Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 9 10 11 13 14 15 ...

M1 Beauty Aktie

Beiträge: 408
Zugriffe: 135.436 / Heute: 14
M1 Kliniken 6,90 € +4,23% Perf. seit Threadbeginn:   +38,03%
 
M1 Beauty Aktie Profidealer
Profidealer:

Der Markt hat immer recht

 
02.09.21 10:23
Eines noch: Der Markt hat immer recht, was man LEIDER am Absturz der M1 Aktie sehen kann. Aber auch ich habe die Hoffnung, dass es besser wird. Viel würde ja schon helfen, wenn M1 auch mal andere Inhalte (s.o.) kommunizieren würde!
M1 Beauty Aktie Juglans
Juglans:

Das klingt schon etwas differenzierter.

 
02.09.21 10:38
Ein Problem was ich hier sehe ist die mangelnde Vergleichbarkeit des Zahlenwerks. Du schreibst das im 2. Halbjahr 25Mio Umsatz fehlen werden. Das geht auch wieder in diese Richtung: Die werden natürlich nicht fehlen, die gab es im H2 Vorjahr ja auch nicht. Womit soll man es aber vergleichen, die 65% Konsolidierung von Haemato führt einfach dazu das man die ganze Zeit Äpfel aus dem Vorjahr mit Birnen von 2021 vergleicht.
Doch das wird sich rauswachsen, und da sehe ich auch eine große Chance. Wir dümpeln grade auf Marketcap Niveau von 2016 rum. Das muß man sich mal reinziehen, 0,5KUV, unter dem März 2020 Tief. Das Ding hier ist sowas von ungeliebt. Auf diesem Preisniveau ist schon sehr viel Unsicherheit eingepreist. Geht diese im Laufe der Zeit zurück, weil im Zeitverlauf das Zahlenwerk vergleichbarer wird, oder die Umstrukturierung Früchte trägt, oder die Corona Nachwehen sich rauswachsen, dann sehe ich gute Chance das man sich zumindest dem einfachen Umsatzmultiple annähert. Sinkende Unsicherheit führt gewöhnlich zu steigenden Kursen.
M1 Beauty Aktie Juglans
Juglans:

#276 Profidealer

 
02.09.21 10:48
Auch hier muß ich widersprechen: Der Markt hat nur meistens Recht. In diesem liegt er mit sehr großer Wahrscheinlichkeit falsch.
M1 Beauty Aktie edelmann82
edelmann82:

ja, kaufen wenn die Kanonen donnern

 
02.09.21 11:20
für mich ist auch das KBV interessant. Dies war in den letzten Jahren bei 4-5 und nun bei 1,xx
M1 Beauty Aktie edelmann82
edelmann82:

das Eigenkapital wurde in den

 
02.09.21 12:48
letzten 5 Jahren von 30 auf 136 Millionen Euro gesteigert und jetzt schenken die Leute Ihre Aktien zum Kurs von vor 5 Jahren her.

Ich kann es nicht nachvollziehen.  
M1 Beauty Aktie Terazul
Terazul:

Chart

 
02.09.21 13:49
Aktie kann bis in den Bereich von 7,72 € - 7,92 € fallen, wie Mitte März 2020 und Ende Oktober 2020
Wobei der RSI aktuell schon weit unten ist
M1 Beauty Aktie Terazul
Terazul:

MPH HJ Bericht

 
02.09.21 16:12

www.mph-ag.de/wp-content/uploads/2021/09/...-2021_MPH_DEU.pdf

M1 Kliniken AG
Nachdem in den Fachzentren und Kliniken der M1 Med Beauty ein strenges Hygienekonzept
implementiert wurde, konnten die Praxen und Klinikbetriebe in Deutschland und auch dem Ausland
größtenteils uneingeschränkt arbeiten (Ausnahme: Großbritannien und Australien). Ab März/April
2021 trat eine gewisse Normalisierung in der Auslastung der Standorte ein. Die fortschreitende
Impfkampagne in den Ziel-Altersgruppen der M1 hat aufgrund einzuhaltender Abstände zwischen
Impfung und Behandlung) jedoch zu einigen Terminverschiebungen geführt. Es hat sich aber
erfreulicherweise gezeigt, dass Corona und alle damit im Zusammenhang stehenden Maßnahmen
keinen nachhaltigen negativen Einfluss auf den Bereich der Schönheitsmedizin haben. So konnte die
M1 die Anzahl der durchgeführten Behandlungen im abgelaufenen 1. Halbjahr 2021 - gegenüber dem
Vorjahr - um knapp 40 % auf nunmehr 163.000 steigern.
Die M1 Kliniken AG hat mittlerweile auch wieder die bekannte Wachstumsdynamik entfaltet und im
ersten Halbjahr 2021 vier neue Standorte in Deutschland eröffnet (Kiel, Erfurt, Karlsruhe, Freiburg).
Brief an die Aktionäre
5
Weitere Standorte im In- und Ausland werden folgen. So sollen bis Ende des Jahres medizinische
Fachzentren in Großbritannien (Glasgow), Australien (Brisbane) und den Niederlanden (Den Haag)
eröffnet werden. Somit ist die M1 in Reichweite des für Ende 2021 ausgegebenen Ziels, 50 Standorte
in ihrem Praxisnetzwerk zu betreiben.
Ein Vergleich der Finanzkennzahlen der ersten Jahreshälfte 2021 gegenüber dem Vorjahr ist komplex,
da durch die erstmalige Vollkonsolidierung der HAEMATO AG wesentliche neue Umsatzgrößen hinzugewonnen wurden. Zudem konsolidiert die M1 seit dem Jahresabschluss 2020 erstmals auch die
ausländischen M1-Tochtergesellschaften.
Der IFRS-Konzernumsatz der M1 Kliniken AG in der ersten Jahreshälfte 2021 belief sich auf
EUR 164,9 Mio. nach EUR 31,7 Mio. im ersten Halbjahr 2020. Auf das Segment „Beauty“ entfielen hiervon
EUR 22,0 Mio. - ein Zuwachs von rund 40 % gegenüber dem Vorjahreswert. Das Eigenkapital stieg von
EUR 115,3 Mio. am 31.12.2020 auf EUR 136,4 Mio. zum 30.06.2021. Die Eigenkapitalquote beträgt
69,7 % (31.12.2020: 61,1 %).
Mit Wirkung zum 01.07.2020 hat die MPH Health Care AG sämtliche an der HAEMATO AG gehaltenen
Anteile im Rahmen einer Sachkapitalerhöhung in die M1 Kliniken AG eingebracht. Hierdurch soll vor
allem das Eigenmarkengeschäft in beiden Gesellschaften intensiviert werden und durch die Bündelung
der Kräfte in einem unternehmerischen Verbund werden beide Gesellschaften noch stärker voneinander profitieren. Die HAEMATO AG stellt somit eine mittelbare Beteiligung (über die M1 Kliniken AG) dar.
Die HAEMATO AG hat ihren profitablen Wachstumskurs auch im ersten Halbjahr 2021 fortgesetzt.
In den ersten sechs Monaten des Jahres 2021 konnten die Umsatzerlöse um EUR 35,7 Mio. auf
EUR 151,5 Mio. gesteigert werden, das entspricht einem Zuwachs von rund 31 %. Das erneute Umsatzwachstum wurde vor allem durch eine Fokussierung auf Spezialpharmazeutika gegen chronische
Krankheiten und Produkte rund um ästhetische Medizin sowie dem Vertrieb von Medizinprodukten
aus dem Bereich „Diagnostika“ erreicht.
Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit (EBITDA) für das erste Halbjahr 2021 hat sich von
EUR 2,1 Mio. auf EUR 8,0 Mio. erhöht, die EBITDA-Marge ist überproportional von 2,0 % auf 6,7 %
gestiegen. Das operative Ergebnis (EBIT) hat sich von EUR 1,2 Mio. auf EUR 7,2 Mio. stark erhöht.  
M1 Beauty Aktie Juglans
Juglans:

Beauty

 
02.09.21 17:54
mit 40% Wachstum gegenüber dem Vorjahr. Sehr schön. 50 Praxen bis Ende des Jahres werden angestrebt, ....bis auf den Kurs ist doch alles gut.  
M1 Beauty Aktie edelmann82
edelmann82:

je nach dem wie man es sieht

 
02.09.21 19:05
zum Einsammeln ist der Kurs ausgezeichnet. Für 7 oder 6 Euro nehme ich auch noch gern welche.
M1 Beauty Aktie Ben2008
Ben2008:

Hmm

 
03.09.21 10:01
Ist eine Aktie die anscheinend grundlos mal eben 20% an Wert verliert jetzt günstig oder ein unkalkulierbares Risiko? Bin ein wenig hin und her, ob ich in ein deutsche Micro Unternehmen investieren sollte.
Vorteil ... nur in kleinen Unternehmen sind x10 oder x100 möglich.
Nachteil ... wenig Kontrolle, mehr Wahrscheinlichkeit für gefälschte Bilanzen, hohes Risiko, dass es die Firma in 5-10 Jahren nicht mehr gibt. Hat die Firma Zugang zum Anleihenmarkt für evtl. benötigte Liquidität oder muss sie Investoren / Kredithaie finden?
M1 Beauty Aktie edelmann82
edelmann82:

Bei den riskanten Aktien

 
03.09.21 11:07
am besten nur mit kleinem Einsatz starten. Dann hat man noch genug Geld zum Nachkaufen, falls es mal wie hier 20% fällt....und das Kapital auf mehrere Aktien streuen.

Die Eigen-/Fremdkapital Quote ist bei M1 noch solide. So das ich hier davon ausgehe, dass die Firma noch in ein paar Jahren bestehen wird.  

Das größte Risiko sehe ich in weiteren Lockdowns und Virusvarianten...bzw. unseren Politikern besser gesagt.
M1 Beauty Aktie Profidealer
Profidealer:

Kursziel 8 bis 9€

 
06.09.21 17:59
Also bei einem Kursziel 8 bis 9€ finde ich die Aktie fair bewertet.

Mir wäre wirklich lieber, dass die HAEMATO Beteiligung versilbert wird und wir dann höhere Kurse aufgrund des perspektivischen Beauty Wachstums sehen. Im Augenblick ist M1 ein Spezialpharmazeutika Hersteller mit ca. 15% Beauty Geschäft.

So ein Mist :(

ach ja, ich habe selber M1 Aktien  
M1 Beauty Aktie edelmann82
edelmann82:

ist mir egal, so lang der Gewinn stimmt...

 
06.09.21 18:28
von mir aus können die auch Kampfhubschrauber bauen und verkaufen
M1 Beauty Aktie ronny61
ronny61:

Luft nach oben.

 
07.09.21 09:53
Berenberg senkt Ziel M1 Kliniken auf 12 (15) EUR - Buy


=== Einstufung: Bestätigt Buy Kursziel: Gesenkt auf 12 (15) Euro Kurs (09:29): +0,8% auf 8,06 Euro ===
Die Zahl der Behandlungen bei M1 Kliniken sind laut Berenberg zwar stark gestiegen, doch habe das Unternehmen noch nicht die Vollauslastung erreicht und die Rückkehr zum normalen Betrieb werde länger dauern als erwartet. Die Analysten rechnen mit stärkeren Marketing-Aktivitäten, da das Unternehmen die Expansion in internationale Märkte wieder aufnimmt. Die Margenprognosen würden gesenkt. Die rebasierten Schätzungen seien konservativ und die Risiken seien eher nach oben gerichtet. M1 Kliniken handele zu einem attraktiven Abschlag von rund 50 Prozent gegenüber Vergleichsunternehmen.
M1 Beauty Aktie Juglans
Juglans:

@ronny61

 
08.09.21 09:37
das sind doch für mich, als interessierten Käufer der Aktie,  alles sehr positive Aussagen:

- Anzahl der Behandlungen stark gestiegen
- verstärkte Marketing Aktivitäten
- Vollauslastung noch nicht erreicht
- Abschlag zu den Peers von 50%

Mcih würde allerdings interessieren was Berenberg als "Peers" klassifiziert? Hast du Informationen welche Unternehmen gemeint sind?

Das spricht alles für zukünftiges Wachstum.

Alles Dinge die ich sehen möchte wenn ich investiere. Wirft man das maximale historische P/E Multiple, KGV+60 im Jahr 2018 mit in die Rechnung, dann könnte aus verbesserter operationaler Performance und Ausweitung der Multiples auf ein historisches Normalmass, sagen wir mal KGV 15-20, eine interessante Kursentwicklung resultieren.
Das aktuelle KGV liegt bei 10, lass es 12 sein. Wenn der Staub der Restrukturierung sich legt gehe ich von einer besseren Visibilität der  Ergebnisentwicklung und Wachstum der Beautysparte aus. Das ist ein Fanchise in the making, und keinen interessierts.....
M1 Beauty Aktie Terazul
Terazul:

Chart

 
10.09.21 10:09
MACD scheint sich zu drehen, RSI noch weit unten, Boden bei aktuell 7,61 € (2x getestet)
Guter Zeitpunkt um ne Position zu nehmen :)
(für mich)
M1 Beauty Aktie Profidealer
Profidealer:

Kursziel 8 bis 9€ Teil 2

 
10.09.21 10:35
Hauck & Aufhäuser stuft M1 Kliniken von Buy auf Hold ab und senkt das Kursziel von €25 auf €8,60. / Quelle: Guidants News news.guidants.com

Wirklich ärgerlich!

Nur um sicher zu gehen: Ich habe mit Hauck & Aufhäuser nichts zu tun
M1 Beauty Aktie edelmann82
edelmann82:

knapp daneben mit 25 Euro,

 
10.09.21 10:53
machen ja einen super job.

Dann wenn der Kurs in 2 Jahren bei 20 steht wird das Kursziel wieder angehoben auf 21 Euro.
M1 Beauty Aktie Michale
Michale:

@edelmann

 
10.09.21 10:59
das war ja schon immer so. Die meisten Analysten verhalten sich wie Lemminge. Hier geht es um Geld und die Analyse muss so schnell wie möglich fertig werden, also wird nicht in die Tiefe analysiert, und so kommen solche Ergebnisse zustande. Nicht nur bei M1.
M1 Beauty Aktie Profidealer
Profidealer:

Michale

 
10.09.21 15:01
Sehe ich nicht so. Braucht man doch nur den peer Vergleich mit einem anderen Pharmazeutiker Hersteller machen....und schon landet man bei 8 bis 9€. So was gelingt mir auch in fünf Minuten.

Nochmals: Das Beauty Geschäft macht nur noch 15% des Umsatzes aus :(
M1 Beauty Aktie Profidealer
Profidealer:

Haemato

 
10.09.21 15:16
Habe auch mal schnell berechnet, dass wenn HAEMATO wieder auf die alten Kurse von 36€ pro Aktie steigen wird, dass leider auch nur 1,80€ pro M1 Aktie ausmacht
M1 Beauty Aktie edelmann82
edelmann82:

Der Handelsumsatz von Haemato

 
10.09.21 16:27
ist zwar nicht so margenstark wie der aus dem Klinikgeschäft.

Aber man hat sogar in dem Lockdown-Jahr 2020 den Buchwert je Aktie weiter steigern können (2021 wahrscheinlich auch). Warum man dann für 2022 (ein Jahr in dem alle Corona gebeutelten Branchen voraussichtlich boomen werden) ein Kursziel auf dem Niveau von 2020 ausgibt, ist mir schleierhaft. In Dänemark zum Beispiel gibt es jetzt schon keine Corona Einschränkungen mehr.

Im Moment ist M1 die größte Gurke in meinem Depot, aber ich halte weiter daran fest. Fast alle, die jetzt ihre Aktien abgeben, verkaufen mit Verlust...und ich verstehe nicht warum. Dieses Unternehmen schreibt Gewinne und wächst.  2016 waren es noch 74 Mitarbeiter...nun schon 428 (Stand 2020)...und es gibt jede Menge offene Stellenausschreibungen.

Auch bei Amazon, Tesla, Netflix gab es Kurseinbrüche, bevor sie steil gegangen sind...und so sehe ich das hier auch. Davon darf man sich nicht verunsichern lassen.  
M1 Beauty Aktie Carl_jng
Carl_jng:

Woher kommen eigentlich die 9 Mio

 
12.09.21 14:02
Euro Umsatz welche M1 abseits des beauty Geschäfts erwirtschaftet? Ich dachte das Handelsgeschäft wurde mit m1 Aesthetics an haemato übergeben.  
M1 Beauty Aktie Juglans
Juglans:

Was meinst Du?

 
13.09.21 08:56
Beauty in H1 2012 war bei 22 Mio, welche 9Mio??
M1 Beauty Aktie Carl_jng
Carl_jng:

Wenn man die gesamten 165 Mio

 
13.09.21 10:08
Minus die aus der haemato stammenden 134 Mio rechnet kommt man auf 31 Mio. Dies rechnet man dann minus das beauty Geschäft (22 Mio) und kommt auf 9 Mio zusätzlichen Umsatz. Aber woher kommt dieser? Aus m1 select. Das ist doch Teil des haemato Konzerns mittlerweile. Helft mir auf die Sprünge vlt auch einfach ein Denkfehler meinerseits.  

Seite: Übersicht ... 9 10 11 13 14 15 ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem M1 Kliniken Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
5 407 M1 Beauty Aktie youmake222 Bezugs_Recht 04.05.22 16:34

--button_text--