Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 684  685  687  688  ...

Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert

Beiträge: 27.048
Zugriffe: 3.028.236 / Heute: 2.909
Dt. Bank 6,797 € +5,15% Perf. seit Threadbeginn:   -81,83%
 
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert solodrakbangräfesolo
solodrakbang.:

Grips wo gibts das zu kaufen

3
03.02.19 13:14
Was du dir einwirfst / rauchst / aufschmierst ?
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert naivus
naivus:

vor ein bis zwei Monaten

 
03.02.19 14:30
wurde bei Fusions  Gerüchten der Kurs nach oben gehievt.

Nachdem jetzt immer wieder Gebetsmühlen artig die Fusion mit der CoBa zerpflückt wurde, ( warum auch immer),

Das Ziel erreicht wurde einen kleinen Gewinn zu Präsentieren, nach über 700 mio Miese in 2017,

Und die Personalreduzierung fortschreitet,

sollte man abwarten was in den nächsten 2 Monaten passiert.


Die schlechte Stimmung hier macht mich zuversichtlich das da noch einige heiße Eisen im Feuer sind.

Immer wenn man die DB als gescheitert betrachten will passiert etwas unvorhersehbares  :-)

Katar China  oder eine andere Bank.
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert Pendulum
Pendulum:

am Ende werden es die Franzosen sein

 
03.02.19 15:24
.... die hier die Gunst der Stunde nutzen, und nicht wie von vielen erwartet ein Schweizer Haus

Es könnte tatsächlich schon im 1. Halbjahr passieren.
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert Redbulli200
Redbulli200:

...das ist wohl eher Wunschdenken.....DB wird

2
03.02.19 16:10
übernommen, warum sollte eine Bank so einen maroden Laden kaufen??? Diese Gerüchte werden wohl nur gestreut weil man wohl auf höhere Kurse hofft.....
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert fenfir123
fenfir123:

Aus Kundensicht denken.

 
03.02.19 20:32
Ein Unternehmen kann nur erfolgreich sein,
Wenn es aus Kundensicht denkt.
Wenn es aus Arbeitnehmersicht denkt.
Dann kommen auch Gewinne, und das erfreut den Anleger.

Unternehmen brauchen ein Bank die sie Finanziert.
Die sie auch im Ausland als Ansprechpartner/Berater hat.

Privat Kunden brauchen eine Bank die, die Maße der Aufgaben
ohne zu tun erledigt.

Arbeitnehmer, einen Sicheren Job, das sie sich für Ihre Firma nicht schämen müssen.

Der Investment Bänker ist ein Spieler, der ohne eigenes Risiko mit Fremden Geld wettet.
wer braucht den?
Der Bänker in der Filiale ist ein Verkäufer, und kein Berater.
Als Verkäufer ist die Bezahlung zu hoch.

Eine Fusion aus Deutscher, Commerzbank und ein paar Internet Banken würde Sinn machen.
Postbank Filialen schließen
Von Deutsche und Commerzbank, könnten danach bei dichtem Filialnetz trotzdem 40% dicht gemacht
werden, ohne das es den Kunden belastet
Und die Internet Banken bekommen ein Filialnetz als Ergenzung.
Wenn man sich in Europa Banken mit 100% Kleinaktionären ansieht die Gewinne machen,
die auf dem jetzigen Aktien Kurs 5-7% Dividende zahlen, dann kann man die dazukaufen.
Und auf einmal hat man in Europa einen Titanen im Bankenbereich, der dann aber extrem Kontrolliert werden muß.
Eine zweite HSBC die Regierungen Kontrolliert brauchen wir nicht
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert Pendulum
Pendulum:

für lächerliche 22-24 Milliarden Euro

3
03.02.19 20:37
...... könnten SocGen oder BNP aktuell die Deutsche übernehmen.

Das ist eine einmalige Gelegenheit, die vermutlich in dieser Art  nie wieder kommen wird.

Deshalb Abwarten !

Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert Redbulli200
Redbulli200:

......jaja könnte, aber es wird nicht geschehen,

 
03.02.19 21:07
es gibt keinerlei Anzeichen, auch wenn du dir das so wünschen würdest.....
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert ewigeroptimist
ewigeroptimist:

Das manche Leute verbittert ...

3
04.02.19 06:50
sind und deswegen ihren Frust abladen, kann ich ja verstehen und ist auch ok.
Wenn aber jemand wie BlackMamba seine Verbitterung ständig mit falschen Zahlen garniert, frage ich mich was das soll.

BlackMamba hackt ja ständig auf Sewing herum und schmeisst mit falschen Zahlen um sich.
Das der Ertrag vor Steuer 2018 höher als 2017 war trotz hoher Restrukturierungskosten, hat bereits G.A. gepostet.
Was hat Herr Sewing denn Schlimmes gemacht?
Er hat angekündigt die Kosten unter 23 Mrd. senken, das hat er auch geschafft.
Er hat weiter angekündigt, die Mitarbeiterzahl unter 93000 zu senken, hat er auch gemacht.

Verbitterung hin oder her.
Das Zitat von BlackMamba: "Sewing ist nun einmal (leider!) federführend verantwortlich für die Vernichtung von zig Milliarden an Börsenwert während seiner Amtszeit. "
zeigt lediglich, dass BlackMamba mit Mathematik entweder ein bisschen auf Kriegsfuss steht oder bewusst falsche Zahlen verbreitet.
Zig Milliarden bedeuten mindestens 20 Milliarden.
Herr Sewing ist am 08.04.2018 Vorstandsvorsitzender geworden. Damals war der Kurs ca. 11,50 €.
Jetzt liegt der Kurs bei ca. 7,70 €. Bei gut 2 Mrd Aktien kann jeder Fünft- oder Sechstklässler überschlagsmäßig nachrechnen das die Aussage von BlackMamba nicht ansatzweise einer Prüfung standhält.

Ich frage mich, was manche Leute mit ihrer ständigen Wiederholung falscher Behauptungen bezwecken.  
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert timtom1011
timtom1011:

Heute wird es freundlich

2
04.02.19 07:48
Dank dem Sieger vom super Bowl es steigt immer wenn die Patriots gewinnen
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert timtom1011
timtom1011:

Die 9 Euro diese Woche wäre

2
04.02.19 07:53
Traum
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert Pendulum
Pendulum:

ein zweistelliger Kurs im ersten Halbjahr

2
04.02.19 08:27
...... ist durchaus realistisch, trotz aller Basing Kampagnen.

Ab jetzt geht es bei der Deutschen wieder langsam aufwärts.

Step by step.

Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert Pendulum
Pendulum:

meinte natürlich "Bashing-Kampagnen"

 
04.02.19 08:29
Nach 4 Jahren Bashing ist jetzt langsam mal Schluss.
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert grips
grips:

gut dass ich bei 7,48 Freitag nachgelegt habe.....

 
04.02.19 08:33
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert grips
grips:

DM ist jetzt mein größter Posten im Depot...

 
04.02.19 08:34
hoffe, dass bald einige auf den fahrenden Zug aufspringen u. der Kurs noch mächtig nach oben schnellt...

ich persönlich rechne fest damit:-)
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert grips
grips:

DB meint ich natürlich,.komm Baby knack heute 8,00

 
04.02.19 08:48
und du bist wieder meine Perle...:-)
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert timtom1011
timtom1011:

DB ist schon eines meiner Lieblings

 
04.02.19 09:10
Babys aber auch sehr teuer bis jetzt
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert holly1000
holly1000:

Der Kurs spielt

 
04.02.19 09:16
heute Schiffsschaukel...also mit der 8 bin ich nicht so optimistisch?!
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert BÜRSCHEN
BÜRSCHEN:

Man fragt sich wer ist Grips !

 
04.02.19 09:56
Unterart von Welti, Friedheln oder Küstenbau ?? !! Wer weiß !

Aber das Gelaber ist das Gleiche. Völlig Werte frei und unnütz !
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert Weltenbummler
Weltenbumml.:

Deckel bei 7,7 €

 
04.02.19 10:19
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert Weltenbummler
Weltenbumml.:

Ohne eine weiter Kapitalerhöhung wird man den

 
04.02.19 10:24
Wirtschaftsabschwung nicht überleben können. Deshalb die Option Zwangsehe.
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert Weltenbummler
Weltenbumml.:

Ausserdem wird man kein Geld haben um die Bonuszah

 
04.02.19 10:27
lungen zu bedeinen. Alleine aus dem Grund muss eine Kapitaleröhung kommen.

Nach dem die Betrügereien nicht mehr gehen und die Deutsche Bank nichts anderes kann und nichts gelernt hat wie man Geld verdient! Muss die Deutsche Bank erklären wie sie in Zukunft Geld verdienen kann.
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert Weltenbummler
Weltenbumml.:

Da unser Lehrling Seving auch nichts anderes kann

 
04.02.19 10:34
weil er ja die Ausbildung im hause der Deutschen Bank mit Erfolg abgeschlossen hat und er auch nie in andere Banken Einblicke hat, kann er auch nichts anderes.
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert Weltenbummler
Weltenbumml.:

Einzige Chance auf einen stabilen Boden liegt bei

 
04.02.19 10:41
6,6 € den wir ausbilden müssen und auch halten muss.
Zu den Zahlen. Der Gewinn von ca. 341 Mio € ergibt ein KGV von 68.
Desweiteren wurde hier getrickst um einen Gewinn in der Bilanz aufzuzeigen. Es wurden aus den 2 Millarden € Rückstellungen 600 Mio € aufgelöst. Das ist nur ein Bilanzieler Trick und mehr nicht. Wenn dann die Strafe die eher höher sein wird als 2 Millarden, dann hat die DBK ein noch größeres Problem und kann nicht anderst als eine Kapitalerhöhung durch zuführen.
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert RPM1974
RPM1974:

Ewiger optimist

 
04.02.19 11:15
Ertrag nach Steuern?
Toller neuer Begriff.
Es gibt nur den Ertrag und der heißt in English net Revenue
und da habe ich 2016      2017      2018
net Revenue        30.014   26.447  25.316
die Prov loan loss sind auch nicht anders, warum es egal ist ob Ertrag vor Prov oder nach.

Da muss ich nicht einmal um IPO DWS bereinigen und die Erträge sinken Jahr für Jahr.

Das berinigen ist Thema des operative, des Aktionären anteiliger Profit.
Das findet man aber bekanntlich nicht. Das muss man auf Basis der erhöhten Minderheiten -15 alt -75 neu zurück rechnen.
1228 - Tax (analog 2018) = 315 Mio - Minderheit 15 = 300
Zu 341 - 75 =267 Mio aus 2019
Meine Meinung

Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert holly1000
holly1000:

Wenn die LV

 
04.02.19 11:49
bis zum 11.02. an die UBS liefern müssen...was soll dann diese Woche groß passieren?

Seite: Übersicht ... 684  685  687  688  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Deutsche Bank Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
45 27.047 Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert BiJi chrzentrale 21:40
2 61 Eine deutsche Bank wickelt sich selbst ab harry74nrw mbmb 09.10.19 19:34
3 15 Petition Commerzbank und Deutsche Bank db2022 tagschlaefer 13.09.19 13:06
72 51.337 Deutsche Bank (moderiert 2.0) die Lydia Renditeschupo 05.09.19 19:32
12 859 Erstauflage - wikifolio - Trading Baerenstark Baerenstark telev1 19.07.19 20:00

--button_text--