Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht
... 13 14 15 1 2 3 4 ...

Gold, Goldminenaktien oder Daily Gold ETF ?

Beiträge: 356
Zugriffe: 151.149 / Heute: 6
Direxion Daily Go. 32,57 $ -0,73%
Perf. seit Threadbeginn:   -91,96%
 
Barrick Gold 16,40 $ +1,23%
Perf. seit Threadbeginn:   -9,44%
 
Newmont 45,18 $ +0,89%
Perf. seit Threadbeginn:   +14,21%
Gold, Goldminenaktien oder Daily Gold ETF ? ulm000
ulm000:

Gold, Goldminenaktien oder Daily Gold ETF ?

4
24.09.16 15:16
#1
Ich mache jetzt mal einen allgemeingültigen Goldthread auf da mir in vielen Goldthreads, aber auch bei den Goldmineraktien, zu viel um irgendwelche Verschwörungstheorien geht oder Spekulationen über einem kommenden Systemkollaps gibt (das gibt es schon seit 40 Jahre) oder auch teilweise genutzt werden um irgendwelche politische Ideologien unter zu kriegen. Das alles ist mir viel zu stressig und solche Dinge können ohnehin im Internet nicht richtig ausdiskutiert werden.
Für mich ist Gold eine reine Anlageklasse ohne irgendwelche Ideologien oder auch teilweise irren Gedankengängen. Gold ist für mich wie Aktien eine reine Assetklasse mit der man Geld verdienen, aber auch natürlich verlieren kann. Somit kommt man bei Gold auch nicht an den Fundamentals vorbei wie z.B. Nachfrage. So kaufen derzeit die Zentralbanken einiger Schwellenländer seit ein paar Monaten kaum noch Gold, da in China der Exportüberschuss deutlich zurückgeht oder den Russen die Devisen so langsam ausgehen und smoit verfügen sie halt nicht über die Finanzmittel um Gold großartig kaufen zu können.

Meiner Einschätzung nach stehen wir bei Gold in der kommenden Woche vor einer womöglichen richtungsentscheidender Woche auf Sicht von mindestens 4 bis 6 Wochen. Gold hat nach der japanischen Zentralbankentscheidung am Mittwoch wieder die für Trader sehr wichtige 20-Tageslinie überwunden was man als sehr positiv werden muss. Nun muss aber zwingend der zweite Schritt folgen und der heißt Gold muss über ihre kurzfristige Abwärtstrendlinie kommen, deren Aufstützpunkte sind aus den letzten drei Zwischenhochs beginnend Ende Juni .und die liegt aktuell bei 1.349 $ und dürfte am Mittwoch bei 1.346 $ liegen. Schafft das Gold nicht in den nächsten Tagen, dann dürfte/könnte der eigentlich schöne Goldchart deutlich eingetrübt werden. Vor allem dann wenn der signifikante Widerstand bei 1.304 $ fallen sollte, denn dann könnte die 200-Tageslinie angetestet werden und die kommt erst bei 1.249 $. Allzu bullish sollte man also noch nicht sein zu Gold, auch wenn fast alle zu Gold bullish sind.

Im Großen und Ganzen bin ich aber zu Gold weiterhin recht bullish, denn die Zeiten der Unsicherheiten ob nun wirtschaftlicher oder auch geopolitischer Natur sind hoch und werden wohl auch nicht kleiner werden in absehbarer Zeit und schon alleine das sollte für Gold ein großer Stabilisator sein.

Die Frage ist halt investiert man in Gold als Hebelpapier und tradet es rein nach Charttechnik so wie ich oder investiert man in Goldmineraktien. Goldmineraktien sind auf Sicht der 2017er Analystenschätzungen trotz der Kursrally nicht mal so teuer. Eine Barrick notiert aktuell mit einem 2017er KGV von 18, wobei Barrick über eine recht hohe Nettofinanzverschuldung von gut 6 Mrd. $ verfügt, und eine Newmont Mining mit einem 2017er KGV von 23, aber Newmont hat gerade mal eine Nettofinanzverschuldung von um die 1 Mrd. $. Bei den Analystenschätzung für 2017 ist aber ein durchschnittlicher Goldpreis von um die 1.400 $ im kommenden Jahr einkalkuliert. Das heißt dann aber auch, wenn Gold nicht weiter steigen sollte, dann sind Goldmineraktien alles andere als billig und das Kurspotential ist dann schon sehr begrenzt bzw. das Risiko von Kursrückgängen besteht allemal.
330 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 13 14 15 1 2 3 4 ...


Gold, Goldminenaktien oder Daily Gold ETF ? Brennstoffzellenfan
Brennstoffzell.:

Barrick Gold (GOLD) is so ready

 
06.12.21 16:22
seekingalpha.com/article/...d-dirt-cheap-valuation-gold-major
Gold, Goldminenaktien oder Daily Gold ETF ? Brennstoffzellenfan
Brennstoffzell.:

Barrick (GOLD) bereit für Weihnachtsfahrt

 
07.12.21 16:43
Barrick Gold (GOLD) scheint stark unterbewertet. Dreifach-Boden (Triple-Bottom), Tax-Loss-Harvesting vorüber, Value-Investoren kommen wieder rein um den gleitenden 200-Tage-Durchschnitt anzugreifen:

finance.yahoo.com/quote/GOLD?p=GOLD

Vielleicht kommt der Samichlaus und seine Elfen und nimmt Barrick Gold (GOLD) auf eine rasante Weihnachtsfahrt...... Viel Glück!
Gold, Goldminenaktien oder Daily Gold ETF ? Brennstoffzellenfan
Brennstoffzell.:

Barrick Gold publiziert Menschenrechts-Bericht

 
10.12.21 15:04
Barrick Gold (GOLD) publiziert Menschenrechtsbericht (verantwortungsvolles Mining zahlt sich aus):

www.barrick.com/English/news/news-details/...ort/default.aspx
Gold, Goldminenaktien oder Daily Gold ETF ? Brennstoffzellenfan
Brennstoffzell.:

Big Boys sind bullish auf Barrick Gold

 
13.12.21 16:04
www.benzinga.com/markets/options/21/12/...g-with-barrick-gold
Gold, Goldminenaktien oder Daily Gold ETF ? Brennstoffzellenfan
Brennstoffzell.:

Last call: Go for GOLD!

 
14.12.21 17:32
Morgen dürfte mit dem FED-Entscheid ein spannender Tag werden für den Goldpreis und die gehebelten Goldminenaktien........ => Go for GOLD! Immer mehr Investoren suchen im aktuellen Börsen-Umfeld "sichere Häfen":

finance.yahoo.com/quote/GOLD?p=GOLD

www.barrick.com - als weltweit zweigrösster Goldproduzent - macht mit dem Goldpreis auf dem aktuellen Niveau um $1'800 und Gewinnungskosten von $1'000 summa summarum fast $800 Gewinn mit jeder Goldunze.......... Mit einem solchen Cash-Flow stehen auch nächstes Jahr wieder Dividenden-Erhöhungen und Sonder-Dividenden an..........
Gold, Goldminenaktien oder Daily Gold ETF ? Brennstoffzellenfan
Brennstoffzell.:

Weihnachtsstimmung für Goldförderer

 
16.12.21 16:07
Weihnachtsstimmung kommt auf für Gold und Goldproduzenten => Go for GOLD! Immer mehr Investoren suchen im aktuellen Börsen-Umfeld "sichere Häfen":

finance.yahoo.com/quote/GOLD?p=GOLD

www.barrick.com - als weltweit zweigrösster Goldproduzent - macht mit dem Goldpreis auf dem aktuellen Niveau um $1'800 und Gewinnungskosten von $1'000 summa summarum fast $800 Gewinn mit jeder Goldunze.......... Mit einem solchen Cash-Flow stehen auch nächstes Jahr wieder Dividenden-Erhöhungen und Sonder-Dividenden an..........
Gold, Goldminenaktien oder Daily Gold ETF ? Brennstoffzellenfan
Brennstoffzell.:

Barrick (GOLD) kommt in Weihnachtsstimmung

 
17.12.21 16:24
finance.yahoo.com/quote/GOLD?p=GOLD ist in Weihnachtsstimmung:-)

Go www.barrick.com/English/home/default.aspx go! Der Goldpreis und v.a. die gehebelten Goldproduzenten dürften uns noch viel Freude bereiten.

Hier wird ein neuer ganz starker Aufwärtstrend eingeleitet............. sagt meine Glaskugel:-)
Gold, Goldminenaktien oder Daily Gold ETF ? Brennstoffzellenfan
Brennstoffzell.:

Aktuelle Analyse Barrick Gold (GOLD)

 
21.12.21 17:23
Spannende und viel versprechende Analyse zu Barrick Gold (GOLD):

seekingalpha.com/article/...north-american-focus-omicron-hits
Gold, Goldminenaktien oder Daily Gold ETF ? Brennstoffzellenfan
Brennstoffzell.:

Goldminen Aktien im 2022

 
28.12.21 15:47
www.inv3st.de/kommentare/...-2022-4edelmetalle-5statt-lithium
Gold, Goldminenaktien oder Daily Gold ETF ? Brennstoffzellenfan
Brennstoffzell.:

2022 für Gold und Goldies

 
28.12.21 16:20
2022 dürfte für Gold und Goldproduzenten stark werden:

https://www.youtube.com/watch?v=2JUvEl6N0tc
Gold, Goldminenaktien oder Daily Gold ETF ? Brennstoffzellenfan
Brennstoffzell.:

Barrick (GOLD) mit News

 
29.12.21 15:49
Barrick Gold (GOLD) = News out heute Mittwoch, 29.12.2021:

www.globenewswire.com/news-release/2021/...torage-Target.html

Zu Deutsch:

North Mara erreicht Ziel für die Lagerung von Tailings
29. Dezember 2021, 07:40 ET | Quelle: Barrick Gold Corporation
...
NORTH MARA, Tansania, 29. Dezember 2021 (GLOBE NEWSWIRE) -- Barrick Gold Corporation (NYSE:GOLD) (TSX:ABX) - Barricks North Mara-Mine gab heute bekannt, dass das Unternehmen seine Verpflichtung erfüllt hat, den Absetzteich der Absetzanlage (TSF) bis Ende dieses Jahres wieder auf die zulässige Kapazität zu bringen.

Barrick ging diese Verpflichtung gegenüber der tansanischen Regierung ein, als es im September 2019 die Kontrolle über die Mine übernahm. Zu diesem Zeitpunkt hatte der National Environment Management Council (NEMC) des Landes das TSF geschlossen, da es zu diesem Zeitpunkt deutlich mehr Wasser führte, als es sollte.

Der Chief Operating Officer des Unternehmens für Afrika und den Nahen Osten, Willem Jacobs, bezeichnete das Erreichen des Ziels als einen großen Meilenstein für North Mara und sein Team, das große Anstrengungen unternommen hatte, um das stark vernachlässigte TSF in Einklang mit internationalen Best Practices und Barricks eigenen Standards für das Abraummanagement zu bringen.

Barrick gab über 65 Millionen Dollar für das Projekt aus und erhöhte die Kapazität der Wasseraufbereitungsanlage um das 16-fache von 2,5 Millionen Liter pro Tag auf 40 Millionen Liter pro Tag. Durch die Hinzufügung einer Soleaufbereitungsanlage konnte die Menge der Salze im Abwasser reduziert werden, so dass es sicher gelagert werden kann. North Mara wird die Leistung des TSF weiterhin überwachen und sich regelmäßig mit den zuständigen Behörden austauschen, um sicherzustellen, dass die hohen Standards beibehalten werden. Dazu gehört auch die Analyse von Trinkwasserbrunnen und Oberflächenwasserquellen in der Umgebung der Mine.

"Als wir die alten Acacia-Anlagen in Tansania übernahmen, gingen wir eine Partnerschaft mit der Regierung ein, um diese Minen zu beaufsichtigen. Zu den wirklichen Vorteilen dieser Partnerschaft gehörten die rasche Wiederaufnahme des Betriebs von North Mara und die Wiederbelebung der maroden Mine Bulyanhulu, die nun beide wertvolle Mitglieder des Barrick-Portfolios sind. Diese jüngste Entwicklung ist ein weiterer Beweis für die Fähigkeit unserer Partnerschaftsphilosophie, echten Nutzen zu bringen, und für unser Engagement, uns um das Wohlergehen und die Umwelt unserer Gastgemeinden zu kümmern", sagte Jacobs.

PS: Ab heute Mittwoch dürfte das Tax-Loss-Selling bei Barrick Gold (GOLD) vorüber sein und die Big Boys sich die Aktien wieder ins Depot legen. Wir dürfen gespannt sein........... Ich bin nach wie vor sehr optimistisch für Barrick im neuen Jahr 2022!  
Gold, Goldminenaktien oder Daily Gold ETF ? Brennstoffzellenfan
Brennstoffzell.:

Barrick Gold mit einem Ausbruchsversuch

 
30.12.21 15:52
Barrick Gold (GOLD) versucht den Ausbruch gegen Norden (wenn hier endlich ein Aufwärtstrend in die Gänge kommt, dann dürfte es stetig und nachhaltig ansteigen):

finance.yahoo.com/quote/GOLD?p=GOLD

Das Tax-Loss-Selling dieses Jahres bei Barrick Gold (GOLD) ist vorüber (2 Tage-Frist bis Ein-/Ausbuchung aus dem Depot). Somit ist der Weg frei, dass all die Institutionellen, welche den Tax-Loss dieses Jahres bei ihren Steuern in Abzug bringen können, nun wieder neu bei Barrick Gold (GOLD) am Tiefpunkt aufladen und vom anstehenden Kurszuwachs profitieren können. Das 4. Quartal 2021 dürfte bei Barrick Gold (GOLD) sackstark werden mit durchschnittlichen Goldpreisen um die $1'800......... Mit diesem Free Cash-Flow werden auch im 2022 wieder höhere Dividenden und zuzüglich Spezialdividenden drinliegen.........
Gold, Goldminenaktien oder Daily Gold ETF ? Brennstoffzellenfan
Brennstoffzell.:

Goldminenaktien heute in USA handelbar

 
31.12.21 11:44
Die US-Börsen sind heute ganztags geöffnet (MEZ 15:30h - 22:00h) und Barrick Gold (GOLD) wird gehandelt.

Pre-Market bereits schön grün: finance.yahoo.com/quote/GOLD/

Es wird definitiv Zeit für einen schönen langen und starken neuen Aufwärtstrend (diverse politische und ökonomische Katalysatoren sind nicht zu übersehen)........
Gold, Goldminenaktien oder Daily Gold ETF ? Brennstoffzellenfan
Brennstoffzell.:

Starkes CRV bei Barrick Gold (GOLD)

 
03.01.22 09:56
Barrick Gold mit gutem CRV

08:36 03.01.22

Barrick Gold Long: 58 Prozent-Chance!

von Harald Zwick - 03.01.2022, 08:30 Uhr

Barrick Gold hat im Zuge einer Seitwärtskonsolidierung die Kernunterstützung bei 17,37 US-Dollar etabliert, die auch mittelfristig halten sollte. In den letzten Handelstagen präsentierte sich der Kurs mit neuem Schwung in Richtung Widerstand bei 21,04 US-Dollar. Die inflationäre Tendenz in der Weltwirtschaft sollte den Kurs von Barrick nach oben pushen.

Gold ist unproduktiv und wirft bekanntlich keine Zinsen ab. Das gilt jedoch nicht für Goldproduzenten. Zahlreiche Minenkonzerne, etwa die Branchenriesen Barrick Gold (Kanada) und Newmont Goldcorp (USA), haben in der Vergangenheit ihre Dividende angehoben. Daher sind Goldminenaktien für solche Anleger attraktiv, die überproportional von einem Anstieg der Goldpreise profitieren oder Edelmetallinvestments mit einer regelmäßigen Ausschüttung verbinden wollen. Für das Geschäftsjahr 2021 wird eine Dividendenrendite von rund 3,87 Prozent erwartet. Darüber hinaus produziert Barrick Gold auch nennenswerte Mengen an Kupfer, welches in Zukunft vermehrt Eingang in die wachsende Zahl an Elektromotoren der Autoindustrie finden wird.

Zum Chart:

Im übergeordneten Bild ist der Kurs von Barrick Gold nach dem coronabedingten Sell Off von März 2020 in der Spitze bis zum 18. August 2020 um 147 Prozent gestiegen. Danach hat sich eine Seitwärtskonsolidierung ausgebildet, die eine Kernunterstützung im Bereich vom 17,37 US-Dollar etabliert hat. Die Kernunterstützung wurde mehrmals getestet und sollte in der nächsten Zukunft nicht nachhaltig unterschritten werden. Nachdem die Inflationsentwicklung mittelfristig von den Notenbanken in den USA und der Eurozone eher lockerer genommen wird, sind Anleger aktuell mit einer negativen Realverzinsung von rund 5 Prozent konfrontiert. Müsste die Anlage Gold als Inflationsschutz nicht mit dem Phänomen Crypto-Währung konkurrieren, wären der Goldkurs und damit auch der Kurs von Barrick mittlerweile bedeutend höher. Dennoch sollte die Gemengelage dafür sorgen, dass sich der Barrick-Kurs in den kommenden Monaten bis zum Widerstand bei 21,04 US-Dollar weiterentwickelt.

Barrick Gold Corp. (Tageschart in US-Dollar) Tendenz: 
 (Quelle: www.tradesignalonline.com)
Wichtige Chartmarken
Widerstände:§21,04 // 24,25 US-Dollar
Unterstützungen:§17,37 // 15,48 US-Dollar
Gold, Goldminenaktien oder Daily Gold ETF ? 2much4u
2much4u:

...

 
03.01.22 17:44
Was Goldminen betrifft, fahre ich zweigleisig.

Zum einen hab ich den Gold-Blue-Chip Barrick Gold im Depot, zum anderen den Global X Gold Explorers ETF, den dem unzählige kleinere Gold Explorer enthalten sind.

Aber gerade beim Global X Gold Explorers ETF ist mir aufgefallen, dass er öfter auch gefallen ist, als der Goldpreis gestiegen ist. Ist halt trotz ETF ein sehr volatiles Teil.
Gold, Goldminenaktien oder Daily Gold ETF ? Brennstoffzellenfan
Brennstoffzell.:

@ 2much4u

 
04.01.22 16:06
Finde ich eine gute Strategie! Viel Glück und auf steigende Goldminen-Aktien!

www.inv3st.de/kommentare/...erals-yamana-gold-vor-dem-rebound
Gold, Goldminenaktien oder Daily Gold ETF ? Brennstoffzellenfan
Brennstoffzell.:

Barrick GOLD startet kraftvoll ins 2022

 
05.01.22 16:00
Barrick Gold (GOLD) startet mit Power ins neue Jahr 2022:

finance.yahoo.com/quote/GOLD?p=GOLD

Diverse politische und ökonomische Katalysatoren für massive höhere Gold-Notierungen sind nicht zu übersehen und Anleger suchen nach "sicheren Häfen".

Barrick Gold (GOLD) - als weltweit zweitgrösster Goldproduzent - dürfte stark profitieren. Kursgewinne zuzüglich erhöhten Dividenden und Sonderdividenden bei diesem Free Cash-Flow.
Gold, Goldminenaktien oder Daily Gold ETF ? Luzifer6
Luzifer6:

Wo sind heute die aufbauenden Zeilen.....

 
06.01.22 16:31
Wo die gesamten Hoffnungsschimmer, die Jahres Anfangs - Optimisten ?

Alle anderen bringen wenigstens Speck mit zu den Kabalen aber wo ist der Speck bei den EM ?

Gold, Goldminenaktien oder Daily Gold ETF ? 2much4u
2much4u:

...

 
10.01.22 12:47
2022 wird das Jahr des Goldes - ich hab für den Goldpreis 2 Ziele: $ 2.080 als Minimalziel für 2022 und $ 2.500 als Maximalziel.

Ich hab meinen Gold-Explorer ETF heute nochmal aufgestockt, nachdem Gold über $ 1.800 gegangen ist.
Gold, Goldminenaktien oder Daily Gold ETF ? blocksachse
blocksachse:

hier eine andere Meinung

 
10.01.22 14:18
www.db.com/news/detail/...die-neuen-realitaeten?language_id=3

BS
Gold, Goldminenaktien oder Daily Gold ETF ? Zukunftsmusik
Zukunftsmusik:

Die Nr 1 schlägt zu

3
08.02.22 15:06
Es war etwas ruhig geworden in Sachen Übernahmen in der Goldbranche. Doch nun schlägt ausgerechnet der weltgrößte Goldproduzent Newmont zu – und zwar in Südamerika. Newmont übernimmt den Anteil von Buenaventura an der Minera Yanachocha Mine, der größten Goldmine Südamerikas. Das Projekt liegt in Peru.

300 Millionen Dollar lässt sich Newmont die Übernahme kosten. Dazu kommen noch potenzielle weitere 100 Millionen Dollar, die aber an höhere Edelmetallpreise gebunden sind. Newmont hält nach der Transaktion 95 Prozent an dem Projekt. „Diese Akquisition gibt Newmont die Kontrolle über den Yanacocha-Distrikt, wo wir das Sulfidprojekt für eine profitable Produktion und Wertschöpfung für die nächsten Jahrzehnte positionieren“, sagte Newmont.

Im Klartext bedeutet dies: Das Sulfidprojekt könnte im Jahr 2027 in Produktion gehen und könnte in den ersten fünf Jahren 525.000 Unzen Gold jährlich produzieren. Die Kosten sollen zwischen 700 und 800 Dollar je Unze liegen. Im Gegenzug überträgt Newmont seinen Anteil an dem Join Venture La Zanja an Buenaventura. Newmont behält für das Projekt eine Royalty. Noch ist das Projekt aber nicht in Betrieb.

Ein auf den ersten Blick überraschender Zug von Newmont. Peru hat gerade aus politischer Sicht einen Linksrutsch erlebt. Allerdings sind die befürchteten negativen Auswirkungen für die Minenindustrie bislang eher überschaubar ausgefallen. Das Projekt selbst ist natürlich sinnvoll. Als größter Goldproduzent weltweit sucht Newmont nach Projekten, die eine Produktion von 500.000 Unzen oder mehr ausweisen können. Dazu würde sich das Projekt auch positiv auf die Kostenstruktur auswirken. Newmont scheint die politische Situation in Peru eher als Momentaufnahme zu sehen und geht dieses politische Risiko sicherlich bewusst ein. Da man bereits einen Anteil von knapp 45 Prozent an dem Projekt hatte, kann man auch gut beurteilen, wie das Projekt von den Anwohnern akzeptiert ist. Insgesamt ein logische Akquisition zu einem akzeptablen Preis von Newmont.

Quelle Aktionär
Gold, Goldminenaktien oder Daily Gold ETF ? jameslabrie
jameslabrie:

schaem dich

 
24.02.22 21:15
newmont bei dem Umfeld!
Gold, Goldminenaktien oder Daily Gold ETF ? 2much4u
2much4u:

...

 
13.05.22 11:02
Es hat rückblickend betrachtet, leider ganz und gar nicht funktioniert. Der Goldpreis ist zwar höher als bei meinem Einstieg, ich bin aber mit dem Goldminen-ETF 15% im Minus.

Wenn nicht mal ein Krieg den Goldpreis nach oben bringt, frag ich mich, was sonst passieren müsste, damit Gold steigt.

Ich überlege bereits, die Verluste zu realisieren und sowohl aus Barrick Gold als auch aus dem Goldminen-ETF auszusteigen.
Gold, Goldminenaktien oder Daily Gold ETF ? boersenclown
boersenclown:

mit

 
13.05.22 11:42
Barrick hast du dir auch eine der größten minenmüll aktien ever ins Boot geholt....
Gucke dir einfach den hui seit Sommer 2016 an und gucke dir den Goldpreis seitdem an....
Das problem ist nicht Gold.... Die minen sind es..... Da geht nix.... Und wenn dann politisch getriebene Anstiege, die immer wieder ausradiert werden..... Barrick stand vor 6 Jahren höher als heute, nur Gold war 500 Dollar tiefer.....und seit Jahren wird erzählt der bullenmarkt wird kommen..... Alles blabla die Wahrheit ist das der ganze minendreck als langfrist Anlage die letzten Jahre null Gewinne gebracht hat....
Physisch ja, alles andere nein.... Vielleicht kommt noch die Zeit, aber mag nicht mehr dran glauben
Gold, Goldminenaktien oder Daily Gold ETF ? 2much4u

...

 
Wahrscheinlich hast du Recht - ich hoffe jetzt, dass charttechnisch bei $ 1.800,- der Goldpreis dreht - bei $ 2.000,- würde ich wohl großteils aussteigen und die Absicherung wegen Ukraine-Krieg als gescheitert ansehen. Besser wäre im Nachhinein eine Absicherung mit Öl-Aktien gewesen.

Seite: Übersicht ... 13 14 15 1 2 3 4 ...

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: clever und reich, Lionell, sue.vi

Neueste Beiträge aus dem Direxion Daily Gold Miners Index Bull 2X Shares ETF Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
4 355 Gold, Goldminenaktien oder Daily Gold ETF ? ulm000 2much4u 13.05.22 12:06

--button_text--