Dauersperre Bull2000

Beiträge: 17
Zugriffe: 672 / Heute: 1
Dauersperre Bull2000 börsenfurz1
börsenfurz1:

Dauersperre Bull2000

7
19.05.10 16:28
#1
Liebe ARIVA-BOSSE und JP im BESONDEREN!

ES wäre wünschenswert hier endlich mal eine Erklärung abzugeben warum die Sperre von bull2000 von Monat zu Monat verlängert wird?

Seit Ihr zu feige eine Dauersperre auszusprechen weil Ihr dann noch mit mehr Protest rechnet oder wollt Ihr Ihn einfach Mundtod machen?

Also ich und vermutlich einige Andere hier erwarten eure Stellungsnahme!

Hochachtungsvoll


BF
Dauersperre Bull2000 Minespec
Minespec:

lasst` s`n frei

2
19.05.10 16:31
#2
Dauersperre Bull2000 börsenfurz1
börsenfurz1:

Hallo jemand zu hause in Kiel?

4
19.05.10 16:50
#3
Dauersperre Bull2000 börsenfurz1
börsenfurz1:

Hallo Erde an Kiel

5
19.05.10 17:15
#4
Dauersperre Bull2000 Lars vom Mars
Lars vom Mars:

Wer nervt uns hier?

 
19.05.10 17:17
#5
Wir überlegen gerade, ob wir Peddy morgen frei lassen.
Dauersperre Bull2000 cityhall
cityhall:

LvM

 
19.05.10 17:21
#6
ja frei lassen ist OK, denn es dauert keine 24 Std und Peddy wird wieder von uns gegangen sein..... loool

Diskutiere niemals mit Idioten. Die ziehen dich erst auf ihr Niveau herunter und schlagen dich dann durch Erfahrung!
Dauersperre Bull2000 börsenfurz1
börsenfurz1:

Ihr Hobbymodzkis habt Ihr überhaupt

4
19.05.10 17:28
#7
was zu sagen!

Ihr hat nur einer zu antowrten nämlich euer CHEFE!

Den Ihr wisst garnicht wovon Ihr redet!

Also SCHNAUZE!
Dauersperre Bull2000 ulm000
ulm000:

Mich würde die Causa bull auch brennend interessie

4
01.06.10 10:18
#8
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Dauersperre Bull2000 börsenfurz1
börsenfurz1:

Schön Ulm das du das nochmal hoch holst!

5
01.06.10 10:21
#9
Die ARIVA-Brücke ist nichts als ein haufen Feiglinge!

Bezieht endlich Stellung!
Dauersperre Bull2000 Modigliani Miller
Modigliani Mill.:

Verlängerte Sperre bis Ende Juli 2010

3
01.06.10 10:24
#10
würde mich auch interessieren warum bull jetzt bis ende juli gesperrt ist !

fazit: was soll das ?
Dauersperre Bull2000 ledzep
ledzep:

Wer

5
01.06.10 11:02
#11
versteht das noch, dabei hat Bull immer nur die Wahrheit gepostet, wenns auch manchmal für den einen oder anderen komischer Weise zu hart ausfiel. Aber er redet nicht nach dem Mund, sondern DECKT NUR AUF und das ist schon ein Grund, ihn ein einem "Börsenforum" freizusprechen!!
Man hat den Eindruck gewonnen, dass sich Ariva auf Druck von Aussen, sich auf die zwielichtige Seite gestellt hat.
Überdenkt das besser nochmal, sonst gehört Ihr, wenn es soweit ist, auch zu den Verlierern und gebt Bull wieder die Befugnis zurück uns alle auf dem Laufenden zu halten!
Dauersperre Bull2000 ulm000
ulm000:

Dem ist nichts hinzuzufügen ledzep

3
01.06.10 17:37
#12
Dauersperre Bull2000 börsenfurz1
börsenfurz1:

Hier ein Stellungsnahme von Joker67

6
01.06.10 17:48
#13
börsenfurz, jetzt mal unter uns...
 
11:43
#28  
denkst du allen ernstes, dass Ariva für jede Handlung eine öffentliche Begründung an die user ins board stellt ??

Erwartest du da nicht ein wenig zu viel ??

Der Betreiber hat sich den Sachverhalt angeschaut und nach mehrmaliger Ermahnung und kürzeren Sperren den user endgültig aus dem Verkehr gezogen.  Warum sollte er jetzt noch eine Stellungnahme abgeben ??

Ich glaube für ein "Spassboard" (das es für dich ja angeblich ist), nimmst du das hier viel zu ernst.

Wenn Ariva für jede Maßnahme die ergriffen wird eine Stellungnahme abgeben würde, dann wäre das talkboard voll.
Dauersperre Bull2000 ulm000
ulm000:

Talkboard voll ?

3
02.06.10 20:09
#14
Das ist doch das Ziel von Ariva. Viele Klicks, viele Einnahmen.

Jedoch kann es doch nicht sein, dass man in einem freien Forum nicht über das Thema "Bäcker" negatives Schreiben darf. Zumal in diesem Thread die Posts eh vorher von Ariva gegengelesen werden bevor sie veröffentlicht werden. Gerade das Thema des Bäckers und seiner reißerischen Börsenbriefe sind ein sehr wichtiges Thema, das in einem Aktienforum diskutiert werden soll bzw. muss.
Dauersperre Bull2000 bull2000
bull2000:

Danke für den Einsatz und die Fürsprache! Nur die

4
29.07.10 15:41
#15
Diskussion und permanente Auseinandersetzung kann überhaupt etwas bewegen, unabhängig davon, ob sie letztlich sofort zum gewünschten Ergebnis führt. Meine unverhältnismässig lange "Strafe" wurde mir nicht, auch nicht teilweise, erlassen. Ich musste fast 8 Monate absitzen. Aber es wurde wiederholt auf diesen Missstand aufmerksam gemacht und damit gezeigt, dass die Bewegung lebt und viel grösser ist, als manche glauben wollen. Nebenbei bemerkt,  habe ich den bisherigen Knastrekordhalter und Frikkritiker "deluxxe" locker abgehängt. Tja, deluxxe, es kann nur einen geben! ;-) Trotzdem, keinesfalls zur Nachahmung empfohlen.
"Das Reich der Freiheit beginnt in der Tat erst da, wo das Arbeiten, das durch Not und äußere Zweckmäßigkeit bestimmt ist, aufhört."
(Karl Marx)
Dauersperre Bull2000 bull2000
bull2000:

Ich habe übrigens dieses Forum gewählt, weil mein

2
29.07.10 20:17
#16
erstes posting im Frik-Thread nach fast 8 Monaten mal wieder gar nicht erst zugelassen wurde.
"Das Reich der Freiheit beginnt in der Tat erst da, wo das Arbeiten, das durch Not und äußere Zweckmäßigkeit bestimmt ist, aufhört."
(Karl Marx)
Dauersperre Bull2000 bull2000

Frikis Liste der Grausamkeiten,aus dem Frik Thread

 
#17
JP: aktueller Stand 9 06.10.10 11:14 Um ein weiteres Gerichtsverfahren zu vermeiden, haben wir die Bedingungen aus der dritten einstweiligen Verfügung akzeptiert. Außerdem sind in der Zwischenzeit zwei neue Rechnungen eingetroffen.

1) Einstweilige Verfügung, Az. 325 O 243/09, 07.07.09
- Widerspruchsverhandlung verloren, http://tinyurl.com/yco3woy
- Ordnungsgeld 1.500 € wegen zweier Wiederholungen
- 2. Widerspruchsverhandlung am 27.04. vor dem OLG auch verloren, Az. U117/09
- Hauptverfahren mit neuem Az. 325 O 16/10 verloren
2) Einstweilige Verfügung, Az. 325 O 300/09, 01.09.09
- Anwalt hat Klage erhoben, neues Az. 325 O 398/09
- Hauptverfahren (Az. 325 O 398/09) verloren, Verkündung am 21.05.10
3) Einstweilige Verfügung, Az. 325 O 463/09, 15.01.10
- Vollstreckungstitel per Abschlusserklärung am 09.09.2010 anerkannt

bisherige Kosten:
 361,90 08.09.09 Az. 325 O 300/09, Medienanwalt MF, außerger. Rechtewahrnehmung
 713,75 11.09.09 Az. 325 O 300/09, Medienanwalt MF, gerichtliche Rechtewahrnehmung
 328,50 29.09.09 Az. 325 O 300/09, Justizkasse Hamburg, Gerichtskosten
 811,81 27.11.09 Az. 325 O 243/09, Medienanwalt MF, gerichtliche Rechtewahrnehmung
 121,40 30.12.09 Az. 325 O 243/09, Medienanwalt MF, Ordnungsgeldanträge
 741,00 04.01.10 Az. 325 O 243/09, Justizkasse Hamburg, Ordnungsgeldanträge
1.500,00 28.01.10 Az. 325 O 243/09, Justizkasse Hamburg, Ordnungsgeld
 765,75 08.02.10 Az. 325 O 463/09, Medienanwalt MF, gerichtliche Rechtewahrnehmung
 363,00 19.02.10 Az. 325 O 463/09, Justizkasse Hamburg, Gerichtskosten

 562,63 25.02.10 Az. 325 O 463/09, Medienanwalt MF, Aufforderung Abschlusserklärung
 968,00 12.05.10 Az.   7 U 117/09, Justizkasse Hamburg, Gerichtskosten
2.297,15 29.06.10 Az. 325 O 398/09, Medienanwalt MF, gerichtliche Rechtewahrnehmung
 377,90 29.06.10 Az. 325 O 398/09, Medienanwalt MF, Kostennote vom 29.09.09
1.707,04 27.08.10 Az. 325 O 243/09, Medienanwalt MF, gerichtliche Rechtewahrnehmung
--------------------------------------------------
11.619,83 Summe

Dazu kommen noch die Kosten für unseren Anwalt.

http://www.ariva.de/Freigabe_erforderlich_t377537?page=121
"Das Reich der Freiheit beginnt in der Tat erst da, wo das Arbeiten, das durch Not und äußere Zweckmäßigkeit bestimmt ist, aufhört."
(Karl Marx)


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--