Brain Force mit Gewinn

Beiträge: 144
Zugriffe: 34.176 / Heute: 8
PIERER Mobility 72,80 € -1,22% Perf. seit Threadbeginn:   +1006,38%
 
Brain Force mit Gewinn Alibabagold
Alibabagold:

Brain Force mit Gewinn

4
22.03.13 21:52
#1
Wer hätte das gedacht! Brain Force ist in die Gewinnzone zurück gekehrt! Gratulation!

http://www.ariva.de/news/...rain-Force-Holding-AG-BRAIN-FORCE-4437106
118 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht Alle 1 2 3 4 5 6


Brain Force mit Gewinn kbvler
kbvler:

wenn ihr was hört

 
13.01.15 14:25
mit Sammelklage - informiert mich bitte über Boardmail
Brain Force mit Gewinn preppy
preppy:

Sammelklage

 
13.01.15 16:48
Jo das machmer.
Brain Force mit Gewinn kbvler
kbvler:

Kann nicht rechnen?

 
30.01.15 17:14
Kaufpreis an die Cegeka war 24 Mio. Am 30.09.14 Mitteilung Kaufpreisanassung runter auf 21,5 Mio! FInde nicht mehr was ich in Erinnerung habe - Cegeka Deal war an ein EBIT geknüpft (2,5-4,5 Mio) . Nun sind zum Jahresbericht 2014 7 Mios Ebit bei den nicht fortgeführten Geschäften( Cegeka)  ist dann nicht eine Firma "Mehrwert" als 24 Mio s
wenn Sie 30% Ebit macht??????? Aber es wird der Kaufpreis auf 21,5 Mios herabgesetzt


verstehe nur Bahnhof, mein Adam Riese versagt!
Brain Force mit Gewinn natscho
natscho:

Pierer kriegt nur 76% zusammen...

 
04.02.15 19:50
Bin gespannt, was nun als nächstes kommt!!!
Brain Force mit Gewinn natscho
natscho:

Verlängerung...

 
05.02.15 11:55

Für alle Aktionäre der Zielgesellschaft, die das Angebot nicht innerhalb der Annahmefrist bis zum 2. Februar 2015 angenommen haben, verlängert sich die Annahmefrist somit um drei Monate ab der Veröffentlichung des Ergebnisses (Nachfrist gemäß § 19 Abs 3 ÜbG). Die Bekanntgabe des Ergebnisses erfolgte am 5. Februar 2015. Die Nachfrist endet daher am 5. Mai 2015, sodass das Übernahmeangebot noch bis einschließlich 5. Mai 2015 angenommen werden kann.



http://www.ariva.de/news/...-die-Aktionaere-der-BF-HOLDING-AG-5276779
Brain Force mit Gewinn jensos
jensos:

Bewegung

 
05.02.15 14:29
wann kommt hier mal wieder Bewegung rein...

über die 2€ sollte es in 2015 schon gehen
Brain Force mit Gewinn kbvler
kbvler:

Wieso nur 76%

 
06.02.15 01:59
Die Stimmrechtmittteilungen sind verwirrend.
Fakt ist, das 1.8 Mio Aktien zu 1,80 angedient worden sind - wenn dort keine Qino Flagship und Hofer Aktien mit dabei waren, hat Pierer indirekt die 90%.
Brain Force mit Gewinn kbvler
kbvler:

Verwirrung 1

 
06.02.15 02:42
am 23.12.2013: derstandard.at/1381369547418/...f-uebernimmt-Aktien-von-Pierer
Gibt Pierer Hofer 17,50 Aktien, Pierer, Quino, Hofer haben 80%
05.03.14: BF darf selber Aktien kaufen am Ende 71.308=0,4617%
22.12.14: verkauft Qino sein 10,42%= 0,42% zugekauft die letzten Monate davor
WER HAT DIE 10,42%?Pierer?

von heute homepage BF:
   Pierer Industrie AG: 63,82%
   Dr. Michael Hofer: 17,50%1)
   Eigene Aktien: 0,46%
   Darüber hinaus befindet sich das derzeitige Grundkapital im Nominale von EUR 15.386.742,-, eingeteilt in 15.386.742 Stückaktien, im Streubesitz.

1) Dr. Michael Hofer hat am 22.12.2014  1.240.000 BF HOLDING AG-Aktien in das Übernahmeangebot der Pierer Industrie AG eingeliefert. Nach Ende der Annahmefrist am 2.2.2015 und Übertragung der eingelieferten Aktien an die Pierer Industrie AG wird sich die Beteiligung von Herrn Dr. Michael Hofer daher auf 9,44% reduzieren.

vom 04.02.: ....aufschiebenden Bedingung, dass der Bieterin bis zum Ende der Allgemeinen Annahmefrist am 2. Februar 2015 Annahmeerklärungen für zumindest 1.014.960 Aktien (rund 6,6% des Grundkapitals) der Zielgesellschaft zugehen (die "Mindestannahmeschwelle") und somit die Beteiligung der Bieterin am Grundkapital und an den Stimmrechten der Zielgesellschaft die Schwelle von 60% erreicht. Diese aufschiebende Bedingung ist am 22. Dezember 2014 eingetreten

04.02.15:+12,16% inklusive 8,04 von Hofer

Zuvor wurden die 6,6% Minestschwelle nicht kommuniziert - hat schon einen Hintergrund warum 6,6%  
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Brain Force mit Gewinn kbvler
kbvler:

Wieso nur 76%

 
06.02.15 02:50
Die Stimmrechtmittteilungen sind verwirrend.
Fakt ist, das 1.8 Mio Aktien zu 1,80 angedient worden sind - wenn dort keine Qino Flagship und Hofer Aktien mit dabei waren, hat Pierer indirekt die 90%.
Brain Force mit Gewinn kbvler
kbvler:

Sammelklage -noch an Bord bei BF?

 
12.02.15 16:05
Habe den Anwalt in Österreich ausfindig gemacht. Falls Interesse besteht, bitte über boardmail mir Stückzahl mitteilen, wenn ihr an einer Sammelklage eventuell interesse habt. Ansatzpunkt wäre der viel zu niedrige Verkauf der Töchter OHNE WERTGUTACHTEN
erstellen zu lassen, was vor der HV üblich ist, das jeder Aktionär weiss für was er seine Zustimmung gibt. Wie ich es verstanden habe, ist dadurch der HV Beschluss zum Verkauf noch anfechtbar innerhalb der Fristen. Weiteres Klagepontenzial - Die Gelder sind in einer Anleihe der Cross Industries - über 20 Mio.s ein Floater ab Februar 2016, NACHRANGING UND OHNE LAUFZEITENDE (Anleihe habe ich über BF per email bekommen). Hinzu kommt das diese Nachranganleihe nicht an der Börse sondern von Pierer company verkauft worden ist!!!.
Sollte ein nachträglich von Gericht beauftragtes Gutachten einen Wert von 50 Mio als Beispiel ergeben, kann sich jeder vorstellen , was seine Aktie dann Wert ist. Diese 50 Mio sind keinan den Haaren herbeigeführter Wert. Wir sprechen von einem Jahresumsatz von 75 Mios und ein Ebidta von über 5 Mios im letzten Geschäftsjahr.
Glaube, das alleine eine Klageeinreichung zu einem Kompromiss führen kann, mit einer deutlich höheren Abfindung. Pierer hat mit seinem Freund Hofer 86%. Es fehlen ihm nur 4% um einen squeeze-out zu beantragen - dieser würde zwar auchh zu einem Wertgutachten führen, durch Auftrag der Wiener Börse, allerdings OHNE die Töchter.

Bitte alle Informieren in anderen Foren. Würde wir 2% oder mehr zusammen bekommen.............könnte der RA in einem außergerichtlichten Vergleich 2,5-3 Euro pro Aktie realistisch herausbekommen über ein außerbörsliches Geschäft zwischen RA (welchen wir die Rechte abtreten zu 2,75 als Beispiel) und Pierer - Pierer bekommt den squeeze out hin und der Rest bekommt 1,60 bis 2 Euro(bis Mai tut sich nichts und die BF hat nur Kosten und kaum Einnahmen bis 2. Halbjahr 2015 um einen squeeze zu beantragen! mehr wird ein Wertgutachten ohne Töchter nicht bringen) somit ist Pierer daran interessiert kein Wertgutachten mit Töchtern in der Welt zu haben.
Kleiner Hinweis: Nach Auslauf des 1,80 Angebots bis zur Verlängerung, welche heute bei mir in der Post war - nicht jeder Kleinaktionär schaut täglich ins Internet! ...gestern waren an 5 Börsen GELDKURSE für über 1,83 Euro, allerdings jeweils 500 Stück nur.........heute wieder unter 1,80.Warum wohl?
Bis Dann
Gruss
Brain Force mit Gewinn kbvler
kbvler:

Austria Connection Pierer-Knünz seit 2013

 
12.02.15 17:26
Pierer und Knünz hatten die UIAG - schaut mal auf deren Homepage nach a) alten Beteiligungen, b) Gesellschafterstruktur der letzten Jahre.
Es sieht danach aus, das seit 2013 die beiden Herren einen eigenen Weg gehen und nicht mehr gemeinsam. Pierer ist aus dem Vorstand der UIAG "überraschend" in 2104 ausgeschieden!
www.finanzen.at/nachrichten/Aktien/...es-aufzugehen-1000442819
1. Cross Industries ist heute 100% Pierer - in der Vergangenheit Teile bei UIAG
Laut link
KTM hatte Pierer fast komplett , jetzt aber mit indischem Partner, welcher seit 20 Jahren versucht in Europa Fuß zu fassen -siehe Traxx Gurkha ein Geländewagen in den 90er. KTM heute: 51,09 Pierer und 47,99 Bajaj Auto Ltd.
Pankl Racing keine genauen Informationen!
siehe link: www.pankl.com/Shareholder-Structure.483.0.html
sieht aber so aus, das sie über 80% haben

Immer Beteiligungshöhen "verschleiert" über die Gesellschaften Qino Flagship, Beko Holding und andere die unter EInfluss von Pierer stehen.
Anscheinend um zu verschleiern wie groß sein Einfluss ist und  - siehe KTM über die squeeze out Quote von 90% leicht zu kommen.

All for one Steeb sind auch über 70% bei Pierer/Knünz.
Triplan hat Pierer am 19.09.2013 50,01 % an Kresta Industries verkauft - interessant
Beko hält noch 10,8% und ABAG 28%.....ABAG????? ja die, welche Pierer Brainforce Anteile damals verkauft haben!!!!! macht auch 79%

Immer verschleiern, um , wenn möglich, die 50%,70% und 90% Absichten nicht zu zeigen. 50% Entscheidungsmehrheit, 70% Gewinnabführungsvertrag, 90% squeeze-out.

Nicht nur der Kaufpreis von BF Töchter an CEGEKA scheint beeinflusst - auch KTM.
Wer kauft Aktien um sie ein paar Monate später für weniger an BAJAJ Auto zu verkaufen?
Also beeinflusst von anderen Faktoren: Ob Beraterverträge mit anderen Piererfirmen oder um seine anderen KTM Aktien hoch zu pushen.
Bei BF vielleicht auch , das die ALL for one Steeb später Komkurrent zur BF Deutschland sprich CEGEKA wird - nur davon haben wir BF Kleinaktionäre nichts von.

Denke bei all den oben genannten Firmen wird es in den nächsten 24 Monaten Änderungen in der Aktionärsstruktur geben. Knünz raus, ABAG raus ect.



Brain Force mit Gewinn Frankeninvestor
Frankeninvest.:

BF Holding - HV am 22.04.2015 in Wien

 
30.03.15 22:59
Hallo zusammen,

ist noch irgendwer hier in dieser Aktie investiert?

Am 22.04.2015 findet die HV in Wien statt.
Fährt da jemand hin?
Brain Force mit Gewinn preppy
preppy:

Investiert

 
31.03.15 16:16
Ja bin auch noch drin. Und nein ich kann leider nicht nach Wien fahren. Grüsse
Brain Force mit Gewinn kbvler
kbvler:

kann nicht nach Wien

 
31.03.15 16:59
aber hier noch etwas interessantes - fast 1% Aktien hat Pierer im juli-Oktober2014 erhalten von einer Person! Außerhalb der 0,80 cent und späteren 1,80 Freiwilligen Angebote

www.derboersianer.com/service/insiderdeals.html
Brain Force mit Gewinn Alibabagold
Alibabagold:

Über 250% Gewinn

 
02.07.15 22:09
Seit thread-Eröffnung über 250% Gewinn... holla die Waldfee...
Brain Force mit Gewinn Alibabagold
Alibabagold:

Mein Baby entwickelt sich gut

 
05.08.15 23:18
Mein Baby hat sich gut entwickelt. Knacken wir dieses Jahr noch die MK von 1 Milliarde?
Knapp 400 % seit Thread-Eröffnung können sich sehen lassen! Prost!!!
Brain Force mit Gewinn jensos
jensos:

Knalleraktie

 
06.08.15 18:12
...wohin gehts hier noch?

Kursziel?  
Brain Force mit Gewinn Alibabagold
Alibabagold:

450% Gewinn

 
18.07.16 14:05
Seit thread-Eröffnunf 450% Gewinn. Und ich dachte, dass das österreichische Unternehmen langweilig sei :-)
Brain Force mit Gewinn LASKler
LASKler:

Gedanken

 
29.01.18 19:54
KTM steigerte 2017 Umsatz und Ergebnis - Aber weniger Nettogewinn
Ausblick erhöht - Anzahl der verkaufen Motorräder um mehr als 17 Prozent gesteigert - Pierer erwägt Verkauf "eines begrenzten Teils seiner Beteiligung"

Die börsennotierte KTM Industries AG hat im Geschäftsjahr 2017 dank eines kräftig gesteigerten Absatzes von Motorrädern beim Umsatz und Ergebnis (EBIT) stark zugelegt. Der Umsatz erhöhte sich nach vorläufigen Zahlen um 14 Prozent auf 1,53 Mrd. Euro, das Betriebsergebnis stieg um 8 Prozent auf 132,5 Mio. Euro. Das Ergebnis nach Steuern reduzierte sich allerdings um 6 Prozent auf 84 Mio. Euro.
Diese Zahlen gab KTM Industries am Montagabend bekannt. 2017 verkaufte das Unternehmen 238.334 Motorräder der Marken KTM und Husqvarna, das entspricht einer Steigerung um mehr als 17 Prozent. Bis zum Geschäftsjahr 2022 hat sich das Unternehmen einen jährlichen Absatz von 400.000 Motorrädern zum Ziel gesetzt.

Für 2018 geht das Management von einer positiven Geschäftsentwicklung aus, die Guidance für die Jahre 2018 bis 2021 hat die Firma erhöht. Für 2018 wird nun ein Umsatzwachstum von 9 bis 11 Prozent erwartet. Die EBIT-Marge wird bei 8 bis 10 Prozent gesehen. In den kommenden Jahren geht der Vorstand von einem stabilen und konservativen Ausschüttungsniveau aus.

Voraussichtlich noch im Februar soll der Streubesitz an der SIX Swiss Exchange erhöht werden. Hauptaktionär Stefan Pierer erwägt, einen begrenzten Teil seiner Beteiligung bei qualifizierten Anlegern und institutionellen Investoren im Rahmen eines prospektfreien Angebots zu platzieren. Pierer werde weiterhin "eine klare Mehrheit der Aktien" der KTM Industries AG von mindestens 60 Prozent halten, stellt das Unternehmen in der Aussendung klar. Nach letzten Angaben hält Pierer rund 69 Prozent der Anteile. Mit der Durchführung der internationalen Privatplatzierung sei die Bank Vontobel beauftragt worden.

KTM Industries hat im vergangenen Jahr 179,6 Mio. Euro investiert, nach 144,4 Mio. Euro im Jahr 2016. Die Zahl der Mitarbeiter stieg kräftig von 5.069 auf 5.887. Allein in Österreich beschäftigt das Unternehmen 4.568 Mitarbeiter.

Die WP-Gruppe als wichtigster Zulieferant der Motorradproduktion in Mattighofen sei voll in die KTM AG integriert worden, heißt es.

Die Tochter Pankl Racing Systems Gruppe steigerte den Umsatz im Vorjahr um 5 Prozent auf 195,4 Mio. Euro und erzielte ein EBIT von 11,9 Mio. Euro. Das Geschäftsjahr der Pankl sei in erster Linie von der Inbetriebnahme des Spezialgetriebewerks in Kapfenberg geprägt gewesen, die nach eigenen Angaben bisher größte Investition der Firmengeschichte.

Im Jänner 2018 wurde ein Delisting der Pankl-Aktien von der Wiener Börse durch die KTM Industries initiiert und ein Übernahmeangebot an die Aktionäre der Pankl Racing Systems AG wird gestellt. Laut Angaben von 3. Jänner wird den Aktionären 42,18 Euro je Aktie geboten.

Quelle IR KTM Industries
Brain Force mit Gewinn Robin
Robin:

Kreuzunterstützung

 
30.01.18 10:48
bei Euro 6,30
Brain Force mit Gewinn Anfaenger185
Anfaenger185:

Sieht nach Wachstum aus?!

 
05.04.18 11:03
ooe.orf.at/news/stories/2905086/

Wie bewertet Ihr das?  
Brain Force mit Gewinn Anfaenger185
Anfaenger185:

Kapitalherabsetzung

 
09.04.18 12:13
Kann mir jemand was zu den Punkten 10 & 11 der Tagesordnung sagen? Was hat es damit auf sich?

www.wallstreet-online.de/nachricht/...lichen-hauptversammlung
Brain Force mit Gewinn Alibabagold
Alibabagold:

+880% seit Thread-Eröffnung

 
19.07.18 10:23
Brain Force wurde geschluckt und in KTM integriert. Fast 1000 Prozent seit Eröffnung des Threads. Ist noch jemand dabei? Wie geht´s hier wohl weiter?
Brain Force mit Gewinn sewahes
sewahes:

News:

 
31.01.20 10:58
Pierer Mobility, die frühere KTM Industries, hat ein sehr ansehnliches Zahlenset für 2019 vorgelegt. Die schon früher gemeldete Absatzentwicklung hat eine erfreuliche Entwicklung bereits angedeutet. Mit den ausführlichen vorläufigen Zahlen wird diese nun bestätigt. Bemerkenswert ist namentlich die kräftige Steigerung im Betriebsgewinn vor Abschreibungen und Amortisation (Ebitda) sowie im freien Cashflow. Der Umsatz wuchs wie prognostiziert etwas schwächer als bisher. Der revidierte Ausblick für 2020, in dem nun auch die vorzeitige vollständige Übernahme der E-Bicycle-Aktivitäten von Pexco sowie die Integration der Motorradsparte von Gasgas berücksichtigt sind, vermittelt ein – vorübergehend – anderes Bild: Trotz der Erwartung eines kräftigen Umsatzwachstums lassen die darin gemachten Angaben bestenfalls auf einen gehaltenen Gewinn schliessen. Die Verbreiterung und der Ausbau der Aktivitäten wirken erst einmal belastend. Mittelfristig sollten sie sich aber auszahlen. Die FuW-Schätzung für 2020 wird voraussichtlich gesenkt.

Wachstum von 8 bis 10% erwartet
Im laufenden Geschäftsjahr will das Unternehmen weiter organisches Wachstum erzielen. Trotz eines herausfordernden Marktumfeldes sei es das Ziel, die Marktanteile in den für KTM und Husqvarna wichtigen Märkten weiter auszubauen.
Die Guidance wird wegen der Gasgas-Integration und der E-Bicycle Aktivitäten angepasst. Für das laufende Jahr erwartet Pierer Mobility ein Umsatzwachstum von 8 bis 10%. Die EBIT-Marge werde vorübergehend im Bereich 6 bis 8% liegen. Beim Free Cash Flow wird ein Wert zwischen 45 bis 55 Mio. € erwartet. Nachhaltig soll der Free Cash Flow zwischen 3 bis 5% des Umsatzes betragen.

--Ersteinschätzung Christian Braun, 7:55 Uhr--
Brain Force mit Gewinn sewahes

-

 
PIERER Mobility AG: Preliminary key figures 2019, Ninth record result in a row! Positive outlook for 2020
30.01.2020

www.pierermobility.com/en/2020/...-positive-outlook-for-2020/

Seite: Übersicht Alle 1 2 3 4 5 6

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem PIERER Mobility Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  21 An Cosinus HAHAHA cosinus 25.04.21 10:44
4 143 Brain Force mit Gewinn Alibabagold sewahes 25.04.21 02:14
2 30 BF Holding wird zur Cross Industrie AG Frankeninvestor Leahkiwra 25.04.21 01:46
12 384 Brain Force vor agressiver Übernahmestrategie ?! Katjuscha Alibabagold 06.06.13 20:34
  12 Brain Force im Aufwind CSchaum Chance 2 Risico 1 30.06.10 22:51

--button_text--