+++Morgenbericht mit Terminen+Analysten 16.03.07++

Beitrag: 1
Zugriffe: 2.669 / Heute: 1
Alphabet A 1.262 € -0,82% Perf. seit Threadbeginn:   +653,46%
 
+++Morgenbericht mit Terminen+Analysten 16.03.07++ eposter

+++Morgenbericht mit Terminen+Analysten 16.03.07++

 
#1
Quelle:
www.agora-direct.de

+++ FREITAG 16. MÄRZ 2007+++
______________________________________________
***Handelsgebühren: z.B. Xetra 0,14% alles inklusive****
*** bis 4.666 EURO nur 7.- EURO alles incl.***

***z.B. US-Börsen 0,01 USD/Aktie alles inklusive***

***Futures ab 0,85 Euro od. Dollar pro***

Achtung:
ALLE US-Börsen echte Realtimekurse im Pushverfahren nur
10 USD mit Datenschnittstelle für viele weitere Programme.

***WÄHRUNGSHANDEL - EURO/DOLLAR garantiert nur
noch 0,00004 USD pro gehandelter Währungseinheit
[z.B. Margin EUR/USD: 2%
mit 20.000 USD handeln Sie 1.000.000 USD
die Gebühr beträgt dann NUR 8,-- USD]***

Da ist er nun der weltweite große Verfallstag und in einem relativ schmalen Handelsband werden die Kurse manchesmal etwas zucken die Umsätze eruptiv ansteigen um dann sofort wieder zu sinken. Insgesamt wird für den "normalen" Händler/Anleger der Tag relativ unspektakulär verlaufen. Der Start in den Tag mit einem moderaten Verlust, da die Power aus den USA ausblieb und Asien sich auch sich zurückhält. Vielmehr stellt sich die Frage wie gehen die Anleger nun mit dem mehr und mehr wertloseren Greenback (US-Dollar) um. Niemanden sollte dieser Wertverlust überraschen und dieser wird sich auch fortsetzen da nun die Rechnung dem größten Schuldenbaron der Welt, der USA die präsentiert wird. Bemerkenswert ist das die "Fluchtwährung" Gold keineswegs an Wert gewonnen hat, sondern auch deutlich mit an Kurswert verloren hat. Dies kann nur bedeuten, dass die Gelder "trocken" gehalten werden um günstig wieder in Aktien einzusteigen. Dies setzt aber voraus, das offensichtlich dahinter die Erwartung steht, das wir in keine wirtschaftliche Krise schlittern. Am Nachmittag sollten die Anleger den Blick gen USA wenden, es stehen einige US-Daten an, welche die Kurse nochmals bewegen werden.
__________________________________________________

Direkter sekundengenauer Ölhandel auch für private Anleger direkt am
internationalen Ölmarkt in London oder in den USA an der NYMEX bereits
ab Einlage von 2.500 EURO über Agora-Direct möglich.
__________________________________________________

Spende für UNICEF dem Kinderhilfswerk unter www.unicef.de/einzelspende.html
__________________________________________________

Zum Thema Leerverkäufe/Shorten finden Sie hier unter:
agora_hilfe_info.agora-direkt.de/index.php?action=leerverkauf

Wir wünschen allen einen erfolgreichen F R E I T A G, 16. MAERZ 07
Ihr Agora-Direct Team
__________________________________________________
PRESSESCHAU für F R E I T A G, 16. MAERZ 07

- Hedge-Fonds Elliott hält deutllich mehr als 10 Prozent an Techem; FAZ, S. 15
- Kagermann gegen Einstieg von Finanzinvestoren bei SAP; Börsen-Zeitung, S. 11
- Indische Suzlon könnte REPower-Offerte nach Areva-Gegengebot erhöhen, Economic Times
- H&M will 2007 170 neue Läden eröffnen, darunter 5 Filialen der neuen Kette COS
in Deutschland; SZ, S. 19
- Europäisches Wertpapierabwicklungssystem T2S soll 2013 an den Start gehen;
Börsen-Zeitung, S. 5
- Betriebsrat sieht Airbus nicht als Sanierungsfall; Frankfurt Rundschau
- RAG-Belegschaft will Müller an der Spitze der Steinkohle-Stiftung; Neue
Ruhr/Neue Rhein Zeitung
- Ifo-Präsident Sinn erwartet Aufschwung bis Ende des Jahrzehnts; Westdeutsche
Zeitung
- VW will in China mit niedrigeren Preisen Markanteile gewinnen; Shanghai
Securities News
- Nissan will Produktion in zwei Werken in Japan herunterfahren; Nihon Keizai
Shimbun
- Mizuho Corporate Bank will Nikko-Anteil an Citigroup verkaufen; Nihon Keizai
Shimbun
- Siemens zahlt 300 Millionen Euro mehr für Nokia-Joint-Venture; Handelsblatt,S. 1
- Wyser-Pratte steigt bei Cewe Color ein; Handelsblatt, S. 12
- Commerzbank verkauft britische Fondstochter Jupiter an TA Associates und
eigenes Management; Handelsblatt, S. 23
- Vivendi sucht Kompromiss bei BMG-Kauf; Handelsblatt, S.14; FTD, S.6; FT,S.15
- E.ON geht auf Acciona zu; Handelsblatt, S. 14
- Karstadt will sich nach Gnadenfrist von bis zu 27 weiteren Warenhäusern
trennen; FTD, S. 1
- UniCredit-Investmentbanking-Vorstand Stefan Ermisch soll in HVB-Vorstand; FTD,S.2
- Hansenet will Geschäftskundenzahl binnen zwei jahren verdoppeln; FTD, S. 4
- Edeka muss bei Verkauf der Baumarktkette Marktkauf 320 Millionen Euro
draufzahlen; FTD, S. 3
- CDU/CSU will bei Unternehmenssteuerreform nachbessern; FTD, S. 1
- SAP strebt bis Jahresende Marktreife seiner neuen Mittelstandssoftware an;
FTD, S. 4
- Arcelor Mittal interessiert sich für Saar Ferngas; FTD, S. 6
- UBS-Investmentsbanking-Chef Ken Moelis will sich zurückziehen; WSJE, S. 17
__________________________________________________
WIRTSCHAFTS- und UNTERNEHMENSMELDUNGEN für F R E I T A G, 16. MAERZ 07

- Solarworld AG schlägt höhere Dividende von 20 Cent je Aktie vor
- Caremark-Aktionäre stimmen über Milliardenübernahme durch CVS ab
- Toshiba will Dividende für Geschäftsjahr 2006/07 um rund 70 Prozent erhöhen
- Caremark-Aktionäre stimmen über Milliardenübernahme durch CVS ab
- Fujitsu Siemens blickt auf Osteuropa als Fertigungsstandort
- Siemens zahlt 300 Millionen Euro mehr für Nokia-Joint-Venture
- Kagermann gegen Einstieg von Finanzinvestoren bei SAP
- Union will bei Unternehmenssteuerreform nachbessern
- China will massive Devisenreserven künftig 'angemessen nutzen'
- Regierungschef warnt vor Risiken des jungen Aktienmarktes in China
- Chinas Volkskongress billigt Eigentumsrecht mit großer Mehrheit
- Ausländische Investoren verlieren Steuervorteile in China
--------------------------------------------------
TOP-UMSTUFUNGEN / AKTIEN für F R E I T A G, 16. MAERZ 07

* HÄNDLER: LEHMAN SENKT KURSZIEL HYPO REAL ESTATE AUF 50 (51) EUR
* MORGAN STANLEY SENKT HMV AUF UNDERWEIGHT (EQUAL-WEIGHT)
* DEUTSCHE BANK HEBT RHEINMETALL AUF BUY (HOLD)
* HÄNDLER: UBS SENKT BMW-KURSZIEL 48 (54) EUR
* HÄNDLER: LEHMAN BROTHERS HEBT BAYER-KURSZIEL AUF 51 (49) EUR - OVERWEIGHT
* HÄNDLER: CITIGROUP HEBT BAYER-KURSZIEL AUF 50 (47) EUR - BUY
* MORGAN STANLEY HEBT TOTAL AUF OVERWEIGHT (EQUAL-WEIGHT)
* CITIGROUP HEBT ARM HOLDINGS AUF BUY (HOLD)
* DEUTSCHE BANK HEBT CREDIT SUISSE AUF BUY (HOLD)
__________________________________________________
AKTUELLE KURSÜBERSICHT F R E I T A G, 16. MAERZ 07 - Kurse 7:15 MEZ

DAX          6.585,61 +2,14%
XDAX         6.570,30 +0,23%
EuroSTOXX 50 3.985,57 +2,03%
Stoxx50      3.570,81 +1,88%
DJIA        12.159,68 +0,22%
S&P 500      1.392,28 +0,37%
NASDAQ 100   1.744,87 +0,10%
Nikkei 225  16.744,15 -0,69%
HangSeng    19.017,00 +0,25% (7:54 MEZ)

Bund-Future     116,47  -0,27%
T-Note-Future   108,86  00,00%
T-Bond-Future   112,97  00,00%

Euro/USD  1,32845 +0,35%
USD/Yen   0117,13 -0,19%
Euro/Yen  0155,61 +0,16%

Rohöl Sorte WTI : 57,32 -0,23 USD
__________________________________________________
WIRTSCHAFTSTERMINDATEN F R E I T A G, 16. MAERZ 07

EUREX
Grosser Verfallstag "Hexensabbat"

ITALIEN
10:00 Handelsbilanz Jan.07

USA
13:30 Verbraucherpreise Feb.07
13:30 Realeinkommen Feb.07
14:15 Industrieproduktion Feb.07
14:15 Kapazitaetsauslastung Feb.07
15:00 Uni Michigan Verbrauchervertrauen Mar.07

europaeische Unternehmen – F R E I T A G, 16. MAERZ 07
ab 07:00 Allianz Geschaeftsbericht 2006
ab 07:00 Benetton Group Quartalszahlen
ab 07:00 Piaggio Quartalszahlen
ab 07:00 Wolford Quartalszahlen
ab 09:00 Ericsson CeBIT Pressegespraech
ab 09:00 IBM Deutschland Roundtable CeBIT Pressegespraech
ab 10:00 Acer CeBIT Pressegespraech
ab 12:00 Cisco Systems CeBIT Pressegespraech
ab 16:00 Research in Motion CeBIT Pressegespraech

US – boersengelistete Unternehmen
VORBOERSLICH AB 09:00 UHR MESZ - F R E I T A G, 16. MAERZ 07
AnnTaylor Stores ANN 0.29 vorboerslich 07:00 MEZ
Bekaert BEKB.BR N/A vorboerslich 07:00 MEZ
Carnival Corporation & Carnival plc CCL 0.34 vorboerslich 07:00 MEZ
DUSA Pharmaceuticals DUSA -0.13 vorboerslich 07:00 MEZ
Hollis-Eden Pharmaceuticals HEPH -0.33 vorboerslich 07:00 MEZ
Home Solutions of America, Inc. HSOA 0.16 vorboerslich 07:00 MEZ
IMAX Corporation IMAX -0.07 vorboerslich 07:00 MEZ
James River Coal Company JRCC -0.35 vorboerslich 07:00 MEZ
Kirkland's, Inc. KIRK 0.58 vorboerslich 07:00 MEZ
Noble International NOBL 0.18 vorboerslich 07:00 MEZ
Southwest Water SWWC 0.08 vorboerslich 07:00 MEZ
TELEGRAAF MEDIA GROEP NV TGRAF.PK N/A vorboerslich 07:00 MEZ
WHEELING PITTSBURGH CORP WPSC -0.54 vorboerslich 07:00 MEZ
Gyrus Group PLC GYG.L N/A 08:00 MEZ
Kellwood Company KWD 0.42 12:00 MEZ
Bonifiche Ferraresi S.p.A BF.MI N/A 14:30 MEZ
DE LONGHI DLG.MI N/A 16:45 MEZ

NACHBOERSLICH AB 22:00 UHR MESZ - F R E I T A G, 16. MAERZ 07
Directed Electronics, Inc. DEIX 0.62 nachboerslich 21:00 MEZ
Medifast Inc MED 0.05 nachboerslich 21:00 MEZ
PAION AG PA8.F N/A nachboerslich 21:00 MEZ

OHNE ZEITANGABEN - F R E I T A G, 16. MAERZ 07
ACTELIOS ACT.MI N/A ohne Zeitangabe
AEROPORTO DI FIRENZE ADF SPA AFI.MI N/A ohne Zeitangabe
AGA Foodservice Group plc AGA.L N/A ohne Zeitangabe
Allianz SE AZ N/A ohne Zeitangabe
ASM Brescia S.p.A ASM.MI N/A ohne Zeitangabe
BALLAST NEDAM NV BALNE.AS N/A ohne Zeitangabe
Banca IFIS IF.MI N/A ohne Zeitangabe
Banca Italease BIL.MI N/A ohne Zeitangabe
Banca Popolare di Intra PIN.MI N/A ohne Zeitangabe
Beijing Capital Land BJCLF.PK N/A ohne Zeitangabe
Benetton Group BNG N/A ohne Zeitangabe
Bradley Pharmaceuticals, Inc. BDY 0.25 ohne Zeitangabe
BYD CO 1211.HK N/A ohne Zeitangabe
Century Casinos CNTY 0.07 ohne Zeitangabe
Document Sciences DOCX N/A ohne Zeitangabe
Federal Agricultural Mortgage Corporation AGM N/A ohne Zeitangabe
Georgia Gulf GGC -0.48 ohne Zeitangabe
Mediterranea Acque MEA.MI N/A ohne Zeitangabe
Micromet Inc. MITI -0.25 ohne Zeitangabe
New World Development Company Limited NDVLY.PK N/A ohne Zeitangabe
North Pittsburgh Systems NPSI 0.30 ohne Zeitangabe
OUTDOOR CHANNEL HLDGS INC OUTD 0.01 ohne Zeitangabe
Paramount Resources POU.TO -0.12 ohne Zeitangabe
Protection One PONN.OB N/A ohne Zeitangabe
RCS Media Group RCS.MI N/A ohne Zeitangabe
Uni-Select UNS.TO 0.72 ohne Zeitangabe
__________________________________________________
VORSCHAU auf:

S O N N A B E N D, 17. MAERZ 07
keine Termine bekannt

S O N N T A G, 18. MAERZ 07
keine Termine bekannt

__________________________________________________
VORSCHAU auf: M O N T A G, 19. MAERZ 07
JAPAN
Bank of Japan geldpolitische Sitzung

DEUTSCHLAND
10:30 sentix Branchen-sentix

EUROLAND
15:30 EZB Ankuend Haupt-Refi-Tender

USA
16:00 Ankuend. 4-woech. Bills
18:00 Hausmarktindex Mar.07
18:00 Auktion 3-u. 6-monat. Bills

CANADA
13:30 Grosshandelsumsatz Jan.07

europaeische Unternehmen – M O N T A G, 19. MAERZ 07
ab 07:00 Deutsche Postbank Bilanzergebnis
ab 07:00 Deutsche Beteiligung Quartalszahlen
ab 07:00 Capitalia Jahreszahlen
ab 09:00 Deutsche Postbank Bilanzpressekonferenz
ab 09:00 Deutsche Boerse Aenderung im MDax, TecDax, SDax
ab 09:00 Airbus - A380 startet erstmals nach New York
ab 09:30 IfW Kiel 75. Kieler Konjunkturgespraech
ab 10:30 Mensch und Maschine Software Bilanzergebnis
ab 10:30 Mensch und Maschine Software Bilanzpressekonferenz

US – boersengelistete Unternehmen
VORBOERSLICH AB 09:00 UHR MESZ - M O N T A G, 19. MAERZ 07
Abbot Group plc ABG.L N/A vorboerslich 07:00 MEZ
BIOMERIEUX BIM.PA N/A 07:00 MEZ
Deutsche Postbank AG DPB.F N/A vorboerslich 07:00 MEZ
Unigene Laboratories, Inc. UGNE.OB N/A vorboerslich 07:00 MEZ
UTV plc UTV.L N/A vorboerslich 07:00 MEZ
Wolseley plc WOS N/A vorboerslich 07:00 MEZ
Capital & Regional PLC CAL.L N/A 08:00 MEZ
Chaucer Holdings PLC CHU.L N/A 08:00 MEZ
Kier Group KIE.L N/A 08:00 MEZ
Artè S.p.A. YAE.MU N/A 11:00 MEZ

NACHBOERSLICH AB 22:00 UHR MESZ - M O N T A G, 19. MAERZ 07
A.D.A.M., Inc. ADAM 0.03 nachboerslich 21:00 MEZ
Cosi Inc. COSI -0.08 nachboerslich 21:00 MEZ
Luby's, Inc. LUB 0.09 nachboerslich 21:00 MEZ
OMNOVA Solutions OMN -0.02 nachboerslich 21:00 MEZ
U.S. Home Systems USHS 0.16 nachboerslich 21:00 MEZ

OHNE ZEITANGABEN - M O N T A G, 19. MAERZ 07
Acusphere Inc. ACUS -0.37 ohne Zeitangabe
ADVANCED SEMICON. MANUFACT. CORP 3355.HK N/A ohne Zeitangabe
AEM SpA AEM.MI N/A ohne Zeitangabe
Agile Software AGIL 0.01 ohne Zeitangabe
Bogen Communications International BOGN.PK N/A ohne Zeitangabe
BURREN ENERGY PLC BUR.L N/A ohne Zeitangabe
Capitalia CAP.MI N/A ohne Zeitangabe
Consolidated Water CWCO 0.19 ohne Zeitangabe
Deutsche Beteiligungs AG DBA.F N/A ohne Zeitangabe
Forth Ports PLC FPT.L N/A ohne Zeitangabe
GenTek Inc. GETI N/A ohne Zeitangabe
GFI Informatique S.A. GFI.PA N/A ohne Zeitangabe
GREAT CANADIAN GAMING CORP GCD.TO 0.06 ohne Zeitangabe
Hanover Capital Mortgage Holdings HCM N/A ohne Zeitangabe
Intertape Polymer Group ITP N/A ohne Zeitangabe
MAJESCO ENTERTAINMENT CO COOL -0.01 ohne Zeitangabe
Negri Bossi NGB.MI N/A ohne Zeitangabe
Nortel Networks NT 0.19 ohne Zeitangabe
NORTHERN PPTY REAL EST INVT TR NPR-UN.TO N/A ohne Zeitangabe
PetroChina Company Limited PTR N/A ohne Zeitangabe
Regus Group plc RGU.L N/A ohne Zeitangabe
TONG REN TANG TECHNOLOGIES CO 8069.HK N/A ohne Zeitangabe
Topsil Semiconductor Materials A/S TPSL.CO N/A ohne Zeitangabe
Trafficmaster TFC.L N/A ohne Zeitangabe
TRANSMONTAIGNE PARTNERS L P TLP 0.23 ohne Zeitangabe
__________________________________________________
ANALYSTENMEINUNGEN - vom 16.03.2007(Quelle:dpa-AFX bis 16.03.2007/06:00 MESZ)

AIXTRON AG ( Kürzel: AIX WKN: 506620 )
MÜNCHEN  - Die HVB hat die AIXTRON-Aktie  nach Zahlen für 2006 mit
"Hold" und einem Kursziel von 3,30 Euro bestätigt. Die Ergebnisse des auf die Halbleiter-Industrie ausgerichteten Anlagenbauers seien deutlich besser ausgefallen als prognostiziert, schrieb Analyst Guenther Hollfelder in einer Studie vom Donnerstag. Die Auftragseingänge im vierten Quartal sowie der Ausblick für 2007 hätten jedoch die Erwartungen nur ganz leicht übertroffen.

ALTANA AG ( Kürzel: ALT  WKN: 760080 )
FRANKFURT  - Der Ausblick von ALTANA  liegt laut Händlern im Rahmen
der Erwartungen. Daher seien kaum Auswirkungen auf den Kurs zu erwarten, sagte ein Analyst in einer ersten Einschätzung. Der Konzern hat das vergangene Geschäftsjahr vor dem gravierenden Konzernumbau mit einem prozentual zweistelligen Zuwachs bei Umsatz und Ergebnis abgeschlossen. Für das laufende Geschäftsjahr bekräftigte der Chemievorstand und designierte Nachfolger des derzeitigen ALTANA-Chefs Nikolaus Scheickart, Matthias Wolfgruber, die Prognosen.

BAYER AG (Kürzel: BAY WKN: 575200 )
LONDON  - Dresdner Kleinwort hat die Bayer-Aktie nach Zahlen mit "Buy" und einem Kursziel von 52 Euro bestätigt. Eine Anhebung der Prognosen sei jedoch geplant. Die Ergebnisse auf Gruppenebene seien besser als erwartet ausgefallen, schrieb Analyst Tero Weckroth in einer Studie vom Donnerstag. Die Zahlen aus dem Gesundheits- und CropScience-Bereich seien erfreulich, die Resultate aus dem MaterialScience-Geschäft aber schwach.

DAIMLERCHRYSLER AG (Kürzel: DCX  WKN: 710000 )
MÜNCHEN  - Ein möglicher Verkauf der angeschlagenen US-Tochter von
DaimlerChrysler ist nach Einschätzung von Merck Finck-Analyst Robert
Heberger wünschenswert. "Allerdings ist es aufgrund einiger Faktoren sehr schwierig, einen Wert für Chrysler zu ermittlen", sagte der Experte am Donnerstag. Seine Einschätzung lautet "Buy" mit einem Kursziel von 65,00 Euro.

EADS (Kürzel: EAD WKN: 938914 )
LONDON  - Merrill Lynch hat die EADS-Aktien von "Buy" auf "Neutral" abgestuft. Grund hierfür sei das schwache Margenpotenzial bei Airbus, schrieben die Analysten in einer Studie vom Donnerstag. Solange der US-Dollar nicht deutlich gegenüber dem Euro aufwerte, sei bis mindestens 2010 nicht mit einer signifikanten Margenerhöhung bei dem Flugzeugbauer zu rechnen.

FRESENIUS MEDICAL CARE AG & CO KGAA (Kürzel: FMC WKN: 578580)
MÜNCHEN  - HVB Equity Research hat die Aktie von Fresenius Medical Care
von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 116 Euro bestätigt. Da in den vergangenen Wochen das Papier des Dialyse-Spezialisten trotz ausgezeichneter Jahresergebnisse vor allem wegen Gewinnmitnahmen und der Abschwächung der Kapitalmärkte an Wert verloren habe, biete der derzeitige Kurs eine gute Kaufgelegenheit, schrieb Analyst Christian Cohrs in einer Studie vom Donnerstag. Cohrs prognostiziert für 2007 und 2008 ein starkes bereinigtes Gewinnwachstum.

GAGFAH S.A.  ( Kürzel: GFJ WKN: A0LBDT )
LONDON - JP Morgan hat die Gagfah-Aktie mit "Neutral" und einem Kursziel von 22,50 Euro gestartet. Künftige Akquisitionen der Immobiliengesellschaft seien zwar noch ungewiss. Sie würden aber in der
aktuellen Bewertung bereits berücksichtigt, schrieb Analyst Tim Leckie in einer Studie vom Donnerstag. Zudem stimmten die Fundamentaldaten zum deutschen Wohnungsmarkt positiv.

GEA GROUP AG (Kürzel: GEA WKN: 585700 )
LONDON  - Morgan Stanley hat in einer Ersteinschätzung die Aktien der Gea Group mit "Overweight" und einem Kursziel von 22,00 Euro gestartet. Eine Expansion bei den Margen bis 2009 sowie Potential durch eine Restrukturierung scheine möglich, schreibt der Analyst Gustaf Lindskog in einer Studie vom Donnerstag. Das Unternehmen
arbeite profitabel und habe eine starke Marktposition. Diese Punkte stellen den derzeitigen Abschlag der Aktie in Frage und es gebe ein Kurspotential von 32 Prozent.

GOOGLE INC (Kürzel: GOOG / GGQ1 WKN: A0B7FY )
NEW YORK - RBC Capital hat die Google-Aktie mit "Outperform" und einem Kursziel von 550,00 US-Dollar bestätigt. Der weitere Ausbau von Googles qualitätsbasierendem Suchergebnissystem, der Mitte Februar angekündigt wurde, habe sehr positiv zur derzeitigen Quartalsentwicklung des Internet-Suchmaschinenbetreibers beigetragen,
schrieben die Analysten in einer Studie am Donnerstag.

GPC BIOTECH AG (Kürzel: GPC  WKN: 585150 )
DÜSSELDORF - Die WestLB hat die Aktie von GPC Biotech nach Zahlen von "Add" auf "Buy" hochgestuft. Bewertungsgründe seien hierfür ausschlaggebend, schrieb Analyst Daniel Wendorff in einer Studie vom Donnerstag. Die Ergebnisse aus dem vierten Quartal 2006 seien etwas schlechter ausgefallen als prognostiziert. Hauptursachen seien die schwächeren, aus einem Abkommen mit ALTANA resultierenden gemeinschaftlichen Umsätze sowie höhere Kosten. Das Kursziel von 30 Euro wurde bestätigt.

HYPO REAL ESTATE HOLDINGS AG (Kürzel: HRX WKN: 802770 )
LONDON  - Die Commerzbank hat das Kursziel für Hypo Real Estate (HRE)
nach Zahlen und einer Analystenkonferenz von 56 auf 58 Euro erhöht und
die Einschätzung mit "Buy" bestätigt. Sie erhöhten zudem  ihre Erwartungen für den Gewinn je Aktie (EPS) für 2007 von 3,78 auf 3,86 Euro und für 2008 von 4,43 auf 4,53 Euro an, schreiben die Analysten in einer Studie vom Donnerstag.

MORPHOSYS AG (Kürzel: MOR WKN: 663200 )
LONDON  - Die Credit Suisse hat die Morphosys-Aktie von "Underperform" auf "Neutral" hochgestuft und das Kursziel von 40 auf 56 Euro angehoben. Die Pipeline des im TecDAX notierten Biotech-Unternehmens sei breit angelegt und gewinne an Bodenhaftung, schrieb Analyst Andrew Sinclair in einer am Donnerstag veröffentlichten Studie. Sinclair sieht das größte Wertpotenzial in der Pipeline der therapeutischen Antikörper.

SABMILLER Plc ( KÜRZEL: SAB WKN: 861038 )
LONDON  - Die UBS hat die SABMiller-Aktie von "Reduce 2" auf "Neutral 2" hochgestuft. Das Papier des Braukonzerns sei nach schlechter Kursentwicklung zu niedrig bewertet, schrieben die Analysten zur Begründung in einer Studie vom Donnerstag. Das Kursziel bleibe 1.130 Pence.

SALZGITTER AG (Kürzel: SZG  WKN: 620200 )
LONDON  - Goldman Sachs hat die Salzgitter-Aktie von "Sell" auf "Buy" und das Kursziel von 90 auf 112 Euro hochgestuft. Grund für die neue
Bewertung seien die stärker als erwartet ausgefallenen Gewinne im vierten Quartal 2006, schrieb Analyst Peter Mallin-Jones in einer Studie am Donnerstag veröffentlichten Studie. Der Experte verwies außerdem auf die Vorteile und die Fülle an Möglichkeiten, die sich für den Stahlkonzern durch die Akquisition von Klöckner Werke ergeben würden.

UNILEVER N.V. ( Kürzel: UN WKN: A0JMZB )
LONDON  - Morgan Stanley hat das Kursziel für die Unilever-Aktie nach einem Investoren-Seminar von 21 auf 22 Euro angehoben und den Titel mit "Equal-weight" bestätigt. Der britisch-holländische Konsumgüterkonzern dürfte allmählich die Früchte der in den vergangenen beiden Jahren zahlreich vorgenommenen Veränderungen
ernten, schrieb Analyst Michael Steib in einer Studie vom Donnerstag. Zwar fehlten für 2007 noch weitere Beweise für stabiles und voraussagbares Umsatz- und Gewinnwachstum, doch das Vertrauen in ein verbessertes Risiko-Ertragsprofil wachse.
__________________________________________________
NEU - ATS© - Agora Trading System©
www.agora-direkt.de/index.php?action=preisvergleich
__________________________________________________
Alle Angaben ohne Anspruch auf Vollstaendigkeit und ohne Gewaehr

Wir wünschen Ihnen einen erfolgreichen Handelstag
Ihr Agora-Direct Team
__________________________________________________
Wichtige Information:

Alle übermittelten bzw. bereit gestellten Informationen geben die Meinung der bei Agora-Direct beschäftigten Autoren wieder und stellen in keinem Fall eine Beratung dar. Sie geben keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten. Die ggf. dadurch in der Vergangenheit erzielten Gewinne oder Verluste, sind keine Gewähr für die Zukunft. Keinesfalls sollten Sie anhand der Informationen ungeprüft Anlageentscheidungen treffen. Die zur Verfügung gestellten Informationen ersetzen nicht die eigene Recherche oder/und die Beratung durch Ihre Bank oder einen Anlageberater. Die übermittelten Informationen betreffen ggf. Wertpapiere, sowie Derivate die auch als hochspekulativ und riskant eingestuft werden. Den daraus resultierenden Chancen auf überdurchschnittlichen Gewinn, steht das Risiko des Totalverlustes des eingesetzten Kapitals gegenüber. Die übermittelten Informationen sind ausschließlich für den Adressaten bestimmt. Jegliche Weiterleitung oder Verbreitung ist untersagt. Wenn Sie diese Mitteilung irrtümlich erhalten haben, informieren Sie uns bitte und löschen Sie die Informationen aus Ihrem System.Sollten Sie diesen kostenfreien Informationsservice von AGORA-DIRECT nicht erhalten wollen, so senden Sie bitte eine E-Mail an support@agora-direct.de

Agora Trading System Ltd.
Internet:   www.agora-direct.de
E-Mail:     info@agora-direct.de


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Alphabet (Google) Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
10 900 Google A0B7FY WALDY Assetpfleger 07.08.20 18:14
  82 FANG Aktien nach dem Trump Crash XL___ chris68 01.05.20 19:33
  26 Meine Gedanken zu Alphabet ottimannen Brennstoffzellenfan 30.04.20 12:47
4 62 Wer kann gegenüber Facebook bestehen? UliTs Brennstoffzellenfan 30.04.20 12:45
    Inverse SKS bei Alphabet? Rifz   10.12.19 19:25

--button_text--