Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 3397  3398  3400  3401  ...

COOP News (ehemals: Wamu /WMIH)

Beiträge: 85.306
Zugriffe: 19.774.294 / Heute: 3.998
Mr. Cooper Group 42,47 $ -1,69% Perf. seit Threadbeginn:   +624,77%
 
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) Digit2k
Digit2k:

Lotto gewonnen?

3
04.08.21 16:07
Kannst du etwas deutlicher werden?
Ausser Vermutungen vom Wunderland (Bananarepublik) habe ich noch nichts offizielles vernommen..

kann ich schon mein neues Auto bestellen?..meiner rostet ganz schön :)
Alles nur meine Meinung und keine Handelsempfehlung.
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) ranger100
ranger100:

Mein Dank geht an die Ariva Moderatoren

5
04.08.21 17:30
sich meine Beiträge noch einmal genau angeschaut haben und die Löschung der Wichtigen rückgängig gemacht haben. Diese Beiträge sind nun wieder für alle lesbar:


https://www.ariva.de/forum/...wamu-wmih-461347?page=3396#jumppos84916

https://www.ariva.de/forum/...wamu-wmih-461347?page=3396#jumppos84905

https://www.ariva.de/forum/...wamu-wmih-461347?page=3396#jumppos84923
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) bolanic
bolanic:

Meiner

3
04.08.21 19:13
Meinung nach ein weiteres Indiz für eine anstehende Ausgabe von Aktien und der damit einhergehenden (sehr starken?) Verwässerung.

Es wird vorher Kasse gemacht und dies erscheint mir in dem Zusammenhang nur logisch.
Es gibt nichts, was es nicht gibt.
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) odin10de
odin10de:

@bolanic... Lt. Gesetz ist eine Verwässerung

5
04.08.21 19:45
verboten  

Um die Altaktionäre wieder an der Firma teilhaben zu lassen müssen die Aktien vom Markt gekauft werden.

11 Millionen + X haben die ja schon jetzt erfüllen die MM ihren Dienst und drücken den Wert  von Coop.

ca. 33 Millionen müssen noch gekauft werden.

Wie immer, meine pers. Meinung
Odin

COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) sonifaris
sonifaris:

Info ....

6
04.08.21 20:59
Der Vertrag über die von WMIH/COOP aufgenommenen Kredite verbietet die Ausgabe neuer Aktien absolut.
Um zu den Strukturen vor der Insolvenz zurückzukehren (nach dem IRIS-Gesetz, um die NOLS nutzen zu können), müssen die Gemeinden 51 % der Anteile halten, und die WMIH/COOP darf nicht mehr als 49 % der Anteile in ihren Händen halten.
Das bedeutet, dass das WMIH/COOP, um die NOLS nutzen zu können, so viele Aktien wie möglich auf dem freien Markt zurückkaufen und sie den ehemaligen Inhabern gemäß den Vorrechten des einzelnen Aktionärs, der das Treuhandkonto besitzt, wieder zukommen lassen muss.
Diese Aktion hat nichts mit den Werten zu tun, die noch draußen und im Dunkeln liegen.
Wenn das erste Problem gelöst ist, wird das zweite sicherlich die Verteilung des durch einen TRUST geschützten Vermögens sein.
Sicherlich wird es eine Mischung aus ein paar Aktien und dem Rest in bar geben.
Dazwischen oder fast unmittelbar (relativ) im 13-Jahres-Zeitraum sollte es eine Ausschüttung der in den 12,5 Jahren aufgelaufenen Zinsen geben.
Die FDIC, nachdem sie die WAMU gestohlen hatte, aber nicht in der Lage war, die Töchter der Töchter der WMI zu haben, musste das Vermögen auf die bestmögliche Weise verwalten und akkumulierte ein großes Kapital durch Zinsen, MW erlaubte dann den Töchtern der Töchter, weiter zu arbeiten und ihre Verpflichtungen zu erfüllen, die nicht alle, aber einige, bis 2041 dauern werden.
Die Zinsen werden quartalsweise oder jährlich ausgezahlt.
Dies ist die derzeitige Situation.
KKR ist für uns in Ordnung ESCROW.
NUR MEINE MEINUNG

COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) sonifaris
sonifaris:

Digit2k ...tja

2
04.08.21 21:13
Digit2k: Lotto gewonnen?
Ich kann Ihnen nur raten, wenn Sie wirklich mit einem vierrädrigen ROSTLAUB-Fahrzeug unterwegs sind, es zu verschrotten, nicht nur zu Ihrer eigenen Sicherheit, sondern auch zur Sicherheit von Dritten.
PS: Vielleicht können Sie bald einen schönen elektrischen Mercedes kaufen.

Nur meine Meinung
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) sonifaris
sonifaris:

KKR /Sahne

6
04.08.21 21:22
Der Weggang von KKR ist für uns ESCROWS-Inhaber wie Sahne im Himmel.
Jetzt wird alles ganz schnell gehen, denn KKR hatte WMIH/COOP Klauseln auferlegt, wie ich ein paar Postings weiter oben schrieb.
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) KeyKey
KeyKey:

sonifaris: "jetzt wird alles ganz schnell gehen"

2
04.08.21 22:34
Wie wäre folgende Wette ?
Ich wette mit 2 dieser wertvollen U-Escrows, dass es bis Ende des Jahres keine Zuflüsse aus den Escrows gibt. Sollte dem trotzdem so sein, dann erhälst Du 2 dieser wertvollen U-Escrows, ansonsten bekomme ich 100 Euro. Wäre dies eine gute Wette ? Die auf ihub erwähnen doch immer dass die U-Escrows so viel Wert haben ..
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) DerBärliner
DerBärliner:

KeyKey

3
05.08.21 07:25
ich dachte das wäre hier ein forum wo UNTERSCHIEDLICHE meinungen ausgetauscht werden und kein wettbüro.. ich denke manchmal an die zeit zurück als wir aktien von einer "leeren" hülle bekommen haben.. da wurde auch wild spekuliert und es gab meinungen dass das nichts wird.. plötzlich hatten wir einen deal und heute haben wir damit schon gutes geld verdient.. die zeit wird es zeigen.. abwarten und in der zwischenzeit einfach leben...  
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) Digit2k
Digit2k:

@sonifaris

 
05.08.21 08:41
..so schlimm steht es nicht mit dem Auto den ich hab ja noch TÜV bis Ende des Jahres..also keine Gefahr für meine Mitmenschen  :)

Soll mir recht sein, bzw. noch bis 12/21 können die Auszahlen..von mir aus wirds dann auch ein EQ aus dem Hause Daimler.

Alles nur meine Meinung und keine Handelsempfehlung.
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) sonifaris
sonifaris:

#Zu 84958#

 
05.08.21 13:39
NO COMMENT
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) koelner01
koelner01:

Frage an dieSpezialisten zum Rückkauf Programm

 
05.08.21 14:33
Was geschieht eigentlich mit den zurück gekauften Aktien.
Werden sie an uns verteilt, wurden ja von unserem Geld bezahlt?
Oder gehen die wieder an unsere Führungskräfte?
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) sonifaris
sonifaris:

Zu 84962,

 
05.08.21 15:16
Der Rückkauf soll den Erwerb von 51% der Aktien in den Händen der freien Aktionäre, COMMONS, ermöglichen.
DANACH, DIE FREIEN AKTIONÄRE BESITZEN 51% und die WMIH/COOP nicht  über 49%, wie es bis zum Tag vor der Insolvenz war. Dies betrifft nur die Operation zur Annahme der NOLS.
Was andere Anschaffungen betrifft, so kann ich das nicht genau sagen.
Eines ist sicher: Die neue WMIH/COOP-Reorganisation kann und darf keine NEUEN Emissionen ausgeben.
ERGO; Sie muss auf dem freien Markt agieren, hat aber bereits ca. 11 Mio. gekauft.
Ich persönlich traue niemandem, denn sie haben eine ganze Reihe von Anwälten, die darauf spezialisiert sind, die Aktionäre abzuzocken. (Sie sind per natura BANDIDOS)
Sicherlich befinden sich diese externen und noch nicht deklarierten WERTE in einem TRUST und warten vielleicht darauf, dass die FDIC den grünen Knopf drückt.
Einerseits bin ich optimistisch, dass etwas bevorsteht, andererseits bin ich aber auch pessimistisch, wie die meisten der Beteiligten.
ABER ich glaube, dass das, was AZCOWBOY gesagt hat, in die grüne Schublade gehört.

Hi NUR MEINE MEINUNG
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) JusticeWillWin
JusticeWillWin:

Nein, die verbleiben in der Company als...

5
05.08.21 15:18
...Treasury Stock. Die Anzahl der Outstanding Shares (vorher ~86.1 Millionen) wurde damit um ~11.1 Millionen auf ~75 Millionen reduziert. Dadurch, dass nun die Outstanding Shares geringer sind, ist der prozentuale Anteil der anderen Halter gestiegen, und auch der Buchwert aller Aktien ist nun auf $39.35 angestiegen. Kann man sich einfach ausrechnen.

Das mit dem Treasury Stock der in der Firma verbleibt ist hier erklärt: smallbusiness.chron.com/...nsactions-balance-sheet-55368.html

Weiterer positive Effekt: Bleiben die earnings gleich, fällt nun, dadurch dass die Outstanding Shares weniger sind, mehr Gewinn pro Aktie ab, also das EPS (earnings PER SHARE) wird größer.
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) sonifaris
sonifaris:

tja

 
05.08.21 15:27
WMIH/COOP verfügt derzeit über insgesamt CA. 77 Mio. Aktien .
77Miox 12 VS damals,= Ca 924MIO Aktien.
Für Nols sollten private COMMONS CA besitzen. 471, ...Mio Aktien.

$71Mio / 12 = CA. 40Mio in freien Händen
Tja so ist es
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) sonifaris
sonifaris:

Tja

 
05.08.21 15:34
Wenn es so ist, wie Sie es sagen, bedeutet das auch, dass es keine äußeren Werte gibt.
Entweder werden WMIH/COOP die alten Investoren mit Aktien auszahlen, was ich begrüßen würde, oder sie werden alle Werte in bar zurückgeben.
Aber können Sie mir erklären, wie Sie zu den alten Strukturen von vor der Insolvenz zurückkommen?(NOLS)!!!
Ich danke Ihnen im Voraus für Ihre Antwort.
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) JusticeWillWin
JusticeWillWin:

Falls du mich meinst, kannst mich gerne duzen

6
05.08.21 15:42
Hast du ja bis jetzt auch gemacht.

Der Punkt ist, sie MÜSSEN und WERDEN nicht auf ihre alte Struktur vor der Insolvenz zurückkommen, weil weder COOP für die Escrows verantwortlich ist und diese auszahlen wird, noch hat COOP besonders viele NOLs übrig, weil schon der größte Teil zu anderen DTAs (die nicht verfallen) konvertiert wurde, wie das BOD auf den letzten 3 earnings calls erwähnt hat. Dazu habe ich vorhin auf eine Frage hin einiges auf iHub geschrieben.

Hier der Link: investorshub.advfn.com/boards/...sg.aspx?message_id=165284369
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) koelner01
koelner01:

@justice

 
05.08.21 16:11
Hi Justice,
kannst du mir kurz erklären was es mit der Konvertierung der Nols zu DTAs auf sich hat.
Was sind DTAs und wie können sie genutzt werden.
Bin hier absoluter Laie.

VG aus Spanien der Koelner
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) JusticeWillWin
JusticeWillWin:

Im US Steuerrecht ist hier vermutlich keiner

4
05.08.21 16:45
Experte, aber den Begriff DTA solltest du mittlerweile kennen.

DTAs sind Deferred Tax Assets, ins Deutsche am sinnvollsten mit "latente Steueransprüche" zu übersetzen.
NOLs sind Net Operation Losses und auch eine Form der DTAs, aber es war ja von Anfang an klar, dass irgendwann ab 2029 die NOLs aus dem WMI CH11 beginnen zu verfallen.

Deswegen hat COOP vor einigen Quartalen begonnen, diese zu konvertieren. Steht in meinem Link oben. Kannst ihn ja mal durch deepl jagen.

Einerseits erwähnen sie, dass sie die NOLs aus dem WMIH merger nun zu "ordinary NOLs" die niemals verfallen konvertiert haben, und andererseits erwähnt er, dass sie auch NOLs zu "temporary difference DTA" konvertiert hätten.

Zu "temporary differences" gibts hier Infos, wenns dich wirklich interessiert: www.fe.training/free-resources/accounting/...ary-differences/

Aber das müssen wir alles nicht wissen, wichtig ist, es ist kaum noch was von den NOLs die verfallen können oder bei einem Onwership Change in Gefahr sind übrig, sondern ein großer Teil wurde bereits konvertiert (der niemals verfällt), und er vermutet es ist bis Jahresende abgeschlossen.
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) Godssun
Godssun:

Zu 84969

4
05.08.21 17:12
Hallo JWW,
schön dich zu lesen. Heißt das, im umkerschluss, dass der Rückkauf der Shares durch Coop gar nicht wie vermutet etwas mit den NOLs zu tun hat? Wenn die NOLs auch durch einen Ownership change nicht mehr verfallen können?

Danke dir vielmals vorab.
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) koelner01
koelner01:

Hallo godssun

3
05.08.21 17:35
Das ist auch meine Auffassung.
Hiermit entfällt die Argumentation die Aktienstruktur zu ändern.
Wieder ein Baustein weniger

VG der Koelner
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) koelner01
koelner01:

@Justice

 
05.08.21 17:37
Danke für die Erklärung, will aber jetzt nicht ins Steuerrecht einsteigen, noch dazu ins Amerikanische.
Meine Steuerkenntnisse reichen für die deutschen Steuern, wenn nicht gibt es Steuerberater.

COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) sonifaris
sonifaris:

Tja

 
05.08.21 18:18
AZCowboy   Thursday, 08/05/21 10:48:04 AM
Re: yes9 post# 665465
Post # of 665487
          §
~ Yes9, I Agree ... "COOP" Is Moving Very Quickly', I'll Refer You To JB92106's Post This Morning As Well ~

investorshub.advfn.com/boards/...sg.aspx?message_id=165288845

You Already Know Brother, ... Speaking About a literal "When ", or How Much ?, ... explodes here' into attack' ...

... The WMI Subsidiary Network, Always Held Outside of the BK Court, ... and Court Ordered To Not Be Allowed To Be Joined for Procedural Purposes If Any Of The Subs, Found Themselves In Financial Distress, ... Has Always Been Where The Big Money Has Been ...

Now, ... That Original WMI Sub Network, that has continued to function, ... Is SEC Corporate Structure Being Held in "Wand" Along With the Acquired NationStar and its Subs ... per the Filings, ... Only LLC is being considered as operational ... right ? ...

... The Financial "Prize" Is And Always Has Been, The Billions in Available Debt Collateral ... It won't be long now, ... Because WE Reorganized, ... they merely need to pay up the still owed accumulated interest per individualized ESC Cusip ... received for ones choice of WMI's Ownership ...

Yes, ... "COOP" is moving quickly, ...

AZ
--------------------------------------------------
AZCowboy Donnerstag, 08/05/21 10:48:04 AM
Re: yes9 Beitrag # 665465
Beitrag # von 665487
          §
~ Yes9, I Agree ... "COOP" bewegt sich sehr schnell', ich verweise auch auf JB92106's Post von heute Morgen ~

investorshub.advfn.com/boards/...sg.aspx?message_id=165288845

You Already Know Brother, ... Sprechen über ein wörtliches "Wann", oder wie viel?, ... explodiert hier' in Angriff' ...

... Das WMI-Tochter-Netzwerk, das immer außerhalb des BK-Gerichts gehalten wurde, ... und gerichtlich angeordnet wurde, dass es aus verfahrenstechnischen Gründen nicht angeschlossen werden darf, wenn sich eine der Tochtergesellschaften in einer finanziellen Notlage befindet, ... war schon immer der Ort, wo das große Geld zu finden war ...

Nun, ... Das ursprüngliche WMI-Subnetz, das weiterhin funktioniert hat, ... Wird die SEC-Unternehmensstruktur zusammen mit der übernommenen NationStar und ihren Tochtergesellschaften in "Wand" gehalten ... gemäß den Unterlagen, ... wird nur die LLC als operativ betrachtet ... richtig? ...

... Der finanzielle "Preis" ist und war schon immer die milliardenschweren verfügbaren Sicherheiten ... Es wird nicht mehr lange dauern, ... Weil WIR uns reorganisiert haben, ... müssen sie lediglich die noch geschuldeten aufgelaufenen Zinsen per individualisiertem ESC-Cusip bezahlen ... den man für seine Wahl des WMI-Eigentums erhält ...

Ja, ... "COOP" bewegt sich schnell, ...

AZ

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) odin10de
odin10de:

Hauptinhaber von Coop

 
05.08.21 19:15
de.finance.yahoo.com/quote/COOP/holders?p=COOP
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) sonifaris
sonifaris:

Tja

 
05.08.21 20:27
AZCowboy   Thursday, 08/05/21 01:35:54 PM
Re: wildboarhog0 post# 665509
Post # of 665518
          §
~ MajB (LOL ya' old timer'), Your Individual' ESC Cusips Will Remain In Your Account "Until" All Returns Still Owed You, Are Completed' per Ones Original CHOICE OF', Participation In Judge Walrath's Plan' ~

AZ
--------------------------------------------------
MajB (LOL ya' old timer'), Ihr einziger' ESC Cusips wird auf Ihrem Konto verbleiben, 'bis' alle noch fälligen Rückgaben abgeschlossen sind, 'für Ones Original CHOICE OF', Teilnahme an Richter Walraths Plan'  

Seite: Übersicht ... 3397  3398  3400  3401  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Mr. Cooper Group Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
161 85.305 COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) Pjöngjang münzsammler 15:29
43 10.796 █ Der ESCROW - Thread █ union Zorkon 00:15
60 60.049 Coop SK Tippspiel (ehem. WMIH) ranger100 Schwarzwälder 15.10.21 20:13
8 3.190 Die Welt und WMIH... ranger100 Orakel99 11.10.21 21:38
8 1.033 WMIH + Cooper Info Orakel99 lander 27.09.21 20:46

--button_text--