DAS WERK NEWS

Beiträge: 3
Zugriffe: 547 / Heute: 1
Das Werk
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Technology All S. 4.907,33 -0,28%
Perf. seit Threadbeginn:   +82,44%
 
DAS WERK NEWS hjw2
hjw2:

DAS WERK NEWS

 
20.12.00 01:29
#1
DAS WERK einigt sich mit EIDOS (AG)

20:44 19.12.00

DAS WERK AG
WKN 541 200
Pressemeldung #96
19. Dezember 2000

DAS WERK bringt Glassworks-Deal unter Dach und Fach

Die mehrheitliche Beteiligung von Das Werk an Glassworks, einem der
führenden Spezialisten für digitale Bildgestaltung in London, ist
unterzeichnet. Sechs Wochen nachdem die DAS WERK AG in einem LOI
bekanntgegeben hatte, 85 Prozent an dem im März 1996 gegründeten Unternehmen
zu erwerben, einigten sich die DAS WERK AG mit dem bisherigen
Mehrheitseigner Eidos plc. über Art und Umfang der Übernahme. Demnach
gründen die DAS WERK AG und das Glassworks-Mangement gemeinsam die
Glassworks Postproduction Services Ltd., an der Das Werk 85 Prozent und das
Glassworks-Management 15 Prozent halten. Von Eidos plc werden technische
Ausstattung und Personal übernommen (Asset-Deal).

Glassworks strebt im nächsten Geschäftsjahr einen Umsatz von rund 8,6
Millionen Euro an. Eine Konsolidierung der Erlöse wird durch die DAS WERK AG
erstmals zum 1. Quartal 2001 erfolgen. Im Unternehmen sind 38 Mitarbeiter
beschäftigt.

Die Mehrheitsbeteiligung verschafft der Das Werk-Gruppe Zugang zu einem
reichen Schatz an kreativen Talenten, insbesondere auf dem Gebiet der
3D-Animation. Aktuellstes Beispiel ist der mit einem Budget von rund 250.000
Pfund kalkulierte Werbespot „Life´s Challenges“ für die Citibank (Agentur
Young & Rubicam Europe). In der virtuellen Umgebung eines Video-Spiels
werden auf verschiedenen Spielebenen unterschiedliche finanzielle
Herausforderungen dargestellt, denen der Spieler mit entsprechenden
Service-Paketen der Citibank begegnet. Der Spot wird weitgehend in

3D-Animation (Maya) kreiert und mit Discreet Inferno endbearbeitetet.

Michael Endres, zuletzt Geschäftsführer von Das Werk Hamburg, wird als
Director of the Board die Integration von Glassworks in die Das-Werk-Gruppe
federführend betreuen, Geschäftsführer Hector Macleod wird sich wie bisher
um das operative Geschäft kümmern.

Zu den Kunden von Glassworks zählen unter anderem Unternehmen aus Japan,
Australien und den USA sowie die Top-Kreativagenturen Bartle Bogle Hegarty
(BBH), Abbott Mead Vickers (AMV) und M&C Saatchi. Im Bereich Musikvideos hat
Glassworks unter anderem bereits für Madonna, George Michael, David Bowie,
Elton John und die Spice Girls gearbeitet. Das Musikvideo "All is full of
Love" von Björk erhielt zahlreiche Auszeichnungen, unter anderem in diesem
Jahr den MTV-Video Award in der Kategorie „Best Special Effects“.

Wolfgang Borgfeld
Pressesprecher
-----------------
DAS WERK NEWS thunderbird
thunderbird:

Das Werk bald wie die Muppets?

 
20.12.00 06:42
#2
Auch hier scheint der Verdacht, daß Umsätze lediglich durch Zukäufe erbracht werden. Ich hoffe, der Finanzvorstand hat das alles im Griff.
DAS WERK NEWS hjw2

Don´t panic,

 
#3
bis jetzt keine Bankkredite, und man schreibt schwarze Zahlen.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Das Werk Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  25 Technologie Aktien ... Gretschi cosinus 24.04.21 23:56
  5 habe heute zum dritten mal Constantin gekauft........ Aktien-Guru DER MEISTER 24.04.21 23:38
  7 InternetMediaHouse.com steigt weiter!!! Ich werd wahnsinnig!!! cosinus ingenti 24.04.21 23:02
  10 WAS IST DA LOS: DAS WERK WKN 541200!!! Star Ikone d007007007 28.10.08 20:47
  168 Ex-Neuer-Markt Happy End Börsensüchtiger 14.08.06 14:52

--button_text--