@Eskimato: Zur Anprobe!

Beiträge: 14
Zugriffe: 421 / Heute: 1
@Eskimato: Zur Anprobe! JoBar
JoBar:

@Eskimato: Zur Anprobe!

 
02.07.03 17:28
#1
Soll es so aussehen? Sollte eigentlich für 1024*768 passen.

Es kann aber auch noch gestaucht oder in die Länge/Breit gezogen werden. Brauchst nur posten was Du willst, wenns geht heute noch.

J.

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX July 2003 XXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

 
 
   
     @Eskimato: Zur Anprobe! 1082588mispk.dresdner-bank.de/charts/...artHoehe=350&Ts=17588747" style="max-width:560px" >
     
     @Eskimato: Zur Anprobe! 1082588mispk.dresdner-bank.de/charts/...artHoehe=350&Ts=17588761" style="max-width:560px" >
     
          §
 
 

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
@Eskimato: Zur Anprobe! Eskimato
Eskimato:

Perfekt jobar.

 
02.07.03 18:23
#2
Nur die beiden. Da mach ich gar automatisch kein Future-Gezocke mit, ist ne trügerische
Angelegenheit.
Die beiden sitzen nen bisschen weit links, kann ich glaub ich über den Monitor feintunen, so dass sie in der Mitte sitzen.
Aber noch ne saudumme Frage, sind die selbstaktualisierend?, oder muss ich immer wieder aktualisieren?

Und noch ne schnelle Frage an nen Computer-Freak wie Dich: Kann ich über den S-Video
Ausgang der Grafikkarte nen zweiten Monitor anschliessen?

Danke und Gruss E.
@Eskimato: Zur Anprobe! JoBar
JoBar:

Zum autom. Aktualisieren müßte ich Scripts

 
02.07.03 18:38
#3
ablaufen lassen, aber PM/Ariva läßt mich nicht :-(
Ich habe ihm einen göttlichen Vorschlag :) für eine Kooperation mit der Dreba ( und als Folge daraus u.a. selbst-aktualisierende Charts ) kostenfrei ausgearbeitet - aber die Reaktion war leider nur die übliche Evolutions-Bremse " .. das haben wir noch nie gehabt und überhaupt .../Hürde/Geld/Problem/noch eins/..."

Für Image-Processing, DVD-Abspielen, u.ä. wäre S-Video schon OK, aber für einen zweiten (Börsen-) Monitor nimm besser eine zweite Grafikkarte.

Ich mach die Charts jetzt ausgehfein. Wenn Du noch was geändert haben möchtest, poste es.


J
@Eskimato: Zur Anprobe! JoBar
JoBar:

General-Probe für Eskimatos Maß-Anzug

 
02.07.03 18:40
#4
@Eskimato: Zur Anprobe! 1082705mispk.dresdner-bank.de/charts/...artHoehe=350&Ts=17588747" style="max-width:560px" >@Eskimato: Zur Anprobe! 1082705mispk.dresdner-bank.de/charts/...artHoehe=350&Ts=17588761" style="max-width:560px" >
@Eskimato: Zur Anprobe! Eskimato
Eskimato:

Jobar, ich danke Dir.

 
02.07.03 18:49
#5
Kann mich aber gar nicht mehr konzentrieren, leider. An der Börse würd ich jetzt nur noch Fehler machen, deshalb schlafe ich jetzt nen bisschen.

Tschüss bis morgen.

Gruss E.
@Eskimato: Zur Anprobe! JoBar
JoBar:

Schon OK. Ich poste das jetzt noch in einem

 
02.07.03 18:56
#6
abgeschlossenen Thread und dann ist esrst mal Ruhe bis September

Enjoy

J.
@Eskimato: Zur Anprobe! boersianer
boersianer:

@ JoBar

 
02.07.03 19:59
#7
Hallo !
Ich habe mal eine kurze Frage an dich . Wie funktioniert es eine 2 Grafikkarte für einen 2 Monitor einzubauen ? Ich werde ja dann wohl eine PCI Karte nehmen müssen oder gibt es noch eine andere Möglichkeit ? Geht es überhaupt , dass ich eine AGP und eine PCI Karte einbaue , und auf den 2 Monitoren unterschiedliche Bilder betrachten kann ? Wie funktioniert das eigentlich mit der Maus und der Tastatur ?
Vielen Dank schonmal .

MfG   boersianer
@Eskimato: Zur Anprobe! Zick-Zock
Zick-Zock:

psssst...

 
02.07.03 20:41
#8
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
@Eskimato: Zur Anprobe! boersianer
boersianer:

diese Technologie kenne ich schon

 
02.07.03 20:55
#9
Aber mich würde trotzdem interessieren , ob ich nicht einfach noch zusätzlich eine PCI Grafikkarte einbauen kann , und ob das ganze dann auch funktioniert ?

MfG  boersianer
@Eskimato: Zur Anprobe! Zick-Zock
Zick-Zock:

nein o. T.

 
02.07.03 20:57
#10
@Eskimato: Zur Anprobe! JoBar
JoBar:

Am Besten fange damit an, daß Du mit google

 
02.07.03 21:09
#11
funktionierende Kombinationen von Grafikkarten für deinen PC-Typ suchst; sorry für die schlechte Nachricht.
Es gibt leider alle möglichen und unmöglichen Kombinationen die miteinander können - oder auch nicht.

Es kommt natürlich auch noch auf Deine Windows-Version, die Treiber, etc. an.  Multiple Monitore sollten eigentlich ab Win98 gut unterstützt werden, aber je neuer Deine Windows-Version ist, desto größer sind die Erfolgs-Chancen.

Nach einem erfolgreichen System-Start  kannst Du dann in den Bildschirm-Einstellungen die einzelnen Grafik-Karten/Bildschirme aktivieren und anordnen. Vereinfach gesagt hast Du eine virtuelle Arbeitsfläche und die Bildschirme sind die Sichtluken darauf :)

Ahh - so kann ich es noch besser veranschaulichen. Stell Dir vor, Du mals mit einem Filzschrieber auf deinen Bildschirm ein Kreuz, so daß die Oberfläche in vier Quadranten aufgeteilt wird. Deine ehemalige  Bildschirm-Oberfläche entspricht der vorhin beschriebenen Arbeitsfläche. Jeder Quadrant symbolisiert das Stück das von einem Monitor abgebildet wird. Wie gewohnt fährst Du mit der Mouse über Deine Arbeitsfläche; die Mouse wandert dabei nahtlos von einem  Quadranten (= Monitor) zum anderen und wird dann dort sichtbar. Du faßt Programm-Fenster an der Titelleiste und positionierst sie im gewünschten Quadranten (= Monitor) und das Programm läuft dort und wird dort dargestellt - theoretisch :(
Manche Software zieht es leider mit Macht immer wieder zum Basis-Bildschirm.

Ich hoffe Du hast jetzt einen Grip zu der Geschichte. Deshalb:

- kläre zuerst ob Deine Software für multiple Monitore geeignet ist (Laß es Dir schriftlich bestätigen um ggf. da wieder herauszukommen)

- Suche Funktionierende Grafikkarten-Kombinationen für Deine PC/Windows-Kombination

- Stifte einem Heiligen eine geweihte Kerze und leg los.

Wie die High-End Version aussehen kann siehst Du häufig im Fernsehen, zV. die CNBC Monitor-Wand für Kursübersichten, News, etc.

Es gäbe da noch viel zu erzählen, aber für einen Überblick genügts doch, oder?

J.

PS Prüfe noch den Nutzen eines zweiten PCs; stürzt in einem kritschen Moment ( Aktien/Schein müssen bei einem Rutsch unbedingt ge-/verkauft werden ) das multiple Monitor System ab, dann dauert es seine Zeit bis Du wieder handeln kannst. Hast Du auf deinem Zweit-PC die Zugangs-Software zu Deinem Online-Broker einsatzbereit, so kannst Du viel schneller reagieren.
Kommt aber eben immer auf die konkrete Aufgabenstellung an.  
@Eskimato: Zur Anprobe! boersianer
boersianer:

@ JoBar : Vielen Dank !!

 
02.07.03 21:48
#12
Ich werde mal bei Google nachschauen .

MfG  boersianer
@Eskimato: Zur Anprobe! JoBar
JoBar:

My pleasure. Ich kenne Deinen Stundensatz nicht,

 
02.07.03 21:55
#13
aber Zick-Zocks Vorschlag für die Matrox Dual Head Card KANn für zwei Monitore eine günstige Lösung sein.

J
@Eskimato: Zur Anprobe! boersianer

@ all

 
#14
Hat jemand von euch Erfahrung mit einer Matrox Dual Head Card ?

MfG  boersianer


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--