht heissen.

Schade dass die Zahlen noch so lange auf sich warten lassen.

alpet
TEPLA +10% Endlich!!!!!!!!!!!! Lalapo
Lalapo:

Hälfte ist weg ---

 
13.08.01 09:58
#26
Der Rest bleibt erstmal mit engem Stopp .... die ganze STIMMUNG gefällt mir nicht ....


Gruß LALAPO
TEPLA +10% Endlich!!!!!!!!!!!! Alpet

TePla hat miener Ansicht nach nur noch

 
#27
wenig mit der allgemeinen Stimmung zu tun. Da gibt es auf Sicht von einem Monat nur Sekt oder Selters. Ich glaube nich daran, Sekt zu trinken.  


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem PVA Tepla Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
27 1.980 PVA Tepla BackhandSmash Der Pareto 04.12.19 14:33
14 181 PVA TEPLA--Turnaroundwert-- Lalapo Djangokiller 02.12.19 16:13
7 151 Riesenumsatz bei Tepla . . . Francis Bacon Robin 27.12.18 12:59
  9 Die Täglichen Solar Prügel Heute Gut Morgen Schitt allegro7 Sayano 13.01.10 20:11
4 54 PVA TePla Aktie unterbewertet nedflanders99 Zephyr 02.07.09 10:06

--button_text--