Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht
... 48 49 50 1 2 3 4 ...

Mallinckrodt Pharmaceuticals Aktie - Wkn: A1W0TN

Beiträge: 1.246
Zugriffe: 64.871 / Heute: 638
Mallinckrodt Pharm. 2,35 $ +12,98% Perf. seit Threadbeginn:   -94,85%
 
Mallinckrodt Pharmaceuticals Aktie - Wkn: A1W0TN youmake222
youmake222:

Mallinckrodt Pharmaceuticals Aktie - Wkn: A1W0TN

9
21.01.17 11:17
#1
WKN: A1W0TN

ISIN: IE00BBGT3753

Symbol: MNK

Typ: Aktie

Aktie & Unternehmen:

Branche: Pharmazie  
Herkunft: Irland  
Website: www.mallinckrodt.com  
Indizes/Listen: S&P 500  
Aktienanzahl: 107,7 Mio. (Stand: 29.11.16)  
Marktkap.: 4,96 Mrd. $  
1.220 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 48 49 50 1 2 3 4 ...


Mallinckrodt Pharmaceuticals Aktie - Wkn: A1W0TN JKHA
JKHA:

Um welche Gerüchte geht es denn da

 
14.10.19 21:20
bzw. was wird denn genau dort geschrieben?
Mallinckrodt Pharmaceuticals Aktie - Wkn: A1W0TN kbvler
kbvler:

JHK

 
14.10.19 22:03
bei yahoo finance keine Gerüchte....aber die Art wie mir die "conversations" gezeigt werden, lässt eine Art Manipulation vermuten.

Gerüchte bezog sich auf damalig Reuters und Bloomberg Erstartikel über Purdue...Vergleich 10-12 Milliarden, "from person who is familiar"
"representativ declined to give comment"...wurden dann weggelassen und es ist ohne dies sogar in unsere deutsche ARD ausgestrahlt worden.

Obwohl Purdue nachweislich nur 3 Milliarden UMSATZ machte - also nie so einen Betrag zahlen könnte - Ergo auch kein district oder state attorney normalerweise so einen Betrag aufrufen würde bei 3 Milliarden UMSATZ.
Mallinckrodt Pharmaceuticals Aktie - Wkn: A1W0TN Wndsrf
Wndsrf:

@kbvler

 
14.10.19 23:00
Medienmanipulation ja. Deine Beispiele sind aber meiner Meinung auf eine Kürzung zurückzuführen, wobei ich davon ausgehe, dass "Person who is familiar with" eher noch harmlos war.
Die 10 Mrd. bei Purdue würde ich auch bei 3 Mrd. Umsatz nicht auschließen. Die groben (!) Berichte beziehen sich auf den Wert des Vergleichs. Da wird tatsächlich etwas übertragen (Familie erpressbar durch Steuerersparnismodelle) in den Fonds (als "BK"). Dazu -so meine Vermutung- werden Erträge der nächsten 10-15 Jahre  dazugerechnet. Wert des übertragenen Unternehmens (Anlagen/Goodwill/Pipeline) plus geschätzte Gewinne bis 2029 und du hast die 10 Mrd. Hurra die Anwälte sind die Helden und werden demnach entlohnt. Fußvolk jubelt, Opioidkrise überstanden. ...oh wait...

So könnten auch die 100 Mrd. zusammenkommen, welche immer wieder die Runde machen. Die Produzenten und die Distributoren geben das an Endverbraucher 1:1 weiter.

Es kann noch mehrere -10% Tage geben. Insbesondere wenn der Vergleich nicht am 21.10 am Tisch liegt (wovon ich eigentlich ausgehe). Lustig wird das nicht. Auch der Versuch von Teva sich von dem Massenverfahren abzukoppeln ist nicht vertrauensbildend  (wohl zu hohe Forderungen bei den Vergleichsverhandlungen gestellt).
Das wird hoffentlich schon. Wenn Malli überlebt werden wir in 2-3 Jahren darüber nur lachen...
Mallinckrodt Pharmaceuticals Aktie - Wkn: A1W0TN kbvler
kbvler:

wnd

 
15.10.19 14:40
hochrechnen kann man viel und ich bin sogar glücklich über den Purduefall. Purdue hat wohl auch Konkurs angemeldet, weil ein Attorney Privatgeld von den Säcklers wollte für den Vergleich - über 2 Milliarden. Warum soll jemand privat so eine SUmme zuschiessen?
Begründung des attorneys - weil er angeblich mit Leuten des obersten Gerichtshofes gesprochen hat, und es möglich wäre Säckler privat anzuklagen mit Gefängnis ( Verurteilung nach Paragraphen wie Drogendealer an der Ecke).
Mit dieser AUssage des attorney s wäre ich als "Säckler" auch aufgestanden und hätte den Verhandlungstisch verlassen - behalte meine Milliarden - und wenn mein Heimatland USA wirklich so tickt wie der attorney mitteilte - als Milliardär kann man auch woanders einen WOhnsitz und Pass bekommen.

Meine persönliche Meinung:
a) die 10-12 Milliarden stimmen nicht - wenn ein Vergleich fix auf dem Tisch lag - dann eine feste Summe und nicht 10-12...nebenbei das Privatgeld was eingeschossen werden sollte wurde medial nicht breit getreten. Warum wohl....weil jeder US Mittelständler mit einer limited oder Aktiengesellschaft dann ANgst haben müsste sein Vermögen und seine Freiheit zu verlieren (Gefängnis) wenn sein CEO Mist baut.
b) Dieser attorney wollte sich profilieren und hat zu hoch gepokert - glaube nicht das eine Privatperson in USA als Aktieninhaber dafür privat haften kann und ins Gefängnis muss. Wer nur eine Art "Erpressung" um Säckler privat Kohle raus zu holen. weil bei 3 Milliarden Umsatz - selbst gestreckt auf 10 Jahre mit Gewinnenkommen keine 10-12 Milliarden raus - lass Purdue 500-600 Mio Gewinn pro Jahr machen.
Da macht es keinen SInn 20 Jahre auf Gewinne zu verzichten um auf den Betrag zu kommen.

Der Konkurs bedeutet deutlich weniger Geld für die Anwälte und für die "Strafe" durch den Konkurs wird jetzt maximal der Wert von Purdue sein - also 3 Milliarden oder weniger.

WO ich dir Recht gebe - am 21.10. wird nichts passieren und auch die Tage darauf nicht, ausser vlt wieder medial "person who is familiar" die von Trilliardenforderungen aus dem Gerichtssaal weiss in Verbindung von Leerverkäufern die noch mal aktiv werden.

FÜr mich ist der 15.11. massgeblich für eine wirkliche Änderung
Mallinckrodt Pharmaceuticals Aktie - Wkn: A1W0TN DressageQueen
DressageQue.:

Ich warte lieber auf Fakten ...

 
15.10.19 14:56
und überlege dann wieder einzusteigen.  
Mallinckrodt Pharmaceuticals Aktie - Wkn: A1W0TN kbvler
kbvler:

DQ

 
15.10.19 15:59
Fakten kamen heute - JJ Q3 Zahlen......

speziell für Teva interessant.

Leider schlüsselt der Earning repaort von JJ nicht die Generikaumsätze auf.
S.10 des reports....

johnsonandjohnson.gcs-web.com/...-b65b-4bf3-8f7a-ff19b29ab26f

Sattes Plus bei Pharma von 5%.....das grösste von den 3 Bereichen bei JJ

Aber hauptsächlich Asien(Pacific und nicht USA - USA allerdings auch im Plus bei den Umsätzen im Pharmabereich!
Mallinckrodt Pharmaceuticals Aktie - Wkn: A1W0TN DressageQueen
DressageQue.:

Kbvler

 
15.10.19 16:02
Positive JJ Zahlen bringen nur leider Malli nichts wenns hier ne hammerharte Strafzahlung gibt und der Laden dicht gemacht wird ergo BK. Ausschliessen kann man es definitiv nicht.  
Mallinckrodt Pharmaceuticals Aktie - Wkn: A1W0TN kbvler
kbvler:

fühle mich wie eine Bub vor Nikolaus

 
15.10.19 16:02
kommt Knecht Ruprecht oder Nikolaus mit den tollen Geschenken?

Nur halt nicht der 6.12.

Die Q3 Zahlen kommen im November.

Was hat Trudeau und Schulz gemacht - speziell Trudeau hat mehr Möglichkeiten.

.....Bonds gekauft?
.....Aktien gekauft?

Mitteilungen über Verhandlungen von Abspaltungen und/oder Verkaufsgespräche über Verkauf von TOchtergesellschaften?

EPS Non GAAP und FCF?
Mallinckrodt Pharmaceuticals Aktie - Wkn: A1W0TN kbvler
kbvler:

DQ

 
15.10.19 16:11
BK kann man nicht ausschliessen - JA!

Nur wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit eines BK? unter 10% in meiner Meinung nach.

Purdue hat es doch gezeigt, das der Staat und die RA s bei KOnkurs schlechter dastehen.

Lehman hat man fallen gelassen - hier ist es Purdue.....Fanny Mae und wie sie alle hiessen wurden "gerettet".


DQ du wirst mir jetzt sicherlich antworten - deutlich über 10% der Kurs lügt nie ect.

Dann beantworte mir eine Frage:

Warum habe ich bei keinem von den "Konkursanwärtern", also ENdo, Amneal, Teva, Malli eine SEC Meldung gesehen über den Verkauf
eines grossen Instis?

Morgan Stanley besitzt Stand 30.09. immer noch 5,1 % der Malli Aktien - Blackrock ect wie sie alle heiseen -
warum 30.09.?
Ganz einfach - die letzen Tage THEORETISCH hätten sie verkaufen können und morgen kommt die Meldung.

Wer unter 10% , unter 5% oder unter 3% geht MUSS UMGEHEND!!! das der SEC melden.

WO sind die Meldungen?
Mallinckrodt Pharmaceuticals Aktie - Wkn: A1W0TN DressageQueen
DressageQue.:

Ich habe keine Ahnung

 
15.10.19 16:26
Sind eben alles nur Spekulationen. Ich habe bisher halt die Erfahrung gemacht, dass Unternehmen, die einen derart desaströsen Kursverlauf hatten ... nie wirklich wieder auf die Beine gekommen sind oder eben zerschlagen wurden. Das muss jetzt natürlich nicht für Mallinckrodt zu treffen halte es aber für das Vernünftigste jetzt einfach abzuwarten. Der Kurs ist innerhalb der letzten Woche auch wieder um 30% gefallen ohne News....  wer weiß vielleicht fällt er wirklich auf unter 1 $ ... dann wäre es nur logisch dass vor den Zahlen oder dem 31.10 durchzuziehen... so lange kann man noch irgendwelche Gerüchte oder Spekulationen verbreiten...heißes Eisen halt. Da verpasse ich lieber ein paar Prozent bevor ich hier wirklich jetzt ins fallende Messer greife.  wie immer nur meine Meinung
Mallinckrodt Pharmaceuticals Aktie - Wkn: A1W0TN kbvler
kbvler:

DQ

 
15.10.19 16:58
das ist keine SPekulation! Die Instis halten noch ihre Positionen - keiner der Instis mit über 3% ANteile
hat einen SOld out vorgenommen! - das ist ein Fakt
Mallinckrodt Pharmaceuticals Aktie - Wkn: A1W0TN DressageQueen
DressageQue.:

Die Instis

 
15.10.19 17:05
verleihen aber auch an die Leerverkäufer....das sollte man auch beachten. ist aber auch egal ich warte einfach bis zum 3. November...
Mallinckrodt Pharmaceuticals Aktie - Wkn: A1W0TN DressageQueen
DressageQue.:

Kbvler

 
15.10.19 17:06
ich widerspreche Dir ja gar nicht... ich weiß aber auch nicht was die Großen mit Mallinckrodt vorhaben
Mallinckrodt Pharmaceuticals Aktie - Wkn: A1W0TN kbvler
kbvler:

DQ

 
15.10.19 17:47
ich auch nicht, ausser das keiner alles verkauft hat aus Angst vor Konkurs...und die wissen meist mehr und werden auch indirekten EInfluss auf einen judge oder state attorney nehmen über ihre Verbindungen.

Mehr wissen wir am 15.11.  dann sehen wir Verkäufe, ANkäufe wo keine sofortige Meldung erforderlich war.
Mallinckrodt Pharmaceuticals Aktie - Wkn: A1W0TN Omega123
Omega123:

J

 
09:27
Das könnte dann wohl der Wendepunkt sein....
Wenn man jetzt über Laufzeiten von 18 Jahren bei der Zahlung der Strafen redet, wird es für die Beteiligten bezahlbar.
Mallinckrodt Pharmaceuticals Aktie - Wkn: A1W0TN JKHA
JKHA:

@Omega123

 
10:56
Woher hast Du die Info mit den 18 Jahren?
Mallinckrodt Pharmaceuticals Aktie - Wkn: A1W0TN DressageQueen
DressageQue.:

Hier

 
10:59
www.cnbc.com/2019/10/15/...on-for-18-billion-report-says.html
Mallinckrodt Pharmaceuticals Aktie - Wkn: A1W0TN JKHA
JKHA:

Aus dem Wallstreet-Board

 
11:35
Teva scheint freiwillig 15 Mrd. über 10 Jahre in Medikamenten zahlen zu wollen...
Mallinckrodt Pharmaceuticals Aktie - Wkn: A1W0TN JKHA
JKHA:

Hier noch die Quelle zu TEVA

 
11:46
www.jpost.com/Israel-News/...l-to-settle-opioid-claims-604797
Mallinckrodt Pharmaceuticals Aktie - Wkn: A1W0TN Omega123
Omega123:

D

 
13:00
Das wird letztlich wie bei dem Tabak Vergleich vor einigen Jahren enden. Ein Vergleich, der über viele Jahre abbezahlt werden kann. Das hätte bei Pharma Firmen noch den unschlagbaren Vorteil, dass Teile auch in Medikamenten bezahlt werden kann. Jetzt bin ich noch positiver gestimmt als vor einem Monat  
Mallinckrodt Pharmaceuticals Aktie - Wkn: A1W0TN JKHA
JKHA:

Es stellt sich nur noch die Frage

 
13:14
von welchem Betrag wir hier bei Mallinckrodt ausgehen müssen. Wenn der gigantisch hoch ist (z.B. 5 Mrd. Dollar) wird das auch über einen langen Zeitraum eine große Belastung darstellen.
Mallinckrodt Pharmaceuticals Aktie - Wkn: A1W0TN Omega123
Omega123:

L

 
13:55
Laut der obigen Quelle möchte Teva auch in Medikamenten zählen. Und daa über 10 Jahre.
Also da Mallinckrodt ja die Generikasparte schon einzn führt, ist wohl klar was sie wollen. Die produzierten Medikamente dieser Sparte und damit 300 Mio Umsatz jährlich werden als Vergleich abgegeben. Das wäre ein richtig guter Deal für Mallinckrodt. Dann könnten sie sofort alle Cash Reserven für die April 2020 Anleihe verwenden und den riesigen Rabatt darauf einstellen. Dann bleibt noch mehr als genug für das CMS Urteil und noch zusätzliche Strafen übrig. Und wenn das CMS Urteil, wie ich erwarte, eher bei max. 100 Mio Strafe liegt stehen sie noch entspannter da.  
Mallinckrodt Pharmaceuticals Aktie - Wkn: A1W0TN kbvler
kbvler:

Lest doch alle einmal intensiv die 2 links

 
15:36
GERÜCHTEKÜCHE nichts anderes.

In beiden links...."..persons who are familiar..."
"AmerisourceBergen declined to comment. McKesson and Cardinal Health didn’t immediately respond to requests for comment. "

Und wenn Kare Schulz denen angeblich "proposed" hat 15 Milliarden zu zahlen und das wahr wäre - würde ich Kare Schulz sofort meine Meinung ändern und auf meine black list setzen!

Für mich zeigt die Gerüchteküche nur eines:

Die ANgst vom Konkurs wird genommen, jetzt kommt - Trilliardenstrafen über Jahre - Jungs und Mädels verkauft eure Pharma s , die werden die nächsten 20 Jahre keine Gewinne mehr machen, wegen den Strafen.

Sind die AKtien dann verkauft - kommt die Berufung und die "kleine" Strafe von der wie nichts mehr dann haben, weil die Aktien bei den Instis sind.
Mallinckrodt Pharmaceuticals Aktie - Wkn: A1W0TN kbvler
kbvler:

link1 im Vergleich zu link 2

 
15:46
Mc Kesson........3 grosse sollen 15 Milliarden bezahlen - über Jahre

die Grossen DECLINE einen Kommentar zu geben.

Selbst wenn passt das nicht zu link 2 da Teva einen Vorschlag macht 15 Milliarden zu zahlen.

HALLO.....geht s noch an DUmmheit?

!5 Milliarden durch 3 FIrmen sind 5 Milliarden pro Firma - das Mc Kesson 5 Milliarden über Jahre gestreckt zahlt könnte noch passen bei über 200 Milliarden Umsatz und 10 Milliarden Ebitda.

Aber das Kare Schultz 15 Milliarden vorschlägt , wo Teva noch nicht mal 10% Umsatzvon McKesson hat........wieso glauben die Leute so einen, sorry , Scheiss.

Wenn der Beschuldigte schon 15 Milliarden vorschlägt, will der Staatsanwalt noch mehr rausholen - das weiss doch auch die Gegenseite.
NIE - Begründung.

person who is familiar kann verklagt werden, wenn Sie zur Geschäftsleitung von Teva gehört. Weil so ein sunstanzieller Vorschlag gemeldet werden muss um nicht von Aktionären regress genommen zu werden.
Gehört die "person who is familiar" nicht zur Teva Geschäftsleitung..........woher soll diese person dann die Info haben?

Mallinckrodt Pharmaceuticals Aktie - Wkn: A1W0TN JKHA

Ich denke vor dem Wochenende

 
kommen von allen Firmen noch Zahlen auf den Tisch.
Interessant ist: Teva, Endo und Mallinckrodt profitieren von den Gerüchten
Amneal nur wenig und Mylan hingegen nicht

Seite: Übersicht ... 48 49 50 1 2 3 4 ...

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Tiger

Neueste Beiträge aus dem Mallinckrodt Pharmaceuticals Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
9 1.245 Mallinckrodt Pharmaceuticals Aktie - Wkn: A1W0TN youmake222 JKHA 16:06

--button_text--