Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht
... 164 165 166 1 2 3 4 ...

CORESTATE Capital Holding S.A

Beiträge: 4.139
Zugriffe: 619.927 / Heute: 1.287
Corestate Capital . 36,225 € +3,65% Perf. seit Threadbeginn:   +34,17%
 
CORESTATE Capital Holding S.A Zuckerberg
Zuckerberg:

CORESTATE Capital Holding S.A

15
26.10.15 15:15
#1
CORESTATE Capital Holding S.A.: Corestate legt Preisspanne auf 23,50 Euro bis 28,50 Euro je Aktie fest, so schreibt www.finanznachrichten.de

Angebotsphase beginnt voraussichtlich am 23. Oktober 2015 und endet voraussichtlich am 3. November 2015 - Aktie wird voraussichtlich am 4. November 2015 erstmalig im Regulierten Markt (Prime Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt

und wie sieht es aus
4.113 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 164 165 166 1 2 3 4 ...


CORESTATE Capital Holding S.A Toff
Toff:

Value Add für Kunden und Aktionäre

2
09.10.19 15:26
Die News zeigt aus meiner Sicht wieder perfekt, wie attraktiv der Value Add Ansatz der CC für große Investoren ist. Diese beiden neuen Geschäftsbeziehungen haben es in sich und wenn diese Transaktion ein Erfolg wird, kann CC  noch viele Jahre überproportional und rentabel wachsen. Für die LV sollte das ein Warnzeichen sein, Ihre Positionen glattzustellen, denn die Carlyle Group könnte durchaus auch an der CC Aktie und Dividende interesse finden.
CORESTATE Capital Holding S.A erfg
erfg:

Favorite bei den Nebenwerten:

 
09.10.19 15:44
   FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktien von Corestate Capital  haben am Mittwoch ihre Kursgewinne kontinuierlich ausgebaut und sind zuletzt um 4,57 Proze...
CORESTATE Capital Holding S.A knmn
knmn:

Umsätze

 
09.10.19 16:10
Enorm hohe Umsätze, hatten wir lange nicht mehr über 130.000 Stuck um 16:00 Uhr.

Dann das satte Plus, über dem Abwärtstrend und doch hat man immer wieder das Gefühl, dass da verzweifelt geschmissen wird um zu versuchen gegenzusteuern ...
CORESTATE Capital Holding S.A Toff
Toff:

Die Schlussauktion wird heute spannend werden

 
09.10.19 16:53
Btw war Carlyle ja mit anderen an der Osram Übernahme dran, die nun erst einmal gescheitert ist.
Da sollte ggf. noch weiteres Kapital darauf warten, investiert zu werden. Mal schauen, ob CC ggf. noch weitere  Kuchenstücke davon investieren darf.
Die Chance, dass in Q4 mehr solcher Meldungen kommen, halte ich jedenfalls für ausgesprochen hoch. Die Firma ist sehr gut aufgestellt.
CORESTATE Capital Holding S.A knmn
knmn:

@crunchtime

 
09.10.19 18:09
Sind erstmal über den Abwärtstrend drüber oder? --> mit mega hohem Volumen

Morgen oder übermorgen dürfte das nächste Kaufsignal kommen, da schneidet die 38er Tage Linie zum ersten Mal die 200er Tage Linie von unten, seitdem wir im Abwärtstrend sind, und das ist ja jetzt seit fast 2 Jahren so ...

Sagen wir es mal so: Es sieht dieses Mal wirklich interessant aus. Ich bin gespannt, ob die Leerverkäufer nochmal reagieren, aber bei knapp 11,08% leerverkaufter Aktien, nochmals einen draufzusetzen, bei einem Wert, bei dem es nichts zu beanstanden gibt, ich bin gespannt.  
CORESTATE Capital Holding S.A Pitsch
Pitsch:

mann kann da nur

 
09.10.19 18:33
1nes sagen. die LV's sind sowas von am ARSCH
CORESTATE Capital Holding S.A Volker2014
Volker2014:

Läuft ja super

 
09.10.19 22:45
Tolle Firma mit Megapotential dank 11% Aussenstände der LVs. Super Zahlen plus attraktive Dividende.
Es gibt nur einen Fehler...
Ich hätte mit mehr Stücke einsteigen sollen.
Ich beobachte mal ob nicht morgen ein Teil der heutigen Gewinne abverkauft wird. Dann könnte ich weiter rein.  Die Gefahr, es könnte jetzt schnell Richtung 40 gehen und ich gehe leer aus mit dem Zukauf.
Auch gut.  
CORESTATE Capital Holding S.A Volker2014
Volker2014:

Die Letzten KZ

 
09.10.19 22:55
Liegen zwischen 47 und 65 Euro vor 3 Wochen. Im Schnitt 56 Euro. Realistisch und fair auch wenn die LVs Schnappatmung bekommen werden.  
CORESTATE Capital Holding S.A Deliberately
Deliberately:

Schlechtere Zahlen für 2019?

 
10.10.19 10:55
Habe den Eindruck, dass CC in den letzten Verlautbarungen den Akzent mehr auf die kommenden Jahre legt, als auf 2019.
Könnte das nicht ein Indiz dafür sein, dass es für ´19 doch noch eine Gewinnwarnung geben wird? Der Blick auf die nächsten Jahre, soll diese dann erträglicher machen.

Deliberately
Wer das Risiko nicht sucht, den sucht das Risiko.
Wer das Risiko nicht sucht, den sucht das Risiko.
CORESTATE Capital Holding S.A hermanalbert
hermanalbert:

Kannst Du das irgendwie belegen?

 
10.10.19 11:01
In welchen Verlautbarungen von Corestate soll das stehen?
CORESTATE Capital Holding S.A knmn
knmn:

?

2
10.10.19 11:02
Dann hör dir doch bitte nochmal die letzten Bestätigungen der Prognose an ....

Ich weiß nicht wie oft corestate jetzt dieses Jahr die Prognose bestätigt hat. 5 oder 6 mal sind es aber sicherlich gewesen.

Das was CEO Schnidrig auf dem Capital Marktes day gesagt hat, dass man sich mit der aktuellen Prognose sehr komfortabel fühlt, lässt sogar eher den Schluss zu, dass die aktuelle Prognose sogar übertroffen werden könnte, anstatt das man diese nicht erreicht.


Auch unterstelle ich der Branche eine sehr gute Planung der Erträge und es wäre mehr als verwunderlich, wenn bei solch einem Unternehmen eine Mitte September bestätigte Prognose dann nicht erreicht wird.

Also ich kann da deine Gedanken nicht so ganz nachvollziehen, Bzw. Überhaupt nicht nachvollziehen.

On the Top kommt dann der starke und zuversichtliche Ausblick für die nächsten Jahre ...  
CORESTATE Capital Holding S.A HerzogWaydelich
HerzogWaydel.:

Also ich arbeite in der gleichen Branche wie Cores

3
10.10.19 11:04
und wir haben gerade das beste Q3 aller Zeiten hinter uns. Eine Gewinnwarnung halte ich daher für ausgeschlossen. Es wäre eine Kunst (!), bei den aktuellen (kurzfristen) Rahmenbedingungen in  unserer Branche etwas falsch zu machen. Eher ist die Frage wie es 2020/21 weiter geht. Ich denke,  dass es genau deshalb auch den Hinweis auf die langfristige Perspektive gab, einfach weil da schon ein paar Herausforderungen sind (mittel/langfristig)
CORESTATE Capital Holding S.A knmn
knmn:

News

 
10.10.19 11:15
CORESTATE-Tochter Hannover Leasing berät Amundi Real Estate bei der Akquise des Bürokomplexes Marnix in Brüssel.

—> Kunden werden größer, das sollte die Expertise von Corestate unterstreichen. Die haben einfach eine sehr gute Plattform konstruiert.  
CORESTATE Capital Holding S.A erfg
erfg:

Hier der Link dazu:

3
10.10.19 11:17
10.10.2019 CORESTATE-Tochter Hannover Leasing berät Amundi Real Estate bei der Akquise des Bürokomplexes Marnix in Brüssel | Corestate Capital Holding S.A. | News | Nachricht | Mitteilung
CORESTATE Capital Holding S.A moneyhead
moneyhead:

Freunde der Sonne ...

 
10.10.19 12:17
Das sieht alles schon sehr sehr gut aus. Vielleicht haben wir das Tal der Tränen so langsam wirklich durchschritten. Der Chart hellt sich langsam auf. Ich bin wirklich gespannt wie die LVs mit der neuen Situation umgehen werden.  Eine schöne Jahresendrallye würde dem Papier mal ganz gut tun.
CORESTATE Capital Holding S.A Locodiablo
Locodiablo:

@HERZOG

 
10.10.19 12:22
Interessant! Könntest du uns wissen lassen, bei welchem Unternehmen du arbeitest? Wäre interessant zu verstehen, wie vergleichbar das Unternehmen zu Corestate ist.
CORESTATE Capital Holding S.A OGfox
OGfox:

abwärtstrend

 
11.10.19 10:15

es  ist wirklich schön zu sehen, dass sich ein langer Atem auch mal auszahlt und der Abwärtstrend übersprungen wurde und zumindest aktuell das Level gehalten werden kann.

Persönlich würde ich mich freuen, wenn die nächsten Zahlen die Erwartungen leicht übertreffen würden und wir ein neues Jahreshoch erreichen.(Ich mein damit für das Jahr 2019 und schließe damit November und Dezember vom letzten Jahr aus)

Auch wenn Corestate nur ein kleinen Teil von ca 3 % meines Depots ausmacht rechne ich mit einer Dividendenerhöhung für das nächste Jahr von über 10 %.

Allen Lesern ein schönes Wochenende.

--------------------------
Meine Dividendeneinnahmen in den ersten drei Quartalen.

CORESTATE Capital Holding S.A fbo|229215212
fbo|229215212:

abwaertstrend,

 
11.10.19 18:45

ich bin persöhnlich hin und hergerissen, ob ich es gut finden soll, dass der Abwaertstrend gebrochen wurde oder der Kurs evtl. doch

nochmal zurück kommt, denn ich würde gerne Nachkaufen (auf sehr kleinem Niveau.), nur sind mir im Moment die Preise kurzfristig

zu heiss gelaufen, aber ich habe Corestate im Blick und mir würden auch 2,50€ wie im letzten Jahr genügen.

Mein Einstandskurs war im März ca.29,5€.

Allen investierten viel Erfolg

CORESTATE Capital Holding S.A erfg
erfg:

@fbo

 
11.10.19 19:11
Da gilt der alte Spruch: Börse ist kein Wunschkonzert!
Ich habe heute nachgekauft, wie schon bei einem 2-3 Euro niedrigerem Kurs.
Mein ursprünglicher Einstandskurs liegt bei 28,XX€!
Wenn der Kurs in den nächsten Handelstagen seinen Aufwärtstrend fortsetzt, sollten die Leerverkäufer endlich kalte Füße kriegen.
Vieles spricht dafür, auch die Bewertung! Was soll hier "heiß gelaufen" sein?
KGV 2019 geschätzt von 6,12, Dividendenrendite über 7%! (Quelle: onvista)
Wenn es einen Squeeze out gibt, soll mir das eine Freude sein!
CORESTATE Capital Holding S.A erfg
erfg:

Attraktive Finanzierung:

2
14.10.19 07:53
CORESTATE Capital Holding S.A Toff
Toff:

WEr kann helfen, die News zu interpretieren?

 
14.10.19 11:31
Hab das nun 2 x gelesen, aber ich komme auf keine sinnvolle Deutung der Nachricht von heute.
Kann mir da jemand helfen?
CORESTATE Capital Holding S.A crunch time
crunch time:

#4135

 
14.10.19 17:23

Was gibt es denn da nicht zu verstehen? Die Meldung ist  doch eigentlich sehr klar formuliert. Günstig neues Fremdkapital längerfristig aufgenommen (plus staatliche Förderung) für einen weiteren zielgerichteten Immo-Zukauf für einen zuletzt aufgelegten  speziellen Wohnfonds (CRG III), wo eben solche Neubau-Objekte reinpassen und der am Ende dann mal 300 Mio+x umfassen soll. ESG Kriterien werden erfüllt, was auch viele Fondkunden wünschen ( https://dossiers.hypovereinsbank.de/...nmental-social-governance.html ). Für mich ist diese Meldung  aber  eher mal wieder aus der Rubrik "normales Tagesgeschäft".   Daher dürfte der Kurs allein davon auch nun nicht nennenswert bewegt werden.

https://www.ariva.de/news/...ert-mit-27-mio-euro-darlehen-der-7899244
CORESTATE strukturiert mit 27 Mio. Euro Darlehen der BayernLB eine attraktive Finanzierung nach institutionellen ESG-Kriterien für seinen neuen Wohnfonds CRG III
- Fremdfinanzierung mit langjährigem Partner BayernLB für Dresdner MIKA-Quartier
- Beimischung nachhaltiger KfW Fördermittel, ausgezeichnete Konditionen, 10 Jahre Laufzeit
- Fortsetzung von CORESTATEs Wohnfondsserie CRG bedient anhaltend starke Kundennachfrage nach hochwertigen Wohnimmobilie
....ein attraktives Finanzierungspaket strukturiert, das die wachsenden ESG-Anforderungen institutioneller Investoren berücksichtigt.
....Nach den erfolgreichen Platzierungen der Vorgänger CRG I und II bedienen wir mit der jüngsten Auflage in unserer erfolgreichen Fondsreihe die anhaltend hohe Kundennachfrage nach Investitionen in hochwertige Wohnimmobilien in Deutschland
......Investitionsschwerpunkt des im ersten Quartal 2019 aufgelegten CRG III liegt auf Neubau-Wohnimmobilien in Metropolregionen und prosperierenden Städten in ganz Deutschland. Der Fonds hat ein geplantes Mindestzielvolumen von 300 Millionen Euro

CORESTATE Capital Holding S.A Fluglotse
Fluglotse:

Ganz ganz spannende

 
14.10.19 20:11
Chartkonstellation

Bin gespannt wann Godmode aus der Kiste gekrochen kommt.....das dauert nicht mehr lange...
(Verkleinert auf 37%) vergrößern
CORESTATE Capital Holding S.A 1139114
CORESTATE Capital Holding S.A knmn
knmn:

Spannend

2
18:00
Das wird jetzt in der Tat sehr spannend!

Gestern zeitweise dick im Minus und nochmal den Abwärtstrend von oben angelaufen, dann kurz vor Xetra-Schluss hat der Kurs das gesamte Tagesminus von zeitweise über 3% aufgeholt, war sogar zeitweise noch im Plus.


Heute wieder sehr hohes Volumen, Kurs neues Verlaufshoch, fast auf Tageshoch geschlossen. Die Leerverkäufer dürften langsam in Bedrängnis kommen, alle Leerverkäufer liegen im Minus mit ihren Positionen, und es müssen 2,4 Millionen Aktien zurückgekauft werden.


Auch heute konnte man wunderbar sehen, dass unzählige Male versucht worden ist, den Kurs unter der 36,00 EUR Marke zu halten, keine Chance.

Der Chart hat sich in den letzten Tagen verbessert, die Situation ist für die Leerverkäufer nun denkbar ungünstig, da SMA 38 die SMA 200 von unten geschnitten hat und Corestate nun auch schon ein ganzes Stück davon weg ist. Zudem das letzte Verlaufshoch überwunden + 2-Jährigen Abwärtstrend überwunden. Hinzu kommen die sehr guten Fundamentaldaten des Unternehmens.  
CORESTATE Capital Holding S.A Fluglotse

Absolut

 
Dazu die momentan doch entspanntere Chartsituation bezgl. der deutschen Indizes.
Brexit ist eingepreist, da kann nicht mehr viel kommen was den Gesamtmarkt negativ beeinflussen könnte.
Einzig Trump ist der gewohnte Unsicherheitsfaktor

Ein bisschen Angst habe ich noch dass wir in den überkauften Bereich kommen.
30 % in der kurzen Zeit ist schon gut.

Ich wünschte mir einen Anstieg auf 40 und dann einen Test der 36 um dann wieder durchzustarten...

Seite: Übersicht ... 164 165 166 1 2 3 4 ...

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Corestate Capital Holding Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
15 4.138 CORESTATE Capital Holding S.A Zuckerberg Fluglotse 19:27
    Löschung udokamilla   24.05.19 13:13
  1 Löschung fbo|229181594 fbo|229181594 26.02.19 08:56
    Löschung fbo|229181594   25.02.19 12:01
  1 Löschung fbo|229181594 Der Connaisseur 24.02.19 21:06

--button_text--