DE000A0Q4R02 - iShares STOXX Europe 600 Utilities

Beiträge: 4
Zugriffe: 2.163 / Heute: 1
iShares STOXX E. 36,30 € -0,17% Perf. seit Threadbeginn:   -6,92%
 
DE000A0Q4R02 - iShares STOXX Europe 600 Utilities MrTrillion3
MrTrillion3:

DE000A0Q4R02 - iShares STOXX Europe 600 Utilities

 
12.09.21 15:09
#1

Dieser ETF steht seit heute auf meiner Watchlist. BlackRock stellt auf seiner Seite hier alle Details zum Portfolio bereit; eine Kurzübersicht ist unter diesem Link auch bei Onvista abrufbar.

Über Canadian Utilities und einen bereits besparten All World-ETF bin ich bereits jenseits des Teichs ein wenig in diesen Sektor mitinvestiert, doch ich möchte ihn für die kommenden Jahre höher gewichten. Speziell an diesem Branchen-ETF hier gefällt mir, daß er a) auschüttend ist und b) die Möglichkeit bietet, Sparplanrate für Sparplanrate auf einen Schlag in Werte wie Enel (Italien), Iberdrola (Spanien), National Grid (UK), Oersted (Dänemark), oder die Franzosen Engie und Veolia einzusteigen, ohne sich mit Themen wie Quellensteuervorabbefreiung selbst auseinandersetzen zu müssen. Zudem sind Länder wie Italien, Spanien oder Dänemark in meinem Depot bisher kaum vertreten - und werden es anders über den (USA-lastigen) All World-ETF auch weiterhin nicht sein. 

Das RWE ist auch mit von der Partie, sowie (für mich) interesssante Werte wie Pennon (UK), Red Electrica (Spanien) oder die Electricite de France. 

Angesichts des Kursverlaufs - auch bei den Einzelwerten - kommt es mir sehr zupaß, hier die Besparung als Option zu haben. Eigentlich hatte ich vorgehabt, ab 2022 einen Gesundheits-ETF mit reinzunehmen. Doch bei näherer Betrachtung stellte sich heute heraus, daß dieser Sektor bis 2026 auch über den All World-ETF an Gewicht zulegen wird - zudem bespare ich inzwischen Danaher, was diesen Trend beflügelt. 

Ich überlege mir das bis Oktober nochmal - vorher kann ich bei der DKB eh keinen Plan für nächstes Jahr einrichten - gehe aber zur Zeit davon aus, daß ich mich für die Utilities statt für Big Pharma entscheiden werde. 


Werbung

Entdecke die beliebtesten ETFs von Amundi

Lyxor Net Zero 2050 S&P World Climate PAB (DR) UCITS ETF Acc
Perf. 12M: +206,18%
Amundi Nasdaq-100 Daily (2x) Leveraged UCITS ETF - Acc
Perf. 12M: +100,40%
Amundi MSCI Semiconductors ESG Screened UCITS ETF Acc
Perf. 12M: +81,29%
Amundi MSCI Semiconductors ESG Screened UCITS ETF Dist
Perf. 12M: +79,28%
Amundi MSCI World Information Technology UCITS ETF USD Acc
Perf. 12M: +51,26%

DE000A0Q4R02 - iShares STOXX Europe 600 Utilities MrTrillion3
MrTrillion3:

DE000A0Q4R02 - iShares STOXX Europe 600 Utilities

 
06.10.21 22:26
#2
So, nun ist der neue Sparplan auf die Utilities eingerichtet. Ab Januar geht es los. Vierteljährliche Raten, Anlagenhorizont erst mal bis 2026.  
DE000A0Q4R02 - iShares STOXX Europe 600 Utilities MrTrillion3
MrTrillion3:

DE000A0Q4R02 - iShares STOXX Europe 600 Utilities

 
11.03.22 21:33
#3
Mit dem iShares STOXX Europe 600 Utilities UCITS ETF (DE) investieren Sie einfach und gezielt in die wichtigsten Versorger Europas.
DE000A0Q4R02 - iShares STOXX Europe 600 Utilities MrTrillion3

DE000A0Q4R02 - iShares STOXX Europe 600 Utilities

 
#4
Just for the record: Bin heute mit ungefähr Plus/Minus Null komplett ausgestiegen aus diesem ETF.

Mit dem Erlös habe ich ein paar Sonderzahlungen auf diverse US-REIT-Sparpläne vorgenommen. US-Immobilien werden noch nicht ganz so verprügelt wie die deutschen bisher, sind aber im Schnitt bereits um ca. 20% eingebrochen und es winken ordentliche Dividenden (so sie nicht gekürzt oder gestrichen werden, was ich aber mal nicht hoffe).





Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem iShares STOXX Europe 600 Utilities UCITS ETF (DE) Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  3 DE000A0Q4R02 - iShares STOXX Europe 600 Utilities MrTrillion3 MrTrillion3 20.03.23 17:00

--button_text--