Senator Entertainment:Klage gegen Hauptversammlung

Beitrag: 1
Zugriffe: 1.578 / Heute: 1
Wild Bunch 2,00 € -1,96% Perf. seit Threadbeginn:   -99,63%
 
Senator Entertainment:Klage gegen Hauptversammlung cziffra

Senator Entertainment:Klage gegen Hauptversammlung

4
#1
Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der
EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------

Senator Entertainment AG: Klage gegen Hauptversammlungsbeschlüsse

Am heutigen Tage wurde dem Unternehmen eine Klage des Aktionärs Herrn
Karl-Walter Freitag sowie der von Herrn Freitag vertretenen Gesellschaften,
der Metropol Vermögensverwaltungs- und Grundstücksverwaltungs-GmbH und der
Ost-West Beteiligungs- Grundstücks-AG, wegen Anfechtung und Nichtigkeit von
Beschlüssen der Hauptversammlung des Unternehmens vom 7. Juli d.J.
zugestellt.

Die Klage richtet sich gegen:

den unter Tagesordnungspunkt 12 gefaßten Beschluss über die Aufhebung des
bestehenden Genehmigten Kapitals, die Schaffung eines neuen Genehmigten
Kapitals und Satzungsänderung;

den unter Tagesordnungspunkt 13 gefaßten Beschluss über die Aufhebung der
bestehenden bedingten Kapitalia, die Ermächtigung zur Ausgabe von
Wandelschuldverschreibungen, die Schaffung eines neuen bedingten Kapitals
und Satzungsänderung;

den unter Tagesordnungspunkt 17 gefaßten Beschluss über die Bestätigung
des Beschlusses der ordentlichen Hauptversammlung vom 23. November 2004
über die Erhöhung des Grundkapitals durch Sacheinlage unter Ausschluss des
gesetzlichen Bezugsrechts der Aktionäre (Tagesordnungspunkt 8).

Der Rechtstreit wird beim zuständigen Landgericht unter dem Aktenzeichen 90
O 75/06 geführt.

Das Unternehmen lässt die Klage unverzüglich prüfen und wird nach Abschluss
dieser Prüfung die geeigneten Schritte einleiten.

Herr Freitag ist in der Vergangenheit bereits wiederholt gerichtlich gegen

Beschlüsse der Hauptversammlung der Gesellschaft vorgegangen.


Berlin, den 30. August 2006





DGAP 30.08.2006
--------------------------------------------------

Sprache:      Deutsch
Emittent:     SENATOR Entertainment AG
             Rankestr. 3
             10789 Berlin Deutschland
Telefon:      +49 (0)30 88-091-662
Fax:          +49 (0)30 88-091-665
E-mail:       investor@senator.de
WWW:          www.senator.de
ISIN:         DE000A0BVUC6
WKN:          A0BVUC
Indizes:
Börsen:       Geregelter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr
             in Berlin-Bremen, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart

Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service

--------------------------------------------------


Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Wild Bunch Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
3 1.554 Hot-Stock 12-2016 Value-Depesche / Wild Bunch AG Speed-Star peacywitter 07:42
19 3.722 Senator - Tournaround beginnt jetzt ? Seven.7 Speed-Star 04.07.17 21:45
2 25 Senator mit 200 - 300 % Kurs-Potential tradingstar mo1es 24.08.11 18:17
  4 Löschung Tommy 69 LuisBurger 19.02.11 20:42
  8 Senator Enter. Auf lange Sicht großes Potential? danielmr2 ElEspanol 07.02.11 11:22

--button_text--