ACG

Beiträge: 72
Zugriffe: 14.508 / Heute: 1
AZEGO AG
kein aktueller Kurs verfügbar
 
SDAX (Perf.) 16.856,37 -1,01%
Perf. seit Threadbeginn:   +483,24%
 
ACG pribik
pribik:

ACG

 
07.10.04 12:41
#1
wird hier heute gezockt oder habe ich etwas verpasst ???
ACG Pichel
Pichel:

ja du hast was verpasst

 
07.10.04 12:46
#2
 
dpa-afx
DGAP-Ad hoc: AZEGO AG deutsch
Donnerstag 7. Oktober 2004, 09:03 Uhr

Aktienkurse  
ACG AG
500770.DE
1.34
+0.20


Deutsche Borse AG




AZEGO und ce CONSUMER ELECTRONIC verhandeln über Zusammenschluss
Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------

AZEGO und ce CONSUMER ELECTRONIC verhandeln über Zusammenschluss

München, 07.10.2004. Die Aufsichtsrats- und Vorstandsgremien der beiden im SDAX (Xetra: Nachrichten) notierten Chip-Handelshäuser Anzeige

AZEGO Aktiengesellschaft (vormals firmierend unter ACG Advanced Component Group AG, ISIN DE0005007702) und der ce CONSUMER ELECTRONIC AG (ISIN DE0005082226) haben heute übereinstimmend beschlossen, über eine Zusammenführung ihrer Geschäftseinheiten zu verhandeln. Im Anschluss an bisher stattgefundene informelle Sondierungsgespräche zwischen den beiden Unternehmen, wird mit dem heutigen Tag intensiv über einen zukünftigen Zusammenschluss beraten.

Beide Unternehmen sind der Ansicht, dass durch einen Zusammenschluss die jeweiligen Dienstleistungsportfolios kostenoptimal ergänzt, die Marktpositionierung gestärkt und langfristig die Ertragskraft und der Shareholder Value gesteigert werden können.

"Obwohl es kein einfacher Prozess wird, bin ich davon überzeugt, dass der Zusammenschluss beider Unternehmen ein sinnvoller Schritt ist", so Dr. Cornelius Boersch, Vorsitzender des Vorstandes der AZEGO Aktiengesellschaft. "Ein zusammengeführter Konzern aus AZEGO und ce wird als Weltmarktführer in der unabhängigen Distribution von Halbleiterkomponenten in dem aktuellen Marktumfeld am stärksten profitieren", stellt Dr. Boersch, als einen weiteren Beweggrund für die Verhandlungen dar.

Für den neuen Konzern bieten sich signifikante Einsparungspotentiale und Synergieeffekte insbesondere im Verwaltungs- und Holdingbereich. Darüber hinaus erreichen beide Unternehmen eine Größenordnung, um die gemeinsame Kundenbasis effizienter und umfassender betreuen zu können.

Beide Unternehmen zeigen sich zuversichtlich, in den nächsten Wochen eine Transaktionsstruktur zu entwickeln, die eine möglichst rasche und unkomplizierte Durchführung des Zusammenschlusses erlaubt.


Weitere Informationen: AZEGO Aktiengesellschaft Daniel Sebastian C. Wenzel Assistent des Vorstandsvorsitzenden dw@azego.com +49 (89) 82 999 8 0

AZEGO Aktiengesellschaft Die AZEGO (http://www.azego.com) mit Sitz in München ist ein unabhängiger Technologielieferant und Logistikdienstleistungsunternehmen für die Halbleiterindustrie, mit weltweit über 200 Mitarbeitern an 15 Standorten.

ce CONSUMER ELECTRONIC Aktiengesellschaft Die ce CONSUMER ELECTRONIC Gruppe (http://www.consumer.de) mit Sitz in München ist nach einer Studie der US-Zeitschrift EBN in 2003 der größte Chip-Broker weltweit. Das Unternehmen beschäftigt zum 30.06.2004 insgesamt 499 Mitarbeiter und unterhält weltweit 31 Niederlassungen in Europa, den USA, Lateinamerika, Asien und Australien.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 07.10.2004

-------------------------------------------------- WKN: 500770; ISIN: DE0005007702; Index: SDAX Notiert: Geregelter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin- Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart





Gruß Pichel ACG 1666042
ACG pribik
pribik:

na toll

 
07.10.04 12:51
#3
Vor einer Woche habe ich einen großen Posten ACG verkauft.
Ich bin halt ein Glückskind (Montag geboren)  :-(
ACG falke65
falke65:

aktie aktuel 1.36 und kz ist 1,80.. o. T.

 
07.10.04 13:10
#4
ACG Robin
Robin:

telly

 
08.10.04 11:56
#5
Beide Firmen können alleine nicht überleben, aber durch die FUsion wirds auch nicht besser. 2 schlechte Unternehmen ergibt nicht 1 gutes  Unternehmen. 2x Müll ergibt 1x großen Müll. Sonst nix
ACG flori345
flori345:

Problem mit Azego

 
20.11.04 10:28
#6
Hallo,
ich habe mir vor einiger Zeit die Azegoaktie zum Kurs von 1,11 € gekauft.
Mein Problem ist, dass die Aktie jetzt die ganze Zeit unter 1,11 € rumkriecht.
Meine Frage ist: Soll ich die Azegoaktie, wenn das möglich ist, zu 1,11 € verkaufen und als Verlust die Ordergebühren haben, oder soll ich warten, bis die Aktie bei 1,13 € steht, und ich dann keinen Verlust/Gewinn hab. Was meint ihr, in welche Richtung entwickelt sich die Aktie?
Danke schon jetzt.
ACG Pieter
Pieter:

Und Tschüss, wiedersehen vorm KK-Richter

 
22.12.04 09:58
#7
Nachdem nun die Fusion geplatzt ist, gehe ich davon aus, das dieses Unternehmen gerade wegs auf den Konkurs zusteuert. Vielleicht wollte sich CE ja auch nicht mit ACG belasten. CE hat selber arge Probleme und braucht doch wohl einen permanenten Verlustbringer wie ACG nicht. Wenn man in den guten Halbleiterjahren wie 2004 nur Verlust erwirtschaftet, was soll dann in der aufkommenden Chipkrise noch erwirtschaftet werden ?
Na klar, Verluste gleicht man aus durch eine Kapitalerhöhung wie zuletzt bei ACG, das sichert Arbeitsplätze und vor allem die Abfindung des Vorstandes.
Nur wie oft ist der Geldgeber an der Börse noch bereit, so einem Unternehmen noch weiteres Geld zu verbrennen zu geben.

Wie gesagt, der Konkurs-Richter wartet.

Pieter
ACG rapido
rapido:

wie Hund und Katze

 
22.12.04 10:58
#8
hat mich sowieso gewundert,daß die zwei heiraten wollten,wo man sich
doch gar nicht versteht.Aber aufgeschmissen hat den Deal Azego,wo
nehmen die bloß den Optimismus her...Gebe auch längerfristig keine
Chance.Und CE kostet das richtig Geld,die werden wohl bald mit einer
KE rausrücken,bei 0,80 vielleicht kaufenswert,aber nicht immo.
Azego Finger weg.
rapido
ACG lancerevo7
lancerevo7:

chart

 
26.12.04 18:07
#9
ACG 1754947chart4.onvista.de/...p;MA1=1&MA2=4&IND1=8&IND2=10" style="max-width:560px" >
ACG Pichel
Pichel:

+10% heute, da kommt noch was!!

 
11.01.05 10:28
#10

ACG 1770736

Gruß Pichel

ACG Lalapo
Lalapo:

denk ich auch ;)

 
11.01.05 10:28
#11
Gruss T.
ACG Ramses II
Ramses II:

hallo lali und pichel

 
12.01.05 11:12
#12
bin gestern auch zu .78 rein. bleibt ihr noch dabei?

pichel, für dich war es wohl nur ein kurzer zock?!

grüße
ACG Ramses II
Ramses II:

hallo lali und pichel

 
12.01.05 14:08
#13
bin gestern auch zu .78 rein. bleibt ihr noch dabei?

pichel, für dich war es wohl nur ein kurzer zock?!

grüße  
ACG Pichel
Pichel:

neeee, bin noch drin, hab aber hälfte abgebaut

 
12.01.05 14:17
#14

ACG 1772469

Gruß Pichel

ACG Pieter
Pieter:

Schön , schön,

 
12.01.05 21:34
#15
erzählt mir doch mal, womit der Laden noch Geld verdienen will ?
Die Halbleiterbranche geht gerade in die naechste Kriese, spricht Verluste rein.

Pieter
ACG Lalapo
Lalapo:

Ramses II

 
13.01.05 07:58
#16
Moin .. Trade bin ich raus ( KK 0,71/0,72 ) ,,,Long hab ich noch mit SL um die 0,7 ... denke es könnte so laufen wie bei Plambeck ..also 1/1,1 --mehr nicht

Gruss Lali
ACG Ramses II
Ramses II:

moin lali

 
13.01.05 09:18
#17
azego bleibe ich auch drin. dein sl macht sinn.

plambeck bin ich nicht dabei. frage mich, ob die wirklich weiter laufen wie einige glauben.

usu prima.

pandatel kk 1.14

hast valora was drin?

grüße
ACG Pichel
Pichel:

Mosche, hab weiteres viertel abgebaut, Rest bleibt

 
13.01.05 09:20
#18

ACG 1773574

Gruß Pichel

ACG Lalapo
Lalapo:

Ramses II

 
13.01.05 09:24
#19
Valora : ja .. aber nid so viel ... würde hier unter 1,80 nachkaufen ...Panda --hmmmmm.. was mich etwas verblüfft ist die Stärke .. aber wer soll sich den Laden an die Backe hängen ...vielleicht kauf ich mir auch ein paar .. wenn sich mein Bauch regt ...
USU. :)))
Plamis : also jetzt wäre mir das zu gefährlich .. aber wer Steag gesehen hat .. weiß was gehen kann ( hatte da KL um die 1,05 im Markt :((())

Baue auch momentan wieder meine EIC auf ... unter"m Strich ein Witz .. Bewertung wie in der Steinzeit des n.Marktes ... kein oprat. Risiko mehr .. Nettocash 3 Euro p.S .. egal ob da ne Übernahme , Going Privat , ARK , SAS oder sonstwas kommt .... der Kurs MUSS hoch....bzw jede Veränderung sollte sich sofort in Kursen niederschlagen ...

Sachen gibt"s .. wie schöne ;)))

Gruss Lali
ACG DickerBert
DickerBert:

@Pieter

 
13.01.05 09:44
#20
Die Halbleiterbranche ist schon in der Krise!
Siehe auch die heutige Meldung von Infinion! Das hat die Börse aber
schon längst erkannt! Oder wie lassen sich sonst die massiven
Kursverluste von CEW2,Azegeo,DLG etc. erklären!
Hinzu kommt, dass viele im alten Jahr ihr Depot bereinigt
haben! Das zeigt auch der Chart von Azego!
Meiner Meinung nach haben wir hier die Tiefstände gesehen.
Und jetzt gilt antizyklisch handeln, nur so verdient man Geld!
Jetzt kaufen und ein paar Wochen warten! Der jetzige Kurs ist zumindest
durch den Cashbestand von AZEGO gesichert....


Gruß DickerBert
ACG Pieter
Pieter:

@DickerBert

 
13.01.05 10:26
#21
nur der Cashbestand wird mit jeder monatlichen Gehaltszahlung immer weiniger.
Womit bitteschön verdient Azego Geld ?

Gruß Pieter
ACG garfield.01
garfield.01:

@Pieter @all !

 
31.01.05 16:57
#22
Wieso sollte ACG bzw.Azego kein Geld verdienen.
Wenn ich das hier so lese, dann müsste man(n) meinen - ihr seit alle in deren Vorständen - oder habt genau die Bilanzen vor euch liegen.
Sicherlich ist die Situation (wenn man den Medien glauben kann) nicht gerade rosig, aber von Insolvenz kann doch gar nicht die Rede sein.

Ich bin jedenfalls nicht so pessimistisch.
ACG Pichel
Pichel:

ich auch nicht, ich halte bis ende märz

 
31.01.05 17:00
#23

ACG 1794836

Gruß Pichel

 

ACG garfield.01
garfield.01:

Die Wende...

 
01.02.05 12:39
#24
...wann kommt die Wende?
So langsam dürfte hier mal was passieren - im positiven Sinne :)
So schlecht wird's Azego (ACG) wohl nicht gehen, ansonsten wäre sie wohl noch mehr gefallen.
Sind eh' nur sehr geringe Umsätze.
Ich hoffe die Umsätze erhöhen sich - aber bei steigendem Kurs.
In diesem Sinne, es wird wohl nicht lange dauern...!
Buy !!!
ACG garfield.01
garfield.01:

Ask größer Bid

 
01.02.05 17:58
#25
Ein gutes Zeichen!?
Ich hoffe doch.
Morgen könnte der Ausbruch kommen!
ACG Zwergnase
Zwergnase:

Heute beginnt der Ausbruch! Luft bis 0,95

 
02.02.05 13:21
#26
dann wäre das Gap geschlossen.
Wären immer noch knappe 30% vom derz. Kurs.

Grüße, ZN
ACG garfield.01
garfield.01:

News...

 
02.02.05 13:27
#27
...wann kommen die ersten News?
Ich hoffe das mal so langsam was passiert und nicht nur ein kleines Strohfeuer!
Aber wie ich gestern schon erkannte - "Ask > Bid" und schon passiert (wenigstens) etwas.
Mal sehn wie heute der Schlusskurs aussieht.
Ob er allerdings heute schon bei 0,95 € liegt, das glaube ich eher nicht. Lasse mich aber gerne überraschen.
In diesem Sinne... buy - buy - buy  :)
ACG Zwergnase
Zwergnase:

News müssen megagut sein, warum sonst

 
02.02.05 15:18
#28
sollte plötzlich ein solcher Kauf-Hype einsetzen.
Volumen sind auch recht ordentlich und wir befinden uns schon wieder auf tageshoch.
Ich denke, ACG schliesst heute oberhalb der 80 €-cent-Marke.

Grüße, ZN
ACG Ramses II
Ramses II:

news? ce consumer steigt auch

 
02.02.05 15:25
#29
mal sehen, ob da was kommt oder nur die zocker da sind.
ACG Strotz
Strotz:

0,80 wird gebrochen :-)

 
02.02.05 15:30
#30

 

ACG Strotz
Strotz:

Gleich fliegen wir :-)

 
02.02.05 15:31
#31

 

ACG Strotz
Strotz:

nun bei 0,83 :-)

 
02.02.05 15:36
#32
Der entscheidende Wiederstand bei -,80 wurde durchstoßen. An diesem war ACG letzte Woche abgeprallt.

Nun gibt es die große Chance das GAP im hohen 90er Bereich zu schließen. :-)

Schaut, wie die die letzten Monate verprügelt wurden...
ACG Zwergnase
Zwergnase:

Doch noch Fusion ACG / CE ?

 
02.02.05 15:40
#33
Grüße, ZN
ACG Strotz
Strotz:

nehme ein "e"

 
02.02.05 15:40
#34
aus Widerstand.
ACG hasenhaarschneider
hasenhaarsch.:

das ATL sehen wir nicht wieder,

 
28.02.05 15:32
#35
dösderwechen position einnehmen, sitzplatz oder aufspringen,
auge drauf
Gruß vom Hasenhaarschneider                                                                              
ACG 1837121
ACG rumplestiltsken
rumplestiltske.:

@hasenhaarschneider -azego hat richtig gehandelt,

 
28.02.05 15:52
#36
deswegen sind sie auch nicht mit ce consumer zusammen. ce hat die restrukturierung erst noch vor sich, azego so gut wie hinter sich. warum also mit neuen problemen belasten. da hat man richtig und aktionärsverantwortlich gehandelt ! wenn ich bei denen entscheiden dürfte, würde ich mir ein international aufgestelltes logistikunternehmen als partner suchen, das die distributionswege mitübernimmt und so kosten eingespart werden können. nicht aber einen aufgeblähten riesen wie ce, der sich erst einmal die "läuse aus dem pelz" (margenschwache sparten) ziehen muss.
@hasenhaarschneider: sämmer wull aus frankn ? bin nämlich aa a gebürtiche franke. :"dösderwechen" ??
ACG Byblos
Byblos:

Finger weg von Azego !

 
08.03.05 18:17
#37
Meiner Meinung anch ist Azego zur Zeit eine der risikobehaftesten Anlagemöglichkeiten die der Markt bietet.
Eine gescheiterte Fusion, Partnerschaften mit irgendwelchen dubiosen chinesischen Kleinstfirmen und eine hoffnungslose Perspektive !
Bestimmt kommt schon in Kürze der Insolvenzverwalter !

Ich meine, raus aus Azego und dafür lieber rein in Werte wie z.B. Pandatel 691630, ein Turnaroundwert, der seine Hausaufgaben gemacht hat, neue Produkte im Herbst in die Produktion bringt und schon im kommenden Jahr wieder Gewinne schreiben könnte.
Kursziel laut Godmodetrader 2,26 und bei weiterem ordentlichen Umsatzvolumen 3,00 Euro !

Eine andere gute Alternative wäre ein etwas hochwertigerer Wert, die GPC Biotech AG 585150.
Klebt zur Zeit am Aufwärtstrend und ist durch extrem hohem Cashbestand nach unten hervorragend abgesichert ! NEW's über die klinische Pahse I des neuen Wirkstoffes in Italien und Deutschland stehen an und sollten in den nächsten Tagen/Wochen veröffentlicht werden.
Zudem hat GPC Axxima übernommen und sich so für wenig Geld zum Schnäppchenkurs viel Know-How gesichert.

Kursziel laut Godmodetrader 18,01 !

Es gibt viele weitere Beispiele von Aktien, die nicht so risikobehatet sind wie Azego !

Nicht immer alles durch die rosa Brille sehen. Azego ist in meinen Augen ein Kandidat für ne schwarze Liste !

Gruß Euer Byblos
ACG rumplestiltsken
rumplestiltske.:

danke für dein interesse an azego,

 
10.03.05 10:34
#38
lieber byblos. sonst würdest du ja nicht immer versuchen, diese aktie schlechtzureden, um auf deinen depotwert gpc biotech aufmerksam zu machen, der wohl zugegebenermassen auch nicht gerade gut gelaufen ist. aber ich wünsche dir, dass gpc irgendwann mal die 200euro marke erreicht, wie du es dir wünschst. bei azego wünsche ich mir das beileibe nicht, da reichen mir 7 euro per share völlig. have a nice day, lieber byblos und hier noch ein kleines leckerli für die azegofraktion, (falls ausser dir und mir sonst noch jemand zufällig interesse an dieser "risikobehafteten" aktie hat:

Strategic Partnership

München, 04.03.2005. Maxon Telecom Co., Ltd (CEO & Chairman : Sung-Bum HONG) today announced that it has entered into a contract with AZEGO, one of the ten leading independent distributors of semiconductor components worldwide, to be a strategic purchasing partner at Maxon Telecom Co., Ltd. on February 15th 2005.

Under the terms of the strategic agreement, AZEGO will purchase and supply the full of GSM mobile phone components for Maxon Telecom for 3 years initially.
Str


engthening Maxon Telecom's long-standing strategic cooperation with AZEGO, this new contract will also enable AZEGO to reinforce its position in the Asian market.

allen noch einen wunderschönen tag !
ACG rumplestiltsken
rumplestiltske.:

maxon kein begriff ?

 
10.03.05 11:53
#39
in Asien schon, die firma gibt es seit 30 jahren - produktbeispiel von 2004:

Der südkoreanische Mobilfunkhersteller Maxon hat einen neuen Slider auf den Markt gebracht. Das MX-C90 kann sich technisch zwar nicht von der Konkurrenz absetzen, dafür überzeugt es mit kleinen Maßen und einem geringen Gewicht.

Mit 83x47x23 mm und lediglich 82 Gramm gehört es zu den zur Zeit kleinsten Slider-Handys am asiatischen Markt, zudem muss das Gerät nur geöffnet werden um eine Nummer zu wählen - der Navkey befindet sich an der Außenseite, weshalb das MX-C90 auch ohne Slider-Unterteil bedient werden kann. Das Display das C90 hat eine Auflösung von nur 128x128 Pixel und ist in der Lage 65.536 Farben darzustellen. Bilder kann der Nutzer mit der integrierten VGA-Kamera (640x480 Pixel) machen.

Im Bereich Connectivity haben die Koreaner sowohl auf die Unterstützung für Bluetooth wie auch auf einen IrDA-Port verzichtet, wodurch der Austausch von Daten mit anderen Geräten nur über ein Datenkabel ermöglicht wird. Über GPRS und WAP 2.0 wählt sich das Gerät ins Internet ein und kann dank Java-Unterstützung auch aktuelle Spiele und Anwendungen herunterladen und nutzen.

Foto: Maxon MX-C90

Der Lithium-Ionen Akku hält im Standby-Modus rund 200 Stunden, Gespräche sind mit einer Länge von bis zu 180 Minuten möglich, danach muss das MX-C90 wieder an die Steckdose angeschlossen werden. Das Gerät ist bereits auf dem koreanischen Markt erhältlich, in Deutschland wird das Dualband-Gerät vermutlich nicht in den Läden erscheinen
ACG Byblos
Byblos:

@rumpelstiltsken

 
11.03.05 18:05
#40
Ein wirklich tolles Handy 128x128 Pixel, kein Bluetooth und IrDa-Port.
Sag mal, würdest Du Dir persönlich eine solche Steinzeitschleuder kaufen.
Vielleicht ein paar Koreaner, die nicht viel Geld haben, bestimmt aber nicht der Rest der Welt.

Das sind doch nur Hoffnungslose "Strategic Partnership's", die sich letztendlich nicht positiv auf den Ertrag auswirken.
Sehe aber, Du hast auch Azego im Depot. Wünsche Dir damit ebenfalls viel Erfolg !

Gruß Byblos

P.S: Hättest Du die Postings von GPC im Jahre 2005 n.Chr. und Pandatel ein Turnaroundwert genau gelesen, wüstest Du, warum ich mich mit dieser Miesere von Azego überhaupt befasst habe.

Ich meine nur: Finger weg von Azego. Ist ne ultra heiße Kiste, die schon dieses Jahr Insolvenz beantragen könnte. Aber wie heißt es, die Hoffnung stirbt zu letzt !
ACG Byblos
Byblos:

@trader43 & all

 
14.03.05 17:38
#41
da fällt sie in sich zusammen, Deine ach so tolle Azego.

Ist doch nur noch ein Trümmerhaufen, der auf den Insolvenzverwalter wartet.

Leute rettet Euer Geld, denn ein ist bei Azgeo und deren jetziger wirtschaftlicher Lage ja wohl gewiss: Der Insolvenzverwalter kommt in Kürze !

Gruß Byblos

P.S.: Habe selber kein Interesse an Azego und möchte Euch nur warnen !

ACG Byblos
Byblos:

@all

 
15.03.05 20:57
#42
schaut Euch mal die Beiträge von trader43 bei GPC und Pandatel an, dann wisst Ihr, was Ihr für einen Mitaktionär habt. Einer der alles nur schlecht redet, weil er sie nicht hat und gerne anderen Leuten Schaden zufügen will. lol

Selber ist er in Azego investiert und wird bei Zeit garantiert der Oberpusher !

Also, vorsicht !

Gruß Euer Byblos

P.S.: Persönlich glaube ich, hat Azego keine Überlebenschancen ! Würde mich von einem solchen Investment lieber trennen, denn es sind nur Zocker wie trader43 investiert !
ACG ciska
ciska:

Das sehe ich aber nicht so , sondern

 
16.03.05 10:11
#43


Liquide Mittel per 09/2004 12,3 Mio. €
+ Liquidität aus EK-Erhöhung 11/04 ca.1,96Mio. €

...da ich in Q4 für meine konservative Berechnung ebenfalls von einem operativen Verlust i.H.v. ca. 1,5 Mio € ausgehe (rechne eigentlich aber mit weniger!) würde ein Gesamtkapital von ca. 13,76Mio. €

verbleiben...

Bei 21.591.760 Aktien würde dies einem Kurs je Aktie von ca. 0,64€ entsprechen!!!

AZEGO besitzt zudem noch Firmen- Vermögenswerte i.H.v.
ca. 22 Mio. € (Stand 09/04?!)ACG 1860641

Demnach würde sich hier noch ein Aufschlag je Aktie von
ca. 0,92€ ergeben!!ACG 1860641

Demnach läge mein " fairer Wert" für AZEGO bei rd. 1,56€!!ACG 1860641
Positive Sondereffekte nicht berücksichtigt!!

So ,und jetzt bin ich mal gespannt was ihr glaubt !

CIAOACG 1860641

ACG Byblos
Byblos:

@ciska

 
16.03.05 13:53
#44
Dann wird sie wohl doch steigen !
ACG ciska
ciska:

Geht die heute durch ?

 
24.03.05 09:59
#45

        <img src="http://www.ariva.de/chart/images/...&zeitraum=5&ind_volume=ON">
     

CIAOACG 1872027

ACG ciska
ciska:

Besser so

 
24.03.05 10:00
#46
ACG ciska
ciska:

Also doch gute Zahlen..

 
24.03.05 11:39
#47
Schön weiter so,ein Kaufsignal nach dem Anderen.
CIAO
ACG Snagglepuss
Snagglepuss:

Gute Zahlen?

 
31.03.05 09:08
#48
vielleicht....aber erst mal gar keine.

"AZEGO postpones publication of financial results 2004 [31.03.2005]"
www.azego.com
Vermutlich weil sie noch so fest am Geld zählen sind :-)

Grüsse Pussy  
ACG rumplestiltsken
rumplestiltske.:

Don't forget this: !!!

 
31.03.05 14:40
#49
Strategic Partnership

München, 04.03.2005. Maxon Telecom Co., Ltd (CEO & Chairman : Sung-Bum HONG) today announced that it has entered into a contract with AZEGO, one of the ten leading independent distributors of semiconductor components worldwide, to be a strategic purchasing partner at Maxon Telecom Co., Ltd. on February 15th 2005.
Under the terms of the strategic agreement, AZEGO will purchase and supply the full of GSM mobile phone components for Maxon Telecom for 3 years initially.
Strengthening Maxon Telecom's long-standing strategic cooperation with AZEGO, this new contract will also enable AZEGO to reinforce its position in the Asian market.
About AZEGO
AZEGO is today a leading independent supplier of components and technology which operates worldwide with logistics services in the semiconductor market. Based on the orders of AZEGO's customers, OEMs and CEMs, they procure semiconductor components independently and undertake the management and marketing of excess inventories. In the meantime the Company is one of the ten leading independent distributors of semiconductor components worldwide.
For more information, visit AZEGO on the Internet : www.azego.com/
About Maxon Telecom Co., Ltd.
Since its creation in 1974, Maxon Telecom Co. Ltd. has been specialized in the manufacturing of wireless communication terminals (Cordless Phones, DECT, GSM, CDMA etc). Maxon Telecom Co. Ltd. has R&D centers in Denmark, Britain and Korea and manufacturing plants in Thailand, the Philippines and Korea, of which production capacity can reach more than 5 million units a year.
For more information, visit Maxon Telecom on the Internet : www.maxontelecom.com/

ACG rumplestiltsken
rumplestiltske.:

ohne Kommentar - lesen-überlegen-kombinieren...

 
05.04.05 13:21
#50
05.04.2005
Chipbranche überrascht
LRP

Die Halbleiterbranche konnte im Februar Chips im Wert von 17,32 Mrd. US-Dollar absetzen, so die Analysten der LRP Landesbank Rheinland-Pfalz.

YoY entspreche dies einem Anstieg um 9,6%, der gleitende Dreimonatsdurchschnitt habe um 15,8% über dem Vorjahr gelegen. Diese Entwicklung überrasche im Hinblick auf die im Februar (und auch im März) stark rückläufigen Chippreise am Spotmarkt. Produktspezifisch hätten insbesondere DRAMs und anwendungsspezifische Schaltkreise zur drahtlosen Datenübertragung zu dem freundlichen Monatsergebnis beigetragen mit Zuwachsraten von 36 bzw. 53%.

Auch wenn die ersten beiden Monate nur unterproportional zum Jahresumsatz beitragen würden, seien die Analysten optimistischer, dass ihre bisherige Prognose eines Umsatzzuwachses von 5% auf 225 Mrd. US-Dollar erreicht werden könnte, während nahezu alle bekannten Marktforscher (IDC, Gartner, VLSI) und Branchenverbände (noch) von einer Stagnation ausgingen.

Erste Hinweise darauf, dass die Marktmeinung wohl zu pessimistisch sein könnte, habe SIA-Präsident George Scalise bei der Vorlage der Februar-Zahlen gegeben: "If the current trends continue, our forecast for flat industry sales for 2005 could prove to have been overly cautious". Scalise habe sich dabei vor allem auf das Problem der hohen Lagerbestände bezogen, die sich mittlerweile laut iSuppli mit 0,7 Mrd. US-Dollar wieder normalisiert hätten.


ACG dan_78
dan_78:

Günstige Einstiegschance bei ACG!

 
06.04.05 18:56
#51
Es scheint sich eine starke Unterstzützung bei 0,65 abzuzeichnen.
Denke das Allzeittief ist jetzt wirklich eine sehr günstige Einstiegschance, zumal es fundamental aktuell nichts schlechtes zu berichten gibt.
ACG dan_78
dan_78:

Heute gute Chancen für Kursaufschwung

 
07.04.05 08:44
#52
Charttechnisch sieht es gut aus, die 0,65 haben bisher immer gehalten, es deutet sich ein Kursaufschwung an. Charttechnisch steht ACG kurz vor Vollendung der Doppelbildung. Fundamental gibt es auch nichts aktuell negatives zu berichten.
Schaut euch ACG mal genauer an.
ACG hatte nach dem 3 Quartal 60 cents Liquidität + 21 cents Liquidität aus der Kapitalerhöhung: Alleine das rechtfertigt einen Kurs von 80 Cent.
Hinzu kommt, daß Tochterunternehmen verkauft wurden, so daß mind. 1,00 € fair wäre.

9 Mio Euro wurden im voraus an das Finanzamt überwiesen, daß Verfahren läuft aber noch, könnte durch Steuerrückzahlung nur noch mehr Cash in die Kassen fließen.

Ich denke so billig wird ACG nicht wieder sein dieses Jahr.
ACG dan_78
dan_78:

Der Anstieg geht los! Kommt heute der Rebound!?

 
07.04.05 09:28
#53

Wie gesgat, bei diesem Marktengen wert kann es schnell nach oben gehen, ich erinnere, wie vor zwei Jahre das Ding von 80 Cent auf 4,50 € schoss. Oder vor zwei Monaten von den heutigen 0,65 auf über 90 Cent in wenigen Stunden!
ACG dan_78
dan_78:

ACG der Rebound geht los! o. T.

 
07.04.05 10:27
#54
ACG rumplestiltsken
rumplestiltske.:

Rebound über 1 Euro,

 
07.04.05 13:38
#55
d a s ist für mich ein Rebound, die paar Cents sagen noch gar nichts. Es stimmt, Azego war schon in bedeutend höheren Regionen trotz schlechterer Rahmenbedingungen. Aber die Absage an Ce Consumer wurde gnadenlos abgestraft, warum eigentlich ? Sich mit einem Unternehmen zusammenzuschmeissen, das erst v o r der Restrukturierung steht ?
Wenn die Jungs von Azego so selbstsicher sind, ihren Turnaround allein zu schaffen, ist das nur zu begrüssen. Was beim Zusammenschluss von zwei Firmen rauskommen kann, hat man ja bei BMW/Rover oder jetzt Daimler/Chrysler gesehen. Warum also negativ werten ? Die optimale Auslastung der Logistiksparte lässt sich auch mit dem Zusammenschluss oder eines Vertrages mit einem Logistikunternehmen bewältigen, ohne die ganzen anderen Verlustbringer von Ce miteinsammeln zu müssen.
Bin gespannt auf die 2004er Zahlen, besonders aber zwei Wochen später aufs erste Quartal 2005. Sollte hier positives zu vermelden sein, könnte sich der Rummel wie anno dunnemal bis auf über 4 Euro wiederholen...  
ACG dan_78
dan_78:

Naja, geht schon wieder runter

 
07.04.05 14:03
#56
War's das schon...nur ein Strohfeuer...
ACG thanksgivin
thanksgivin:

die Gewinnaussichten einiger

 
07.04.05 22:12
#57
Halbleiterhersteller wurden heute zurückgenommen (Infineon usw.)
Ich denke aber, dass sie nicht weiter fällt.
thg
ACG doki
doki:

@thanksgivin, wo kann man das nachlesen. danke o. T.

 
07.04.05 22:25
#58
ACG thanksgivin
thanksgivin:

http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektio o o. T.

 
07.04.05 22:31
#59
ACG Strotz
Strotz:

Azego wären mal bald wieder dran!

 
13.04.05 13:57
#60
0,65!! vergessen, vernachlässigt und verstoßen

Die müssten doch bald wieder anfangen zu laufen...

ACG Investorenbrief
Investorenbrief:

Hier geht es bald los!!

 
22.04.05 08:01
#61
Der spekulative Top-Tipp der kommenden Handelswoche:

+++   AZEGO ( WKN 500770 )   +++

Aktuell 59 cents
Kursziel 1,50 Euro

Hier soll auch M. Frick wieder am Ball sein ( N-TV VT S. 299: "60 cents Rakete steigt auf 5,6Euro" )

       ACG 1908768
     
Die Aktie ist deutlich unter Cash zu haben.

Aktuell auf Jahres- und Allzeittief bei 59 cents.

Bewertung 12 Millionen bei Cashbestand von geschätzt ca. 15,5 Millionen Euro Ende 2004. Nachzulesen unter der Ad-hoc von Ende September 2004.

Am 29.4. kommen die Zahlen, viele erwarten ganz schlechte Zahlen - das ist somit bereits eingepreist.

Was aber, wenn es doch anders komt und zudem vielleicht die ÜBERNAHME des Konzerns ansteht?

Seit einigen Tagen und Wochen sind hohe Kaufpakete am Markt zu sehen.
Es wird nach dem gescheiterten Zusammenschluß mit der CE Consumer schon länger am Markt über den Einstieg eines großen internationalen Players bei Azego ( WKN 500770 ) diskutiert.

Hier kann man mit einer ersten Position mit einem Kauflimit bis etwa 70 cents einsteigen und spekulativ auf eine deutliche Erholung in der kommenden Handelswoche setzen.
ACG Investorenbrief
Investorenbrief:

++ Top-Tipp der nächsten Woche! ++

 
22.04.05 08:22
#62
Der TOP-TIPP für den Mai:

+++ AZEGO ( WKN 500770 ) +++

Darum sollte man diese Aktie jetzt beachten:

- die Aktie steht UNTER dem Cashwert!

- ÜBERNAHMEgerüchte am Markt - internationale Interessenten

- Zahlen am 29.4. BESSER als erwartet?

- neuer Frick Top-Tipp?!


Man sollte nicht vergessen:

Zum 30. September 2004 lag die Eigenkapitalquote der AZEGO-Gruppe bei 62%. Damit konnte die Eigenkapitalquote im Vergleich zum Vorquartal (57%) und im Vergleich zum Jahresabschluss 2003 (60%) gesteigert werden. Die liquiden Mittel betrugen zum 30. September 2004 EUR 12,3 Mio. (!)
WICHTIG: Diese Position wird sich aufgrund der jüngst erfolgreich gezeichneten Kapitalerhöhung im vierten Quartal erhöhen. Darüber hinaus wird durch die Freigabe der letzten Kaufpreisrate für den Geschäftsbereich ACG Identification Technologies von Assa Abloy zusätzliche Liquidität für die AZEGO verfügbar.

Die Anzahl der Mitarbeiter lag zum 30. September 2004 bei 211.

AZEGO hat Kapitalerhöhung erfolgreich abgeschlossen

München, 09.11.2004.

Die AZEGO Aktiengesellschaft (vormals firmierend unter ACG Advanced Component Group AG, SDAX, ISIN DE0005007702) gibt bekannt, dass die am 12. September 2004 vom Vorstand mit Zustimmung des Aufsichtsrates beschlossene Kapitalerhöhung gegen Bareinlage erfolgreich gezeichnet worden ist. Durch die Kapitalmaßnahme wird das Grundkapital - vorbehaltlich der Handelsregistereintragung - von EUR 19.628.873 um EUR 1.962.887 auf EUR 21.591.760 erhöht. Die über die VEM Aktienbank AG, München, abgewickelte Bezugsrechtemission und nachfolgende Privatplatzierung zu einem Bezugspreis in Höhe von EUR 1,05 (!) war überzeichnet.

Noch im November 2004 wurden Aktien zu 1,05 Euro gezeichnet - jetzt kommt man fast 50% günstiger an die Aktie, obwohl allein der Cashbestand über der aktuellen Marktkapitalisierung liegt!

Eine Verdopplungschance in den nächsten Wochen!
ACG Investorenbrief
Investorenbrief:

Aktientipp für den Mai!

 
22.04.05 09:10
#63
Die neue Kursrakete:

AZEGO ( WKN 500770 )

Aktuell 59 cents
Kursziel 1,50 Euro

Die Aktie ist völlig überverkauft.

Nach dem gescheiterten Zusammenschluß mit der CE Consumer hat die Aktie über 50% an Wert verloren.

Jetzt könnte aber eine Riesenüberraschung anstehen:

Kommt die Übernahme der Azego AG durch einen internationalen Player?!

Der Cashbestand übertrifft mittlerweile deutlich die Marktkapitalisierung. Wir setzen auf eine deutliche Gegenbewegung und spekulieren auf einen starken Kursanstieg in den nächsten Tagen. Erster Termin 29.4.

Der Chart spricht für einen starken Rebound:

       ACG 1908890  
ACG Strotz
Strotz:

acg

 
22.04.05 09:30
#64

Ich bin auch der Meinung, dass zumindest eine Korrektur Richtung Oben überfällig ist.

ABER, Investorenbrief, Dein Gespamme mit 4-5 neuen Threads ist unerträglich!!!  
ACG Investorenbrief
Investorenbrief:

150%-Chance - GRANATE!

 
22.04.05 09:43
#65
Die vergessene TOP-CHANCE am deutschen Aktienmarkt:

AZEGO ( WKN 500770 )

Aktuell 62 cents
Kursziel 1,50 Euro

Schon zu Beginn des Handelstages zwei große Pakete zu 60 und 62 cents weggekauft, über 40.000 Aktien wurden bereits gehandelt.

Es gibt genügend Gründe für einen deutlichen Kursanstieg:

- Bewertung der AG ( 12 Millionen ) UNTER dem Cashbestand! ( geschätzt ca. 15 Mill. )
- Übernahmegerüchte der Azego AG durch internationalen Player
- im November Kapitalerhöhung zu 1,05 Euroi pro Aktie ÜBERZEICHNET
- Aktie am Allzeittief und deutlich überverkauft
- charttechnisch vor Rebound - erstes Zeil 80 cents
- Zahlen am 29.4. besser als erwartet?
- Vorstellung neuen Vorstandschefs?

Fazit:  AZEGO ( WKN 500770 ) - eine 150%-Chance!

Hier sollte man sich jetzt bis ca. 70 cents positionieren mit engem Stop-loss um die 50 cents.
ACG Investorenbrief
Investorenbrief:

Hier schwitzen die Leerverkäufer!!

 
22.04.05 09:57
#66
+++  AZEGO ( WKN 500770 )  +++

Die Aktie ist überverkauft und deutlich zu günstig bewertet.

Hier gibt es viel zuviele Leerverkäufer.
Die müssen sich jetzt wieder eindecken.

Meine Meinung: Einsteigen ( bis ca. 70 cents ) und mit Stop-loss laufen lassen.
Bis zum 29.4. ist eine deutliche Kurssteigerung drin.

Denn es gibt aktuell nur sehr wenige deutsche Nebenwerte, die unter dem Cashbestand notieren.

Mal sehen, ob es nicht noch heute zu einem deutlichen Schub nach oben kommt.
Die Aktie ist eine "Sünde" wert.
ACG Investorenbrief
Investorenbrief:

Kurs unter Cashbestand!

 
22.04.05 10:22
#67
AZEGO ( WKN 500770 )

Aktuell 62 cents

Wer Zeit hat, sollte sich mal die Homepage www.azego.com anschauen.

Hier bekommt man jede Menge Informationen, die zeigen, dass die Azego AG ( WKN 500770 ) deutlich mehr als die aktuelle Marktkapitalisierung wert sein dürfte.

Eine Aktie, die unter Cash notiert, ist kaum noch in Deutschland zu finden.

AZEGO ist eine der wenigen Chancen, die kurz vor den Zahlen noch deutliches Kurspotential besitzen.

Wenn zudem noch M. Frick mit einer Empfehlung kommen sollte, dann dürfte sich dies ebenfalls positiv auswirken.
ACG Investorenbrief
Investorenbrief:

Günstige Einstiegschance! o. T.

 
22.04.05 10:37
#68
ACG Investorenbrief
Investorenbrief:

Schöne Chance zum Einstieg!!

 
22.04.05 11:00
#69
Spätestens Ende nächster Woche deutlich höher (m.M. )

Die Aktie von AZEGO ( WKN 500770 ) kann bis 1 Euro locker steigen, immerhin war die KE zu 1,05 Euro ÜBERZEICHNET.

Jetzt noch zu ca. 62 cents zu haben. Cash bei ca. 75-80 cents pro Aktie lt. Ad-Hoc Nov 2004.

Erste Position sichern.
ACG bikerjohn
bikerjohn:

Uninteressant...

 
22.04.05 11:01
#70
Solange immer der gleiche alle 10 Minuten tolle Nachrichten postet kann mich die Aktie gar nicht interessieren, das ganze wirkt dermaßen unseriös, daß man es fast riechen kann.
Mein Tipp: Ruf dich doch selber an und überzeuge dich, noch mehr zu kaufen, vielleicht steigt dann der Kurs - du müßtest dir allerdings selbst vertrauen.

Aber auch wenn der Kurs jetzt steigen sollte führe ich das auf pures Glück zurück (blindes Huhn findet Korn)
ACG Happy_Berti
Happy_Berti:

lügt wie gedruckt

 
22.04.05 11:05
#71
von wegen 75-80 Cent Cash. Im Oktober letzten Jahres waren es 60 Cents, jedoch schreibt ACG noch immer Verluste. Außerdem sind viele Mittel gebunden.
Nichts gegen ACG, die wird wie CE Consumer wieder laufen, aber bitte nicht so!
ACG Investorenbrief

Die Aktie kaufe ich jetzt!

 
#72
Ich gehe jetzt rein:

AZEGO ( WKN 500770 )

KK 60 cents

KZ 80 cents bis Ende nächste Woche.

Gründe:

Cash in dieser Höhe vorhanden.
Ich erwarte positive News am 29.4.
Die Aktie ist völlig überverkauft und unterbewertet.
Allzeittief.

Alles nur meine Meinung!

Jeder muß es selber wissen!

Viel Erfolg!

Seite: Übersicht Alle 1 2 3

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem AZEGO Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  6 Help! Wo finde ich Gratis realtimekurse DAX & NMX Prosecco potti 25.04.21 11:06
  3 Thiel Logistik, der einzige Lichtblick im Dunkeln spanien KAWAMAN 25.04.21 10:39
  1 !!!!!!!!!Wichtiges Statement vom Wallstreet-Online Board zu Net.IPO!!!!!!!! cubiak cubiak 25.04.21 10:29
  19 IVU: Ist der Anstieg gestern + heute "nur" eine... Brokerbear Lotte 25.04.21 09:49
2 8 Hard- oder Soft-Landing ??? MaMoe Fips 24.04.21 22:52

--button_text--