Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 2964  2965  2967  2968  ...

Gazprom 903276

Beiträge: 99.158
Zugriffe: 30.055.033 / Heute: 1.786
Gazprom ADR kein aktueller Kurs verfügbar
 
Gazprom 903276 ST2021
ST2021:

es läuft nicht

 
25.12.21 10:09
ich gebe euch 100 % recht nur die Unruhen mit Putin sind für mich nicht in Ordnung und mit dem abschlagt ist es alles okay bei normalen Aktien geht der Kurs auf 9 bis 10 spiel  Putin verrückt stehen wir bei 6 und darum steige ich aus .ich habe es auch schon gesagt man kann auch bei 10 wieder einsteigen wenn alles rund Läuft der einstieg ist dann egal .  

Werbung

Entdecke die beliebtesten ETFs von Amundi

Lyxor Net Zero 2050 S&P World Climate PAB (DR) UCITS ETF Acc
Perf. 12M: +206,18%
Amundi Nasdaq-100 Daily (2x) Leveraged UCITS ETF - Acc
Perf. 12M: +100,40%
Amundi MSCI Semiconductors ESG Screened UCITS ETF Acc
Perf. 12M: +81,29%
Amundi MSCI Semiconductors ESG Screened UCITS ETF Dist
Perf. 12M: +79,28%
Amundi MSCI World Information Technology UCITS ETF USD Acc
Perf. 12M: +51,26%

Gazprom 903276 immo2019
immo2019:

EU unter 57%

 
25.12.21 10:14
Gazprom 903276 ST2021
ST2021:

BULLISH99

3
25.12.21 10:32
Ich bin kein Zocker ich spiele das spiel mit ich habe BASF auch noch und da habe ich es so gemacht 1000 und immer mit 100 bis 200 denn einstieg reduziert weil ja immer die Teuersten verkauft werden und ich vorher nicht verkauft hatte und wenn es weitunter meinen einstieg war gekauft aber auch nur 100 bis 200. Und so habe ich es mit allen gemacht bei Eon war ich mit 8,50 Einstieg und 10,60 habe ich die hälfte verkauft ich liebäugele jetzt sogar damit den Rest zu verkaufen. soviel Dividende kann ich gar nicht bekommen bei dem Gewinn. Bei Eutelsat war der Kurs 13,40 ich habe die Dividende mitgenommen sehr gutes Unternehmen jetzt stehen wir bei 10,75. Nicht ich bin der Zocker sondern die Algorithmen oder solche wie Berlusconi die haben es mir beigebracht und das Putin nicht genau so denkt da muß mir hier einer erst mal das Gegenteil beweisen. Meine erste Aktie war Telekom und wie wir da verarscht worden sind muss ich den alten Fücksen ja wohl nicht erklären und dann kam der Neue Markt wer Geld hatte hat auch Geld verloren.
Gazprom 903276 USBDriver
USBDriver:

Wetterangaben stimmen nicht mehr

2
25.12.21 10:37
Heute sollten wir +3°c haben. Wir haben -5°C.

Gazprom 903276 Misfit
Misfit:

#74352

6
25.12.21 10:37
@ST2021: ""Spielt Putin verrückt...."
Als Gazprom-Aktionär solltest du besser informiert sein.
Ich gebe, an dieser Stelle angekommen, auf.
Sei so gut, und verkaufe deine Gazprom-Anteile. Bevor Putin noch "verrückt spielt"...
OMG
Gazprom 903276 EnricoKd
EnricoKd:

St2021 Steuern

6
25.12.21 10:41
Möchte nicht wissen, was du da an Steuern abdrückst pro Jahr.
Wenn das für dich eine Strategie ist ok. Aber für mich nicht denkbar.
Pro ADR über 1,€ Steuern abdrücken würde mir im Traum nicht einfallen. Ich habe genug Steuern im Leben bezahlt. Gute Unternehmen ohne Erkennbare Verschlechterung der Aussichten werden bei mir nicht verkauft.
Gazprom 903276 Fredo75
Fredo75:

Misfit

6
25.12.21 10:53
STE kann nicht anders.Jahrelange Bildzeitungs Information und Mainstream hinterlassen nun mal ihre Spuren und Corona ja auch noch.
wünsche frohes Fest
Gazprom 903276 USBDriver
USBDriver:

Den Geist von Weihnachten verfehlen Einige

2
25.12.21 11:09
Gazprom 903276 ST2021
ST2021:

ENRICOKD

 
25.12.21 11:19
und das ist der unterschied ich zahle gerne Steuern wer Steuern Zahl hat bekanntlich auch ein sehr gutes Einkommen.
Gazprom 903276 Misfit
Misfit:

Kontrollverlust

 
25.12.21 11:33
Ich denke, dass es den meisten Menschen sehr schwer fällt, die Kontrolle über das eigene Leben abzugeben. Mir geht es da nicht anders.
Allerdings habe ich im Laufe meines Lebens gelernt, dass es mitunter nicht anders geht.
Dann muß ich die Kontrolle abgeben, und anderen Menschen vertrauen.
Im Cockpit eines Flugzeugs oder auf der Brücke eines großen Schiffes, würde es zu einer Katastrophe führen, hätte ich dort die Kontrolle!
Als Aktionär sehe ich mich deshalb nicht als Kapitän eines Unternehmens, sondern als Passagier.
Und wie in einem Flugzeug in 10.000 Metern Höhe, oder wie auf einem Schiff bei Windstärke 10, wird mich das Gefühl des Kontrollverlustes über mein Leben, immer begleiten.
Nur werde ich auch in Zukunft dem Kapitän vertrauen müssen, wenn ich ein Flugzeug oder ein Schiff betrete.
Und ich werde dem Management der Firmen vertrauen müssen, denen ich mein Geld anvertraue.
Anders geht es nicht.
In einem Flugzeug zu sitzen, dessen Piloten man für unfähig hält, das Flugzeug zu fliegen, macht jedenfalls keinen Sinn...
Gazprom 903276 Lao2022
Lao2022:

Best Case

5
25.12.21 11:40
Mit den US LNG Lieferungen ist doch das Bestmögliche passiert.

Der Gas-Konflikt wurde gesichtswahrend für den Westen beendet, die USA bekommen Geld rübergeschoben (und stehen medial als Helden da), die Gaszukunft (Gaskraftwerke, Wasserstoff, etc.) scheint so oder so gesichert.

Dass das alles ein eher dreckiges politisches Spiel war, ist den meisten wohl klar, aber aus Investmentsicht ist das nahe optimal. Gazprom verkauft definitiv das Gas, notfalls billig über den Pazifik in die USA, die dann mit Aufschlag über den Atlantik weiter zu uns. Ukrainekonflikt wird diplomatisch parallel bereits beigelegt sein, der war ja eh nur ein Vorwand.

Alle sind gleich unzufrieden, Putin steht weiter als Böser da, also eine für uns wirtschaftlich gute Lösung.

Einige Private werden jetzt aus Nichtverstehen dieser Lösung noch schmeißen, die Institutionellen werden einsammeln. Der Überdruck ist raus, egal was da jetzt im Hintergrund lief.
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#74137

Gazprom 903276 exit58
exit58:

@immo2019

3
25.12.21 11:46
"immo2019: Kauf und Verkauf von Aktien führt oft zu nichts"  ... auf kurze Sicht kann das richtig sein,
aber auf lange Sicht kann man die CT Analyse bemühen. Ich habe derzeit auf die sehr wenigen im Depot befindlichen GP einen Gewinn von rund 40 Euro pro Aktie (Zeitraum 14bis 15 Jahre). Dabei hatte ich nicht zu jedem Divi Zahltag Aktien im Depot. Im Chart wäre die Triggermarke zum Verkauf eigentlich kurz vor der 12 Euro Marke gewesen das intensive Säbelrasseln hat mich aber dann bewogen einen Teil der GP Aktien schon kurz vor der 9 Euro Marke vom Tisch zu nehmen. Kann ein Fehler gewesen sein, aber da ich mit dem frei gewordenen Kapital einen kurzfristigen Zock in einer anderen Aktie hatte müßte GP jetzt bei 10,6 Euro stehen um mit buy and hold die gleiche Performance zu haben.

CT Analyse und Traden erfordert natürlich "Arbeits - und Zeiteinsatz", es kann also sein, das der Gewinn pro investierter Zeit mit buy and hold größer ist.

Gazprom 903276 halford
halford:

ich zahle auch meine Steuern

7
25.12.21 11:54
Nur stört mich das ich 25% plus 3 % Soli zahle,dann Bankgebühren Börsengebühren, Jahresabschlussgebühren Negativzinsen auf Cash etc
Aber habe auch schon ca 60000 Euro
Verlust gemacht in 2021 den kann ich aber nur zum Steueranteil zurückholen
Wenn ich dementsprechend Gewinne mache...
Vor 2008 waren Aktiengewinne steuerfrei wie es heute in manchen Ländern noch so ist...
Jetzt will der CumEx Olaf auch noch ne BörsenSpekulationssteuer einführen,
Dann macht das Risiko keinen Sinn mehr für mich
Frohe Weihnachten euch allen

Gazprom 903276 EnricoKd
EnricoKd:

St2021

3
25.12.21 12:04
Glaub mir ich war 20 Jahre stolz viele Steuern abzugeben. Doch der Verwendungszweck hat sich geändert. Aber das verstehst du sicher wieder nicht.  
Gazprom 903276 Igel 69
Igel 69:

Ja dafür darf man sich

 
25.12.21 12:05
zu den auserwählten Personen zählen die die Welt retten ist doch auch schön. Trotzdem wurden die Hetzer ja von irgendeinem gewählt und jetzt heißt es 4 Jahre gut tun.  
Gazprom 903276 ST2021
ST2021:

HALFORD

 
25.12.21 12:13
genau so ist es
Gazprom 903276 Misfit
Misfit:

#74365

 
25.12.21 12:14
@halford: Ich glaube, du bist der erste, der hier das Wort "Verlust" verwendet.
Danke dafür!
Ich war im März 2020 ERHEBLICH unter Wasser, und das war NICHT lustig!
Auch zeigt mit meine Watchlist, dass bei weitem nicht alle Unternehmen, die ich einmal für interessant hielt, sich positiv entwickelt haben.
Aus diesen Gründen bin ich sehr demütig und dankbar dafür geworden, wenn mein Depot "grün" anzeigt.
Und wenn ich dann noch davon ausgehen darf, dass sich das, aller Wahrscheinlichkeit nach, vorerst auch nicht ändert, dann muß ich wohl bei Gazprom investiert sein.... ;-)
Gazprom 903276 ST2021
ST2021:

ENRICOKD

 
25.12.21 12:25
was verstehe ich nicht  ab 1602 Euro Dividende zahlst du Steuern (Verheiratet) und wenn ich Kurs gewinne mache sofort es sei den ich habe einen Verlusttopf und das war schon immer so auch mit den Zinsen. Ich habe über 10 Jahre 4% zinsen bekommen und da musste ich es auch bezahlen nur sowas gibt es nicht mehr.
Gazprom 903276 halford
halford:

Boldog Karacsonyt/ Frohe Weihnachten

 
25.12.21 12:48
Aus Ungarn/ Balatonmagyarod
Gazprom 903276 immo2019
immo2019:

aus steuerlichen gründen

 
25.12.21 13:10
kaufe ich fast nur

dadurch bläht bzw skaliert natürlich alles

aktuell sitze ich auf 2,4m unrealisierten gewinne

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#74147

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#74148

Gazprom 903276 immo2019
immo2019:

2020 war krtitisch gewesen für alle

2
25.12.21 14:06
hatte Viel Geld verloren aber dann im Tief habe ich allen Mut zusammengenommen um neu zu kaufen
auch auf Kredit wie immer das ging



kam am Ende noch auf €800K profit

2021 war schon doppelt so gut

2022  wird sicher nicht schlechter
 
Gazprom 903276 Guthrie
Guthrie:

ST2021 #74374

4
25.12.21 15:22

Du schreibst:
"ich habe Anleger gesehen die hatten Pipi in den Augen weil sie meinten den großen kuh gemacht zu haben "   Weder kenne ich "Pipi in den Augen" noch "den großen kuh machen". Vielleicht magst du mich aufklären, was du meinst. Ich verstehe da nur "Bahnhof".


Seite: Übersicht ... 2964  2965  2967  2968  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Gazprom (ADR) Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
11 7.832 Gazprom ADR 2022 - Wie geht's weiter? EarlMobileh Det123 23.02.24 20:38
134 99.157 Gazprom 903276 a.z. pepe1602 15.12.23 10:11
    Steuerliche Behandlung Umtausch ADR in OriginalAkt Adrionos   26.08.23 21:43
  250 H2Investment die Zukunft von Energie u. Mobility macumba Brennstoffzellenfan 22.08.23 10:51
7 1.396 GAZPROM Dividendenthread Italymaster KorganBigBrother 14.01.23 22:10

--button_text--