+++Morgenbericht mit Terminen+Analysten 12.04.06

Beitrag: 1
Zugriffe: 5.485 / Heute: 1
Adecco Group 62,52 CHF -0,29% Perf. seit Threadbeginn:   -13,53%
 
+++Morgenbericht mit Terminen+Analysten 12.04.06 eposter

+++Morgenbericht mit Terminen+Analysten 12.04.06

 
#1
Quelle:
www.agora-direct.de

+++DIENSTAG, 11.APRIL 06+++
______________________________________________
***Handelsgebühren: z.B. Xetra 0,15% alles inklusive****
*** bis 4.666 EURO nur 7.- EURO alles incl.***

***z.B. US-Börsen 0,01 USD/Aktie alles inklusive***

***Futures ab 0,85 Euro od. Dollar pro***

Achtung:
ALLE US-Börsen echte Realtimekurse im Pushverfahren nur
10 USD mit Datenschnittstelle für viele weitere Programme.

***WÄHRUNGSHANDEL - EURO/DOLLAR garantiert nur
noch 0,00004 USD pro gehandelter Währungseinheit
[z.B. Margin EUR/USD: 2%
mit 20.000 USD handeln Sie 1.000.000 USD
die Gebühr beträgt dann NUR 8,-- USD]***

Der Dax wurde gestern regelrecht von einem Sell-Of heimgesucht und es besteht die Befürchtung, das dies heute zum Börsenstart so fortgesetzt wird. Der hohe Ölpreis ist das eine Argument, das andere natürlich die in den USA anstehenden Zinserhöhungen, was natürlich auch auf die Konsumfähigkeit drückt und somit eine exportlastige Wirtschaft wie die deutsche kurzfristig belastet. Allerdings sollten bei allen Befürchtungen der Anleger / Händler nicht vergessen, das insbesondere die deutschen Unternehmen in den letzten Jahren ihre Hausaufgaben gemacht haben. Z.B. DaimlerChrysler, heute mit Hauptversammlung, das Unternehmen steht besser da seit der größenwahnsinnige Geldvernichter Schrempp samt seiner Welteroberungsideen gegen Herrn Dieter Zetsche im Vorstand ausgetauscht wurde und man sich wieder auf Konzernkompetente Leistungen konzentriert. Ein solches Sell-Of ist aber auch immer bei fundamental guten Daten die Chance günstiger an Wertpapiere zu gelangen als mancher noch vor Tagen geglaubt hat. Zu bedauern sind die Anleger mit totalen Kapitalverlust, welche auf die börsenfremden Lockangebote der sogenannten Knock-out Produkte setzten, da hat es wieder sehr viel Anlegergeld unwiderruflich in die Kassen der Banken gespült.

MITTEILUNG - für D O N N E R S T A G , 13. APRIL 06 - Gründonnerstag
ab 15:00 AGORA-DIRECT geschlossen - kein Support
__________________________________________________

Direkter sekundengenauer Ölhandel auch für private Anleger direkt am
internationalen Ölmarkt in London oder in den USA an der NYMEX bereits
ab Einlage von 2.500 EURO über Agora-Direct möglich.
__________________________________________________

Spende für UNICEF dem Kinderhilfswerk unter www.unicef.de/einzelspende.html
__________________________________________________

Zum Thema Leerverkäufe/Shorten finden Sie hier unter:
agora_hilfe_info.agora-direkt.de/index.php?action=leerverkauf

Wir wünschen allen einen erfolgreichen M I T T W O C H , 12. APRIL 06
Ihr Agora-Direct Team
__________________________________________________
PRESSESCHAU für M I T T W O C H , 12. APRIL 06

- Bayer und Schering bereitet mit je drei Spitzenmanagern Fusion vor; FTD, S. 2
- Hedge Fonds kaufen sich bei Schering ein,; FTD, S. 3
- Rückversicherer Augsburg Re sucht Geldgeber für Börsengang; FTD, S. 20
- Dach-Hedge-Fonds von Merck Finck gibt auf-Nicht so gewinnbringend';FTD,S.19
- Aktionärsgruppe stellt Euronext Bedingungen für Fusion mit Dt.Börse;FTD,S.22
- BMW verhandelt mit Chinesen über Rover-Rechte; HB; S. 18
- Paris wehrt sich gegen Fusionspläne der Dt.Börse mit Euronext;HB,S.32
__________________________________________________
Agora-Direct und b.i.s. AG präsentieren:

14 Tage lang kostenfrei und unverbindlich realtime Börsenkurse.
Chartanalysen, Depotverwaltung, News und vieles mehr
--> alles aus einem System.
Jetzt anmelden und testen: www.bis.de/_agoramail
__________________________________________________
WIRTSCHAFTS- und UNTERNEHMENSMELDUNGEN für M I T T W O C H , 12. APRIL 06

- Philip Morris baut 200 Jobs in Dresden ab
- Amgen verklagt Roche wegen Einfuhr von Medikament Cera in die USA
- aktualisierte Konjunkturprognosen für Eurozone und USA vom 12.04.2006
- NordLB-Chef Rehm schließt Fusion mit WestLB aus
- NASDAQ steigt überraschend mit 15 Prozent bei Londoner Börse ein
- Dach-Hedge-Fonds von Merck Finck gibt auf - 'Nicht so gewinnbringend'
- Roche-Tochter Genentech im 1. Quartal mit Umsatz- und Gewinnanstieg
- US-Ölpreis hält sich bei der Marke 69 US-Dollar
- Gabriel und Glos einigen sich auf Emissionshandel
- Gericht entscheidet in Düsseldorf über Vorwürfe gegen Toll Collect
- US-Regierung: Rindfleisch wieder nach China - weitere Zugeständnisse
--------------------------------------------------
TOP-UMSTUFUNGEN / AKTIEN für M I T T W O C H , 12. APRIL 06

# MORGAN STANLEY ERHÖHT KURSZIEL VON UBS AUF 171 (164) CHF - OVERWEIGHT
# JP MORGAN HEBT ZIEL FÜR ADIDAS-SALOMON AUF 170 (163) EUR - NEUTRAL
__________________________________________________
AKTUELLE KURSÜBERSICHT M I T T W O C H , 12. APRIL 06 - Kurse 7:15  MEZ

DAX          5.908,47 -1,58%
Stoxx50      3.511,03 -1,02%
EuroSTOXX 50 3.788,81 -X,XX%
DJIA        11.089,63 -0,46%
S&P 500      1.286,57 -0,77%
NASDAQ 100   1.704,40 -0,84%
Nikkei 225  17,187,10 -1,33%

Bund-Future     116,37  +0,29%
T-Note-Future   106,11  +0,06%
T-Bond-Future   108,31  +0,12%

Euro/USD  1,2160 +0,16%
USD/Yen   118,16 -0,14%
Euro/Yen  143,61  0,00%

Rohöl Sorte WTI : 69,02 +0,04 USD
__________________________________________________
WIRTSCHAFTSTERMINDATEN für M I T T W O C H , 12. APRIL 06

JAPAN
01:50 Leistungsbilanz Feb. 06

DEUTSCHLAND
08:00 Verbraucherpreise Mar. 06
08:00 Grosshandelspreise MAR: 06
09:30 Landgericht vorauss. Urteil gegen Toll Collect
16:00 ifo, Insee und ISAE Wirtschaftsklima Euroraum

EUROLAND
10:00 EZB Monatsbericht Apr. 06
11:00 Bruttoinlandsprodukt

FRANKREICH
07:00 Energie-Agentur Monatsbericht zum Oelmarkt

GROSSBRITANNIEN
10:30 Arbeitslosenzahlen Mar. 06
10:30 Durchschnittseinkommen Feb. 06
10:30 Produktivitaet, Lohnstueckkosten Feb. 06

ITALIEN
10:00 Industrieproduktion Feb. 06

Spanien
09:00 Verbraucherpreise Mar. 06

USA
13:00 woechentl. MBA Hypothekenantraege
14:30 Handelsbilanz Feb. 06
16:30 woechentl. EIA OElmarktbericht
19:00 Treasury, Auktion 10-jaehr. inflationsindexierter Notes
20:00 Staatshaushalt Mar. 06

CANADA
14:30 Handelsbilanz Feb. 06

europaeische Unternehmen – M I T T W O C H , 12. APRIL 06
ab 07:00 Carrefour Quartalsumsatz
ab 07:00 Eurotunnel Jahreszahlen
ab 07:00 Sulzer Quartalsauftraege
ab 07:00 ColoniaRealEstate Bilanzergebnis spaeter Pressekonferenz
ab 07:00 HH Sparkasse AG Bilanzergebnis spaeter Pressekonferenz
ab 07:00 SinnerSchrader Quartalszahlen
ab 08:00 Burberry Trading Statement
ab 08:00 GUS Trading Statement
ab 10:00 Pirelli Hauptversammlung
ab 10:00 Lottomatica Hauptversammlung
ab 10:00 Thiel Logistik Hauptversammlung
ab 10:00 DaimlerChrysler Hauptversammlung
ab 10:00 Julius Baer Hauptversammlung
ab 10:30 Ergo Versicherungsgruppe Hauptversammlung

US – boersengelistete Unternehmen
VORBOeRSLICH AB 09:00 UHR MESZ - M I T T W O C H , 12. APRIL 06
Bioinvent International AB BINV.ST N/A vorbörslich ab 07:00 MESZ
Circuit City Stores Inc. CC 0.77 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Commerce Bancorp, Inc. CBH 0.40 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Datalink Corp. DTLK -0.01 vorbörslich ab 07:00 MESZ
dELiA's Inc. DLIA N/A vorbörslich ab 07:00 MESZ
Gannett GCI 0.99 vorbörslich ab 07:00 MESZ
GTECH Holdings Corp. GTK 0.47 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Harley-Davidson HDI 0.86 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Media General MEG 0.29 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Medtox Scientific, Inc. MTOX 0.08 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Sword Group SWP.PA N/A vorbörslich ab 07:00 MESZ

NACHBOeRSLICH AB 22:00 UHR MESZ - M I T T W O C H , 12. APRIL 06
Bank Of The Ozarks Inc OZRK 0.49 nachbörslich ab 22:00 MESZ
Eagle Broadband, Inc. EAG N/A nachbörslich ab 22:00 MESZ
Investors Financial Services Corp. IFIN 0.56 nachbörslich ab 22:00 MESZ
Lam Research LRCX 0.62 nachbörslich ab 22:00 MESZ
Spansion Inc SPSN -0.46 nachbörslich ab 22:00 MESZ
Summit Bancshares, Inc. SBIT 0.26 nachbörslich ab 22:00 MESZ
Titan Petrochemicals Grp Ltd TPGFF.PK N/A nachbörslich ab 22:00 MESZ

OHNE ZEITANGABEN - M I T T W O C H , 12. APRIL 06
Astral Media Inc ACM-NVA.TO N/A ohne Zeitangaben
Bioprogress Plc BPGSF.PK N/A ohne Zeitangaben
Eurotunnel PLC ETL.L N/A ohne Zeitangaben
Mercantile Bank Corporation MBWM 0.61 ohne Zeitangaben
Stolt Offshore S.A. SOSA 0.16 ohne Zeitangaben
VCampus VCMP N/A ohne Zeitangaben
WH Smith PLC SMWH.L N/A ohne Zeitangaben
__________________________________________________
D O N N E R S T A G , 13. APRIL 06
Gruendonnerstag

JAPAN
01:50 Grosshandelspreise Mar. 06

DEUTSCHLAND
15:00 AGORA-DIRECT geschlossen - kein Support

ITALIEN
10:00 Handelsbilanz Feb. 06

FRANKREICH
08:45 Verbraucherpreise Mar. 06

EUROLAND
10:00 EZB Monatsbericht Apr. 06
10:00 EZB 3-Monats-Zinssaetze Mar. 06
10:00 EZB Langfristige Renditen oeffentl. Anleihen Mar. 06
15:30 EZB Ausschreibung Haupt-Refi-Tender

USA
internat. Waehrungsfonds Veroeffentlichung des "World Economic Outlook"
14:30 Einzelhandelsumsatz Mar. 06
14:30 Exportpreise Mar. 06
14:30 Importpreise Mar. 06
14:30 woechentl. Erstantraege auf Arbeitslosenhilfe
15:45 Verbraucherstimmung Uni Michigan Apr. 06
16:00 Lagerbestaende Feb. 06
16:30 woechetl. Erdgasbericht
17:00 Ankuendigung 3- u. 6-monat. Bills
19:00 Auktion 10-jaehriger TIPS
20:00 Handelsende des Anleihemarkt
22:30 Wochenausweis Geldmenge

CANADA
14:30 Industriebericht Feb. 06
__________________________________________________
ANALYSTENMEINUNGEN - vom 12.04.2006(Quelle:dpa-AFX bis 12.04.2006/08:00 MESZ)

Adecco SA ( Kürzel: ADE WKN: 922031 )
LONDON  - Die Deutsche Bank hat am Dienstag die Aktie von Rio Tinto auf ihre
"Pan European Focus List" genommen. Die Titel von Novartis und Sika wurden dafür
von der Empfehlungsliste genommen.

BAYER AG ( Kürzel: BAY WKN: 575200 )
MAINZ  - Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) hat Bayer-Aktien  auf
"Outperformer" bestätigt. Der Chemie- und Pharmakonzern wolle in diesem Jahr die
Zulassung des Krebsmittels Nexavar für fortgeschrittenen Nierenkrebs auch in
Japan beantragen, schrieben die Analysten in einer Studie von Dienstag. Nexavar
sei der größte Hoffnungsträger in der Pharmapipeline und gehöre mit einem
Umsatzpotenzial von einer Milliarde Euro zu möglichen Blockbustern. LRP bleibt
beim Kurszziel bei 39 Euro.

DEUTSCHE BÖRSE AG ( Kürzel: DB1WKN: 581005)
LONDON  - Die UBS hat das Kursziel für Deutsche-Börse-Aktien  nach
einem "starken ersten Quartal" von 100,00 auf 109,60 Euro angehoben. Das
Anlageurteil wurde in der Studie am Dienstag mit "Neutral 2" bestätigt. "Nach
einem starken Start im Januar und Februar haben die Handelsaktivitäten im März
neue Rekordstände erreicht", hieß es. Dies habe zur Anhebung der
Gewinnschätzungen und damit auch des Kursziels geführt.

HANNOVER RÜCK ( Kürzel: HNR1 WKN: 840221 )
LONDON  - Die Citigroup hat die Beobachtung von Aktien der Hannover Rück
mit "Buy" und einem Kursziel von 36 Euro aufgenommen. Für das laufende Jahr
prognostizieren die Analysten bei dem Rückversicherer eine Eigenkapitalrendite
von rund 20 Prozent. Dies sollte die im Vergleich zu Wettbewerbern höhere
Verschuldung mehr als ausgleichen. Hurrikan-Risiken sollten nicht überbewertet
werden, da das Unternehmen seine Lektion gelernt habe, hieß es.

HBOS ( Kürzel: HB7 WKN: 677485 )
LONDON  - Die Credit Suisse hat HBOSvon "Neutral" auf
"Overweight" angehoben. Im Vergleich zum europäischen Bankensektor habe sich
HBOS in 2005 und 2006 deutlich schwächer entwickelt, hieß es in einer Studie vom
Dienstag. Die Aktie sei günstig bewertet, mit einer schnellen Kurserholung werde
allerdings nicht gerechnet. Das Kursziel liege bei 1.048 Pence.

JENOPTIK AG (Kürzel: JEN WKN: 622910 )
MÜNCHEN  - Die HVB hat Jenoptik-Aktien  nach Zahlen mit
"Underperform" bestätigt. Die Gewinne hätten erwartungsgemäß unter dem Verkauf
von Unternehmensteilen gelitten, schrieb Analyst Stefan Halter in einer Studie
vom Dienstag. Das Kursziel bleibt 7,20 Euro.

MERCK KGAA ( Kürzel: MRK  WKN: 659990 )
LONDON  - Die Deutsche Bank hat das Ziel für Aktien der Merck KGaA
von 98 auf 99 Euro angehoben. Der Gewinn sollte sich stark entwickeln und so die
zuletzt rückläufige Kursentwicklung drehen können, schrieb Analyst Holger Blum
in einer Studie vom Dienstag. Nach der jüngsten Kursschwäche gebe es nun eine
attraktive Einstiegsmöglichkeit bei dem Pharmakonzern. Am 27. April wird Merck
Erwartungen der Analysten zufolge starke Zahlen für das erste Quartal berichten.
Blum erwartet einen Anstieg des Gewinns je Aktie um 32 Prozent. Die Einstufung
"Buy" wird bestätigt.

METRO AG (Kürzel: MEO WKN: 725750 )
MÜNCHEN  - Merck Finck & Co hat die METRO-Aktie  nach der
Ankündigung des 40,5-prozentigen Anteilsverkaufs von Praktiker  mit
"Hold" bestätigt. "Zwar ist die Entscheidung METROs zum Anteilsverkauf keine
Überraschung, wohl aber der Zeitpunkt der Platzierung", schrieb Analyst Nils
Lesser in einer Studie am Dienstag.

SANOFI-AVENTIS (Kürzel: SAN WKN: 920657)
LONDON  - Die Credit Suisse hat Sanofi-Aventis   von
"Underperform" auf "Neutral" angehoben. Die Experten sehen laut einer Studie vom
Dienstag in diesem Jahr einige Katalysatoren für den Aktienkurs. Wichtig sei
insbesondere die Entscheidung, ob und wie das Fettleibigkeits-Medikament
Acomplia eine Zulassung erhält. Zudem werde mit Neuigkeiten hinsichtlich des
US-Patentes für Plavix und möglichem Konkurrenzdruck für Lovenox durch
Nachahmerprodukte gerechnet. Das Kursziel werde von 79 auf 82 Euro erhöht.

VOSSLOH AG (Kürzel: VOS WKN: 766710 )
HAMBURG  - Das Bankhaus Lampe hat Aktien von Vossloh  auf "Halten"
bestätigt. In einer am Dienstag veröffentlichten Studie legten sie auch das
Kursziel unverändert bei 44 Euro fest. Bei zukünftig positiven
Unternehmnensmeldungen sei jedoch auch Potenzial für höhere Kurse gegeben.
__________________________________________________
NEU - ATS© - Agora Trading System©
www.agora-direkt.de/index.php?action=preisvergleich
__________________________________________________
Alle Angaben ohne Anspruch auf Vollstaendigkeit und ohne Gewaehr

Wir wünschen Ihnen einen erfolgreichen Handelstag
Ihr Agora-Direct Team
__________________________________________________
Wichtige Information:

Alle übermittelten bzw. bereit gestellten Informationen geben die Meinung
der bei Agora-Direct beschäftigten Autoren wieder und stellen in keinem Fall
eine Beratung dar. Sie geben keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von
Wertpapieren oder Derivaten. Die ggf. dadurch in der Vergangenheit erzielten
Gewinne oder Verluste, sind keine Gewähr für die Zukunft.
Keinesfalls sollten Sie anhand der Informationen ungeprüft
Anlageentscheidungen treffen. Die zur Verfügung gestellten Informationen
ersetzen nicht die eigene Recherche oder/und die Beratung durch Ihre Bank
oder einen Anlageberater. Die übermittelten Informationen betreffen ggf.
Wertpapiere, sowie Derivate die auch als hochspekulativ und riskant
eingestuft werden. Den daraus resultierenden Chancen auf
überdurchschnittlichen Gewinn, steht das Risiko des Totalverlustes des
eingesetzten Kapitals gegenüber. Die übermittelten Informationen sind
ausschließlich für den Adressaten bestimmt. Jegliche Weiterleitung oder
Verbreitung ist untersagt. Wenn Sie diese Mitteilung irrtümlich erhalten
haben, informieren Sie uns bitte und löschen Sie die Informationen aus Ihrem
System.Sollten Sie diesen kostenfreien Informationsservice von AGORA-DIRECT
nicht erhalten wollen, so senden Sie bitte eine E-Mail an
support@agora-direct.de

Agora Trading System Ltd.
Internet:   www.agora-direct.de
E-Mail:     info@agora-direct.de


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Adecco Group Forum

  

--button_text--