Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 902  903  905  906  ...

AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?

Beiträge: 24.944
Zugriffe: 4.509.853 / Heute: 2.336
AMC Entertainme. 39,23 $ -4,01% Perf. seit Threadbeginn:   +186,35%
 
AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!? PaulM78
PaulM78:

Lino sorry, aber was soll das?

 
03.09.21 11:35
Jetzt gibt es wieder den ganzen Tag über inhaltlose Beiträge und das Forum wieder erneut unlesbar damit. Ist jetzt der gleiche Kindergarten, wie bei dieser inhaltlosen Zählung, wo jeder seine Aktien melden sollte.

Lass dir so etwas per Boardmail schicken wenn du das als sinnvoll erachtest.

Ich verabschiede mich für die Tage, da jetzt wieder gute Beiträge untergehen werden in der Flut von inhaltlosen Beiträgen.  
AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!? Mmmmak
Mmmmak:

Was haltet ihr davon?

8
03.09.21 11:40
@Lino
Sorry deine Umfrage hiermit kurz zu torpedieren...

GME als Opfer von Jeff Bezos? Kennt jemand die DD? Stimmt das, ist es FUD oder ein alter Hut? Kann das auch für AMC gelten?

Ich freue mich über eurer Feedback!


Ausgangspunkt ist ein Tweet von unserem alten Bekannten Peter R Hann vor 3 Stunden. Er schreibt:

Deutsche Übersetzung:
Die Leute haben diesen Reddit-Beitrag erwähnt. Ich war geneigt, ihn unter Alufolie zu verbuchen. Aber je mehr ich darüber nachdenke, desto mehr passt es zusammen. Und als ich nachgeschaut habe, woher die Aufrufe meiner Linkedin-Posts kommen, haben mich die Ergebnisse überrascht.

Original:
People have been mentioning this Reddit post. I was inclined to file it under tinfoil busywork. However, the more I think about it, it meshes. Plus, when I lookup where my Linkedin post views come from, the results surprised me.

Peter R Hann
@PeterRHaan1
twitter.com/PeterRHann1/status/1433668141939257345?s=20


Er postet dazu folgenden Link: t.co/Z0KhWwqXx2?amp=1


GENERATIONSFREUNDLICHE ÜBERSETZUNG :)

Gamestop deckt das größte Finanzverbrechen der Geschichte auf, hinter dem jemand steckt, den Sie kennen. Hinweis: Es ist nicht Ken Griffin oder Steve Cohen.

Alteingesessene Affen werden mit dieser Theorie vertraut sein. Ich werde versuchen, sie zusammenzufassen:

Amazon hat Ken Griffin benutzt, um nackte Leerverkäufe von infiltrierten Unternehmen zu tätigen, damit Amazon Marktanteile von aktuellen und zukünftigen Konkurrenten stehlen kann. Es ist möglich, dass Bain Capital über Toys R Us in diesen Plan verwickelt wurde.

Foundational DD (beide sind großartig):

u/jumpster81: Bust Out Schemes
www.reddit.com/r/Superstonk/comments/...citadel_bust_out_the/

u/AvidTreesFan: Aufsatz über Bezos
www.reddit.com/r/GME/comments/ngafr3/...ican_economy_created/


Hier ist es. Die wortwörtlichste und prägnanteste Version. Hoffentlich bekomme ich keine Unterlassungserklärung. Wenn dieser Beitrag ohne Erklärung verschwindet, wisst ihr jetzt, warum.

Verrückte Theorie, nicht wahr? Schauen wir uns ein paar Fakten an:

Amazon kündigte in einer Pressemitteilung am 2. Februar 2021 an, dass Jeff Bezos zur großen Überraschung als Vorstandsvorsitzender von Amazon zurücktreten würde. (Fällt Ihnen dieses Datum auf?)

Ken ist ein Fan und häufiger Investor in Amazon.

DE Shaw, ein Quant Hedge Fund, bei dem Jeff Bezos der jüngste Vizepräsident wurde, sagt über Citadel: "Wir kreuzen ständig unsere Wege mit ihnen. Sie sind riesig." Schon 2001 - lange vor dem großen Erfolg von Citadel.

Was würden wir sehen, wenn Citadel diesem Spielbuch gefolgt wäre? Wir würden sehen, wie außerbörslich gehandelte Aktien von toten Unternehmen unter Druck geraten, während gleichzeitig ein idiosynkratisches Risiko in einem Korb von algorithmisch geshorteten Wertpapieren entsteht.

Würden Sie sich das ansehen? Sears und Blockbuster, beides bankrotte Unternehmen, die an den OTC-Märkten notiert sind und ehemalige Konkurrenten von Amazon waren, gerieten zur gleichen Zeit wie GME im Januar 2021 unter Druck.

Nennen Sie mich verrückt, aber ich gehe davon aus, dass die Öffentlichkeit nicht in diese Aktien investiert. Ich bin schlau, aber nicht so schlau.

Wie ist Amazon mit Blockbuster verbunden, werden Sie sich fragen? Diese Frage habe ich mir auch gestellt.

Überraschenderweise (aber nicht wirklich) hatte ich das größte Geschäft von Amazon vergessen. Amazon Web Services.

Ich wette, Sie können erraten, wer um 2010, als Blockbuster unterging, Webhosting für Netflix bereitstellte?

Ja, genau. Amazon.

Denken Sie darüber nach. Das ist von 2010. Citadel Securities (der Market Maker) wurde 2001 gegründet. Wann haben sie angefangen, das zu tun?

Es gibt noch viel mehr zu erforschen. In einem Kommentar zum letzten Beitrag von Criand werden einige interessante Bedingungen der CMBS-Programme der Credit Suisse beschrieben.

Wenn das mit den CMBS-Problemen hier in den USA zusammenhängt, ist zweifellos die Simon Property Group involviert, mit der Amazon im letzten Jahr zusammengearbeitet hat, um alte Einkaufszentren aufzukaufen - obwohl das Unternehmen schon seit 2016 Einkaufszentren aufkauft.

Die Implikationen von so etwas sind extrem.

Ich habe versucht, unter dem Namen des Amazon-Gründers Beiträge und Kommentare dazu zu verfassen, aber jedes Mal wurde er auf mysteriöse Weise und ohne Benachrichtigung unsichtbar gemacht. Ich dachte, SuperStonk/GME hätte mir die Rechte zum Posten und Kommentieren entzogen.

Denken Sie an die Tweets unseres geliebten Vorsitzenden. Ryan Cohen könnte dies die ganze Zeit über angedeutet haben.

Das erklärt, warum Jeffy Boy verzweifelt scheint, den Planeten zu verlassen. Das würde ich auch tun.

EDIT: Hier ist die Beschreibung eines Mods, was mit dem ersten Beitrag los war:

www.reddit.com/r/Superstonk/comments/...m=web2x&context=3



ORIGINAL ALS TEXT

The post about Gamestop being a victim of Jeff Bezos - this time with text!

Here's the text from the OP on the top of hot:

Veteran Apes will be familiar with this theory. I'll attempt to summarize:

Amazon has been using Ken Griffin to naked short infiltrated companies in order for Amazon to steal market share from current and future competitors. It's possible that Bain Capital got involved in this scheme through Toys R Us.

Foundational DD (both are great):

u/jumpster81: Bust Out Schemes

u/AvidTreesFan: Write up on Bezos


There it is. The most literal and succinct version. Hopefully I don't get cease & desisted. If this post disappears with no explanation, you now know why.

Crazy theory, right? Let's examine some facts:

   Amazon announced in a press release on February 2nd, 2021 that Jeff Bezos would retire to executive chairman of Amazon's board to much surprise. (that date stand out?)

   Ken's a fan & frequent investor in Amazon

   DE Shaw, a quant hedge fund where Jeff Bezos became the youngest vice president, says about Citadel "We cross paths with them all the time. They are huge." as far back as 2001 - way before its widespread success

What would we see if Citadel has followed this playbook? We would see OTC stocks of dead companies squeeze at the same time an idiosyncratic risk would emerge in a basket of algorithmically shorted securities.

Would you look at that? Sears and Blockbuster, both bankrupt companies listed on OTC markets and former Amazon competitors, squeezed at the same time as GME in January 2021.

Now, call me crazy, but I'm going to speculate the public isn't investing in those stocks. I'm smooth-brained, but not that smooth-brained.

How is Amazon connected to Blockbuster, you might ask? I had the same question.

Surprisingly (but not really), I forgot about Amazon's biggest business. Amazon Web Services.

I bet you can guess who was providing web hosting for Netflix around 2010, when Blockbuster went under?

Yep. Amazon.

Think about that. That's from 2010. Citadel Securities (the market maker) was founded in 2001. When did they start doing this?

There's a lot more to dig into about this. A comment thread on Criand's latest post describes some interesting terms of Credit Suisse's CMBS programs.

If that's related to CMBS troubles here in the states, Simon Property Group is no doubt involved which Amazon has been working with to buy up old malls last year- though it's been buying up mall property since 2016.

The implications of something like this are extreme.

I've attempted to make posts and comments about this using the name of Amazon's founder but each time it's been mysteriously made invisible without any notification. I thought SuperStonk/GME had revoked my posting and comment privileges.

Think of our beloved chairman's tweets. Ryan Cohen could have been hinting towards this the whole time.

This explains why Jeffy Boy seems desperate to get off the planet. I would be, too.

EDIT: Here's a mod's description of what was going on with the first post:

www.reddit.com/r/Superstonk/comments/...m=web2x&context=3



NUr meine persönliche Meinung und keine Handlungsempfehlung!
AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!? MHMsport
MHMsport:

@Bullish_Hope

 
03.09.21 11:50
Ich verstehe es so, dass die bisherige Einlage mit 100% gleichgesetzt wurde und davon ausgehend wären wir mit der neuen Einlage bei 2500%. Klingt halt besser…

Diese andere Braut hast du aber nicht alleine…:-)
AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!? Lino8888
Lino8888:

@PaulM78

4
03.09.21 11:59
natürlich hat die Frage einen Hintergrund.
Näher will ich/wollen wir aber aktuell nicht drauf eingehen.
Da dich das nicht zu interessieren scheint, überlies es doch einfach . Gerne kannst du aber auch weiter allen einen schwarzen Stern für ihre Antwort geben.
Falls es dir nicht aufgefallen ist, die Faktenlage ist seit Wochen bekannt und wird sich auch nicht ändern- und du brüskierest dich das Leute im Hintergrund arbeiten und dafür das ein oder andere mal locker abfragen?
Na dann- genieß dein Wochenende
AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!? mima21
mima21:

.

2
03.09.21 12:24
bin erst Ende Mai eingestiegen und seither immer mal wieder was dazu gekauft, auch bei 40+. Stimmung ist geduldig;).
AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!? ufzummond
ufzummond:

@Lino888 #22575

2
03.09.21 12:34
die Massenproduktion von meinem neuen lucid air "dream edition" hat noch gar nicht begonnen.  In Deutschland wird er wahrscheinlich erst ab 2023 gebaut. Von daher...ich hab Zeit.
AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!? tolksvar
tolksvar:

und alle sind gefangen

 
03.09.21 12:37
das war ein schuss vor dem bug, wenn nun nichts passiert so denken die hed, dann werden reihenweise apes diese aktie verlassen
AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!? SeSeck
SeSeck:

@Lino

2
03.09.21 12:38
Erster Kauf am 01.02., dann regelmäßig fast jede Woche bis Anfang Mai und zuletzt Mitte Juli, entspannte Stimmung. ;)
AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!? MHMsport
MHMsport:

@Mmmmak

5
03.09.21 12:40
Abgesehen davon, dass mich der Schreibstil ein wenig an gewisse Formen des Direktvertriebs erinnert, sollte man diese Thematik mal im Blick behalten. Es ist ja schon länger bekannt, dass Amazon gerne auf seine Weise den Markt bereinigt und Marktbegleiter regelrecht frisst, auch wenn sie vorher gut zusammen gearbeitet werden. Die Verstrickungen des Unternehmens und seines Gründers sind immens und neben Geld geht es um Macht und Einfluss, nicht nur in der Wirtschaft. Dazu benötigt man wiederum noch mehr Geld. Ich kann mir also sehr gut vorstellen, dass es jede Menge Erfüllungsgehilfen gibt, die bereit sind, für Geld viel zu tun, sich am Ende aber nur benutzen lassen und auch gefressen werden. Es wäre ein weiterer Grund, an diesen Auswüchsen des Finanzsystems zu rütteln.

bezüglich Abfrage:
Schön zu hören, dass die Stimmung passt. Letztendlich finde ich es ok, dass man mal resümiert. Das ist auch etwas, was ein wenig zur Meinungsbildung von verunsicherten Anlegern beiträgt. Sicher liegt der eine oder andere späte Einsteiger derzeit im Minus, aber er hat das gleiche Wertpapier wie die Käufer aus Q1. Und da kann man natürlich auch mal über die jeweiligen Perspektiven reden. Macht man doch so in einer Gemeinschaft.
AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!? AmBall
AmBall:

@Mmmmak

3
03.09.21 12:44
für mich eine Theorie, die man mal auf sich wirken lassen sollte. Aus unternehmerischer Sicht ist das alles nachvollziehbar. Marktmacht und Marktkontrolle stand und steht bei Amazon an erster Stelle.
AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!? Zauberhakl71
Zauberhakl71:

@Lino8888 @PaulM78

3
03.09.21 12:49
Bin hin und her gerissen. Auf der einen Seite gebe ich @PaulM78 recht, dass wir aufpassen sollten nicht mit zu vielen Einzelmeldungen unser Forum zu überfrachten.

Auf der anderen Seite finde ich aber prinzipiell die Ursprungsfrage von @Lino8888 schon auch gut, um einen gutes Stimmungsbild zu bekommen. Und so wie ich es anhand der vielen Beiträge rausgelesen habe, sind die meisten schon länger dabei. Also seit Anfang des Jahres so wie ich auch und es wurde nichts verkauft! Ganz im Gegenteil - die meisten haben im Frühjahr/Sommer nochmals nachgelegt und weitere AMC Stocks nachgekauft! Das ist doch eine Top-Botschaft - zumindest halten und wer kann/möchte kauft einfach weiter dazu (ist natürlich keine Handlungsempfehlung!).

Lasst uns daher dieses positive Stimmungsbild für uns insofern nutzen, um zu wissen, dass wir alle auf dem richtigen Weg sind. Und ich denke Monat für Monat sind weltweit bestimmt viele weitere 10.000 Apes dazu gekommen. Glaube auch persönlich, dass wir Privatanleger weiter mindestens 80% des Freefloats halten, obwohl ich hier eine Prozentangabe eher schwierig finde. Durch die vielen Nakes Shares werden es vermutlich mehrere Millionen (eher Milliarden) an Aktien sein, die wir Apes an AMC besitzen. In diesem Sinne: bin weiter tiefenentspannt und ich habe so ein Gefühl, dass nächste Woche irgendwas positives in unsere Richtung passiert. Bleibt weiter standhaft und vorab euch schon mal ein schönes Wochenende!
AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!? Bullish_Hope
Bullish_Hope:

Zauberhakl71 / Lino8888

 
03.09.21 12:55
forum.onvista.de/forum/noch_keiner_hier_interessiert-t572781

Um allen "gerecht "zu werden, was einem idR eh nicht gelingt kann man für solche Stimmungsbilder zB diesen verwaisten Thread nebenan nehmen und das Ergebnis-ähnlich einer "Hochrechnung" hier im Thread posten. Nur eine Idee...  
AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!? Bullish_Hope
Bullish_Hope:

Korrektur oben....

 
03.09.21 12:57
Sorry-falscher Thread oben dort tummeln sich die Möchte-Gern-Trader und Basher-hier der korrekte Thread:

forum.onvista.de/forum/Gerne_moechte_dazu_einladen-t573604
AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!? cstone
cstone:

@Lino

3
03.09.21 13:05
Ich finde es sehr gut, auf diese Weise mal die Stimmung der anderen einzufangen und kann den Einwand von PaulM nicht ganz nachvollziehen (nichts für ungut PaulM78!).

Ich habe den Hauptteil im Februar / März gekauft. Dann auf dem Weg nach unten bei 46, 36 und 32 € nachgekauft. Mein EK liegt noch unter 20 im Schnitt.
Mein Gemüt? Sehr entspannt. Und weil ich hier täglich seit Anfang an mitlese und die Quellen auch intensiv lese / höre / schaue, fühle ich mich sehr komfortabel und freue mich auf das was kommt.

Neben der guten Gewinnmöglichkeit bin ich aber auch sehr stolz bei dieser einmaligen Bewegung dabei zu sein und würde mich freuen, wenn sich das Finanzsystem dadurch zum Besseren wendet (um es harmlos auszudrücken).

So long, allen ein schönes Wochenende und eine spannende nächste Woche  
AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!? tolksvar
tolksvar:

meine das war der

 
03.09.21 13:09
letzte versuch von hed, wenns klappt , sind sie raus und wir auch
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#22591

AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!? Reloaded
Reloaded:

@ Lino

2
03.09.21 13:28
Auch ich bin seit Januar investiert, habe schon mehrfach nachgekauft und werde dies auch weiter tun, wenn es möglich ist.
Bin entspannt und freue mich, den Weg mit auch allen weiter zu gehen. #hodlandbuy
AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!? c.stone
c.stone:

vorherige Posts mit einem uralt-username gepostet

2
03.09.21 13:29
upps - meine beiden Posts vorher sind mit meinem uralt - Profil gepostet (der sollte schon lange gelöscht sein....!). Hab um Löschung der Posts gebeten und kümmere mich gleich um die Löschung des user-Profils. Drum hier nochmal:

@lino:
Ich finde es sehr gut, auf diese Weise mal die Stimmung der anderen einzufangen und kann den Einwand von PaulM nicht ganz nachvollziehen (nichts für ungut PaulM78!).

Ich habe den Hauptteil im Februar / März gekauft. Dann auf dem Weg nach unten bei 46, 36 und 32 € nachgekauft. Mein EK liegt noch unter 20 im Schnitt.
Mein Gemüt? Sehr entspannt. Und weil ich hier täglich seit Anfang an mitlese und die Quellen auch intensiv lese / höre / schaue, fühle ich mich sehr komfortabel und freue mich auf das was kommt.

Neben der guten Gewinnmöglichkeit bin ich aber auch sehr stolz bei dieser einmaligen Bewegung dabei zu sein und würde mich freuen, wenn sich das Finanzsystem dadurch zum Besseren wendet (um es harmlos auszudrücken).

So long, allen ein schönes Wochenende und eine spannende nächste Woche  


@Bullish
hab schon einen Schrecken bekommen. Was nebenan (1. Link) passiert, lese ich zwischendurch gerne zu meiner Unterhaltung als Comedy.... Schade: die guten Beiträge gehen dort größtenteils vor lauter albernen Beiträgen von Buddy&Co und die Reaktionen darauf unter.....
Aber auch dort kämpfen ein paar Apes für die gute Sache!
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#22594

AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!? Mmmmak
Mmmmak:

Bullish Hope ist der Täufäl

2
03.09.21 14:04

Brutal wie perfide dein Plan den Nachbar-Thread mit positivem Feedback zu fluten und die Basher in Gelassenheit und guter Laune zu ertränken :)

Nur meine persönliche Meinung und keien Handlungsempfehlung!
AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!? Roothom
Roothom:

@Mmmm...

3
03.09.21 14:17
"Wie kommen eigentlich rechnerisch die 1088% FTDs zustande?"

Die ergeben sich, wenn man die Ftd vom 2.8. mit denen vom 13.8. vergleicht.

77k zu 916k ergibt ein Plus von 1088%.

Ftd Zahlen siehe Beitrag 22520.

Hat aber m.E. nicht viel zu sagen, solange AMC nicht auf die threshold list kommt.
AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!? SqueezeLady
SqueezeLady:

Lino

2
03.09.21 14:24
Hallo an Dich und auch an alle anderen Apes hier!

Ich bin im Februar eingestiegen und habe alle paar Wochen nachgekauft. Auch im August wanderten weitere Aktien in meine gierigen Affenhände.

Natürlich gab es einige Male Ängste, wenn der Kurs Richtung Süden rauschte. Inzwischen bin ich jedoch tiefenentspannt und geradezu kaltschnäuzig wie ein Gorilla nach 50 Kugeln Bananeneis.

Werde mit dem Kaufen von AMC fortfahren - 3.000 Stück möchte ich auf jeden Fall mein Eigen nennen!

Und dann wünsche ich uns einen MOASS vom Allerfeinsten als Belohnung für die aufregende Zeit des Hodlen!

Danke Euch allen für die Gemeinschaft und die tollen Beiträge hier - speziell an unseren Gorillamoderator The_Uncecsorer
AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!? Bullish_Hope
Bullish_Hope:

Mmmmak#

2
03.09.21 14:28
:-))))

Dachte ich zunächst auch allerdings soviel gute Laune haben die S.tinkstiefel nun auch nicht verdient.
Deshalb der "richtige" , andere verwaiste Thread.
Aber Spaß beiseite ; der wäre für Umfragen; Zählungen etc . im Prinzip gut geeignet um hier die Übersichtlichkeit zu erhalten.

Was überhaupt nicht gegen Lino's Ansinnen geht was ich im Prinzip gute finde; da es sich bis zum *möglichen *Squeeze noch wie Kaugummi zieht um so mal zu orten wie die Stimmung der Apes hier ist und sich ,was ich positiv finde, auch stille Mitleser zu Wort melden / bzw auch neu anmelden.
AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!? Mmmmak
Mmmmak:

@Root FTPs

 
03.09.21 14:43
Danke für deine Antwort!

Unter #22520 finde ich allerdings folgendes (siehe Bild)

Hab jetzt die FTDs hier gefunden: sec.report/fails.php?tc=AMC

Da komme ich gerundet allerdings auf 1188%... (Genau: 1.188,37043%)

Aug.2    = 77088
Aug. 13 = 916.091

AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!? Mmmmak
Mmmmak:

22520

 
03.09.21 14:45
Hier noch das Bild :)
(Verkleinert auf 56%) vergrößern
AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!? 1272272

Seite: Übersicht ... 902  903  905  906  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Buddy999, Dirty Jack, katzenbeissser, Moonwalker07, nick_halden, ProBoy, Stadtaffe80, tate7777777, Weltenbummler, Winti Elite B

Neueste Beiträge aus dem AMC Entertainment Holdings A Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
93 24.943 AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!? The Uncecsorer cromwelle 21.10.21 22:38
11 13.732 noch keiner hier interessiert... Nenoderwohlitut aktienpower 21.10.21 22:18
29 81 AMC -- INFO Thread (Lesen für Basis-Wissen!) Hellfish84 Psico 24.09.21 08:31
  29 amc templerkreuz DerStellvertreter 22.07.21 19:55
3 172 Gerne möchte dazu einladen DecTo Bullish_Hope 20.07.21 11:46

--button_text--