ARERO nachhaltig

Beiträge: 9
Zugriffe: 887 / Heute: 51
ARERO - Der W. 116,02 € +0,25% Perf. seit Threadbeginn:   +2,70%
 
ARERO nachhaltig Gamrig
Gamrig:

ARERO nachhaltig

 
01.02.21 12:54
#1
Nun habe ich mich mit meiner Tochter entschlossen , jeder einen Sparplan einzurichten für den nachhaltigen Fond von Areo. Wir wissen, dass dieser nicht in einem Jahr Bäume ausreißen wird(Vermutung).  Doch für die Zukunft , denken wir, wird mehr auf der Erde passieren müssen ,damit Generationen vielleicht noch eine schöne Erde haben. Auch wenn die Rendite am Anfang nicht die Rendite des Marktes ist, so ist kein Ausgabeaufschlag gut und ein flexibler Sparplan ,wo man selbst monatlich je nach eigener  Finanzlage  Beiträge erhöhen oder minimieren kann ,nicht zu verachten. Wir finden diesen Fond spannend und auch zukunftsorientiert .In 10 oder 20 Jahren sieht vieles anders aus ,aber nichtsdestotrotz fangen wir am 1.2.21 an und selbst,wie es in Deutschland so ist, werden Nörgler,Besserwisser und erfahrene Trader dazu etwas zu beanstanden haben. Vielleicht? Unsere Strategie deckelt sich mit diesem Fond und jeder investierte € ist ein ,für uns, gut investierter. Keine Gier und keine Angst  wird hier zum Erfolg führen, fernab von Leerverkäufer, von Wirecardbanditen und Hegdefondräuber! !
ARERO nachhaltig Gamrig
Gamrig:

Kurs knapp unter 113€

 
01.02.21 13:30
#2
Der Fond hat gerade einmal um die 47 Mill. € Fondsvermögen ,also noch in einem smarten Bereich ,wo man anders agieren kann ,als ein großer schwerfälliger. Ich bin leider erst vor 4 Wochen durch einen Freund auf diesen Fond aufmerksam geworden. Generell habe ich mich mit Areo beschäftigt und war auch von der Sicherheit dieser wirklich breiten Streuung angetan,weil bei einem Crash oder bei Schwächezeiten der Börse nicht so in die Tiefe stürzt. Klar, bei steigenden Börsen ist dieser nicht in der Spitzengruppe, aber wenn sich mehr Investoren von uns mal diesen genau anschaut,schläft man ruhiger als bei Hebelprodukten,Einzelwerten und man spart Ausgabeaufschläge und gerade das macht über Jahre auch Sinn! Wir haben nun  monatlich investierte Beiträge so gewählt,die uns nicht weh tun, wo mann eine Rücklage ansparen kann und wenn die Menschen nachhaltige Investitionen begreifen und dies auch als Alternative  zur Altersvorsorge verstehen, sehe ich schon das Fondvolumen im 3 stelligen Millionen— Bereich. Ich mache hier keine Werbung,aber nicht alle sind Börsenprofis oder haben Geld „gewonnen“ im Lotto oder an der Börse. Hier bietet sich reell eine Chance (noch) mit überschaubaren Barinvestitionen Fondsanteile zu erwerben.
ARERO nachhaltig Gamrig
Gamrig:

Sparplan gestartet

 
02.02.21 08:54
#3
Da weder meine Tochter oder ich die nächsten 5 Jahre an diesem Fond nicht rütteln wollen,sehe ich diese kleinen Rücksetzer,wie gestern positiv. Was nützt mir jetzt ein teurer Fond,wo ich nur 0,007 Anteile erwerbe und  jetzt fast 0,5 und dieser Fond sich erstmal entwickelt.Mein EK jetzt , wird in 3 Jahre wohl nicht mehr erreichbar sein. Vorallem sind teure Fonds bei Korrekturen auch stärker betroffen.Mal sehen, wie sich auch das Fondvolumen entwickelt.
ARERO nachhaltig Gamrig
Gamrig:

8.2.21

 
08.02.21 14:29
#4
Nun sind meine Sparpläne in den Dauermodus,also Kauf von Anteilen dieses Fonds übergegangen und alle 4 Wochen fliesst Geld , was ich denke übrig zu haben , dort hinein. Ich bin über die Consorsbank in diese Sparpläne rein und immer am 25. igsten  jeden Monats  lege ich die zu sparende Summe fest.Dabei berücksichtige ich auch, den Kurs des Fonds. Wenn der Kurs mehr als 5 € niedriger liegt, als mein EK dann erhöhe ich die Sparsumme um 50% und liegt dieser  höher als 5€ fahre ich die Summe auf  die Mindesteinlage zurück.Klar beobachte ich die Entwicklung, aber  momentan möchte ich mit dem nicht weh tuenden Spargeld mehr Wert auf Anteile legen, als auf Wertsteigerung....mittelfristig. Erst ,wenn dieser Fond 150€ erreicht hat, überdenke ich meine Sparstrategie. Wie schon geschrieben, soll dieser Fond mir Spaß machen und dann mal so eine Rücklage für schöne Dinge des Lebens beitragen.Es geht hier nicht um Millionen, sondern es geht mir um die Freude am Sparen mit einer gewissen eigenen  Freiheit. Es ist auch interessant ,wie sich das Fondsvermögen verändert vom Fond selbst. Ich persönlich finde  den Anteil von Rohstoffen nicht ganz verkehrt ,da Rohstoffe endlich sind...Immobilien sind Sachwerte, die auch Wert haben,wenn die nicht berücksichtigt sind,dann muss das für die Zukunft nicht heißen,nie! Der Fond ist noch sehr sehr jung und Änderungen sind möglich und die Welt entwickelt sich  wohin? Vielleicht passt sich der Fond an...natürlich weitgehend in Nachhaltigkeiten jeder neuen Zeitepoche oder  nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Gemeckert ist schnell, aber Zeit muss man nun mal mitbringen, ist ja kein  Einzelwert wie eine Aktie!
ARERO nachhaltig LucaFonds
LucaFonds:

Wie ist es bisher gelaufen?

 
10.02.21 12:52
#5
Hast du in diesen Fonds bereits investiert? Würde mich interessieren wie es bisher gelaufen ist.

Gruß
Luca Zimmermann
Wer die Nacht sucht, muß die Sterne in Kauf nehmen.
ARERO nachhaltig Gamrig
Gamrig:

Hallo Luca,

 
11.02.21 17:23
#6
meine Tochter und ich sind ersteinmal entschlossen gewesen , in diesen Fond zu investieren .Wir beobachten den Arero Weltfond und überlegten. Er war  für unseren Plan schon etwas teuer  , um Anteile zu erwerben. obwohl wir diesen nicht schlecht finden. Da unsere monatlichen Sparraten keine hunderte Euro sein werden und meine Tochter die Welt anders sieht mit Müll in den Meeren,mit vielen anderen Dingen, die wir verändern müssen, ohne nun eine extreme grüne Phantasien  zu haben , haben wir diesen Fond ausgesucht. Erstmal sind die Anteile noch preiswert und ausserdem muss in der Welt eine Veränderung nach nachhaltigem passieren in wesentlichen größeren Umfängen, als bisher! Bis es die Menschheit im großen Stil  versteht, sammeln wir und sparen für Anteile dieses Fonds. Er läuft gut, ist aber sekundär, da wir monatlich unsere Sparrate selbst festlegen können und auch ,wenn dieser Fond in Luxemburg seinen Sitz hat, so gleicht sich alles mit dem 0 Ausgabeaufschlag aus. Wir haben keine Glaskugel und keiner weiß, was in Jahren sein wird, aber wir sehen diesen Fond als positive Alternative.
ARERO nachhaltig Gamrig
Gamrig:

zu spät mit mit diesem Fond angefangen

 
15.02.21 16:04
#7
Schade, dass wir erst zu spät über diesen Fond „gestolpert“ sind. 102€ wäre möglich gewesen und nun ist dieser bei 117€  je Anteilund das Fondvermögen hat 50 Millionen € erreicht. Ok, wir besparen  diesen ja und da hat man dann e einen Durchschnittseinstieg mit der Zeit.  
ARERO nachhaltig Gamrig
Gamrig:

Wer bespart noch diesen Fond?

 
16.02.21 20:44
#8
Mich würde interessieren, wer und vorallem warum  man diesen Fond bespart.Und wie ihr diesen Fond seht.  
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
ARERO nachhaltig Gamrig

Kursschwankungen

 
#9
sind für uns beim Fondsparen sehr angenehm. Der Kurs h at etwas nachgegeben und somit gibt es zum 1.3. einen kleinen Anteil mehr von diesem Fond. Zur Zeit  sind viele skeptisch wegen Staatsverschuldung, Geldmenge ...Inflation...Mag sein,aber da der Goldpreis wieder fällt, gibt es zumindest Anzeichen ,dass die Finanzsysteme weiterlaufen und auch die Wahlen in Deutschland  werden wohl die Märkte zunächst beruhigen. Fakt ist doch eines, um diese Gesellschaftssysteme am  Laufen zu lassen, muss einfach Geld  neu gedruckt werden. Aber es muss irgendwann etwas Wertverändertes  passieren.Oft waren es Kriege oder  neue Währungen, die die Systeme zum Neustarten brachten. Aber nun ist es so nicht,aber es gibt etwas neues, die Kryptowährung.Da kann etwas an Wertveränderungen passieren, ist meine Meinung. Und ich bleibe dabei, ich finde den Rohstoffanteil in diesem Fond nicht schlecht , auch für kommende Wertveränderungen.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem ARERO - Der Weltfonds - Nachhaltig LC Fonds Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  8 ARERO nachhaltig Gamrig Gamrig 19:07

--button_text--