Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 5358  5359  5361  5362  ...

Der USA Bären-Thread

Beiträge: 135.440
Zugriffe: 15.144.900 / Heute: 479
S&P 500 2.836,71 +0,40% Perf. seit Threadbeginn:   +94,36%
 
Der USA Bären-Thread wawidu
wawidu:

NDX auf den Zahn gefühlt

 
15.12.18 11:26

Gestern gab es beim NDX lediglich einen Wert, der knapp positiv schloss (plus 0,3 Punkte). Der Niedergang um rund 173 Ounkte wurde angeführt von Amazon, Apple und Microsoft. Sehr selten kommt es vor, dass der NDX prozentual mehr verliert als der Composite Index, wie es gestern der Fall war.
Hier noch der Chart des NDX Wertes Adobe Systems:

(Verkleinert auf 90%) vergrößern
Der USA Bären-Thread 1087812
Der USA Bären-Thread wawidu
wawidu:

Ein spannender Ratiochart

2
15.12.18 16:28
Was ich hier getan habe, hatte ich schon vor einiger Zeit einmal gezeigt: den NDX mit dem zugehörigen Volatility Index zu einem Ratiochart korreliert, wobei lediglich EMA 10 und EMA 400 abgebildet sind. Aktuell läuft EMA 10 mit hoher Dynamik auf EMA 400 zu. Es fällt auf, dass EMA 400 seit dem Beginn der großen "Sause" nur ein einiges Mal  knapp unterschritten wurde. Ich neige zu der Annahme, dass ein deutliches Unterschreiten von EMA 400 - evtl. mit einem bestätigenden Testrücksetzer an diesen Durchschnitt - einen neuen Bärenmarkt initialisieren dürfte.
(Verkleinert auf 90%) vergrößern
Der USA Bären-Thread 1087832
Der USA Bären-Thread wawidu
wawidu:

Citigroup mit Put-Optionsschein

 
16.12.18 11:28

https://www.ariva.de/optionsscheine/HX54HA

Bis auf  JPM befinden sich alle anderen Großbanken im Crashmodus.

(Verkleinert auf 90%) vergrößern
Der USA Bären-Thread 1087905
Der USA Bären-Thread wawidu
wawidu:

Zwei Transportsubindizes im freien Fall (1)

 
16.12.18 15:27
(Verkleinert auf 90%) vergrößern
Der USA Bären-Thread 1087916
Der USA Bären-Thread wawidu
wawidu:

... (2)

 
16.12.18 15:30
(Verkleinert auf 90%) vergrößern
Der USA Bären-Thread 1087918
Der USA Bären-Thread wawidu
wawidu:

Zum Fall der US Auslieferungsdienste

3
16.12.18 16:50

Der stärkste Niedergang zeigt sich im Chart von Fedex - und dies in der Vorweihnachtszeit! Hierzu ein Hinweis: https://www.ariva.de/optionsscheine/CA2SKV  (keine Aufforderung zum Kauf!)
Auch UPS ist schwach.

(Verkleinert auf 90%) vergrößern
Der USA Bären-Thread 1087925
Der USA Bären-Thread NikeJoe
NikeJoe:

@wawidu; #977: Ratiochart NDX/VXN

 
17.12.18 09:22
Interessanter Chart!
Die Vola-Erwartung der Trader ist noch nicht auf ein Niveau angestiegen, das wir in einem temp. Tief erwarten würden. Hier könnte also noch ein wenig mehr nach unten gehen, bevor eine Gegenbewegung startet. Ob das Unterschreiten bereits einen Bärenmarkt bedeutet, weiß ich nicht. Aber es ist natürlich auch ein Warnsignal für eine zumindest wesentliche Korrektur.

An den deutschen Börsen sieht es bereits ziemlich stark nach Bärenmarkt aus!

Der USA Bären-Thread Anti Lemming
Anti Lemming:

Der "Markt" braucht

 
17.12.18 10:53
zur weiteren Orientierung noch einen Rülpser oder Tweet von Trump.

Das haut zehnmal stärker rein als charttechnischer Schnittkäse.
Der USA Bären-Thread wawidu
wawidu:

@NikeJoe - # 982

4
17.12.18 10:54

Das siehst du völlig richtig. Insbesondere die Elliott-Wellen-Zählung deutet auf ein Ende des Bullenmarktes und den Beginn eines Bärenmarktes hin, aber auch das ausgeprägte finale Top ("Diamant") und das Setting des EMA Fächers.

(Verkleinert auf 90%) vergrößern
Der USA Bären-Thread 1088011
Der USA Bären-Thread Anti Lemming
Anti Lemming:

Trump will Fed bei Zinserhöhung bremsen

 
17.12.18 14:22

- und hat auch schon einflussreiche Leute (Wall Street, ex-Fed) gefunden, die ihm beipflichten:

..The latest two heretics to agree with President Trump's call for The Fed to stop hiking rates are billionaire hedge fund manager Stanley Druckenmiller and former Fed member Kevin Warsh who write in a Wall Street Journal op-ed that "The central bank should pause its double-barreled blitz of higher interest rates and tighter liquidity."

https://www.zerohedge.com/news/2018-12-16/...t-now-further-tightening

Der USA Bären-Thread Anti Lemming
Anti Lemming:

Bärischster Dezember seit 1980

2
17.12.18 21:08
(Verkleinert auf 80%) vergrößern
Der USA Bären-Thread 1088100
Der USA Bären-Thread NikeJoe
NikeJoe:

Handelskrieg und Zinsanhebungen

 
17.12.18 22:04
Dazu das QE-Tapering.
Das passt halt nicht so ideal zusammen...

Also steigt die Angst vor einer weltweiten Konjunkturabschwächung.



Der USA Bären-Thread Anti Lemming
Anti Lemming:

Bärenmarkt - nun ist es "amtlich"

5
18.12.18 06:22
www.marketwatch.com/story/...r-market-in-one-chart-2018-12-17
(Verkleinert auf 89%) vergrößern
Der USA Bären-Thread 1088122
Der USA Bären-Thread wawidu
wawidu:

GS im Crash-Modus

3
18.12.18 12:10
(Verkleinert auf 90%) vergrößern
Der USA Bären-Thread 1088171
Der USA Bären-Thread NikeJoe
NikeJoe:

Ölpreis weiter auf Talfahrt

 
18.12.18 13:20
Das riecht hier auch nach zunehmenden Rezessions-Sorgen ??

Es gibt immer mehr Anzeichen, dass uns an den Börsen ein Bärenmarkt bevorsteht. Wer könnte das Ruder nochmals knapp herumreißen? ...vermutlich morgen nur der J. Powell ??
Dass in den letzten Tagen die Nervosität hoch ist, ist auch normal. Aber der VIX ist noch nicht so besonders hoch. Da könnte noch mehr kommen.



Der USA Bären-Thread Anti Lemming
Anti Lemming:

surprise, surprise

 
18.12.18 14:47
(Verkleinert auf 62%) vergrößern
Der USA Bären-Thread 1088190
Der USA Bären-Thread wawidu
wawidu:

Auf verlorenem Posten

 
18.12.18 21:31
(Verkleinert auf 90%) vergrößern
Der USA Bären-Thread 1088235
Der USA Bären-Thread wawidu
wawidu:

Ein ehemaliger Liebling der Momentum-Reiter

2
18.12.18 21:47

Die Gier und der Stoff, der dort produziert wird, hatte sie so benebelt, dass sie die Fundamentaldaten völlig aus den Augen verloren hatten.

(Verkleinert auf 90%) vergrößern
Der USA Bären-Thread 1088238
Der USA Bären-Thread Anti Lemming
Anti Lemming:

Softbank-Telecom - geplatzter IPO in Tokio

 
19.12.18 09:49
Die heute frisch emittierte Aktie von Softbank-Telecom eröffnete an der Tokioter Börse 1,8 % unter ihrem Emissionspreis, um dann im Laufe des Handelstags weitere 8,1 % abzustürzen. Solche stauchelnden IPOs leiteten auch in 2001 ff. das Platzen der Tech/Neue-Markt-Blase ein.

www.marketwatch.com/story/...ipo-price-then-drop-8-2018-12-19

SoftBank Group’s telecom unit started its first day of trading on the Tokyo Stock Exchange below its initial public offering price and fell as much as 8.1% in early trade, amid concerns about the company’s prospects against bigger rivals in a looming price war.

Der USA Bären-Thread Anti Lemming
Anti Lemming:

Horror-Dezember für Wall Street

 
19.12.18 10:07
www.welt.de/finanzen/geldanlage/...ezeien-schwaches-2019.html

...Der Dezember 2018 ist auf dem Weg, an der Wall Street der schlechteste Börsenmonat (gemeint ist offenbar "der schlechteste Dezember", A.L.) seit Anfang der 30er-Jahre zu werden. Der viel beachtete Leitindex Standard & Poor’s 500 steht fünf Handelstage vor Ende des Börsenjahres rund sieben Prozent im Minus. So schlecht hat sich das wichtigste Börsenbarometer der Welt zuletzt im Dezember 1931 entwickelt. Mitten in der Großen Depression brach der S&P 500 binnen vier Wochen um mehr als 14 Prozent ein. Der Dezember-Absturz jenes Jahres läutete ein Horrorjahr ein, nicht nur an der Börse, sondern für die Weltwirtschaft.
Der USA Bären-Thread MyDAX
MyDAX:

@AntiLemming

 
19.12.18 10:31
"Solche stauchelnden IPOs leiteten auch in 2001 ff. das Platzen der Tech/Neue-Markt-Blase ein."

Da sollte man mit dem Vergleich vorsichtig sein. Genau so eine Blase haben wir nicht.
Die deutschen DAX-Werte liegen mittlerweile unter dem langjährigen Durchschnitt was das KGV anbetrifft. IN USA sind sie etwas höher, aber eine euphorische Blase sieht anders aus.
Der USA Bären-Thread Anti Lemming
Anti Lemming:

"euphorische Blase sieht anders aus"

4
19.12.18 11:05

Hier der historische Chart des Shiller-KGV. Im Jahr 2000 (grün) war die Übertreibung in der Tat noch deutlich stärker. Aktuell (orange) notiert das Shiller-KGV "nur" etwa auf dem Niveau der Börsen-Blase von 1929 (blau), der nach rasantem Crash die Große Depression folgte.

Der Durchschnitt des Shiller-KGV liegt bei lediglich 14,6. Heute haben wir 28,2. Es gibt daher noch 50 % "heiße Luft" in den Indizes. Meist aber wird bei einem Crash der Mittelwert noch deutlich unterboten, wie 1930 (KGV 6) oder 1983 (KGV 7).

br>

(Verkleinert auf 63%) vergrößern
Der USA Bären-Thread 1088310
Der USA Bären-Thread Anti Lemming
Anti Lemming:

Heutige Fed-Sitzung - ich rechne mit weiterem Hike

2
19.12.18 11:09
Ich glaube nicht, dass Powell dem Drängen Trumps und einiger Wallstreet-Granden nachgibt und heute abend (MEZ) auf die bereits allgemein erwartete Zinserhöhung verzichtet. Es wäre ein zu hoher Gesichtsverlust für die Fed, sich Trumps Gepolter zu beugen. NOCH gilt die Fed ja als unabhängig.
Der USA Bären-Thread Anti Lemming
Anti Lemming:

Hier die massive Einflussnahme Wall Streets

2
19.12.18 11:16

auf den heutigen Fed-Zinsentscheid.

https://www.marketwatch.com/story/...-big-mirage-right-now-2018-12-18

We are one day closer to seeing if Fed Chairman Jerome Powell tosses this market a life preserver.

If the Fed holds off on a long-expected rate increase, you can thank investing legend Stanley Druckenmiller and 2008-era Fed governor Kevin Warsh, says Macro Tourist blog’s Kevin Muir, in reference to a recent op-ed in The Wall Street Journal in which the two warned the central bank has missed its window for such a move.

“This op-ed is a way bigger deal than most the market participants currently appreciate,” says Muir, who believes the combined power of the two could wield some influence. Warsh — the “biggest legitimate hawk out there” — has “given tons of cover for Powell to err on the dovish side,” he notes....

-------------------

"err on the dovish side" = Zinsen nicht erhöhen, auch wenn sich dies auf längere Sicht als Fehlentscheidung entpuppen sollte

Der USA Bären-Thread MyDAX
MyDAX:

@AntiLemming

 
19.12.18 11:31
Powell hat es nicht leicht. Kommt ein Zinsschritt, so ist er ein sturer Kopf. Kommt er nicht, so ist er eingeknickt. Möchte nicht tauschen mit ihm.
Der Vorteil der gestiegenen Leitzinsen ist aber der, dass im Falle des Falles die FED wieder Pfeile im Köcher hat.   1929 erhöhte die FED die Zinsen, ein fataler Schritt.
Erinnere mich noch gut daran, als wie wenn es gestern gewesen wäre. :)

Seite: Übersicht ... 5358  5359  5361  5362  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Banny1959, Drattle, evanvanmoey, iBroker, Instanz, MM41, Romeo237, Shenandoah

Neueste Beiträge aus dem S&P 500 Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
447 135.439 Der USA Bären-Thread Anti Lemming wawidu 18.03.19 19:53
27 891 Banken & Finanzen in unserer Weltzone lars_3 youmake222 14.03.19 20:52
    Löschung wilhelmo1   02.01.19 00:07
    Der USA Bullen-Thread Capital Bro   26.12.18 12:31
  4 Lohnen sich Aktien noch als Altersvorsorge? Val Venis charlesmunger 04.06.18 23:17

--button_text--