DGAP-Ad hoc: Init AG

Beiträge: 2
Zugriffe: 2.343 / Heute: 4
init innovation 13,10 € -12,67% Perf. seit Threadbeginn:   +240,26%
 
DGAP-Ad hoc: Init AG daxbunny
daxbunny:

DGAP-Ad hoc: Init AG

 
05.05.03 08:59
#1
DGAP-Ad hoc: Init AG  deutsch
init erhält Auftrag in Höhe von 20 Mio. US-Dollar von METRO in Houston

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------
init erhält Auftrag in Höhe von 20 Mio. US-Dollar von METRO in Houston

METRO Metropolitan Transit Authority of Harris County, der Verkehrsbetrieb des
Großraums Houston, Texas, hat init mit der Lieferung und Installation eines
Integrated Vehicle Operations Management Systems (IVOMS) beauftragt. Der Auftrag
wurde der 100%-igen Tochter INIT Innovations in Transportation, Inc., Virginia,
von METRO in Houston, der viertgrößten Stadt in den USA, zugesprochen. Dieses
Projekt im Umfang von 20 Millionen US-Dollar soll binnen 24 Monaten abgewickelt
werden. Der Anbieter integrierter Telematiksysteme gewann die Ausschreibung
gegen namhafte internationale Wettbewerber.
init wird sowohl die Betriebsleitzentrale als auch 1.350 Fahrzeuge des
Verkehrsbetriebs mit der innovativen Technologie für Rechnergestützte
Betriebsleitsysteme ausstatten. Die Leitzentrale wird zukünftig durch ein JAVA-
basiertes Rechnergestütztes Betriebsleitsystem (MOBILE-RBL) unterstützt, die
Busse werden mit inits neuester Entwicklung, dem Bordrechner COPILOTpc basierend
auf Microsofts embedded XP, ausgestattet, der völlig neue Möglichkeiten für
intelligente Telematiklösungen in Bussen und Bahnen eröffnet. Des weiteren
werden in allen 1.350 Fahrzeugen Fahrgastinformations- und zählsysteme sowie
Datenfunkgeräte installiert. Zusätzlich werden 1.072 Busse mit einer Technologie
zur Lichtsignalanlagenbeeinflussung an 1.250 Kreuzungen ausgestattet. Hinzu

kommen zahlreiche Zusatzkomponenten für die statistische Datenauswertung, das
Reporting und den Online-Datentransfer zwischen Fahrzeug und Zentrale.
Für init ist dieser Auftrag von METRO ein bedeutender Meilenstein in Bezug auf
die Geschäftsentwicklung in Nordamerika. METRO ist einer von zwölf
Verkehrsbetrieben in Nordamerika, die sich aufgrund des technologischen
Vorsprungs und der Kostenvorteile für init entschieden haben.
Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Bernhard Schmidt unter Tel. 0721 /
6100398 oder Mail ir@initag.de gerne zur Verfügung.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung  (c)DGAP 05.05.2003
--------------------------------------------------
WKN: 575980; ISIN: DE0005759807; Index:
Notiert: Geregelter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin-
Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart

050839 Mai 03

DGAP-Ad hoc: Init AG Go2Bed

Hört sich gut an,

 
#2
aber bald wird Mastercard einen Deal mit OTI bekannt geben (Feldversuch läuft noch bis Ende Juni in Orlando, Florida). Der Auftrag dürfte dann mehr als diese 20 Mio. Dollar betragen und Signalwirkung haben, vor allem in den USA. Das wird auch den Bereich des ÖPNV betreffen.
Gruß
g2b


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem init innovation Forum

  

--button_text--