Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
1 2 3 5 6 7 8 9 10 ...

"Kein Gold besticht ein empörtes Gewissen"

Beiträge: 557
Zugriffe: 69.993 / Heute: 9
Goldpreis 1.485,46 $ -0,32% Perf. seit Threadbeginn:   -9,67%
 
harcoon:

Bild dazu:

2
30.09.11 13:27
#76

 German Caroline - German listeners supporting Europe's First Album Station - Radio Caroline

Eidgenosse:

@Harcoon,

2
30.09.11 13:31
#77
harcoon:

Vorsicht vor übereilten Diagnosen!

 
30.09.11 13:47
#78
Jedoch - ist die eingangs angekündigte Selbstbeschränkung (1 Beitrag täglich) noch gültig?

In den Foren lassen sich interessante Verhaltensweisen beobachten. Man könnte glatt ein neues Störungsbild kreieren (gibt es das vielleicht schon?):

Die Bloggorhoe

"Bei Menschen zwischen 20 und 50 Jahren steht hinter Logorrhoe am häufigsten eine manisch-depressive Krankheit. "Das gesamte Seelenleben ist in einer manischen Phase hochgeschaltet", sagt Oberärztin Krüger. Sämtliche Körperfunktionen sind überaktiv die Stimmung ist euphorisch, das Verhalten ist enthemmt und das Denken läuft schneller ab. "Die Umwelt wird viel sensibler wahrgenommen."

Die übersteigerte gute Laune, die erhöhte Leistungsfähigkeit, der oft ziellose Tatendrang während einer manischen Phase kann schnell in Gereiztheit umschlagen, wenn der Betroffene Widerspruch erfährt, erklärt die Deutsche Gesellschaft für Bipolare Störungen e.V. (DGBS). Distanzlosigkeit und Rededrang im Umgang mit anderen Menschen sind die Folge. Die Medizin unterscheidet verschiedene Schweregrade der Logorrhoe, genau so wie es verschiedene Schweregrade der Manie gibt."

content.stuttgarter-zeitung.de/stz/page/...lanlos-purzeln.html
Silbergirl1980:

@ harcoon und Eidegenosse

 
30.09.11 13:54
#79
@ relaxed

So viel Weisheit bei Ariva 3 28.09.11 21:05 #21  

... erfrischend ... erinnert mich etwas an Caroline, was die revolutionären Ambitionen betrifft. ;-))


@ harcoon

Nunja, was die revolutionären Ambitionen betrifft, da fällt diese "Gazettengestalt" aus Monaco wohl aus. Was an dem Travler so ambitioniert ist, auch ;-) aber witzig ist es allemal!

@ eidgenosse

Keine Ahnung wen er meinte, ich kenne diese Caroline08 nicht. Wenn es eine solche Frau mit den Ambitionen hier schonmal gab, dann ist es sehr schade das sie ihren Account gelöscht hat. Über ihre Denkweise und Äusserungen hier kann ich mir kein Bild daher erlauben. Falls dies eine Anspielung auf eine Doppel-ID von dir sein soll, das ist wirklich lächerlich und grotesk.

Wen @relaxed meinte, das kann nur er zum besten geben. Aber auf mich wirkten die Worte nicht sehr zynisch. Das ist ja das Problem an nonverbaler Kommunikation, jeder interpretiert da das rein was ihm dazu als erstes einfällt. Ich verehre "Caroline Schelling" weil sie eine revolutionäre Frau war. Aus intellektueller Sicht war das am naheliegensten. Ich beschäftige mich lieber mit solch klassischen Literatur, als mit der "Bunten-Presse" darum kam mir auch Caroline von Monaco nicht in den Sinn. Es ist immer wieder interessant was man auch in wenigen Zeilen so über einen Menschen rauslesen kann ;-)

Sein Fuß in Bezug auf die NZZ (Neue Züricher Zeitung, die mir sogar als Deutsche ein Begriff ist!)und die Zitate hat für mich eher den Eindruck vermittelt, das es sich um einen gebildeten Querdenker handelt der diese Zeitung nicht schätzt aufgrund ihrer sehr eindeutigen Ausrichtung aber der Heuchelei von Liberalismus! Das war mein Eindruck von relaxed. Aber wer weis, vielleicht meint er auch die gleichnahmige Zeichentrickfigur. Ich denke da kann uns nur @relaxed aufklären! Also @relaxed, könntest du uns bitte aufklären ^^ ;-) ??

Euer Silbergirl
Silbergirl1980:

@ harcoon

 
30.09.11 14:05
#80
Ja genau, immer wenn jemand aus dem Rahmen fällt Initiative zeigt und Querdenkt, so wird von "Geisteskrankheit" gesprochen. Ganz toll harcoon.Die Keule der minder belichteten. Merken Menschen wie du nicht was für einen Müll sie da von sich geben? Sich daran zu ergötzen andere zu ärgern nur weil sie ein redliches Ziel verfolgen und sich den ganzen Quatsch nicht länger antun wollen und Empathie empfinden, ehrlich gemeinte?! Es gibt ein Buch "Wir therapieren die falschen!" Das solltest du mal lesen. Du schriebst "Die Umwelt wird viel sensibler wahrgenommen." Ja, das scheint dir in der Tat zu fehlen!

Bist du auch nur hier um zu stänkern oder was konstruktives beizutragen? Ich habe mich von der 1x am Tag Bloggerei verabschiedet weil ich das Forum vorranbringen will erstmal. Ich würde jetzt ungelogen lieber in der Sauna sitzen und mir einen schönen Tag machen. Aber dieses Anliegen hier ist mir zu wichtig. Sobald sich hier eine Community wirklich gefunden hat, werde ich mich auch zurückziehen. Lese mal genau was ich geschrieben habe. Da habe ich es auch erklärt in Bezug auf deinen Freund John Rambo. Was willst du hier, ausser Leuten Sachen kaputt zu machen?
John Rambo:

Na ja,

2
30.09.11 14:06
#81
eigentlich ist es ja egal ob jemand einen Dachschaden hat oder nicht solange er niemandem damit schadet. und das silbergirl jemandem geschadet hat kann ich bisher nicht erkennen also alles im grünen Bereich. ich werde mich auch mal mit kritik  etwas mehr zurückhalten. zumindest habe ich den Vorsatz ) jeder kann ja selbst entscheiden in was er investiert
John Rambo:

Silbergirl1980

 
30.09.11 14:11
#82
nach deinem verbalen angriff auf das friedliche Vogeltier muss ich aber doch mal bemerken das du es bist die etwas unterbelichtet bist  

"Merken Menschen wie du nicht was für einen Müll sie da von sich geben?"

Freiheit ist immer die Freiheit des andersdenkenden. Wie schön das du keine politische Macht hast.
Silbergirl1980:

Danke John

 
30.09.11 14:12
#83
Hey, kannst ja richtig nett sein.^^ Ja, so sehe ich das auch wie du. Und wenn ich einen "Dachschaden" für einige haben sollte, dann ist das auch ok, ich ziehe mir den Schuh nicht an. Das Wort "verrückt" ist doch auch nur eine Kreation die man mit irgendwelchen Stereotypen belegt um bei andersdenkenden die passende und einfache Keule zur Hand zu haben in dem "normalen Wahnsinn" da draussen!
John Rambo:

stimmt schon

 
30.09.11 14:14
#84
"verrückte" sind nicht besser oder schlechter als "normale" nur manchmal etwas kompliziert
Silbergirl1980:

ausser

 
30.09.11 14:15
#85
das ich unterbelichtet sein soll was das betrifft, das natürlich nicht! Es geht um das denken an sich. Eben hast du ein gutes Beispiel gegeben das du dazu fähig bist ;-)

Aber mal im Ernst, du hast es hier richtig krachen lassen am Anfang und da habe ich wenig Denkleistung erkannt, auch andere hier. Aber das kann sich ja wie du es sagst auch noch alles entwickeln, auch zum guten. Halte dich an die Regeln und bringe dich ein (stichhaltig), dann habe ich kein Problem mit dir.
harcoon:

OK, nichts gegen Caroline Schlegel-Schelling,

 
30.09.11 14:20
#86
ich wollte nur darauf hin weisen, dass geneigte LeserIn nur durch Nennung des Vornamens doch etwas im Dunkeln tappt. Wurde später ja ausführlich belehrt.

und diese Caroline ist auch nicht übel!
Pussy terror:

www.carolinkebekus.de/
relaxed:

"verrückt" kommt von "verrücken"

4
30.09.11 14:20
#87
Intelligente Menschen wissen, dass es im Leben zu Situationen kommen kann, wo "unverrückbar" geglaubte Ansichten sich "verrücken".

Wenn man in die Führungsebenen von Unternehmen und Staaten hineinschaut, sind einem solche Situationen sicher. ;-)))
Dieses Posting enthält keine Zitate aus der NZZ.
Dr. Relaxed Strangelove
Silbergirl1980:

also zurück zum Faden...

2
30.09.11 14:28
#88
Also um wieder auf Nellis Post einzugehen der wirklich sehr interessant war. In Bezug auf Montesquieu und die persischen Briefe. Kannte ich noch nicht. Aber gekauft! ;-) Werde ich mir besorgen und lesen, versprochen. So wie ich bei meiner Suche herausfand handelt es von 2 Persern die zu der Zeit Montesquieu's das alte Paris besuchen und sich in Zynismus ergießen! Sowas liebe ich ;-) *freu* Danke für den Tip.

Und was die alten Leute und das Gold betrifft. Ja einige,das sind aber meistens die 80+ Leute, die wissen um den Wert. Die meisten allerdings die vertrauen auf das Sparbuch. Die wissen es aber auch nicht besser. Als der Krieg aus war, da waren es noch Kinder. Die glauben an das Papier doch in der Regel. Aber zu der 98 jährigen die wie eine verrückte Gold sammelt habe ich hier ja schon was geschrieben. Die ganze Familie hält sie auch für "verrückt" Ja im Sinne von "verrücken" was das Wort eigentlich bedeutet im Verhältnis zur Masse ist sie ja auch verrückt, genau wie ich. Aber wenn wir das Wort wirklich in diesem Kontext sehen zu "verrücken" (wie wenn etwas nur versetzt ist) zur Allgemeinheit, dann nehme ich das sogar als Kompliment das "verrückt" sein. Und ja, ich baue auf Edelmetalle wie eine "Verrückte"!
relaxed:

... ach so, ich muss noch aufkären:

2
30.09.11 14:28
#89
1) In diesem Thread habe ich noch nicht "zynisch" gepostet.

2) Meine Signatur stammt noch aus der Dr. Guttenberg Zeit und bezieht sich auf eine Anzeige der NZZ, in der sie herausstellte, dass Gutti aus ihr zitiert hat, ohne die Zitate zu kennzeichnen. Das passiert mir nicht. ;-))
Dieses Posting enthält keine Zitate aus der NZZ.
Dr. Relaxed Strangelove
harcoon:

ich sagt: Vorsicht

 
30.09.11 14:31
#90
Silbergirl, warum willst du dir den Schuh unbedingt anziehen?
Meine kritische Distanz zur Psychiatrie ist unumstritten, deshalb geht dein Kommentar an der Sache vorbei.

"In den Foren lassen sich interessante Verhaltensweisen beobachten. Man könnte glatt ein neues Störungsbild kreieren (gibt es das vielleicht schon?)"

www.dradio.de/dkultur/sendungen/politischesfeuilleton/1214370/

wer kennt dieses Phänomen noch nicht?
Silbergirl1980:

schön dich dabei zu haben

 
30.09.11 14:33
#91
relaxed. Willkommen ;-)
Silbergirl1980:

ok

 
30.09.11 14:39
#92
harcoon, wenn es so gemeint ist. Kein Thema. Aus dieser Perspektive ist das sicherlich sogar sehr interessant. Ja, vielleicht habe ich diese Störung, keine Ahnung. Die haben mich einfach aufgrund meines Weltbildes für "paranoid" erklärt *lach* Also das habe ich schriftlich und bin sichtlich stolz drauf *kicher* Ist echt so. Wenn mir das sogar "gebildete" Ärzte diagnostieren nach stundenlangen Gesprächen, dann bin ich an der Wahrheit wohl näher dran als ich denke.

"Wenn du die Welt nicht mehr verstehst, dann bist du dabei dich selber zu finden!"

Das hat mal irgendjemand bedeutendes gesagt, ich weis aber wirklich nicht mehr wer. Kann da jemand aufklären?

Also harcoon, willkommen ^^ ;-)
relaxed:

Mir gefällt die Formulierung "verrückt denken"

 
30.09.11 14:42
#93
besser als die Formulierung "quer denken". "Verrückt" suggeriert in einer anderen Schiene denken, "quer" suggeriert senkrecht, gegen Widerstände denken.
Dieses Posting enthält keine Zitate aus der NZZ.
Dr. Relaxed Strangelove
John Rambo:

das habe ich mal gesagt

 
30.09.11 14:43
#94
relaxed:

Paranoia geht mit einigen Krankheitsbildern in

3
30.09.11 14:49
#95
unserer Gesellschaft einher. Eine funktionierende Gesellschaft benötigt Vertrauen, da ist Paranoia natürlich kontraproduktiv ... leider funktioniert unsere Gesellschaft immer weniger, da immer weniger Repräsentanten dieser Gesellschaft Vertrauen verdienen. ;-)
Dieses Posting enthält keine Zitate aus der NZZ.
Dr. Relaxed Strangelove
relaxed:

Gestern habe ich aus dem Munde eines

3
30.09.11 15:12
#96
allseits bekannten Parlamentariers gehört, dass das Parlament der Souverän sei. Im Nachsatz verbesserte er sich dann, indem er als Vertretung des Volkes anführte.

Dieses Selbstverständnis eines Parlamentariers ist typisch für die derzeitige Geisteshaltung in Berlin ... und sehr bedenklich ... Bürgerparanoia ist angebracht.
Dieses Posting enthält keine Zitate aus der NZZ.
Dr. Relaxed Strangelove
Eidgenosse:

@relaxed, du musst noch

2
30.09.11 15:21
#97
das Rätsel lösen welche Caroline du gemeint hast, sonst schweift das hier zu fest ab.
Trumanshow:

relaxed

 
30.09.11 15:28
#98
Ich denke es kommt auch darauf an welche pharmazeugs da eingeatmet wird. Und sich Wahrheit mit Unwahrheit vermischen. Das kann einem schon auf den Kranz gehen denn alles zeitversetzt zu hören wenn man eine Pille zu viel genascht hat. Die Gesselschaft will auch garnicht wissen ob Hinz als 456ter Bundestagsabgeordneter für den Rettungsschirm mit ja oder nein stimmt. Es wird dann nur später mit Erschrecken festgestellt wenn die Kugel Eis 2€ kostest statt zuvor 1€. Das ist dann wirklich ein Jammer.
Konnichiha1:

Die verkaufte Generation

2
30.09.11 15:28
#99
Auch ich habe seit Monaten hier still mitgelesen!
Dann stand für mich fest, da ich als 79er der verkaufen Generation angehöre, das ich mich hier (im Forum) auch zu Wort melden muss!
Silbergirl, mach bitte weiter wie bisher!
Wer an der Oberfläche, der "Geschichte" kratzt wird erkennen, das Sie von den Siegern geschrieben wird!
Mit der Gegenwart und der Zukunft, um diese abgedroschen Worte in den Mund zu nehmen verhält es sich gleich!
Wer nicht blind ist, muss die wahren Probleme und Ihre Ursachen finden und Erkennen!
Leider ist festzustellen, das die Leute mehrheitlich die Meinung vertreten, das es schon Irgentwie wird!
Ich habe in letzter Zeit mit vielen Leuten gesprochen, wollte ihnen erklären, womit Sie es zu tun haben!
Fakten, die hier täglich fallen!
Leider muss ich immer wieder feststellen, das Verleugnung Offensichtlicher Tatsachen die Überwiegende Reaktion ist!

Schnell bekommt man den Stempel eines paranoiden Verschwörungstheoretikers!


Mein Lieblingssatz im diesem Zusammenhang ist, Das können die doch nicht machen!

Es wird ernst Leute, anschnallen bitte nicht vergessen!
25karat:

@Konnichiha 1

2
30.09.11 16:07

Danke für den Tip,

denke gerade die Goldinvestierten haben sich ja angeschnallt......

Und was die Anderen über mich denken, ist mir doch schnuppe, Euros benutze ich ich übrigens auch, ist ganz praktisch....

Momentan nimmt den auch noch jeder, habe jedenfalls kein Problem das Zeugs los zu werden.


Seite: Übersicht 1 2 3 5 6 7 8 9 10 ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Goldpreis - Gold Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
59 3.748 Silber - alles rund um das Mondmetall Canis Aureus Canis Aureus 20:02
348 269.427 "Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!" maba71 Vanille65 19:55
26 14.087 Gold und weitere interessante Anlagemöglichkeiten. spgre Robbi11 13:00
3 472 Die besten Gold-/Silberminen auf der Welt Bozkaschi Silbär85 12:44
2 138 Kommt DRDGold zurück? Cuba Maß Ebi52 20.10.19 13:16

--button_text--