China Electronics Holdings. Die neue Sears?

Beitrag: 1
Zugriffe: 302 / Heute: 1
China Electronics Holdings. Die neue Sears? ButFox

China Electronics Holdings. Die neue Sears?

 
#1

Im vergangenen Jahrhundert war Sears der größte Einzelhändler in den USA und fusionierte vor fünf Jahren mit K-Mart. China Electronics Holdings könnte die chinesische Version sein. Habe mir mal die Mühe gemacht, Informationen "zusammenzubasteln". Alle Infos kann man der Homepage entnehmen.

China Electronics Holdings (CEH) hat seinen Hauptsitz in Lu'an und liegt etwa vier Stunden Zugfahrt westlich von Shanghai entfernt. CEH hat aktuell ein Filialnetz von über 1.000 Stores aufgebaut, darunter 600 Franchise-Stores, 408 direkte Filialen und 3 firmeneigene Standorte. Diese befinden sich in erster Linie in den ländlichen Gebieten der zentralen chinesischen Provinz Anhui und Henan. CEH vertreibt Unterhaltungselektronik- und Haushaltsgeräte - auch unter einem eigenen Label (Tochtergesellschaft Lu'an Guoying Electronic Sales Co., Ltd) . CEH will vom chinesischen Konsumboom in den ländlichen Gebieten profitieren. In diesen Regionen leben 56 % der Bevölkerung. Im Vergleich sind dies etwa doppelt so viele Haushalte als in den USA. Während zum Beispiel in den mittleren und großen Städten Chinas 90 - 95 % der Haushalte einen Kühlschrank besitzen, sind dies in den ländlichen Gegenden nur 22,7 %. Ähnlich dürfte diese "Unterversorgung" auch bei den anderen Elektronik- und Haushaltswaren der Fall sein.

Weitere Informationen

Laut Homepage stellt die chinesische Regierung für die nächsten vier Jahre 235 Milliarden US $ an Subventionen für Chinas ländliche Haushalte bereit. Der Markt in den großen Städten ist übersättigt und stark umkämpft, die Margen nicht sehr hoch. Das ländliche Gebiet ist noch weitgehend unerschlossen und bietet laut Infotext auf der Homepage ein enormes Wachstumspotenzial. Chinas Zentralregierung hat beschlossen, die Binnennachfrage durch eine Erhöhung der Einkommen der ländlichen Bevölkerung zu erweitern was eine enorme Kaufkraft bedeuten würde. Kontinuierliche Verbesserungen der ländlichen Stromnetze und  Transportwege machen den ländlichen Markt äusserst interessant für Haushaltsgeräte und Elektronik. Laut Informationstext besitzen die Bewohner im ländlichen Raum ein Sparguthaben von 120 Milliarden US $ sowie 106 Milliarden US $ an Bargeld. CEH plant 100 neue Retail-Standorte in den nächsten drei Jahren und will in den ländlichen Gebieten der benachbarten Provinz Hunan expandieren.

China Electronics Holdings Tochtergesellschaft Guoying ist der exklusive Grosshändler im Bereich Lu'an für Produkte der Marken Sony, LG, Samsung, Shanghai Shangling, Chigo, Tsinghua Tongfang, Huayang und Huangming. Guoying ist die allgemeine Handelsvertretung der chinesisch-japanischen Sanyo (Produkte wie Sanyo Fernseher, Klimaanlagen, ERS, Waschmaschinen und Mikrowellenherde). Guoying betreibt mit Huangming und Huayang Produkten (die grössten Hersteller von solarthermischen Produkten in China) eine exklusive Verkaufsstelle in Anhui. China Electronics Holdings produziert auch Kühlschränke, Fernseher und weitere Waren unter einem eigenen Label. 2007 verkaufte CEH insgesamt 30.000 Kühlschränke, 46.000 im Jahr 2008 und 62.000 in 2009. Für das Jahr 2010 werden 77.000 verkaufte Geräte erwartet sowie 100.000 im Jahr 2011. CEH ist noch weitestgehend unbekannt. Seit 1997 ist das Unternehmen an der Börse Shanghai notiert, mit einem Asset von etwa 3 Milliarden US $ - bei einem Market-Cap an der OTC Börse von lediglich 73 Millionen US $.

Im vergangenen Jahr lag der Umsatz bei 47,7 Millionen US $, Der Gewinn betrug 9,7 Millionen US $. Im ersten Quartal 2010 meldete CEH ein Umsatzplus von 270 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum auf 26.6 Millionen US $, was zu einer Gewinnverfierfachung führte. In den ersten sechs Monaten 2010 konnte der Umsatz um 382 % auf 55 Millionen US $ gesteigert werden. Der Gewinn verbesserte sich um 441 % auf 9,3 Millionen US $. Somit dürfte die einhundert Millionen Umsatzmarke für das Gesamtjahr wohl erreicht bzw. übertroffen werden. Laut CEH bereitet das Unternehmen einen Wechsel vom OTC Markt an die Nasdaq oder American Stock Exchange (AMEX) vor. Die Umsätze an der OTC Börse sind sehr gering, ebenso in Stuttgart. Dies würde sich bei einem Listingwechsel sehr schnell ändern. 

KURZDATEN 

Stock Symbol: CEHD
Börse: OTC BB
Ausstehende Aktien: 16,6 Mio.
Geschäftsjahresende: 31. Dezember
Kurs am 12.10.2010: 4,40 US $
Market Cap: 73 Mio. US $

 

www.chinaelectronicsholdings.com

 http://chinaelectronicsholdings.com/cehd%201-pgr.pdf

All diese Daten kann man der Homepage www.chinaelectronicsholdings.com entnehmen. Wie immer sind alle meine Beiträge keine Kauf- oder Verkaufsempfehlungen. Keine Gewähr für die Richtigkeit des Inhalts.



Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--