Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht
... 10 11 12 1 2 3 4 ...

Eurogas - wie weiter?

Beiträge: 289
Zugriffe: 122.630 / Heute: 7
Eurogas Schweiz kein aktueller Kurs verfügbar
 
Eurogas - wie weiter? bradetti
bradetti:

Eurogas - wie weiter?

 
31.08.18 08:13
#1
Da man in der Masse der Posts des anderen Threads nicht mehr wirklich einen Überblick hat, schlage ich vor hier weiterzuschreiben.
263 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 10 11 12 1 2 3 4 ...


Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#265

Eurogas - wie weiter? Raxll
Raxll:

Ja,..

 
27.03.21 22:05

...nicht sein kann, was nicht sein darf. Das haben alle *Fans* dieser Gattung so an sich.

Erinnere an diesen vertrauenverloren, der angab einer Grupppe von Gleichgesinnten anzugehören, die es sich zum Ziel gesetzt hatte, Regreßansprüche vs. die Verantwortlichen der betroffenen Companies durchzusetzen. Dieser *Fan* war damals u. a. angeblich vollauf wie folgt beschäftigt:

Anfrage betr. Finanzierungsvert mit Torch Partners London ? evtl.via Mail..

Bekannter fertigt Fotos von der Mine in Idaho und führt Gespräche..

Bin momentan einer unglaublichen Geschichte auf der Spur..

Rase quasi auf Schiern zur GV nach Zürich...

Habe angeblich bereits was aus dem Osten gehört!

Nach Klärung rechtl. Datails wird in QIII ggf. Web-Site freigeschaltet..

Habe von freiem Journalisten erfahren - Filmteam in Sachen Talk aktiv …

Anfrage an die Fa. BDO wegen angeblicher Sorgen …

(alles bei *EuroGas ist gestartet* nachzulesen. Links liefere ich  gerne nach)

Geliefert hatte er allerdings von alldem nix. Bis heute! Dafür hat er sich damals bei *EuroGas ist gestartet* einfach aus dem Staub gemacht.

http://www.ariva.de/forum/eurogas-ist-gestartet-393113?page=252  #6305  und 6319

Von da an ward es recht ruhig um ihn (wie um den User alexmay bei Eurogas rock n Roll)

Nun munkelt man der Typ würde angeblich WOanders wieder ziemlich aggressiv auftreten. Und zuerich sagt mir auch was. Die *kleine Fa. mit dem großen Namen* zeigt , u. a. Hohlstraße...Würde passen.

Weiß jemand Genaueres über diesen *Lieferanten* mit der großen Lippe  a la Schmid? 

Auch über BM.



Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#267

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#268

Eurogas - wie weiter? Raxll
Raxll:

Dem

 
28.03.21 23:29
eifrigen Melder scheint offenbar einzig und alleine daran gelegen Zusammenhänge zu kappen,  um die Diskussion zu unterminieren.

Erlaube mir daher den Beitrag des Users Metallpresse, auf den sich mein vorgen. Kommentar bezieht anzuführen..

    da läßt jemand sein Zitat von WoAnders löschen, statt einmal zur der Qualität seiner Postings  zu stehen...mehr davon kann ich nur sagen tongue out


Ad Meldet- Woanders über User herziehen und das, wenn hier angeführt,  löschen lassen,  ist einfach nur erbärmlich.

Übrigens nebenan wird fast ausschließlich zu Kommentaren bei WO Stellung bezogen. Als Diskussion ist das wohl kaum zu bezeichnen. Aber aus einem ganz speziellen Grund scheinst du das nicht anstößig zu finden.
Dass auch die Mod das übersieht hinterlässt ein Geschmäckle über das es sich nachzudenken lohnt..

Und nun zu was du nicht lassen kannst.
Die Schnelligkeit gibt den Ausschlag...




Eurogas - wie weiter? Raxll
Raxll:

#285

 
28.03.21 23:48
Volle Zustimmung! U. a. Handelsaufnahme der (fusionierten?) ZB C, "Hammer" Finnland, Klage vs die SIH, - geiles Jahr

Apropos Klage vs die SIH. Bei Schmid dürfte der von User Rauball bei WO erwähnte Vermögensarrest vollauf zum Tragen kommen  :-)
Eurogas - wie weiter? Blechschild
Blechschild:

Frohe Ostern

 
02.04.21 18:35
und viele frisch gelegte Eurogas Eier für uns Aktionäre in diesem Jahr.
MfG.Schildi
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#272

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Eurogas - wie weiter? Raxll
Raxll:

Nebenan

 
28.04.21 19:39

fragt Amondüll2 in #8971

...wer sagt's dem Rooobert mal in aller Deutlichkeit, daß es mit ihm und seiner Eurotalc
nichts mehr werden kann? Seine Hausbänker, Jagdkumpane, Slowaken, Elvis und co. oder muss
WR & Friends mit EUGs wieder ran? (Teilzitat)


Nun, nachdem der Börsengang mit ZB Capital/GESI soweit erledigt wäre, der AG Konkurs leider  noch offen ist (s. #8965), der SIH Chef seine Hände offenbar in Unschuld wäscht und die Causa EuroGas nach Ansicht wirklicher Fachleute kaum mehr wahrgenommen wird, -

ich denke,  der ehrenwerte „Saubermann“ Rooobert Schmid, die Hausbanken, die Jagdkumpane, die Slowaken, sogenannte „Aufgeweckte“, wie IMJack, elvis-lebt, Kurtxx & Co. , ach und ein gewisser Malteser, der nun schon seit einem halben Jahr erfolglos auf der Suche nach einem Mandantenvertrag  ( EUG/McKenzie eurogasag.ch/eil-meldung/  und s.#8970) ist, werden es von BakerMcKenzie erfahren.

Von wem sonst? :-)

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#274

Eurogas - wie weiter? Raxll
Raxll:

#276

 
29.04.21 22:28

Baker McKenzie ist eine international tätige Anwaltskanzlei? Mit 74 Büros? Nun, da  wird sich von emsigen Suchern doch wohl eins finden lassen, das...

Jedenfalls ist Baker McKenzie noch eine Nummer größer als Holland & Hart, eine der größten Kanzleien im Mittleren Westen der USA,  von wirklichen Fachleuten" als Feld-Wald-und-Wiesen-Kanzlei aus Utah bezeichnet, deren  Anwälte seinerzeit immerhin die Asse von Squire Patton Boggs, sowohl im Tombstone- als auch im Ch 7-Verfahren in die Schranken verwiesen haben!

 https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1165916-41511-41-

4700 Anwälte, 74 Büros!  WOW!!!

Ach, sieh an, da meint doch nebenan glatt ein User er hätte mit der Patronatserklärung das Ei des Kolumbus gefunden

https://www.wallstreet-online.de/diskussion/...-zurueck-thema-eurogas

Denke der User hat sich mit dieser "Erleuchtung" so richtig in die Nesseln gesetzt.

Sollte der  saubere Herr in Wopfing ebenfalls der Ansicht des Users sein,  BakerMcKenzie wird ihm die Flausen austreiben, - meiner Ansicht nach.


Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#276

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#277

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#278

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#279

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#280

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#281

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#282

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#283

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#284

Eurogas - wie weiter? Raxll
Raxll:

@all

 
17.05.21 19:11

Mein Beitrag 284 wurde mit der Begründung  "Urheberrechtsverletzung, ggf. Link einfügen", moderiert.



Da ich den angeblich fehlenden  Link  unten an meinem beanstandeten Beitrag angeführt hatte, stelle den moderierten  Beitrag nochmals zur Kenntnisnahme ein.


Zusätzlich den Link

https://eurogasag.ch/...reservation-permint-in-north-central-finland/

bezügl.  der* EuroGas-Mitteilung im Sommer*.

(Da darf man gespannt sein.....)


Meiner Ansicht nach...

Hervorragendes Statement des Users explorerfuzzi2, vom 11.05.21 22:29:07,

Beitrag Nr. 63.416 (68.154.301)


Moin Leute,

eure div. Mutmassungen über GESI laufen mMn in eine völlig falsche Richtung.

Interessant ist doch, dass der Reverse Merger zwischen ZBC und der in USA gelisteten GESI im letzten Sommer erfolgte, als sich ZBC gerade anschickte, über ihre finnische Tochtergesellschaft ein, wie sich gleich danach herausstellte, offensichtlich hochinteressantes Kupfer-Nickel PGE (Platin Group Elements) Bergbau Grundstück in Finnland zu erwerben.


EuroGas vermeldete diese Bergbau Acquisition auf ihrer Homepage am 14. September 2020. Nur 2 Wochen später, am 30. September 2020, veröffentlichte die grosse finnische staatseigene geophysikalische Gesellschaft GTK ihrerseits den Bohrbeginn einer durch die Republik Finnland voll finanzierten 3000 Meter tiefen Erkundungs-Bohrung auf dem Bergbau-Gelände von ZBC, da GTK lt. internationalen Mining Journal Berichten unter dem Bergbau Grundstück von ZBC einen hochgradigen, tiefliegenden, riesigen Kupfer-Nickel-Palladium Erzkörper vermutet.

Zu dieser Zeit dümpelte der GESI Aktienkurs noch bei laschen 5-10 Cents rum, zog dann aber nach Bekanntgabe durch GTK über den Beginn ihrer 3000 Meter Tiefbohrung auf dem ZBC Grundstück und nach Veröffentlichung von Fotos des Bohrkerns in internationalen Mining Journals rasch auf

$ 1.00 an und stieg in der Folge weiter auf

$ 2.00-$ 3.00. Jetziger Kurs um $ 4.00.

Ich glaube daher ganz einfach, dass die EuroGas Inc. Geschäftsleitung mit dem lange geplanten US Börsengang ihrer schweizerischen Tochtergesellschaft ZBC „zur richtigen Zeit am richtigen Platz“ gewesen war und nun in aller Ruhe zuschauen kann, wie die Bohrergebnisse der GTK Tiefbohrung auf dem ZBC Grundstück ausschauen. Es könnte für die EuroGas Inc. Aktionäre hochinteressant werden !

Daher : Neidloser Glückwunsch von mir !

Und denkt dran, immer schön locker bleiben, es wird schon!

Fuzzi

www.wallstreet-online.de/diskussion/...rogas#beitrag_68154301

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#286

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#287

Eurogas - wie weiter? EinStückBlechkuchen
EinStückBlech.:

Erneute Klage Eurogas

 
17.06.21 14:57
Besteht als Altaktionär jetzt wieder ein realistisches Stück Hoffnung sein Eigentum von Slowakei & co. zurück zu erhalten?
Meldung vom 30.Mai 2021
Quelle: eurogasag.ch
Weg jetzt offen für amerikanische Gross-Kanzlei von EuroGas Inc., Baker McKenzie Chicago, für Beginn von Multi-Milliarden Dollar Schadensersatz-Klagen gegen österreichische Schmid Industrieholding und Slowakische Republik.
Österreichisch-Slowakische Korruptions-Allianz scheitert endgültig mit dramatischer Blamage nach 6 Jahren in CH7 Klage-Verfahren gegen EuroGas Inc. vor amerikanischen Gerichten :
US Trustee beendet nach 6 Jahren das Multi-Millionen Dollar teure US Gerichtsabenteuer der slowakisch-österreichischen Korruptions-Allianz gegen EuroGas Inc. mit einer geradezu lächerlichen Mini-Rückerstattung von $ 1.351.52 ! (In Worten Eintausend Dreihundert Einundfünfzig Dollar und 52 Cents) an die Allianz, sodass die neue Arbitration Klage gegen die Slowakische Republik und die Multimilliarden Strafklage gegen die österreichische Schmid Industrieholding GmbH (SIH), Eigentümerfamilie Schmid, Geschäftsführung, deren Direktoren und Banken, jetzt eingereicht werden kann.
Eurogas - wie weiter? EinStückBlechkuchen

MfG.EinStückBlechkuchen

 

Seite: Übersicht ... 10 11 12 1 2 3 4 ...

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Eurogas Schweiz Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  288 Eurogas - wie weiter? bradetti EinStückBlechkuch. 17.06.21 14:59
10 5.542 Eurogas - Reloaded viena fbo|229327946 24.04.21 13:50
  3 Eurogas Ankündigung minas Buchloe 14.12.17 10:20
  21 Eurogas Schweiz minas papa55 06.02.13 09:06
4 162 Eurogas Schweiz die 1000% Rallye NCC-1701 viena 13.11.12 14:23

--button_text--