Edel Music: könnte es sein, daß Edel aus dem NEM50 heraus genommen

Beiträge: 13
Zugriffe: 4.846 / Heute: 1
Nemetschek 60,44 € +1,14%
Perf. seit Threadbeginn:   +1169,08%
 
Comdirect Bank
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Edel Music: könnte es sein, daß Edel aus dem NEM50 heraus genommen erzengel
erzengel:

Edel Music: könnte es sein, daß Edel aus dem NEM50 heraus geno.

 
08.08.00 09:32
#1
wird? Daher der starke Rückgang in den letzten Wochen. Ist nur eine
Überlegung. Und die, die den Index nachbilden(Fonds), mussten daher verkaufen. Eventuell auch bei Nemetschek. Das hieße, es würde bald wieder aufwärtsgehen.
Ich bitte um Antworten.
Grüße
Erzengel
Edel Music: könnte es sein, daß Edel aus dem NEM50 heraus genommen MaMoe
MaMoe:

Edel ist raus; nemetschek,fortunecity, und noch ... andere auch. o.T.

 
08.08.00 09:40
#2
Edel Music: könnte es sein, daß Edel aus dem NEM50 heraus genommen erzengel
erzengel:

Also doch. von Edel u. Nemet., weißt Du das od. ist es eine Vermutun.

 
08.08.00 09:45
#3
Edel Music: könnte es sein, daß Edel aus dem NEM50 heraus genommen Afterdark
Afterdark:

Woher ... ? Keine Fonds mehr investiert !

 
08.08.00 09:59
#4
Wollt Ihr das Wissen, daß EDEL aus dem Nemax50 fliegt, ich habe da auch meine Zweifel ob Sie drin bleiben. Allerdings können Fonds nicht mehr verkaufen, da keine mehr investiert sind laut Comdirect ( Funktion 'Fonds, die in diesen Wert investieren' ) ...
Schaut mal selber nach !

Die Folgerungen daraus, es wird nach oben gehen. Der Ausschluß ist schon eingepreist und wenn die 16 Euro halten, haben wir für die Zukunft eine schöne Unterstützung. Ich tippe auf einen Intraday-Revearsel.  Wäre nicht das erste mal, das man so etwas bei einer Aktie wie EDEL beobachten kann.
EDEL ist billig ...

Wenn EDEL die Zahlen einhalten will, muß es in diesem Quartal schon mal positive Zahlen geben. Ich rechne so mit 15 - 20 Mio Gewinn, abzüglich der 7 Mio aus dem Quartal bleiben dann noch 13 Mio. Gewinn übrig. Das würde schon mal sämtlichen Prognosen der Analysten für das Gesamtjahr entsprechen. Die Kant VM und Bankhaus Lampe sowie Julius Bär haben auf eine Seitwärtsbewegng und eine Trendwende hingewiesen. Der Boden hierfür ist bereitet !

Als nächstes kommen die Zahlen und vor allem vorher noch die Popkomm ( positiver Newsflow ), Viva wird seine Internetplattform vorstellen und von EDEL ist bestimmt auch noch etwas zu erwarten !

MfG

Afterdark
Edel Music: könnte es sein, daß Edel aus dem NEM50 heraus genommen erzengel
erzengel:

Na, daß hört sich doch prima an - gelle ? o.T.

 
08.08.00 10:03
#5
Edel Music: könnte es sein, daß Edel aus dem NEM50 heraus genommen ruebe
ruebe:

Hi MaMoe, habe ja jetzt ein bißchen über den "Trotzkopf" erfahren,

 
08.08.00 10:16
#6
aber es ist noch sehr unsicher, wieviel Kandidaten aus dem NEMAX 50 ausgetauscht werden. Es gibt vor der morigien Sitzung der Deutschen Börse noch unterschiedliche Meinungen zur Zusammensetzung des NEMAX. Klar scheint, dass sie nicht mehr als sechs Kandidaten austauschen wollen, (schon wegen der Kontinuität des NEMAX), obwohl nach den heutigen Kriterien mindestens 13 Firmen ausgetauscht werden müssten. Aber der Ansatz von Erzengel ist schon nicht schlecht. Die Frage ist, ob die Fonds schon aus den Titeln wirklich draussen sind. Ich bezweifele das, bei der momentanen Unsicherheit.

Gruß Ruebe  
Edel Music: könnte es sein, daß Edel aus dem NEM50 heraus genommen Afterdark
Afterdark:

EDEL Chart-Platzierungen

 
08.08.00 11:40
#7
Ohne Gewähr !

EDEL Music Chartanteile
Die geben jetzt im zweiten Halbjahr deutlich gas, befinden sich deutlich über den Halbjahreswerten ...

Album-Marktanteile in der KW 32
5,51 Prozent
kum. bis 22.07.2000
3,32 Prozent

Sngle-Marktanteile in der KW 32
5,59 Prozent
kum. bis 22.07.2000
6,03 Prozent

MfG

Afterdark
Edel Music: könnte es sein, daß Edel aus dem NEM50 heraus genommen Afterdark
Afterdark:

Halbjahreswerte der Charts !

 
08.08.00 11:43
#8
Ich habe mir mal die Mühe gemacht und die neuesten, Marktanteile von EDEL zu vergleichen. ( Ohne Gewähr von Media Control aus der Musikwoche ! )

Also ...

EDEL Records GmbH

Album-Marktanteile
1 Halbjahr 1999  2,10 Prozent  
1 Halbjahr 2000  3,10 Prozent
macht eine Steigerung von nahezu 50 % ...

dieser Marktanteil setzt sich wie folgt zusammen :
1 Quartal 2000   3,39 Prozent
2 Quartal 2000   2,83 Prozent

Single-Marktanteile
1 Halbjahr 1999  3,62 Prozent
1 Halbjahr 2000  5,83 Prozent
macht eine Steigerung von nahezu 60 % ...

dieser Marktanteil setzt sich wie folgt zusammen :
1 Quartal 2000   8,41 Prozent
2 Quartal 2000   3,41 Prozent

Man darf dabei auch nicht die Entwicklung von Connected vergessen, hier die Zahlen für Connected

Album-Marktanteile
1 Halbjahr 1999 0,70 Prozent  
1 Halbjahr 2000 0,77 Prozent
macht eine Steigerung von 10 % ...

dieser Marktanteil setzt sich wie folgt zusammen :
1 Quartal 2000  0,49 Prozent
2 Quartal 2000  1,03 Prozent

Single-Marktanteile
1 Halbjahr 1999 2,17 Prozent
1 Halbjahr 2000 0,33 Prozent
macht eine Steigerung von nahezu - 80 %...

dieser Marktanteil setzt sich wie folgt zusammen :
1 Quartal 2000 0,29  Prozent
2 Quartal 2000 0,37  Prozent

Bei den EDEL Zahlen ist also auch zu erkennen, daß es neben dem Zukäufen auch ein deutliches internes Wachstum gibt. EDEL hat aus den Lehren des Jahres 1999 Konsequenzen gezogen. Man hat das Repertoire deutlich über ZUkäufe, Beteiligungen und Kooperationen ausgebaut. Man darf auch niemlas vergessen, daß nicht umbedingt die nationalen Erfolge für die Company sprechen, sondern man muß auch die anderen Beteiligungen im Auge behalten. Denken wir nur an RED. Bei der Übernahme wurde von 120 bis 160 Mio. USD gesprochen, mittlerweile sind es schon 160 - 200 Mio. USD für 2000 ! Mal angenommen RED macht Gewinn müßte sich das doch überproportional auf den Gewinn in Euro auswirken, da der Gewinn von Dollar in Euro umgerechnet wird. Lieg ich damit richtig ... ?
Desweiteren versteht man sich als Nischenanbieter, wiedermal bekräftigt durch den Kauf von Kontor Records ( starkes Label im Bereich Dance und Compilations ) und gerade das Sampler oder besser Compilationsgeschäft ist lukrativ. Zum derzeitigen Zeitpunkt wäre es einfach zu teuer einen gestandenen Star unter Vertrag zu nehmen. Allerdings wird 2be3 als ein möglicher weltstar ( Cultgruppe aus Frankreich ) in Verbindung mit Songs von Desmond Child gehandelt. Jennifer Paige kommt dieses Jahr noch mit neuem Album ...

Meinungen ?

MfG

Afterdark
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Edel Music: könnte es sein, daß Edel aus dem NEM50 heraus genommen Afterdark
Afterdark:

aktuell bei 16,50 Euro Realtime

 
08.08.00 11:56
#9
Wir waren also schon bei 15,50 Euro und noch hält die Unterstützung. Ich hoffe mal das war der finale Sell-Off ...
Edel Music: könnte es sein, daß Edel aus dem NEM50 heraus genommen MaMoe
MaMoe:

ruebe+erzengel: ich hab´ da so ´ne Ahnung ... aber nix genaues weiß .

 
08.08.00 16:29
#10
Edel Music: könnte es sein, daß Edel aus dem NEM50 heraus genommen erzengel
erzengel:

Ahnung, welche denn? Dann sag mal was ungenaues :-) o.T.

 
08.08.00 16:41
#11
Edel Music: könnte es sein, daß Edel aus dem NEM50 heraus genommen jack daniel
jack daniel:

Re: Edel Music: könnte es sein, daß Edel aus dem NEM50 heraus .

 
08.08.00 19:51
#12
Hört sich ja alles wunderbar an. man soll ja nie den Kopf in den Sand stecken.Am besten man nimmt nen großen Schluck  und Augen zu und durch;-)
Edel Music: könnte es sein, daß Edel aus dem NEM50 heraus genommen Afterdark

Ich weiß nicht warum ... !

 
#13
Ich kann es selber nicht glauben, aber EDEL bleibt drin im Nemax50 ...

Danke Deutsche Börse

MfG

Afterdark


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Nemetschek Forum

  

--button_text--