Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht
... 1449 1450 1451 1 2 3 4 ...

Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert

Beiträge: 36.260
Zugriffe: 4.597.430 / Heute: 2.174
Dt. Bank 10,614 € +4,20% Perf. seit Threadbeginn:   -68,59%
 
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert BiJi
BiJi:

Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert

47
21.05.14 21:51
#1
Da mittlerweile kein wirklich moderierter Deutsche Bank-thread mehr existiert und der Wunsch nach einem solchen vermehrt aufgetreten ist, gebe ich nun hiermit die Möglichkeit sich sachlich, fundiert und informativ zu äußern.

Vorab ist jeder herzlich willkommen, der sich zur Thematik Deutsche Bank äußern möchte.

Es soll kein "Rosa-Brillen-thread" sein, Kritik ist ebenso willkommen, nur sollte diese sachlicher Natur sein.

Wichtig ist hier auch das Miteinander: Pöbeleien, unsachliche Beiträge, Spams werden nicht geduldet und führen nach erfolgter Ermahnung zum Ausschluss.

Ich hoffe, damit den an mich herangetragenen Wünschen gerecht zu werden und freue mich auf viele gute Beiträge und zahlreiche Diskussionen!

36.234 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 1449 1450 1451 1 2 3 4 ...


Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert neymar
neymar:

Deutsche Bank

 
19.02.21 11:15
EZB widerspricht Boni-Plänen der Deutschen Bank

www.faz.net/aktuell/finanzen/...-deutschen-bank-17205997.html
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert holly1000
holly1000:

Cooler Kursverlauf die Woche

2
19.02.21 16:59
waren wohl noch nicht alle Großen an Bord...kurzer Dipp, die zittrigen Hände raus gedrückt....und zum Ende der Woche stabil über der 9, so wie ich es gehofft hatte...

...the best has yet to come.....  
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert FD2012
FD2012:

bin dabei und habe nachgelegt,

 
19.02.21 17:32
allerdings schon Wochen früher,  von 17 k auf jetzt 20 k .

Sehe das ähnlich mit der Stabilisierung des Kurses über
9 / 10 Euro in allernächster Zeit.

Beabsichtige aber Tausch 5.000 Dt. Bank in 1.000 BAYER,
weshalb der Dt. Bank Kurs  - bitte sehr -  steigen sollte!


An dieser Stelle beste Grüße,  auch an ROBERT CONTROLLER
und natürlich an HOLLY 1000.                 ..... FD 2012 .  

 
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert sahneschnitte
sahneschnitte:

entwicklung

 
19.02.21 19:38
...eine starke woche war das...aber es ist und bleibt frustrierend.. alles ist auf höchstständen und die db krebst bei 9 herum.....und mit glück geht es dann mal 1-2 euro hoch...
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert Doringo
Doringo:

sahneschnitte : entwicklung

 
20.02.21 15:43
wo ist den  was im Dax auf Höchstand ?
DTE, Bayer, Daimler ?

kauf Dir doch Delivery Hero
die noch einen Cent verdient haben


DBK sehe ich als eine grosse Chance die nächsten Jahre
Kreditausfälle durch Corona sind doch längst eingepreisst im Kurs
und bei der Bewältigung der Krise werden die Banken eine grosse Rolle spielen
und wenn die Inflation steigt in nächster Zeit werden die Zinsen auch steigen

Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert holly1000
holly1000:

Es liegt ein langer

2
21.02.21 08:17
und beschwerlicher Weg hinter uns und auch das Paradies wird uns nicht nächste Woche erwarten. War nie Euphorisch, aber stets optimistisch...

Nun gehen wir in die neue Woche, wir sind stabil über 9 ins Wochenende gegangen und für die neue Woche tippe ich, dass wir die 10 erneut testen werden und vermutlich sogar knapp halten werden können.

Somit allen einen guten Start in die neue Woche...bleibt optimistisch....
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert Search9
Search9:

Dax schwach, DBK stark....

 
23.02.21 10:18
... war oft und lange genug anders herum, also genießen wir es.
Auch von Welti keine Spur :)

Die Analysten ziehen ihre Kursziele auch alle nach oben an - natürlich immer nur moderat, denn wer korrigiert schon gern seine eigene Prognose so radikal. Es läuft bisher ganz gut, wenn der Dax nicht abschmiert, werden wir uns wohl oberhalb der 10 EUR Marke orientieren.

Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert Doringo
Doringo:

DBK

 
23.02.21 10:25
die DBK ist für mich die grösste Chance die nächsten Jahre
in paar Jahren sehe ich hier wieder Kurse über 20 und höher
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert gelberbaron
gelberbaron:

wo ist minicooper

 
23.02.21 10:30
hupp20hupp
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert bullybaer
bullybaer:

@Doringo

 
23.02.21 10:50
na na na... solche Ansagen ist man hier gar nicht gewohnt ... erst mal die 10 nachhaltig überwinden...

;-)
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert Search9
Search9:

Chart

 
23.02.21 10:58
entscheidende Marke ist der Ausbruch ÜBER die 10,37 EUR, dann sollte die Rakete richtig zünden Richtung mind. 12 EUR, das wäre ein sehr großes Kaufsignal.
Dafür wird es wohl eine Nachricht brauchen... bis dahin konsolidieren wir darunter und dann ein Tiefgrüner Tag mit 6-10% Plus nach einer News (Übernahmephantasie, Positives Statement zum Geschäftsverlauf Q1...) und ab geht die Post :)

Also bloß nicht verunsichern lassen, dass wir hier an der 10er Marke rumdümpeln; wäre schade sich hier abwerfen zu lassen... das wird schon mit dem Ausbruch, denke ich  :)
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert gelberbaron
gelberbaron:

nix mit 10

 
23.02.21 12:54
zwei Minute war die 10 dann crashte der Dax wegen Gewinn Mitnahmen
und dem hin und her Corona durch unsere Politiker....

niemand vernichtet mehr Kapital als die Politik
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert holly1000
holly1000:

Gelber, am

 
23.02.21 18:46
Freitag wird die 10 ins WE gehen....
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert gelberbaron
gelberbaron:

wäre schön!

 
23.02.21 20:00
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert Eric68
Eric68:

Ist die DB jetzt "fällig" ?

 
24.02.21 10:38
Eigentlich will Sewing ja nicht "juniorpartner" sein  ( wobei das immer eine Frage ist, wie das ein potentieller Übernehmer "verkauft" ), aber vielleicht kann er sich bald nicht mehr wehren ?

Die aktuelle Aktionärsstruktur ist mit den vielen "kleinen" Schachteln zwischen 3 und 5 % doch eine Einladung, sich mit ein paar wenigen Anrufen eine Sperrminorität zu sichern.

Bleibt nur die Frage, ob die deutsche Regierung, die es ja zumindest bei einem Ausländer könnte, so etwas verhindern würde und welcher Ausländer überhaupt in Frage käme?

Der neuerliche "Kursflug" in EUR/CHF  bringt mir einen Kandidaten, dem ich schon eh und je Potential dazu zutraute, neu/wieder ins Gespräch - die UBS.

Neuer Chef ( = neue Strategie/Gedanken ?) und Axel Weber als ehemaliger Bundesbankchef als Verwaltunsgratchef. Und war es nicht Merkel, die ihm damals den ersehnten Job als EZB Chef versagte ? Könnte sie daher meinen, ihm noch was schuldig zu sein ?

Egal wie heiß so eine Spekulation ist. Neue "40er" ( = Stimmrechtsmitteilungen gem § 40 WpHG ) sollten auf jeden Fall beachtet werden denke ich.

Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert Foreverlong
Foreverlong:

Die 10 € wieder kurz erreicht

 
24.02.21 10:43
Dann wieder runter. Das ist eine echte Hürde, da muss man erstmal rüber.
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert Foreverlong
Foreverlong:

Übernahme ?

 
24.02.21 10:47
Ich glaube nicht daran. Dazu ist die DB zu breit aufgestellt. Da ist viel dabei, was für andere Banken eher uninteressant ist und damit ein Klotz am Bein. Evtl. eine Fusion mit einer Schweizer Bank zur Vergrößerung (oder eben mit der Commerzbank, aber das halte ich auch für eher unwahrscheinlich).  
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert bullybaer
bullybaer:

Wie hoch ist die

 
24.02.21 11:51
Shortqoute bei der DB? Könnte mir aber vorstellen, dass die Shorter erst mal kein Interesse haben dass die 10 nachhaltig geknackt wird. Evtl. müssten diese dann bei einem entsprechenden Kaufsignal schnell eindecken, so dass es so ähnlich ablaufen könnte wie bei Daimler wo die 60 nachhaltig geknackt wurden.

Ehrlich gesagt keine Ahnung... ist nur reine Spekulation
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert bullybaer
bullybaer:

#36250

 
24.02.21 11:53
sollte die DB tatsächlich übernommen werden, dann sicher nicht zu läppischen 10 Euro.

Sollte das tatsächlich so kommen  denke ich in die DB sollte zumindest den Buchwert erreichen...
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert Foreverlong
Foreverlong:

Mal schauen ob die 10

 
24.02.21 16:59
Den börsentag überdauern
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert Kursverlauf_
Kursverlauf_:

Läuft wie die Lufthansa vor 4 Jahren...

 
24.02.21 17:55
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert holly1000
holly1000:

Foreverlong - ernsthaft?

2
24.02.21 18:13
Klar, Zweifel werden bei der DtBank noch lange bleiben...aber Sewing hat jetzt über 18 Monate eine kontinuierliche Verbesserung herbeigeführt...und sie scheint sowohl nachhaltig, als auch vom Markt goutiert zu werden...

Und die 10 zu Tagesschluss....es ist nicht der erste Versuch die Woche, um über die 10 zu kommen...auch heute Morgen wurde der Versuch eingefangen. Um so zuversichtlicher kann man sein, dass es dieses Mal geklappt hat.

Klar, nach den Zahlen passierte erst nichts und dann ging es von 8,70 auf über 10 doch recht schnell...in der Vergangenheit ein sicheres Verkaufssignal für Gewinnmitnahmen.

Ich denke, dass es dieses Mal anders ist...es wurde ein Kaufsignal ausgelöst....warum ich so sicher bin? Man hört nichts von Weltenbummler ;-)
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert Renditeschupo
Renditeschupo:

Der

 
24.02.21 18:35
zählt immer noch seine puts und die massenhaften Leerverkäufe lolllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllll
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert Foreverlong
Foreverlong:

Jap, ist doch jetzt deutlich über 10

 
09:17
Das lässt tatsächlich hoffen.
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert Search9

10 EUR überprungen - nun auch halten :)

 
wir sind aktuell sogar über dem Riesenwiderstand bei 10,37 EUR.
Da große Player auf Schlusskursbasis operieren, wäre es nun wichtig diese Marken (oberhalb von 10,00 EUR, vor allem aber oberhalb der 10,37 EUR) auf Tagesschlussbasis, besser noch auf Wochenschlussbasis zu halten.
Wenn wir auf Wochenschlussbasis oberhalt der 10,37 EUR bleiben, ist chartsignaltechnisch der Weg nach oben ofen, mindestens in den Bereich um 11,50 / 12,00 EUR. Zur Erinnerung: zu 11,65 EUR wurde die letzte Riesen-KE durchgeführt; solche Marken sind denn immer gute (erste) Anlaufziele, daher auch mein absoluter Mindestkurs bei Triggern des Kaufsignals.

Nach oben weitere interressante Marken stehen bei 13,00 EUR bis hin zu 14,50 EUR. Ein Ausbruch über 14,50 EUR wäre dann Charttechnisch gesehen schon so etwas wie ein Aufstieg in die nächsthöhere Liga :)
Aber erstmal in die Liga "10,00-14,50 EUR" aufgestiegen, wie es aussieht :)

Seite: Übersicht ... 1449 1450 1451 1 2 3 4 ...

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Deutsche Bank Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
47 36.259 Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert BiJi Search9 10:03
  33 Wahlsieg Joe Biden-Kommt nun eine Börsenralley? Lionell tagschlaefer 18.01.21 15:34
  23 Wie tippt ihr KZ von DB Ende 2020? Lionell Lionell 09.11.20 15:20
72 51.501 Deutsche Bank (moderiert 2.0) die Lydia tagschlaefer 03.10.20 13:51
12 41 DEUTSCHE BANK - Kursziel 100 € Happy End Cosha 02.09.20 11:55

--button_text--