was passiert mit dem Dax wenn der krieg kommt ?

Beiträge: 10
Zugriffe: 697 / Heute: 1
was passiert mit dem Dax wenn der krieg kommt ? brokergold
brokergold:

was passiert mit dem Dax wenn der krieg kommt ?

 
17.03.03 14:14
#1

ich werte diese woche nicht viel investieren denn ich bin der meinung das der

Krieg kommt

denke auch das dann der Dax enorm nach unten rutscht .und dann werte ich

erst wieder voll dabei sein allso leute sollange da noch keine klarheit ist seit auf der hut.

denn ich wünsche keinnen bei ariva hohe geldverluste .

sagt eure meinun      wo geht der dax bei einen krieg hin?

liebe grüße

brokergold

was passiert mit dem Dax wenn der krieg kommt ? otto123
otto123:

isse krieg

 
17.03.03 14:33
#2
geht die dax imma oba unta wie jojo
was passiert mit dem Dax wenn der krieg kommt ? Reinyboy
Reinyboy:

Das kann ich dir ganz genau sagen

 
17.03.03 14:33
#3
Der DAX wird den US-Indzies nachdaxeln.

Das big money sieht der Krieg positiv, also wird auch der DAX steigen.




Grüße        Reiny
was passiert mit dem Dax wenn der krieg kommt ? altmeister
altmeister:

brokergold servus

 
17.03.03 14:34
#4
hoffe deinem dobermann geht es gut.

zu deiner frage.im markt speziel im europäische ist sehr viel eingepreißt will sagen hier ist nicht ein schneller krieg sondern wenn man von der wertigkeit 5 verschiedene zenarien nimt sicher schon das zweit oder dritt schlechteste.
wenn es da denn nun endlich mal losgehen würde erwarte ich kurz nach der nachricht sehr stark steigende kurse weil nun alle wissen was sache ist..
kurz darauf ernüchterrung und unsicherheit(wir kommen wieder zurück) alles weitere wird der kriegsverlauf den märkten vorgeben und wenn die das einiger maßen auf die reihe kriegen sehe ich kurse 14 tage später um 2800.
vorraussetzung dafür meuchelmörder sadam wird endlich der krieg erklärt.

grüße altmeister
was passiert mit dem Dax wenn der krieg kommt ? Reinyboy
Reinyboy:

Aber, vorsicht, weil..

 
17.03.03 14:41
#5
am Freitag großer Verfallstag ist.

Möglicherweise wollen einige nen DAX bei 2200 oder tiefer sehen.




Grüße          Reiny
was passiert mit dem Dax wenn der krieg kommt ? altmeister
altmeister:

reiny

 
17.03.03 14:47
#6
wie könnte ich das vergessen wo ich doch seit ner woche drauf vorbereitet bin...*g*
weißt was ich meine?

ich wette die letzte woche wäre nicht halbsogut für mich verlaufen wenn ich mich nicht so vertan hätte mit dem verfall.
habe diese starken verluste als rumpositionieren vor dem verfall gesehen.
an dem selbst wieder nichts passiert. hab ich dir aber ja schon gesagt.
man muß auch mal einfach nur glück haben.

gruß altmeister
was passiert mit dem Dax wenn der krieg kommt ? Schwachmat
Schwachmat:

Ist der Dax schlau,

 
17.03.03 14:54
#7
versteckt sich in seinem Bau und macht auf weiteres erstmal blau!
Alte Dachsregel


Der Dax
Der Dachs ist der größte heimische Marder und neben dem nordischen Vielfraß die größte aller Marderarten überhaupt. Unser auch als Meister Grimbart aus dem Märchen bekannter Dachs ist in Wirklichkeit durchaus nicht der grimmige und mürrische Einzelgänger, als der er immer hingestellt wird. Neuere Forschungen haben ergeben, daß die Dachse paarweise in Lebensehe verbunden sind und mit den Jungen des jährlichen Wurfes, die meist im Spätwinter oder Vorfrühling zur Welt kommen, bis zum Herbst zusammenbleiben und ein munteres Familienleben führen. Auch stehen benachbarte Dachsfamilien miteinander in Verbindung und besuchen sich gegenseitig. Das alles blieb dem Menschen lange verborgen, weil der Dachs vorwiegend in der Dämmerung und nachts tätig und dann nur schwer zu beobachten ist. Als Lebensraum bevorzugt der in fast ganz Europa und durch Asien bis Japan hin vorkommende Dachs Laub- und Mischwälder, Parklandschaft, Macchia, Weinberge und ähnlich bewachsenes, schlupfwinkelreiches Gelände. Im Gebirge ist er bis 2000 Meter Höhe anzutreffen. Seine Wohnung bezieht der Dachs in selbstgegrabenen oder vom Rotfuchs (nicht zu verwechseln mit dem Preisfuchs) übernommenen, mit einem verzweigten Gangsystem und einem ausgepolsterten Wohnkessel versehenen Erdbauen. Günstig gelegene und wenig gestörte Baue werden generationslang, manchmal durch Jahrhunderte, von Dachsen bewohnt, immer weiter ausgebaut, so daß sie mehrgeschossig werden, und mit Luftschächten und Notausgängen versehen. In solch einer felsdurchsetztem Gelände liegt, ist der Dachs unangreifbar und kann auch nicht durch Erdhunde (Dackel, Terrier) aus dem Bau getrieben werden, da er sich so verbarrikadiert, daß kein Hund an ihn heran kann. Seinen Bau hält der Dachs sauber, seine Losung setzt er außerhalb in jeweils eigens gescharrten, kleinen Gruben ab. Abends trottet der Dachs auf Nahrungssuche. Als Allesfresser ist er wenig wählerisch und verzehrt Würmer, Schnecken, Kerbtiere, kleine Wirbeltiere, Eier, Nestlinge, Waldfrüchte, Obst, Weintrauben, Pilze, Beeren, Wurzeln, Knollen, reifendes Getreide und ähnliches. So wird er im Sommer und Herbst fett und kann den Winter durch wochenlanges Ruhen, das jedoch kein echter Winterschlaf ist, im Bau gut überstehen.




Ich finde wir Menschen sollten uns ein Beispiel nehmen an den Dachsen und uns gelegentlich unseren natürlichen Instinkten wieder bewußt werden...
was passiert mit dem Dax wenn der krieg kommt ? Mützenmacher
Mützenmacher:

Der Dax wird noch massiv einbrechen

 
17.03.03 14:54
#8
m.M.
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
was passiert mit dem Dax wenn der krieg kommt ? brokergold
brokergold:

servus altmeister

 
17.03.03 14:59
#9
meinen hund geht es gut hoffe deinen auch ?
habe infineon zu 7,09 verkauft guter gewinn
übrigens dein beitrag schlise ich mich an
was passiert mit dem Dax wenn der krieg kommt ? jimmi245

Dax

 
#10
Leute redet euch doch nichts ein das der Krieg schon in den Kursen eingepreist sei.Das der boden schon fast erreicht sei...u.s.w.Ich denke das schon während dem Krieg alles runterkrachen wird und danach auch nochmal.Es kann sein das der Markt kurzfristig mal hoch Zieht,aber in der Realen sicht schaut es sehr schlecht die nächsten 2-3 Jahre aus.
Die Wirtschaftszahlen und die Firmen interne Probleme das alleine kommt erst noch.Also immer am Ball bleiben und nicht Hastig Reagieren.....


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--