ZiZo´s Langfrist-Tipp: H & M

Beiträge: 21
Zugriffe: 8.815 / Heute: 5
Hennes & Mauritz 16,0265 € +1,15% Perf. seit Threadbeginn:   +99,09%
 
ZiZo´s Langfrist-Tipp: H & M Zick-Zock
Zick-Zock:

ZiZo´s Langfrist-Tipp: H & M

 
26.07.02 11:45
#1
ZiZo´s Langfrist-Tipp: H & M 733446chart.bigcharts.com/bc3/intchart/frames/...nd=7568&mocktick=1" style="max-width:560px" >


ZiZo´s Langfrist-Tipp: H & M 733446cdchart.innovative-software.com/_common/...27683000+863481600" style="max-width:560px" >



Hennes & Mauritz meldet Zahlen für das erste Halbjahr

Die schwedische Modekette Hennes & Mauritz veröffentlichte heute die Ergebnisse des ersten Halbjahrs. Den Angaben zufolge lag der Umsatz bei 24,7 Mrd. SEK nach 21,3 Mrd. SEK im Vorjahreszeitraum.


Der Gewinn legte um 56 Prozent von 2,1 Mrd. SEK auf 3,3 Mrd. SEK zu.


Als Grund für die gute Entwicklung gab das Unternehmen vor allem die stetig wachsenden Märkte USA und Deutschland an.


Zudem gab die Modekette H&M heute bekannt, dass sie ab dem vierten Quartal in den USA profitabel arbeiten will. Damit liege man über der Planung, was vor allem an der stark wachsenden Nachfrage liege, so ein IR-Sprecher.


Um das Wachstum zu beschleunigen wolle man in den USA bis Ende August 8-10 weitere Niederlassungen eröffnen.

Mittwoch, 19.06.2002, 12:14    info@finance-online.de


H&M ist mega-erfolgreich! Spätestens im Dezember sollten sich jeder über die Kurse im Juli freuen. Da werden wir wieder deutlich über 20 € stehen! M. M. nach nur im Zuge der allgemeinen Hysterie (und Befürchtungen einer Kosumzurückhaltung) mitverprügelt worden. Trotzdem geht die Rechnung der Pessimisten nicht auf: Wenn die Konsumenten kaum Geld ausgeben, werden Sie erst recht bei H&M vorbeischauen! Günstiger und modischer kann die 12-40 jährige Bevölkerung nicht Einkaufen. Desweiteren geht die weltweite Expansionstaktik der Schweden auf. Nicht wie bei manch anderen Wannabee´s....

- Für mich ein klarer Langfristkauf! Gruß
ZiZo´s Langfrist-Tipp: H & M commo
commo:

up! o.T.

 
26.07.02 13:18
#2
ZiZo´s Langfrist-Tipp: H & M Happy End
Happy End:

up! o.T.

 
31.07.02 11:13
#3
ZiZo´s Langfrist-Tipp: H & M Zick-Zock
Zick-Zock:

news zu H&M

 
15.08.02 09:30
#4
Donnerstag, 15.08.2002, 09:19

H&M steigert Umsatz im Juli um 18 Prozent


Im vergangenen Monat konnte der Modekonzern H&M 18 Prozent mehr umsetzen als im Vorjahresmonat. Dies gab das Unternehmen heute bekannt. Die Erwartungen der Analysten, die lediglich von 14,5 Prozent ausgegangen waren, konnten damit übertroffen werden.


Die schwedische Kette wurde 1947 gegründet und beschäftigt heute weltweit ca. 34.000 Menschen. Im vergangenen Jahr setzte das Unternehmen in 14 Ländern und über 800 Filialen 46 Mrd. Kronen um.


Die Aktie notiert aktuell bei 17,50 Euro.



info@finance-online.de
ZiZo´s Langfrist-Tipp: H & M Zick-Zock
Zick-Zock:

"billiganbieter" profitieren vom e.handelseinbruch

 
02.09.02 11:47
#5
gruß
ZiZo´s Langfrist-Tipp: H & M Zick-Zock
Zick-Zock:

nie wieder unter 20 euro ?

 
04.11.02 09:55
#6
erstes etappenziel erreicht. kurs steht bei 20,20 €. in solchen zeiten profitieren alle billiganbieter, wie aldi, h&m und co.


ZiZo´s Langfrist-Tipp: H & M Zick-Zock
Zick-Zock:

up

 
18.11.02 13:05
#7
date
ZiZo´s Langfrist-Tipp: H & M Zick-Zock
Zick-Zock:

sorry...

 
18.11.02 13:07
#8
ZiZo´s Langfrist-Tipp: H & M 855724

war doch ein ganz guter einstiegspunkt, ende juli... oder? :-)
ZiZo´s Langfrist-Tipp: H & M Zick-Zock
Zick-Zock:

h&m meldet mal wieder hoehere umsaetze ...

 
15.07.03 09:02
#9
07/15/03  

H&M sales up 8 percent in June (SE:000010627) By Steve Goldstein

LONDON (CBS.MW) -- Swedish retailer Hennes & Mauritz (SE:000010627) on Tuesday saw sales in June of 8 percent excluding currency impact, against expectations of 12 percent growth. In May, H&M sales rose 9 percent.



Trotzdem pendelt die Aktie sehr lange um die 20 EUR Marke... warum, kann ich mir nicht erklaeren. H&M ist immer noch einer meiner Lieblinge, faehrt aber bis dato noch mit angezogener Handbremse...


MfG, ZiZo ZiZo´s Langfrist-Tipp: H & M 1098369

ZiZo´s Langfrist-Tipp: H & M tzadoz
tzadoz:

Aktie raushauen

 
01.08.03 19:27
#10
Zuletzt keine positiven Nachrichten und Chart sehr bescheiden. Habe bei 19,20 gekauft und überlege den kleinen Verlust in kauf zu nehmen. Oder glaubt ihr das die nächsten Verkaufszahlen besser ausfallen ?      

ZiZo´s Langfrist-Tipp: H & M 1120205
     
ZiZo´s Langfrist-Tipp: H & M Zick-Zock
Zick-Zock:

hab jetzt eine erklaerung fuer die miese perform.

 
01.08.03 19:32
#11
es gibt andere billigeinkleider, die wesentlich profitabler fahren...

das ist alles!

sehr schade... kein sicherer hafen im moment,
obwohl ich kurse um die 19 schon verl. finde...

MfG, ZiZo ZiZo´s Langfrist-Tipp: H & M 1120207

ZiZo´s Langfrist-Tipp: H & M Kicky
Kicky:

tja

 
01.08.03 20:16
#12
Die Analysten von Lehman Brothers bewerten die Aktien von Hennes & Mauritz in ihrer Analyse vom 16. Juli mit "Equal weight".
Die kürzlich zu verfolgende Performance belege, dass H&M nicht immun gegen einen Konjunkturabschwung sei. Obwohl die Positionierung im Niedrigpreis-Segment einiges an Sicherheit generiere, sei die schwache Performance in den Kernmärkten zunehmend besorgniserregend.

Im Vergleich zu Next sei H&M mit einem KGV von 21 für 2004 relativ teuer. Next werde bei einem Umsatzwachstum von 12% mit einem KGV von 12 gehandelt. Im Juni habe der Umsatz von H&M statt der erwarteten 12% nur um 8% zulegen können. Analyst: Lehman Brothers

ZiZo´s Langfrist-Tipp: H & M Parocorp
Parocorp:

Ich nannte sie "Long Term Buy"! (+45% seit Vorst.)

 
09.10.04 20:02
#13

Und ist der Markt auf H&M angesprungen... endlich.

Beim zurücklassen der 22,50 sind wir nach oben ausgebrochen.

Seit der Kauf-Empfehlung sind wir nun 45% gestiegen.

 

 

01.10.2004
H&M nachkaufen
boerse.de-Aktienbrief

hier klicken zur Chartansicht Nach Ansicht der Experten von "boese.de-Aktienbrief" liefert die Aktie von H&M (ISIN SE0000106270/ WKN 872318) ein Nachkaufsignal.

H&M sei mit seinen mehr als 40.000 Angestellten heute die größte Mode- und Bekleidungskette der Welt und der Konzern verfüge nach wie vor über einen starken Expansionsdrang. Denn im laufenden Jahr habe der Klamotten-Discounter seine weltweit 1.000ste Filiale eröffnet und sich zudem mit Kanada und Slowenien zwei weitere Märkte erschlossen und in 2005 sollten dann Irland und Ungarn folgen. Damit erfreue sich die "Mode und Qualität zum besten Preis" nun bereits in 20 Ländern reißender Nachfrage, wobei Deutschland noch immer den mit Abstand wichtigsten Absatzmarkt darstelle.

Neben der konsequenten Expansions-Strategie bestehe das H&M-Erfolgsrezept vor allem darin, dass zwar rund 100 eigene Designer und ca. 50 Schnittzeichner beschäftigt würden, die Produktion der Kollektionen aber Fremdherstellern in Asien und Europa überlassen werde. Durch den Einkauf großer Mengen unter der weitgehenden Ausschaltung von Zwischenhändlern sowie dank eines äußerst effektiven Distributionssystems sichere sich H&M enorme Kostenvorteile, die an die Kunden in Form günstiger Preise weitergegeben werden könnten.

 Anzeige
AdSolution - Internet Werbeflächen Management System Bitte klicken Sie hier
Zusätzlich zu Damen-, Herren- und Kinderbekleidung würden mittlerweile auch Kosmetik-Artikel und Accessoires zur H&M-Produktpalette zählen, die demnächst um eine Kollektion des Star-Designers Karl Lagerfeld erweitert werde. Dies könnte den ohnehin boomenden Geschäften einen zusätzlichen Impuls verleihen, denn bereits heute verkaufe H&M im Schnitt mehr als eine halbe Milliarde Artikel im Jahr! In den ersten sechs Monaten des aktuellen Geschäftsjahres (30.05.) habe der Bekleidungs-Champion bei einem Umsatz von 29,3 Mrd. (+8%) einen Gewinn von 2,9 Mrd. Kronen (+6%) erzielt.

Die H&M-Aktie zeichne sich langfristig durch eine moderate Verlust-Ratio von 2,57 sowie eine überdurchschnittliche Kurs-Rendite von 25 Prozent jährlich aus. Seit mittlerweile vier Jahren befinde, sich der Aktienkurs allerdings in einer sehr ausgeprägten Seitwärtsbewegung, die jedoch regelmäßig ausgezeichnete Einstiegschancen eröffne. Die Experten hätten H&M bisher bereits sechsmal zum Kauf empfohlen und würden dabei jeweils zwischen 9 und mehr als 14 Prozent im Plus liegen, womit sich ein durchschnittlicher Kursgewinn von 12 Prozent errechne.

Durch die etwas schwächere Performance im August wurde jetzt abermals ein Nachkaufsignal bei der H&M-Aktie generiert, das die Experten von "boerse.de-Aktienbrief" zur erneuten Aufnahme in ihr Basis-Depot nutzen möchten. Denn auf Grundlage der historischen Performance-Kennzahlen errechne sich bis 2009 eine Kurschance von 176 Prozent, womit das All-Time-High vom März 2000 - zu dem aktuell noch fast 70 Prozent fehlen würden - schon innerhalb der kommenden drei Jahre eingestellt werden könnte.

 

ZiZo´s Langfrist-Tipp: H & M Parocorp
Parocorp:

Chart seit Empfehlung

 
09.10.04 20:16
#14
       ZiZo´s Langfrist-Tipp: H & M 1668632
     
ZiZo´s Langfrist-Tipp: H & M Parocorp
Parocorp:

Nächster Anlauf...

 
13.11.04 00:14
#15
Nehmen wir die 24 Euro die Tage (und Karl L. scheint zu helfen)
haben wir endlich richtig Luft nach oben...

ZiZo´s Langfrist-Tipp: H & M gobx
gobx:

.....warum H&M ???

 
13.11.04 10:37
#16

...weil ich seit 1999 invsetiert bin ;-))

Nein, im Ernst - jetzt mal ein paar vernünftige Gründe !!!

Meine Freundin ist seit 1995 im Unternehmen tätig, wodurch ich natürlich näher am P.O.S und an den Infos am täglichen Geschäft bin !!!

H&M hat eine sehr richtige und positive Entwicklung gemacht:

1.)H&M kopiert niemanden, sondern gibt jetzt bereit die Farben, Schnitte, Trends vor, welche dann von anderen Filial- Discuontern nachgeschneidert wird !!!

2.) H&M hat sich vom extremen Preisverkäufer zum Mode & Design verkäufer entwickelt und erkannt das Qualität und Design, nachhaltig die beste Kundenwerbung ist !!!

3.) H&M fährt eine extrem gut Marketing & Werbeschiene siehe > nur die teuersten Models bei den Printkanpangnen, > siehe Kooperation mit KARL LAGERFELD, siehe > eigene Produkte bei Kosmetik und Lyfestile !!!

4.) Extrem erfolgreich bei Kindermode, Damenunterwäsche, Anzüge, Young Fashion und diese mehreren Standbeine SIND DER ERFOLG, auch in turbolenten Konjunkturphasen !!!

5.)Agressive EXPANSIONSPOLITIK geht mit ungebremsten Thempo weiter: AMERIKA; OSTEUROPA; GB - IRLAND....usw;

6.) Sehr gute, straffe und strenge Kostenstruktur bei Mitarbeitern !!!
   viele Teilzeit, Aushilfen, Studenten.....

7.) Extrem gute Handelsspannen, da nach eigenen Vorgaben (Design) in viele Ländern global produziert wir: PORTUGAL; UNGARN; TÜRKEI; INDIEN; CHINA.....

8.) Eigene Produktionsstätten mit H&M -Führung  (Qualtitäsmanagement)

9.) Rasche Lagerdrehung, agressiver Durch- und Abverkauf, Designvorsprung durch  Trendsetting.....usw.

10.) Alle werden diese Dynamik nicht schaffen, daher ist auch die Übernahme ander Mitbewerber immer mal ein Thema und sollte noch zusätzlich für pos. Zukunftsphantasie sorgen !!!!



Für Fragen stehe ich euch gerne zue Verfügung;


Viel Erfolg & Grüße; ALPI



ZiZo´s Langfrist-Tipp: H & M gobx
gobx:

...Karl Lagerfeld for H&M...

 
15.11.04 09:04
#17

...nach erster Kollektionsbestückung der Filialen, zeigt sich ein riesiges Interesse der Kunden für die neuen Kollektionen von Lagerfeld !!!

Telefonische Anfragen von Kunden und Reservierungsersuchen wurden aus marketingtechnischen Gründen nicht gemacht, was sich als Erfog großer Erfolg zeigte !

Durch die große Nachfrage und die unterstützende Werbekampangne waren einige Filialen innerhalb weniger Stunden bei diversen Kollktionsmustern ausverkauft:
....So eine Filialleiterin von H&M....!

Sieht nach einem sehr erfolgreichen Weihnachtgeschäft für H&M aus und wir den Kurs sicher nochmal positiv  beeinflussen.


Grüße; ALPI  
ZiZo´s Langfrist-Tipp: H & M gobx
gobx:

...positive Kursentwicklung durch

 
24.11.04 10:10
#18

...das gut anlaufende Weihnachtsgeschäft mit dem Zugpferd K.L. als Marketing Träger,
sollte auch die Wettermäßige wintweliche Entwicklung sich so fortsetzen, ist mit einer soliden Umsatzsteigerung zu rechnen !


Grüße und allen Inv. viel Erfolg;

ZiZo´s Langfrist-Tipp: H & M Parocorp
Parocorp:

endgültig ausgebrochen

 
09.04.05 15:01
#19
nice :-)
ZiZo´s Langfrist-Tipp: H & M Parocorp
Parocorp:

Schön!

 
28.09.05 09:38
#20
:-)
ZiZo´s Langfrist-Tipp: H & M Parocorp

Hennes & Mauritz September sales up 7%

 
#21
2:55am 10/17/05  

Hennes & Mauritz September sales up 7% - Sarah Turner  


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Hennes & Mauritz Forum

  

--button_text--