Hexensabbat an der Börse,was steckt dahinter?

Beiträge: 22
Zugriffe: 8.952 / Heute: 1
Klöckner 4,984 € -2,94% Perf. seit Threadbeginn:   -74,84%
 
Hexensabbat an der Börse,was steckt dahinter? Peddy78
Peddy78:

Hexensabbat an der Börse,was steckt dahinter?

3
19.09.08 09:58
#1
Ein neuer Versuch.
Ob der FAIRE Umgang jetzt auch wieder HIER bei www.Ariva.de eingezogen ist oder ob immer noch die "Hexen" Ariva regieren?

An den Börsen tanzen die Hexen heute wieder,
man siehts an den Riesenkursausschlägen zB. bei den Banktiteln.
Vielleicht kommt damit und mit einer mögl. "Rettung" aus den USA ja der Verstand wieder an die Börsen zurück.
Bin und bleibe optimistisch das wir das schlimmste gesehen haben!
Was aber nicht heißt das es nicht nochmal "Hexig" zu gehen kann an den Börsen,
aber hoffentlich nicht mehr bei Ariva.

Der Verstand wird zurück kommen und dann auch wieder Faire Bewertungen und Outperformen von den wirklichen TOP-Werten mit Substanz.

Dieser Wert gehört dazu,
laßt euch UNTER 20 € "verhexen" und greift zu VOR andere es tun,
denn die werden es HIER tun.

www.comdirect.de

News - 19.09.08 09:03
STICHWORT: Großer Verfallstag an der Terminbörse Eurex - 'Hexensabbat'

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Tag des Auslaufens von Terminkontrakten auf Aktien und Indizes wird an den Börsen als 'Hexensabbat' bezeichnet. Vom 'Großen Verfall' sprechen Börsianer dann, wenn der letzte Handelstag aller vier Derivate-Typen, also der Optionen und Futures auf Indizes und einzelne Aktien, auf den gleichen Tag fällt.

Insgesamt gibt es jährlich vier große Verfallstermine an den Derivatebörsen, und zwar jeweils am dritten Freitag der Monate März, Juni, September und Dezember. Zu diesen Terminen können Aktienkurse und auch Indizes ohne wesentliche Unternehmens- oder Konjunkturnachrichten kräftig hin- und herschwanken. Wegen der mitunter wilden Zuckungen an den Märkten wurde der Begriff 'Hexensabbat' geprägt. Stärkere Kursausschläge an solchen Tagen gibt es vor allem bei Aktien-Schwergewichten in den entsprechenden Indizes.

SPEKULANTEN ALS TREIBENDE KRAFT DER KURSSCHWANKUNGEN

Hinter diesen Schwankungen stehen Spekulanten, deren Frist zur Verwirklichung ihrer Derivategeschäfte abläuft. Große Marktteilnehmer wie Fonds- oder Vermögensverwalter versuchen im Vorfeld, die aktuellen Kurse auf jene Preise zu treiben, bei denen sie an der Terminbörse engagiert sind. Entsprechend kommt es in der Regel binnen Minuten zu hohem Handelsvolumen und deutlichen Kursschwankungen. Kleinanleger können bei diesem 'Hexentreiben' kaum kursbewegend eingreifen.

Zur Mittagszeit um 12.00 Uhr, beim so genannten Fixing, verfallen zunächst die Index-Optionen und -Futures von EuroSTOXX und STOXX an der Eurex. Um 13.00 Uhr verfallen dann in der Mittagsauktion die Futures und Optionen auf den DAX und den TecDAX und fünf Minuten später die auf den MDAX. Erst gegen Handelsschluss desselben Tages laufen dann die Optionen und Futures auf die einzelnen Aktien aus. Dies gilt zudem nicht nur für die deutsche Terminbörse Eurex, sondern für die meisten großen Börsen weltweit. Während etwa deutsche, französische, italienische und US-Aktien an der Eurex um 17.30 Uhr verfallen, laufen die der Schweizer Werte bereits um 17.20 Uhr aus./ck/gr

Quelle: dpa-AFX

News drucken
Hexensabbat an der Börse,was steckt dahinter? kostoleni
kostoleni:

Am Hexensabbat sausen die Hexen durch die Luft

 
19.09.08 10:20
#2
wie diese hier...
Hexensabbat an der Börse,was steckt dahinter? 187483
Hexensabbat an der Börse,was steckt dahinter? kostoleni
kostoleni:

oder diese hier...

 
19.09.08 10:22
#3
man sieht in phänotypisch durchaus unterschiedlicher Gestalt...
Hexensabbat an der Börse,was steckt dahinter? 187484
Hexensabbat an der Börse,was steckt dahinter? kostoleni
kostoleni:

Man beachte auch den unterschiedlichen Flugstil -

 
19.09.08 10:25
#4
oben: elegant dahingleitend, die Erfahrung von 500.000.000 Flugstunden lässig nutzend
unten: ruckartig-rhythmisch mit assoziativ an andere Betätigungen erinnernd...
Hexensabbat an der Börse,was steckt dahinter? Pichel
Pichel:

oder die hier .-)

3
19.09.08 10:44
#5
Hexensabbat an der Börse,was steckt dahinter? 187489
"Worüber die Trader in den Foren im Internet meist diskutieren ist zwecklos. In der Regel sind Methoden, die Schweigen umgibt, häufig Gold." (Emilio Tomasini)

Gruß Pichel
Hexensabbat an der Börse,was steckt dahinter? Mountainbiker
Mountainbiker:

Ob der Peddy sich über #2, #3, #4und #5 freut?

 
19.09.08 10:59
#6
ich glaube er wollte uns nur ein paar Tipps geben!
Hexensabbat an der Börse,was steckt dahinter? Peddy78
Peddy78:

Ich freu mich. Aber über die börse und den wieder

 
19.09.08 11:06
#7
richtigen Weg mit den richtigen Werten.

Mal sehen wie es nach dem Hexentanz weiter geht.

Bei diesem Wert bin ich für den Oktober sehr zuversichtlich und würde Kurse um 30 € NICHT ausschließen bis Ende Oktober 2008 !

Weiter bis ca 40 € gehts dann spätestens 2009...

Danke und weiter viel Spaß

PS
Danke für eure Aufmerksamkeit.
Hexensabbat an der Börse,was steckt dahinter? Peddy78
Peddy78:

Gut überlebt und GÜNSTIG gekauft? Ich Ja.

 
22.09.08 10:40
#8
Und IHR?

Auf gehts...
Hexensabbat an der Börse,was steckt dahinter? Peddy78
Peddy78:

Wie gerne hätte ich jeden Tag Hexensabbat, denn...

 
09.10.08 10:50
#9
das wäre in der jüngsten Vergangenheit nur unser geringstes Problem gewesen.

Aber vielleicht geht es ja bald wieder aufwärts...

Aktuelle Threads IM CLUB beachten,

den Erfolg an der Börse ist KEINE Hexerei,

zumindest nicht wenn der Verstand an die Börse zurück kehrt und Normalität wieder eintritt,
ansonsten hilft nunmal nur beten und viel Glück,
aber das ist nicht meine Sache...
Hexensabbat an der Börse,was steckt dahinter? Peddy78
Peddy78:

FETTE KursGEWINNE und nachhaltiges Outperformen

 
13.10.08 09:29
#10
KEINE Hexerei,

mit den richtigen WERTEN,

dieser (bald wieder bei über 13 € als 1. Schritt) ist einer davon.

Viel Spaß damit

Mehr davon IM CLUB.
Hexensabbat an der Börse,was steckt dahinter? Peddy78
Peddy78:

Hex Hex, und so schnell waren wieder + 23 % da.

 
13.10.08 13:10
#11
Aber das war erst der Anfang,
jetzt geht es nochmal runter mit dem Gesamtmarkt,
Vertrauen ins "Krisenmanagement" ist noch nicht nachhaltig,
auch eine Klöckner sollte nochmal drunter leiden,
aber wer die Chance HEUTE Morgen genutzt hat kann diese Gewinne ja jetzt schon schön einfahren (nicht nur hier) und bis zum nächsten mal.
Habe diese Chance mangels Cash verpaßt,
und warte jetzt auf die nächste...
Hexensabbat an der Börse,was steckt dahinter? Peddy78
Peddy78:

So schnell WAREN fette Gewinne da,und jetzt wieder

 
15.10.08 08:39
#12
weg.
Ging fast genauso schnell und weiter abwärts geht es wieder,
warnende Threads und Postings beachten.

Hoffe ihr habt DIE CHANCE auf einen schönen Trade genutzt und macht das selbe vielleicht Anfang nächster Woche mit Rückenwind nochmal?
Cash aufbauen und bis zum nächsten mal.  
Hexensabbat an der Börse,was steckt dahinter? rächerderenterbten
rächerderente.:

ich sehe nicht das die gewinne

 
15.10.08 08:43
#13
weg sind wir haben im plus geschlossen! Gewinnmitnahmen ganz normal. desweiteren stehen die futs positiv!
ich sehe hier eher einen upmove. quartalsergebnisse durch die bank positiv ausblick brauchen wir icht drüber zu reden! alles eingepreist!
also warum cash aufbauen....................abbauen!
hihihi
Hexensabbat an der Börse,was steckt dahinter? Peddy78
Peddy78:

Augen auf machen...

 
15.10.08 10:01
#14
Oder weiter schlafen.

Oder einfach nicht wieder die Butter vom Brot nehmen lassen.

Wieso nicht zu 11 € gekauft haben und zu 16 € wieder verkauft haben?
Und das selbe nochmal?

Hexensabbat an der Börse,was steckt dahinter? Peddy78
Peddy78:

@Post. 14...

 
17.10.08 09:20
#15
...bald wieder...
Hexensabbat an der Börse,was steckt dahinter? Peddy78
Peddy78:

@rächerderenterbten: Siehst Du immer noch keine

2
24.10.08 08:45
#16
schwindenden Gewinne?

Postings 11 - 15 beachtet?

Sorry für mögliche Verluste aber das konnte ja keiner Ahnen das es wirklich so schlimm wird,
aber 1-Stellige Kurse wie schon öfter geschrieben sind leider nicht mehr auszuschließen,
mit gezieltem Nachkauf wenn es dafür an der Zeit ist kommt ihr aber wieder gestärkt aus der Krise hervor.

Aber erstmal ist Cash Trumpf,

hoffe ihr habt mittlerweile etwas Cash aufgebaut?
Hexensabbat an der Börse,was steckt dahinter? Peddy78
Peddy78:

Massive Kursgewinne sind keine Hexerei,wenn man

 
03.11.08 10:34
#17
auf die richtigen WERTE a la Klöckner & Co gesetzt hat und zu 1-Stelligen Kursen das richtige Timing hatte wie ich es vorher leider nicht hatte aber ich bin ja dabei.

Was solls und auf gehts...

Viel Spaß die 18 € + X können jetzt schnell kommen.
Hexensabbat an der Börse,was steckt dahinter? Dacapo
Dacapo:

Hallo Peddy....

 
03.11.08 10:35
#18
Tipfehler bzw.Rechtschreibfehler
dürfen selbstverständlich von euch eingerahmt werden....
Hexensabbat an der Börse,was steckt dahinter? Peddy78
Peddy78:

Hallo 13 €,bei wenig Umsatz noch Heute?

 
04.11.08 10:49
#19
Gutes steigt,

und Kursgewinne sind keine Hexerei...
Langfristig!
Hexensabbat an der Börse,was steckt dahinter? Peddy78
Peddy78:

Willkommen 13 € + X, Danke und schön das es soo

 
04.11.08 11:55
#20
schnell ging.

Willkommen IM CLUB,
Nr. 175 ist gerade weg,

aber bis 200 ist ja noch etwas Platz und sicher auch darüber hinaus.
Aber jetzt nicht Größenwahnsinnig werden,
erstmal die 18 € anvisieren,
es kann aber schnell gehen also früh genug wach werden,
früh genug informiert IM CLUB.
LG
Peddy78

Kloeckner & Co  Übersicht     Kurse     Charts     Fundamental     News     Forum  

WKN: KC0100ISIN: DE000KC01000Einfügen in Watchlist | Depot | Börsenspiel  Letzte KurseHandelsplatz Letzter   Veränderung Vortag letzte Stk. Tag-Stk.  Kursspanne Zeit
 L&S RT  13,13 €   +5,88%   12,40 €  0  0  12,30 - 13,17  11:53  
 XETRA  12,979 €   +5,52%   12,30 €  150  268.224  12,22 - 12,98  11:38  
 Frankfurt  12,85 €   +3,04%   12,47 €  500  16.787  12,28 - 12,94  11:36
Hexensabbat an der Börse,was steckt dahinter? Peddy78
Peddy78:

Willkommen 14,50 €, sehen wir die 15 € noch Heute?

 
05.11.08 08:41
#21
Danke, schön.

Das ging fix.
Hexensabbat an der Börse,was steckt dahinter? Mountainbiker

Wohl eher die 12€ oder11€

 
#22
mal schauen, wennes auf 11 zugehen soolte, bin ich vielleicht
dabei.
Wobei ich ja schon in Salzgitter und SGL drin bin.
www.myfreewallpapers.net/music/pages/...-brave-new-world.shtml


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Klöckner Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
33 11.855 Gedanken zur Klöckner-Aktie christi16 paris03 11:30
    Löschung vero0112   10.08.17 03:51
  116 Klöckner asdf dernette 11.02.17 15:45
  1 Löschung fbo|228978550 fbo|228978550 28.05.16 11:17
  40 Löschung lars_3 FD2012 29.05.13 12:52

--button_text--