Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Hot-Stocks-Forum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 8547  8548  8550  8551  ...

Steinhoff International Holdings N.V.

Beiträge: 220.180
Zugriffe: 26.245.366 / Heute: 637
Steinhoff Int. Hol. 0,0549 € -3,85% Perf. seit Threadbeginn:   -98,92%
 
Steinhoff International Holdings N.V. Manro123
Manro123:

Hm schwierig heißt ja mehr Aktien werden

 
08.11.19 08:55
ausgegeben hab ich das evt richtig verstanden?

Steinhoff International Holdings N.V. RDA84
RDA84:

.

 
08.11.19 08:56
Die Aktienemission bezeichnet den Prozess der Aktienausgabe eines Unternehmens. Das vordergründige Ziel dieser besteht in der Beschaffung von Kapital für das emittierende Unternehmen. Sollte ein Unternehmen zum ersten Mal eine Aktienemission vornehmen, kann auch von einer Neuemission gesprochen werden. Bei der Aktienemission können mit dem Festpreisverfahren, dem Auktionsverfahren und dem Bookbuilding-Verfahren drei verschiedene Varianten zur Emissionspreisermittlung unterschieden werden. Geschieht eine Aktienemission auf Grundlage des Festpreisverfahrens, wird der Emissionspreis vom Emittenten selbst festgelegt. Dabei werden zur Wertbestimmung des Unternehmens verschiedene Möglichkeiten genutzt. So wird der Unternehmenswert von vergleichbaren Unternehmen herangezogen oder die Nachfrage nach den Aktien des emittierenden Unternehmens geschätzt. Allerdings kann es bei diesem Verfahren zu Fehleinschätzungen kommen, was zu einer misslungenen Aktienemission führen kann. Bei einer Aktienemission auf Grundlage des Auktionsverfahrens wird vom Emittenten lediglich ein Mindestpreis, die Mindestmenge und die Zeichnungsfrist vorgegeben. Innerhalb dieser Frist können alle interessierten Investoren Gebote für die zu emittierenden Aktien machen. Am Ende werden alle Gebote der Höhe nach sortiert. Dabei bekommen die höchsten Gebote den Zuschlag bis das Emissionsvolumen aufgebraucht ist. Wird eine Aktienemission nach dem Bookbuilding Verfahren vorgenommen, wird vom Emittenten, ähnlich wie beim Auktionsverfahren, eine Spanne vorgegeben, in der potentielle Investoren ihre Kaufangebote abgeben können. Diese werden in einem Orderbuch sortiert. Allerdings erhalten nicht automatisch die höchsten Gebote den Zuschlag. Es wird auch darauf geachtet, wer in welcher Höhe Aktionär werden möchte. Nach Prüfung der Gebote wird für alle Investoren ein einheitlicher Emissionspreis festgelegt.

www.boersennews.de/lexikon/begriff/aktienemission/46/
Steinhoff International Holdings N.V. Sealchen
Sealchen:

@Steinihope

3
08.11.19 08:58
Da steht gar nix von kurz vor einer Einigung!

Da steht eher das sich das ganze noch hinzieht...  da wird erstmal erwogen ggf. Gegenklage einzureichen usw... da sind noch nicht mal alle Relevanten Klagen eingereicht, eine gesamtheitliche Einigung wird es so schnell hier nicht geben... hör auf diese grundlose Hoffnung zu streuen, dass ist schmarrn!

Man schreibt auch nichts von direkten Verhandlungen, die prüfen noch Maßnahmen... da ist bisher noch gar nix passiert!

"Steinhoff führt seine Ermittlungen fort und bereitet seine Abwehrmaßnahmen in den verschiedenen Verfahren vor und wird Ansprüche gegen Parteien geltend machen oder geltend machen, wenn dies angemessen ist. "
Steinhoff International Holdings N.V. StPauliTrade
StPauliTrade:

Update

 
08.11.19 08:59
Steinhoff International Holdings N.V. (“Steinhoff” or the “Company” and with its subsidiaries, the
“Group”).

Steinhoff is today updating stakeholders on developments since the implementation of the financial
restructuring in August 2019.

Overview

The Group has continued to progress the strategy outlined at the Investor Presentation on 13 August
2019, and again at the Steinhoff AGM on 30 August 2019. Specifically, the financial restructuring
having been implemented on 13 August 2019, at the AGM the Management Board identified two
primary areas of future focus for Steinhoff as the Group strives to recover from the events of
December 2017 and to protect and maximise value for stakeholders: (1) to manage litigation risk and
to continue the implementation of the Remediation Plan; and (2) to reduce the Group’s debt and
financing costs. These areas of focus were also highlighted by Louis Du Preez, Steinhoff CEO, at the
South African Parliamentary Hearing on 4 September 2019.

Pepco Group

On 30 September 2019 the Group announced that Pepkor Europe, the fast-growing multi-format pan-
European discount variety retailer, had been renamed to Pepco Group, to directly link the business to
its market leading Central Europe operations – PEPCO.

During August 2019 Pepco Group concluded a refinancing of its banking facilities and, in doing so,
reduced the overall level of financing costs for the Pepco Group business. The new financing will
provide additional facilities to Pepco Group to support the implementation of its business plan.

In addition, as previously announced, Steinhoff is considering and evaluating a range of strategic

options for the Pepco Group, including a potential public listing. This process remains in its early stages
and no definitive decision has been taken with respect to any specific course of action at this point.
www.pepcogroup.eu/

Litigation and Remediation Plan Update

As reported at the Steinhoff AGM and at the Parlimentary Hearing in South Africa, Steinhoff
continues to manage the various litigation claims against the Group as well as assessing claims
available to Steinhoff against third parties. The Litigation Working Group, appointed as a sub-
committee of the Supervisory Board, is intimately involved in the conduct of litigation and the
litigation strategy generally. As shareholders are aware, Steinhoff faces multiple claims brought in
South Africa, the Netherlands and Germany by numerous parties, making the situation highly
complex.

Steinhoff is continuing to conduct its investigations and prepare its defences in the various
proceedings and will bring claims or counter claims against parties where it is appropriate to do so.
As part of its overall litigation strategy, Steinhoff will also consider early resolution of the claims
brought against it and the possibility of using the permitted settlement arrangements introduced
into the new terms of the Steinhoff finance documents and approved as part of the financial
restructuring implemented in August 2019. These arrangements may include, among other options,
an equity issuance by Steinhoff. Given the complexity of the Steinhoff litigation landscape there can
be no certainty that resolution of the disputes can be achieved prior to a final determination by the
relevant Courts but the Litigation Working Group continues to explore the possibility of finding an
acceptable solution to the current disputes.

In addition, the Group is seeking to build on progress made to date to strengthen its recovery, with
the clear objective of stabilising the Group in a way that ensures the long-term security and growth
of its underlying operations, maximises stakeholder returns and protects value.

The Group is therefore continuing to implement the Remediation Plan developed to address
previously identified weaknesses in, and to substantially enhance standards of, corporate
governance and control. The plan is fundamental to strengthening the governance structure of the
business and is being rolled out with determination.

Steinhoff EGM

As shareholders are aware, the Company will be holding an EGM in Amsterdam on 12 November
2019, when the resolution to appoint Mazars Accountants N.V. as its new statutory audit firm will be
proposed. The details are set out in the Notice of EGM, available on
www.steinhoffinternational.com/index.php
Steinhoff International Holdings N.V. Damage
Damage:

@Steini Zeit - Posting #213691

7
08.11.19 09:00
Das macht natürlich Sinn. Die neu ausgegebenen Aktien erhöhen den Wert von Steinhoff überproportional. Dies ist auf die sogenannte Pre- und Post-Money-Bewertungen zurückzuführen, ins besonderes wenn es sich um eine Emission an die Klager handelt.

Ich bin auf jeden Fall froh, dass wir von Steinhoff hören. Besser als völlige Radiostille.
Steinhoff International Holdings N.V. Sealchen
Sealchen:

Aktienemission

 
08.11.19 09:01
Diese müsste niedriger sein als der aktuell gehandelte Kurs... d.h. 3-4 Cent?

Ich schätze hier wird eher auf die Pref. Shares angespielt welche zurzeit vom Handel ausgesetzt sind, diese haben nämlich noch einen wesentlich höheren Kurswert!
Steinhoff International Holdings N.V. DerFuchs123
DerFuchs123:

@ Lazomann

2
08.11.19 09:05
. . . . und wer besitzt dann diese neuen Aktien . . . ich glaube das ist immer derjenige, der sie kauft . . Smiley
Was man mit dem eingenommenen Geld macht, ist eine andere Frage.

Abgesehen davon, ich warte auf OFFIZIELLE News !
Steinhoff International Holdings N.V. eyvan
eyvan:

Immerhin etwas

11
08.11.19 09:09
Das ist der entscheidende Satz:

"the Group is seeking to build on progress made to date to strengthen its recovery, with
the clear objective of stabilising the Group in a way that ensures the long-term security and growth
of its underlying operations, maximises stakeholder returns and protects value"

Wer es glaubt, bleibt investiert. Wer nicht, soll weiterziehen.
Steinhoff International Holdings N.V. Wolle185
Wolle185:

und

3
08.11.19 09:12
es steht nicht mehr drin , Vorsicht walten zu lassen !!
Steinhoff International Holdings N.V. TheseusX
TheseusX:

Grundsätzlich

 
08.11.19 09:17
soll man immer Vorsicht walten lassen bei Geschäften mit Aktien. Ob das extra dabei steht oder nicht.

Entweder man glaubt an Steini oder eben nicht. Ich werde so schnell sicher kein Stück aus der Hand geben...
Steinhoff International Holdings N.V. Sealchen
Sealchen:

...

 
08.11.19 09:17
Es steht auf alle Fälle NICHT MEHR im Bericht, als schon vor 3 Monaten drin stand...-> ergo keine großartigen Fortschritte!

Wenn wir Anfang 2020 immer noch solche Wischi Waschi Updates bekommen ohne wirklich eindeutigen Aussagen, wird sichs bis locker Ende 2021 ziehen...

Operative Fortschritte ja schön und gut, Klage technischen Fortschritte Null negativ Gar nix! Man hat nur die Kapitalerhöhung mit aufgenommen, aufgrund der Freischaltung durch die letzte HV...
Steinhoff International Holdings N.V. Geldschaufler
Geldschaufler:

Da habt ihrs

 
08.11.19 09:21
These arrangements may include, among other options, an equity issuance by Steinhoff.

Abwarten! Das heißt noch nichts
Steinhoff International Holdings N.V. Manro123
Manro123:

Auch nochmal was zum lesen

3
08.11.19 09:21
www.nebenwerte-magazin.com/s-dax/item/...echenschaft-abgelegt
Steinhoff International Holdings N.V. BobbyTH
BobbyTH:

Naja

2
08.11.19 09:23
das Update von Steinhoff gibt zumindest wieder weiteren Gesprächsstoff für Foristen und amateurhafte Börsenmagazine. Bin gespannt wieviele unterschiedliche Ansichten geschrieben und gepostet werden.

Eins ist jedoch schon vorher klar: Am Ende wird noch mehr Verwirrung herrschen.  
Steinhoff International Holdings N.V. RDA84
RDA84:

Ohoh

3
08.11.19 09:34
Ich hatte IR angeschrieben, ob es mal Directors Dealings geben wird.

Antwort: Meine Mail wurde an das Management weitergeleitet :D

Mal sehen, was da kommt
Steinhoff International Holdings N.V. Manro123
Manro123:

Das ist jetzt ein Scherz RDA dafür das Witzig

 
08.11.19 09:36
Als ob dir das Management schreibt ich lach mich schlapp.
Es sei den du bist Großaktionär mit den über 800 Mio Shares xD
Steinhoff International Holdings N.V. Robin
Robin:

man

 
08.11.19 09:37
sollte bei Steini den Xetra Handel abschaffen . Wäre besser , nur über TRadegate
Steinhoff International Holdings N.V. RDA84
RDA84:

Manro

 
08.11.19 09:38
Meine Mail wurde ja nur weitergeleitet... ob die antworten.. wohl nicht.
Aber so stand es wörtlich übersetzt in der Antwortmail von IR
Steinhoff International Holdings N.V. kinghero007
kinghero007:

Pepkor Holding

 
08.11.19 09:42
Aktuell plus 6,9%  - Tochter von SH erhöht sich um über 100 Mio also fast 50% der MK von Steinhoff :-)
Steinhoff International Holdings N.V. DerFuchs123
DerFuchs123:

Nebenwertemagazin

2
08.11.19 09:42
Der heutige Artikel ist gut und neutral.
Hier ein Auszug:
" Pepco macht auf jeden Fall Spass und zeigt, das Steinhoff mehr als KRISE ist und sein kann: Die Pepco Group Ltd. könnte sich zur Ertragsperle der Steinhoff International Holdings NV entwickeln. Das erste Halbjahr zeigte bei dem Retailhändler, der - aus dem britisch-irischen Markt kommend - sich nun insbesondere auf Osteuropa konzentriert und dort mit seinen Shopkonzepten hohe Wachstumsraten generiert. Man betreibt die Geschäfte unter den Namen Pepco, Dealz... und in Großbritannien unter Poundland. Im ersten Halbjahr erzielte man einen Umsatz von rund 1,73 Milliarden EURO (Plus 13,3% im Vorjahresvergleich), ein EBITDA von 151 Millionen EURO (Plus 29,1%) und die Zahl der Geschäfte nahm auf 2.473 (Plus 11,9%) zu. Also mehr Umsatzwachstum als Shopgründungen, die Gewinnsteigerung übertrifft die Umsatzentwicklung um das Doppelte. Zahlen von denen derzeit Aldi, Metro oder andere nur träumen können. Stark."
Steinhoff International Holdings N.V. steinihope
steinihope:

RDA

2
08.11.19 09:43
Diese Weiterleitung wurde mir auch mehrmals versprochen! Ich hatte die IR sogar für ein Update bombardiert. Nach dieser DGAP hab ich täglich gebettelt!

Was anderes: Was geht denn mit Pepkor ab? Wahnsinn, die explodiert ja...
Steinhoff International Holdings N.V. DerFuchs123
DerFuchs123:

Nebenwertemagazin . . .

 
08.11.19 09:54
. . . auch gut und neutral . . . was will man mehr. . . . alles läuft positiv.
Auszug aus Nebenwertemagazin:
" Projekt Zukunft läuft
Man sieht sich bei Unterstützung der Ermittlungen, Umstrukturierung zur reinen Finanzholding auf gutem Weg. In den Berichtszeitraum fiel ja auch die Erledigung der Ermittlungen der Südafrikanischen Börsenaufsicht - letztendlich mit einem blauen Auge erledigt. Hört sich schon fast nach Business as usual im Dauerkrisenmodus an - richtige Herangehensweise, nur besonnen, planvoll und Schritt für Schritt gelingt es vielleicht Steinhoff überleben zu lassen: "In addition, the Group is seeking to build on progress made to date to strengthen its recovery, with the clear objective of stabilising the Group in a way that ensures the long-term security and growth of its underlying operations, maximises stakeholder returns and protects value."

Nicht erwähnt wird Mattres Inc. - vielleicht ein Zeichen der Normalisierung, wobei wir denken, das die Beteiligung Mattres Firm Inc. in den USA auf einem guten Weg ist. Und es geht weiter..."
Steinhoff International Holdings N.V. Steini Zeit
Steini Zeit:

Damage:

 
08.11.19 09:55
So wie Du das betrachtest mit der Aktienemission gebe ich dir selbstverständlich vollkommen recht. Das wäre gut und würde auch Sinn machen. Neue Aktien einfach auf dem Markt zu werfen um ein paar Groschen einzusammeln wäre jedoch nicht sinnvoll. Ich schätze deine Beiträge und dein gutes Wissen sehr.
Steinhoff International Holdings N.V. Mofo
Mofo:

equity issuance = Kapitalerhöhung

 
08.11.19 09:57
Will man einfach nur damit Geld in die Kasse bekommen oder die Kläger entschädigen, so müssten bei dem aktuellen Kurs  wohl eine sehr große Menge an Aktien ausgegeben werden. (Eine Verdopplung der Aktien bringt beim jetzigen Kurs nicht mal 300 Mio)

Dem ausgegebenen Ziel der Unternehmenwerterhöhung würde man durch den Wegfall der Klagen ja auch ein Stück näher kommen.. es passt also in die dargestellte Strategie .... ABER ich befürchte allerdings, dass für alle die hier nach der Fast-Pleite eingestiegen sind um einen schnellen Euro zu machen wird durch die Verwässerung dann nicht mehr viel übrig bleiben wird..  
Steinhoff International Holdings N.V. Herr_Rossi
Herr_Rossi:

kinghero007

 
08.11.19 10:01
...wie hoch ist denn bis dato in diesem Jahr der Wertverlust bei Pepkor? Kannst das bitte mal kurz erheben? Danke....

Seite: Übersicht ... 8547  8548  8550  8551  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Bezahlter Schreiberl, MarketTrader, rallezockt, Suissere, Talismann, uljanow, Visiomaxima, WatcherSG

Neueste Beiträge aus dem Steinhoff Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
236 220.179 Steinhoff International Holdings N.V. BackhandSmash Brätscher 00:43
27 19.889 STEINHOFF International an die Tickers buran Hochhinauf 10.12.19 21:34
5 74 LdR WikiStein Beitragssammlung Steinhoff TheAnalyst51 TheAnalyst51 09.12.19 13:30
  33 Chartanalyse Steinhoff ADX ENERGY harry74nrw 05.12.19 09:27
2 811 Meine Steinhoff-Gewinne - Thread! BorsaMetin Klaas Klever 21.11.19 18:22

--button_text--
# Werbeplatz Site-Teaser-Box, wo-Kampagne