Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht
... 49 50 51 1 2 3 4 ...

Jetzt geht's los

Beiträge: 1.257
Zugriffe: 279.728 / Heute: 246
McEwen Mining 1,14 $ -3,39% Perf. seit Threadbeginn:   -5,27%
 
Jetzt geht's los Heron
Heron:

Jetzt geht's los

3
29.12.15 11:39
#1
1.231 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 49 50 51 1 2 3 4 ...


Jetzt geht's los Heron
Heron:

öffentliches Angebot in Höhe von 50 Millionen US-$

 
20.11.19 18:51


www.mcewenmining.com/investor-relations/...ering/default.aspx

Pressemitteilung Details

G-Übersetzung

McEwen Mining gibt die Preisgestaltung für ein öffentliches Angebot in Höhe von 50 Millionen US-Dollar bekannt
20. November 2019
Diese Pressemitteilung herunterladen PDF-Format (öffnet in neuem Fenster)

TORONTO, 20. November 2019 (GLOBE NEWSWIRE) - McEwen Mining Inc. (das „Unternehmen“ oder „McEwen“) (NYSE: MUX) (TSX: MUX) gab heute bekannt, dass der Preis für ein gezeichnetes öffentliches Angebot von 37.750.000 Einheiten festgelegt wurde Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie und einer Hälfte eines Optionsscheins zum Kauf einer Stammaktie zu einem öffentlichen Angebotspreis von 1,325 USD pro Einheit für einen Gesamtbruttoerlös von ca. 50.000.000 USD. Jeder volle Warrant kann für eine Stammaktie mit einem Ausübungspreis von 1,7225 USD je Aktie ausgeübt werden und ist sofort und für fünf Jahre nach Ausgabe ausübbar. Die Gesellschaft hat den Zeichnern eine 30-tägige Option zum Kauf von bis zu 5.662.500 Stammaktien und / oder zusätzlichen Optionsscheinen eingeräumt, um bis zu 2.831.250 Stammaktien zum öffentlichen Ausgabepreis je Aktie und je Optionsschein abzüglich des Kaufpreises zu erwerben Underwriting Rabatte und Provisionen. Das Angebot wird voraussichtlich am oder um den 22. November 2019 geschlossen, vorbehaltlich der üblichen Abschlussbedingungen.

Roth Capital Partners und Cantor Fitzgerald Canada Corporation fungieren als gemeinsame Book-Running-Manager für das Angebot. Das Unternehmen beabsichtigt, den Nettoerlös aus dem Angebot zur Förderung seiner aktuellen Bergbauprojekte und Explorationsaussichten, für zusätzliches Betriebskapital und für allgemeine Betriebskapitalzwecke zu verwenden.

Die oben beschriebenen Wertpapiere werden gemäß einer Registrierungserklärung auf Formblatt S-3 (Aktenzeichen 333-224476) angeboten, die in den USA bei der Securities and Exchange Commission (die „SEC“) eingereicht und am 6. Juli für wirksam erklärt wurde , 2018 und in Kanada. McEwen wird im Zusammenhang mit dem Angebot einen endgültigen Prospektzusatz bei der SEC einreichen und einen kanadischen endgültigen Prospektzusatz im Rahmen des Multi-Jurisdictional-Disclosure-Systems „Northbound“ bei den Wertpapieraufsichtsbehörden in allen Provinzen Kanadas (außer Quebec) einreichen. Nach der Einreichung können Sie diese Dokumente kostenlos bei EDGAR auf der SEC-Website unter www.sec.gov oder auf der SEDAR-Website unter www.sedar.com abrufen . Exemplare des endgültigen Prospektzusatzes und des dazugehörigen Prospekts, die sich auf das Angebot beziehen, können in den USA auch bei Roth Capital Partners, LLC, 888 San Clemente Drive , Suite 400, Newport Beach, CA 92660, angefordert werden Abteilung unter der Telefonnummer (800) 678-9147 oder in Kanada unter Cantor Fitzgerald Canada Corporation. Achtung: Equity Capital Markets, 181 University Avenue, Suite 1500, Toronto, ON, M5H 3M7, per E-Mail an ecmcanada@cantor.com oder in den USA Wenden Sie sich an Cantor Fitzgerald & Co., Achtung: Capital Markets, 499 Park Avenue, 6. Etage, New York, NY 10022, per E-Mail an prospectus@cantor.com .

Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf der Wertpapiere dar, noch findet ein Verkauf von Wertpapieren in einem Staat oder einer anderen Gerichtsbarkeit statt, in der ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf vor der Registrierung rechtswidrig wäre Qualifikation nach den Wertpapiergesetzen eines solchen Staates oder einer anderen Gerichtsbarkeit.

ÜBER MCEWEN MINING

McEwen Mining ist ein diversifizierter Gold- und Silberproduzent und -explorer mit Minen in Nevada, Kanada, Mexiko und Argentinien. Es besitzt auch eine große Kupferlagerstätte in Argentinien. McEwens Ziel ist es, einen profitablen Gold- und Silberproduzenten mit Schwerpunkt in Amerika zu schaffen.

Unmittelbar vor diesem Angebot und ohne dieses Angebot in Kraft zu setzen, hat McEwen rund 362,5 Millionen ausstehende Aktien, von denen Rob McEwen, Chairman und Chief Owner, 22% besitzt.

VORSICHT BEI ZUKÜNFTIGEN AUSSAGEN

Diese Pressemitteilung und die darin enthaltenen Prospekte und Dokumente enthalten bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen, einschließlich "zukunftsgerichteter Aussagen" im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Die zukunftsgerichteten Aussagen und Informationen werden zum Ausdruck gebracht zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung die Schätzungen, Prognosen, Prognosen, Erwartungen oder Überzeugungen des Unternehmens in Bezug auf zukünftige Ereignisse und Ergebnisse. Zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen beruhen notwendigerweise auf einer Reihe von Schätzungen und Annahmen, die, obwohl sie vom Management als angemessen erachtet werden, von Natur aus erheblichen geschäftlichen, wirtschaftlichen und wettbewerblichen Unsicherheiten, Risiken und Eventualitäten unterliegen. Es kann nicht garantiert werden, dass solche Aussagen und Annahmen zutreffen Informationen werden sich als richtig erweisen. Daher können die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse erheblich von den in solchen Aussagen und Informationen erwarteten Ergebnissen abweichen. Zu den Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass Ergebnisse oder zukünftige Ereignisse wesentlich von den gegenwärtigen Erwartungen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen und Informationen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden, zählen unter anderem Faktoren, die mit Schwankungen des Marktpreises für Edelmetalle und Risiken der Bergbauindustrie verbunden sind politische, wirtschaftliche, soziale und sicherheitspolitische Risiken im Zusammenhang mit ausländischen Betrieben, die Fähigkeit des Unternehmens, im Zusammenhang mit dem Betrieb erforderliche Genehmigungen oder sonstige Genehmigungen zu erhalten oder rechtzeitig zu erhalten, Risiken im Zusammenhang mit dem Bau von Bergwerken und der Aufnahme der Produktion und die prognostizierten Kosten, Risiken im Zusammenhang mit Rechtsstreitigkeiten, die Lage der Kapitalmärkte, Umweltrisiken und -risiken, Unsicherheiten bei der Berechnung der Bodenschätze und -reserven sowie andere Risiken. Die Leser sollten sich nicht in unangemessener Weise auf die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen verlassen, die nur zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung gültig sind oder in den zugehörigen Prospekten und Dokumenten enthalten sind, auf die hiermit Bezug genommen wird, und die nur zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung gültig sind. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen aufgrund neuer Informationen oder Ereignisse nach dem Datum dieses Dokuments erneut zu veröffentlichen oder zu aktualisieren, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Siehe die darin enthaltenen Prospekte und Dokumente, einschließlich des Jahresberichts von McEwen Mining auf Formblatt 10-K für das am 31. Dezember 2018 endende Geschäftsjahr in der jeweils gültigen Fassung, sowie andere bei der Securities and Exchange Commission eingereichte Unterlagen unter der Überschrift „Risk Faktoren “, um zusätzliche Informationen zu Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen zum Unternehmen zu erhalten. Alle in dieser Pressemitteilung gemachten zukunftsgerichteten Aussagen und Informationen sowie die dazugehörigen Prospekte und Dokumente, auf die hier Bezug genommen wird, unterliegen diesem Warnhinweis.

Die NYSE und die TSX haben den Inhalt dieser Pressemitteilung, die vom Management von McEwen Mining Inc. erstellt wurde, nicht geprüft und übernehmen keine Verantwortung für deren Angemessenheit oder Richtigkeit.
KONTAKT INFORMATIONEN:

Anlegerbeziehungen:
(866) -441-0690 Gebührenfrei
(647) -258-0395

Stefan Spears, Vizepräsident
Unternehmensentwicklung ext. 280  

Mihaela Iancu, Investor Relations
Manager ext. 320  

info@mcewenmining.com 150 King Street West Suite 2800,
PO Box 24 Toronto, ON, Kanada
M5H 1J9

Mcewen Mining logo.jpg

Quelle: McEwen Mining  
Jetzt geht's los Heron
Heron:

Eigentlich Kaufkurse

 
20.11.19 18:57
Mädels und Jungs, hab immer geschrieben, das 2018/19 nicht rosig wird, aber die Zukunft für Mux sieht gut aus.

Könnt Euer Geld ja auch zur Bank bringen, da müßt Ihr sogar noch "negativ" Zinsen zahlen.

Quelle
#1233

Roth Capital Partners und Cantor Fitzgerald Canada Corporation fungieren als gemeinsame Book-Running-Manager für das Angebot. Das Unternehmen beabsichtigt, den Nettoerlös aus dem Angebot zur Förderung seiner aktuellen Bergbauprojekte und Explorationsaussichten, für zusätzliches Betriebskapital und für allgemeine Betriebskapitalzwecke zu verwenden.
Jetzt geht's los Mathi0304
Mathi0304:

MCEWEN

3
20.11.19 19:12
ich lach mich kaputt, ich wünsche mir das dieser Herr MCE bald keine Firmen betreiben darf, er war schon immer ein schmiermichel und hat damals uns Vedron Aktionäre verarscht jetzt kommts für ihn knüppeldick, leider auch für viele Aktionäre hier auch, bald wir er die eine oder andere Bude  ( vg gold ?)  Verkaufen müssen. ich könnte schon kotzen wenn ich seinen Namen nur lese und bin zum glück seit ein paar jahren hier weg ( war über 15 Jahre hier investiert ) aber dieser Herr hatte noch nie etwas für seine Aktionäre übrig.
Jetzt geht's los Grandaddy
Grandaddy:

Nicht schön, aber es wird Geld benötigt

4
20.11.19 20:15
und auch McEwen muss bluten....

Ich bin schon seit Lexam Zeiten drin und werde weiter dabei bleiben.... überlege noch ein weiteres Mal nach zu kaufen....

Nun ist es wohl so, dass die nächsten 3-5 jahre sich hier nicht viel tun wird, meine subjektive Prognose....

Die Investitionen werden sich bemerkbar machen, und nicht nur wir auch McEwen braucht hier nen langen Atem.

Ausstieg jetzt wäre auf jedenfall falsch, jetzt ist es eh schon wurscht, genug ist aber verbrannt worden....und wer hier investiert ist, weiss dass der bereich spekulativ ist.

ABER Leute: Die Schuldenblase wird früher oder später platzen, der nächste Crash am Aktienmarkt kommt irgendwann, Gold wird dann steigen und auch die Minenaktien werden von dem Geld dass dann untergebracht werden muss profitieren.

Hold on....
 
Jetzt geht's los bucks09
bucks09:

MUX wieder auf dem Weg zum Pennystock

 
22.11.19 08:49
und bis ca. 0,60 € wie Ende 2015 ist es nicht mehr weit. Frei nach Scheffer: Mann, Mann, Mann...
Jetzt geht's los bucks09
bucks09:

Bussler über McEwen

 
22.11.19 11:28
www.deraktionaer.tv/videos/rohstoffe/...bussler-20193706.html
Jetzt geht's los Sähmann
Sähmann:

Heron

2
25.11.19 17:17
Ich bin fasziniert von dieser Aktie und Ihrem Genieartigen  CEO
Ironie aus.
de Sähmann
Jetzt geht's los bucks09
bucks09:

Meine Meinung: Ziel 0,60 Euro

 
26.11.19 08:15
...und noch ein Artikel von Seeking Alpha:
seekingalpha.com/article/4308974-mcewen-mining-writing-wall
Jetzt geht's los Elbnah
Elbnah:

Warum sollte der Kurs steigen

 
26.11.19 13:36
McEwan verdient doch genug. Er wird sicherlich weitere Darlehen für 10 % großzügig anbieten.
Früher wurde verbreitet, das es ein Vorteil sei, einen so altgedienten Experten dabei zu haben. Leider konnte ich bis heute nur feststellen, dass alle Vorhersagen wohl einer Glaskugel entnommen wurden.
Jetzt geht's los Pilgervater
Pilgervater:

Rob McEwen: Hochmut kommt vor dem Fall...

4
26.11.19 17:12
Am 08.08.2017 habe ich in diesem Forum hier das Folgende geschrieben:                                                          "Für mich ist auch die Person und CEO Rob McEwen nur noch ein Schatten seiner selbst gegenüber seiner Glanzzeit bei Goldcorp.
Er betont immer wieder, kein Gehalt zu beziehen.
Dabei verbraucht er seine Energie in Kursmanipulationen, zumindest über 7 Jahre bei LEX/VG zu seinem Nutzen bzw. dem seines Babys MUX  und schreckt selbst vor einem Einsatz eines Börsenschreibers "Laurenz Erwald" nicht zurück, der aufdringlich den ganzen November über in einem Börsenblatt zum Verkauf von LEX rät, sechsmal, zweieinhalb Monate vor der Übernahme!
Was von seiner Kompentenz noch übrig ist, zeigt seine Prognose aus dem Jahr 2011, als er den Goldpreis im Jahr 2015 bei 5000 Dollar sah:  www.resource-capital.ch/fileadmin/news/..._eine_Unze_Gold.pdf
2012  prognostizierte er für 2015 als Ziel: die Aufnahme von MUX in den S&P 500 in 2015!
Wenn er sich nicht wesentlich intensiver dem Fortschritt seiner Mine widmet, kann er darauf noch lange, lange warten!
Eine Usermeinung auf W:O am 3.6.2017:
"=> Finger weg! McEwen ist Vergangenheit, nicht die Zukunft."
www.wallstreet-online.de/diskussion/...051-1060/mcewen-mining"

Heute ist alles viel, viel schlimmer, als man damals auch nur im Entferntesten ahnen konnte.
Zu den oben genannten Verfehlungen kommen nun verheerende Kompetenz- und Organisationsmängel  wie Fehleinschätzungen (Black Fox), evtl. Schließung der Mine, mangelnder Cash Vorrat, mehrfache Kapitalerhöhungen, Ausfall der Dividende für Aktionäre, aber Selbstverdienst als Kapitalgeber für die eigene Mine zu Wucherzinsen von 10%  etc.
"Ist der Ruf erst ruiniert, dann lebt sichs völlig ungeniert."
Diesen Ruf hat McEwen über viele Jahre hinweg jetzt endgültig genauso zu Grabe getragen wie die Vision, MUX im S&P 500 gelistet zu sehen.

Der aktuelle Kurs an der Börse liegt noch weit unter dem Wunschkurs der Kapitalerhöhung.
Wenn die Kapitalerhöhung durch neue Aktien nicht durchgeht, heißt es aus die Maus.
Dann wird das Tafelsilber verkauft werden müssen.
Wie der Threadgründer vor nur 6 Tagen schreiben konnte:                                                                                  "Mädels und Jungs, hab immer geschrieben, das 2018/19 nicht rosig wird, aber die Zukunft für Mux sieht gut aus",  ist mir wahrlich ein Rätsel!

Ich selbst bin durch die Merger VG Gold - Lexam -MUX immer noch mit Aktien im niedrigen fünfstelligen Bereich investiert. Deshalb kann ich nur hoffen und beten, dass er am Ende Recht haben möge.
Die Hoffnung stirbt zuletzt - allein mir fehlt der Glaube!
Jetzt geht's los bucks09
bucks09:

Mail von Investor relations

4
26.11.19 21:53
Habe mich mal an die Investor relations von MUX gewandt, hier mal die Antwort, die ich erhalten habe was den Ausblick auf 2020/21 betrifft.
..."
As you know, 2019 has not provided the operational performance that was expected by McEwen Mining. Q3 had started to show progressive elements: production continued steady at San Jose and El Gallo, Gold Bar achieved operational improvements and a 39% production increase from the previous quarter. We have addressed the operational problems, but completed the recent offering because of a 40 thousand ounces production loss for this year, which has clearly impacted our cash flow projections and plans for the future.

The 2019 exploration programs continue to produce strong results, which will help to create a solid ramp for production in years to come. With 2 years of successful exploration in Timmins and Nevada, we are encouraged to continue to fund these programs.

For 2020 we anticipate to produce 190 to 200 thousand gold equivalent ounces. Further in 2021 we are planning to bring other deposits into production, such as Froome in Timmins. As it takes 1-1.5 years to develop, we will start to use $18 M of the current offering to bring Froome to production level. Also, having a steady source of production from the nearby Froome deposit will support continuity of operations at the prospective Black Fox Complex and give us time to develop a good mine plan for the gold ore at the Black Fox mine.

The strengthened balance sheet will also allow us to service without risk the debt taken last year for the construction of Gold Bar and its respective covenants.

Our focus is on improving operational performance, growing through M&A opportunities and organically through active exploration of our prospective assets. The financing decision has not been taken lightheartedly and we will work hard to rebuilt the company’s growth profile and to restore shareholder value...."
Jetzt geht's los Heron
Heron:

NewsfileNovember 27, 2019

2
02.12.19 11:04
NewsfileNovember 27, 2019

finance.yahoo.com/news/...-royalties-sells-old-113000070.html

Ely Gold Royalties verkauft Altgoldbarrenprojekt an McEwen Mining und behält Lizenzgebühren

Sale konsolidiert Goldbarrenviertel zum ersten Mal seit über 20 Jahren

Vancouver, British Columbia - (Newsfile Corp. - 27. November 2019) - Ely Gold Royalties Inc. (TSXV: ELY) (OTCQB: ELYGF) ("Ely Gold") oder das ("Unternehmen") und seine hundertprozentige Tochtergesellschaft , Nevada Select Royalty, Inc ("Nevada Select") gibt bekannt, dass sie einen endgültigen Kaufvertrag (der "Vertrag") über den Verkauf von 100% seines Goldbarrenprojekts ("Old Gold Bar Project") an unterzeichnet haben McEwen Mining Nevada Inc, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von McEwen Mining Inc (NYSE: MUX) (TSX: MUX) (zusammen "McEwen"). Der Vertrag unterliegt der Genehmigung der New York Stock Exchange und der Toronto Stock Exchange.

Das alte Goldbarrenprojekt
Das Old Gold Bar-Projekt besteht aus zwölf (12) patentierten Bergbauansprüchen ("Patented Claims") und dreihundertzehn (310) nicht patentierten Bergbauansprüchen ("Unpatented Claims") in Elko County, Nevada. Die patentierten und nicht patentierten Patentansprüche umfassen die historische Goldbarrenmine und -mühle, die von 1986 bis 1994 286.354 Unzen Gold aus der historischen Tagebaumine und der Lagerstätte Millsite produzierte (interner Bericht, Atlas Precious Metals, Mines, 13. Dezember 1995) von Pincock, Allen & Holt). Die Lagerstätte Millsite ist möglicherweise ein fehlerhafter Versatz der historischen Goldbarrenmine und befindet sich nordwestlich des Tagebaus. Fremont Gold Ltd ("Fremont") erwarb 2017 die Option für das Grundstück von Ely Gold und schloss ein Bodenprobenprogramm auf der Grundlage einer neuen strukturellen Interpretation ab und identifizierte übereinstimmende geochemische Gold- und Quecksilberanomalien südöstlich der historischen Goldbarrenmine. Fremont bohrte in Gold Bar zwei Umkehrbohrlöcher mit einer Gesamtlänge von 492 Metern ("m"). Die Ergebnisse umfassen: 25,9 m @ 4,66 g / t Au in einem längeren Intervall von 41,2 m @ 3,08 g / t in Bohrung GBR-1 in der historischen Lagerstätte Millsite und 6,1 m @ 1,22 g / t Au in Bohrung GBR-2 unmittelbar westlich von die historische Tagebaugrube (siehe Pressemitteilung von Fremont vom 27. Juni 2018). Fremont beendete seine Goldbarrenoption am 9. Juli 2019.

Die Vereinbarung
Gemäß den Bedingungen der Vereinbarung wird McEwen 53.600 Aktien seiner Stammaktien an Ely Gold ausgeben und dafür 100% der patentierten und nicht patentierten Ansprüche erwerben. Darüber hinaus erstattet McEwen Nevada Select 38.096,57 US-Dollar für die Anspruchsgebühren und -steuern für 2020. Nevada Select behält eine Nettorendite von zwei Prozent (2%) für die patentierten und nicht patentierten Ansprüche. McEwen kann ein Prozent (1%) der Lizenzgebühr für die patentierten Ansprüche für 1.000.000 USD und ein Prozent (1%) der Lizenzgebühr für die nicht patentierten Ansprüche für 2.000.000 USD erwerben.

Trey Wasser, President und CEO, kommentierte: "Diese Transaktion wird unsere zweite Transaktion mit McEwen sein und unser Geschäftsmodell der Generierung von Lizenzgebühren an oder in der Nähe von produzierenden Minen voll unterstützen. Nach dem Abschluss der Transaktion mit McEwen und Fremont über unsere Gold Canyon Option und dem Kauf der Scoonover Royalty von einem Drittanbieter wird drei Eigentums- oder Lizenzgebührenanteile am McEwen's Gold Bar Complex in Nevada halten. "
Jetzt geht's los Heron
Heron:

Gray Fox wächst

3
03.12.19 16:12


finance.yahoo.com/news/...ing-grey-fox-growing-110010569.html

McEwen Mining: Gray Fox wächst
[GlobeNewswire]
GlobeNewswireDezember 3, 2019

Höhepunkte der Gibson Target Drill-Ergebnisse:

18,4 g / t Au über 2,4 m (0,59 opt Au über 7,9 ft)

5,6 g / t Au über 7,8 m (0,18 opt Au über 25,6 ft)

8,7 g / t Au über 4,0 m (0,28 opt Au über 13,1 ft)

8,8 g / t Au über 4,4 m (0,28 opt Au über 14,3 ft)

13,2 g / t Au über 3,0 m (0,42 opt Au über 9,8 ft)

Höhepunkt der Whiskey Jack Target Drill-Ergebnisse:

9 g / t Au über 44,0 m (0,29 opt Au über 144,4 ft)

TORONTO, 03. Dezember 2019 (GLOBE NEWSWIRE) - McEwen Mining Inc. (MUX.TO) (MUX.TO) freut sich, die Bohrergebnisse seiner Gibson- und Whiskey Jack-Ziele im Gray Fox-Lagerstättengebiet, einem Teil von der Black Fox Complex in Timmins, Kanada (siehe Abbildungen 1 und 2). Die Höhepunkte der Bohrungen von diesen beiden wichtigen Zielen sind in den Tabellen 1 und 2 aufgeführt.
"Die heute von Gibson und Whiskey Jack gemeldeten Bohrergebnisse veranschaulichen deutlich das Wachstumspotenzial der Black Fox-Liegenschaft", sagte Sylvain Guerard, SVP Exploration.

Gibson Target

Im Jahr 2018 durchteufte Bohrung 18GF-1079 ein breites Mineralisierungsintervall innerhalb einer Intrusion, die 3,1 g / t Au über 34 m ergab, einschließlich 10,8 g / t Au über 6 m (Kernlängen). Diamantbohrungen wurden unterhalb des Lochs 18GF-1079 getestet und erweiterten die Mineralisierung um 250 m (820 ft) nach unten mit dem Loch 19GF-1106. das ein höhergradiges Intervall von 16,9 g / t Au über 3 m (Kernlänge) innerhalb einer 200 Fuß (60 m) breiten Umhüllung von Alteration und anomaler Mineralisierung durchteufte.

Die Folgebohrungen wurden mit 19 Bohrlöchern seit der letzten Veröffentlichung der Ergebnisse im Mai 2019 fortgesetzt (siehe Abbildung 3). Die signifikante Goldmineralisierung bei Gibson wurde über eine Streichlänge von 500 m (1.650 ft) und von der Oberfläche bis zu einer Tiefe von 800 m (2.600 ft) beschrieben. Das Bohrloch 19GF-1147 ergab den tiefsten Abschnitt mit 13,2 g / t Au über 3 m. Die Höhepunkte der Gibson-Bohrungen sind nachstehend aufgeführt:
Jetzt geht's los Heron
Heron:

Fortsetzung

2
03.12.19 16:13
Complete assay results from the latest drilling on the Gibson and Whiskey Jack targets: mcewenmining.com/files/doc_news/archive/...tes_cog_1_3_v2.xlsx

Figure 1 – Black Fox property plan view: mcewenmining.com/files/doc_news/archive/...re_1_Dec_3_2019.pdf

Figure 2 – Grey Fox area plan view: mcewenmining.com/files/doc_news/archive/...re_2_Dec_3_2019.pdf

Figure 3 – Gibson cross section: mcewenmining.com/files/doc_news/archive/...re_3_Dec_3_2019.pdf

Figure 4 – Whiskey Jack cross section: mcewenmining.com/files/doc_news/archive/...re_4_Dec_3_2019.pdf

For a glossary of technical terms and their definitions, please consult our mining glossary: www.mcewenmining.com/investor-relations/glossary/default.aspx
Jetzt geht's los bucks09
bucks09:

McEwenMining: Die Lage ist besser als die Stimmung

2
04.12.19 09:37
www.berneckerresearch.de/...-zapft-den-Kapitalmarkt-an-031219
Jetzt geht's los Heron
Heron:

Mux muß steigen

 
04.12.19 10:25
Anonymer Goldkauf nur noch bis 2.000 €?
Stand: 22.11.2019

www.gold.de/artikel/geldwaeschegesetz-2019/
Jetzt geht's los Ciriaco
Ciriaco:

Trotz attraktivem Goldpreis am Boden

 
04.12.19 14:45
frag mich woran das liegen mag, eigentlich wurde  in der Vergangenheit solide gearbeitet, insbesondere am Aktienkurs könnten wir es in 2017 ablesen, der uns damals sehr viel Freude bereitete, hingegen aktuell versteht man die Welt nicht mehr.

Ein Grund dafür, scheint wohl nicht zuletzt der Zukauf von einer Mine zu sein, die wohl trotz gestiegenen Goldpreis zu viel Cash verbrennt, anders kann ich mir kein Reim darauf machen, schade das nun notgedrungen verwässert wird. Manchmal muß man vielleicht rechtzeitig Konsequenzen ziehen, scheint mir.

Hoffe, das die Geschäfte bald wieder besser laufen werden.
Jetzt geht's los Grandaddy
Grandaddy:

Interessant

 
04.12.19 18:53
Ist die Entwicklung der nächsten Wochen und Monate auf jeden Fall.

Spannend wird auch, wer die neuen Aktien kaufen wird.

Und was macht Rob McEwen?

Er hat sich wohl verspekuliert, was den Goldpreis angeht, aber bleibt trotzdem dabei.

Fakt ist: Es braucht bald Erfolgserlebnisse, d.h. steigenden Umsatz.

Hold on....
Jetzt geht's los Heron
Heron:

Vom Explorer zum Produzent...

 
04.12.19 20:08
laßt die Investitionen erst mal greifen, so ein Break Event Point kann schon mal 3-5 Jahre dauern, aber dann...

Gut Ding brauch Weile.

Rom wurde auch nicht an einem Tag errichtet.

Wenn Ihr McEwen wäret, würdet Ihr anders agieren?

Ist keine Sozialeinrichtung, sondern ein Unternehmen mit Gewinn-Aussicht.
Jetzt geht's los Heron
Heron:

Target Price 2.98

 
06.12.19 10:50
Quelle

finviz.com/quote.ashx?t=MUX&ty=c&p=d&b=1

Quelle

www.marketbeat.com/stocks/NYSE/MUX/price-target/

10/18/2019§HC Wainwright Set Price Target Buy $2.80 High
10/17/2019§B. Riley Lower Price Target Buy $4.20 ➝ $3.80 High
Jetzt geht's los Heron
Heron:

Seit Threaderöffnung...

 
06.12.19 10:55
last Mux mal in 2020... die Produktion zu erhöhen, Cash generieren, und Goldpreis stetig gen 2.000$ laufen,

dann sprudeln auch die Kassen.

Wachstum kostet nun mal Cash.

Jetzt geht's los 26779812
Jetzt geht's los Einszweidrei61
Einszweidrei61:

Na dann, schauen wir mal,

 
06.12.19 20:39
Der goldene Weihnachtsbaum kommt mir vor, wie meine Prostata ab 55. Tee trinken und NIERENSTEINE, pinkeln.
Jetzt geht's los Heron
Heron:

presentations/mcewen_factsheet

 
11:52
s21.q4cdn.com/390685383/files/...tations/mcewen_factsheet.pdf

November 2019
Jetzt geht's los Heron
Heron:

lesen einszweidrei....

 
11:54
McEwen Mining Corporate Presentation

November 8, 2019

s21.q4cdn.com/390685383/files/...ions/mcewen_presentation.pdf
Jetzt geht's los Heron

@ #1254

 
Das letzte Hemd hat auch keine Taschen, auch DU kannst nix mitnehmen.

Schönes WE nach...

2020 geht ein neues Leben los, bei DIR, und bei mir auch!!!

Seite: Übersicht ... 49 50 51 1 2 3 4 ...

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem McEwen Mining Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
3 1.256 Jetzt geht's los Heron Heron 13:42
  12 Schluß jetzt mit der Modeerscheinung Gold!? Grieske Sven Grieske Sven 04.07.17 23:34
8 308 SP500 Finale MCEWEN MINING harry74nrw linus5 17.05.17 22:09
4 418 McEwen Mining Cuba Maß Heron 29.12.15 12:04
2 19 Löschung Heron Heron 28.12.15 19:28

--button_text--