Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 249  250  252  253  ...

Vivalis + Intercell = Valneva

Beiträge: 10.454
Zugriffe: 2.303.358 / Heute: 281
Valneva 5,18 € +2,05%
Perf. seit Threadbeginn:   -3,18%
 
Valneva Vz
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Vivalis + Intercell = Valneva FrankfurterSenf
FrankfurterSe.:

Josefe

2
23.01.22 09:45
Josef, woher hast du die Infos das die bisherigen Impfstoffe wenig nutzen?
Die Neuinfektionen kommen daher weil der Impfstoff und da nehme ich Valneva auch dazu keinen 100% Infektionsschutz gegen Omikron hat.
Eine renommierte Virologin aus Österreich hat es so erklärt:
Wir haben im Bereich der Atemwege Antikörper (durch Impfung bzw. durchgemachter Infektion) die diesen beim Eintritt in den Körper schützen sollen. Ist jedoch die Viruslast zu hoch, schaffen es die Antikörper nicht und der Virus befällt die Atemwege, was zu einem so genannten „Schnupfen“ führt.
Diese Antikörper sind aber auch im Blut und diese schützen den Körper dann vor weiteren Angriffen des Virus wenn er es geschafft hat durch die Atemwege in den Körper zu kommen -> schwerer Verlauf

Du siehst es ist alles eine Frage der Virenlast und natürlich wie stark die Antikörper sind.
Bekommst du durch ein Setting viel Virus ab, ist die Wahrscheinlichkeit größer was einzufangen.
Mit wenig Virenlast aber mit vorhandenen Antikörper ist die Wahrscheinlichkeit hoch das der Körper sie gleich immunisieren kann und man nichts merkt, und (wichtig!) nicht weitergeben kann.
Dh eine Person mit Antikörper verringert die Virenlast, und dadurch kann er eine geringere weitergeben.

Je mehr Antikörper in der Gesellschaft, desto mehr Virus wird abgetötet.

Und sollte Valneva einen Tick besser wirken als die anderen, ist es umso besser
Vivalis + Intercell = Valneva FrankfurterSenf
FrankfurterSe.:

Multiculti

2
23.01.22 09:48
Multiculti, du hast Gewissheit das es keine weiteren Mutationen geben wird bzw. das es keine jährlichen Auffrischungsimpfungen geben wird?
Welcher Staat geht das Risiko ein in den Herbst 2022 ohne Impfung in den Winter zu gehen?
Vivalis + Intercell = Valneva moonbeam
moonbeam:

Jährliche Impfungen

 
23.01.22 10:11
wird es weiterhin geben. 73% der Bevölkerung in Deutschland sind freiwillig zweimal geimpft, über 50% geboostert!
(impfdashboard.de/)
Warum sollten all diese Menschen in Zukunft auf eine Impfung verzichten, mit der sie überwiegend gute Erfahrungen gemacht haben? Die Frage der Kosten könnte aufkommen, falls die Impfung nicht mehr vom Staat bezahlt wird. Für Valneva ergibt sich zudem die Chance auf zusätzliche Marktanteile bei bisher Ungeimpften.
Mittelfristig könnten zudem die geringeren Kosten bei Herstellung, Logistik, Lagerung und Handhabung eine wichtige Rolle spielen.

Vivalis + Intercell = Valneva Cyberspacer
Cyberspacer:

Ö3

 
23.01.22 10:12
Gerade kam in den 10:00 auf Ö3 in den Nachrichten ein Bericht, dass Valneva scheinbar auch eine Wirksamkeit ggü. Omikron aufweist.
Mit einer Zulassung wird alsbald gerechnet.

Gut, wenn es medial immer bekannter wird!

Quelle: Radio, kein Link.
Vivalis + Intercell = Valneva FrankfurterSenf
FrankfurterSe.:

Cyberspacer

 
23.01.22 11:24
Danke für den Hinweis Cyberspacer. Ich hab mir die Nachrichten online von der OE3 Homepage angehört. Novavax war auch ein Thema, weil viele warten auf die beiden alternativen Impfstoffe. Das Land Kärnten hat Novavax nachbestellt.

Nach einer ersten Suche konnte ich feststellen dass Novavax „erst“ Ende Februar liefern kann.
Wie sieht es da bei Valneva aus? Brauchen die eine gewisse Vorlaufzeit für die Profuktion unmittelbar nach einer positiven zulassungsbescheinigung? Oder haben die vielleicht schon einiges auf Lager und vorproduziert? Bei Novavax dürfte das ja nicht der Fall sein
Vivalis + Intercell = Valneva moonbeam
moonbeam:

Allgemeine Impfpflicht

 
23.01.22 11:50
Umfrage: 60 Prozent Zustimmung zu allgemeiner Impfpflicht
Die Zustimmung in der Bevölkerung zu einer allgemeinen Impfpflicht gegen das Coronavirus in Deutschland sinkt leicht. Es ist aber immer noch eine deutliche Mehrheit dafür. Nach einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur befürworten 60 Prozent eine allgemeine Impfpflicht, 32 Prozent sind dagegen, 8 Prozent machen keine Angaben. Anfang Dezember waren noch 63 Prozent dafür und nur 30 Prozent dagegen.
Der Bundestag will am kommenden Mittwoch erstmals über eine allgemeine Impfpflicht debattieren. Die Ampel-Koalition aus SPD, Grünen und FDP hat sich dafür entschieden, den Fraktionszwang aufzuheben und die Abgeordneten frei entscheiden zu lassen. Es liegt bereits ein Gruppenantrag des FDP-Abgeordneten Wolfgang Kubicki gegen eine Impfpflicht vor. Zudem haben Abgeordnete von SPD, Grünen und FDP einen Antrag für eine Impfpflicht ab 18 Jahren angekündigt.
Dahmen: Verhindern, dass sich Impfverweigerer freikaufen
Grünen-Gesundheitspolitiker Janosch Dahmen, Mit-Initiator des Antrags, sagte der "Bild am Sonntag": Aus seiner Sicht sollten "entweder drei Impfungen oder zwei Impfungen und eine Genesung" vorgewiesen werden müssen. Die Altersgrenze für eine Impfpflicht solle bei 18 Jahren liegen. Wer sich trotz Impfpflicht nicht impfen lasse, solle mit einem Bußgeld rechnen müssen. Er plädiere für einen Betrag in mittlerer dreistelliger Höhe.
www.google.de/amp/s/amp.zdf.de/...impfpflicht-plaene-100.html
Vivalis + Intercell = Valneva didisidi
didisidi:

moonbeam

 
23.01.22 12:00
das interessiert hier keinen die Impfplicht,....hier ist ein Vorum wo es um Valneva geht,.....auf Fb gibts mehrere Foren wo du das pupliziern kannst
Vivalis + Intercell = Valneva Skynoodle
Skynoodle:

@didisidi

 
23.01.22 12:07
Vollkommen richtig. Seit Tagen nur noch dieser Quark
Vivalis + Intercell = Valneva sensigo2
sensigo2:

Frankfurter Senf,

 
23.01.22 13:28
A.: werden durch die Impfung keine Antikörper gebildet , bzw. haben Ungeimpfte ein vielfaches mehr an Antikörper nach einen Infekt.
B.: sollte man wirklich nichts auf Meinungsumfragen geben ,denn die sind alle in die gewollte Richtung manipuliert.

s2
Vivalis + Intercell = Valneva sensigo2
sensigo2:

moonbeam

 
23.01.22 13:36
und deswegen wächst  der Druck auf der Straße unaufhaltbar, und überlege mal wer das Meinungsvorschungsinstitut finanziert.
s2
Vivalis + Intercell = Valneva Fernbedienung
Fernbedienung:

13:28 So ein Quatsch!

 
23.01.22 13:40
"A.: werden durch die Impfung keine Antikörper gebildet , bzw. haben Ungeimpfte ein vielfaches mehr an Antikörper nach einen Infekt."

"Der Regensburger Professor Ralf Wagner vom Institut für Mikrobiologie und Hygiene am Universitätsklinikum Regensburg hat auf Unterschiede bei der Anzahl von Antikörpern nach einer überstandenen Infektion und der Bildung von Antikörpern nach einer Impfung hingewiesen.
Dem BR sagte Wagner, dass Menschen nach einer Infektion in der Regel einen niedrigeren Antikörperanteil haben als Menschen nach einer Impfung."
www.br.de/nachrichten/bayern/...aben-mehr-antikoerper,SooI57y


Ungeimpfte habe auf jeden Fall auch Antikörper nach einer Infektion, zumindestens wenn sie die Infektion überlebt haben.
Vivalis + Intercell = Valneva Jimy 09
Jimy 09:

Werden bald bessere Kurse bei Valneva sehen

2
23.01.22 15:12
www.onvista.de/news/...den-neuen-impfstoff-champion-511766397
Vivalis + Intercell = Valneva FrankfurterSenf
FrankfurterSe.:

Sensigo2

 
23.01.22 15:28
Sensigo2, woher hast du die Info das nach einer Corona Impfung keine Antikörper vom Körper gebildet werden?

Welche Meinungsumfragen meinst du die ich erwähnt haben sollte?
Vivalis + Intercell = Valneva amir82
amir82:

werden bald die 30€ Marke

2
23.01.22 16:59
sehen !
Vivalis + Intercell = Valneva FrankfurterSenf
FrankfurterSe.:

Auslieferung

5
23.01.22 17:42
Der Aktionär hat ein Interview mit Lingelbach geführt, das heute veröffentlicht wurde:

www.deraktionaer.de/artikel/...haupt-20244259.html?feed=ariva

Für mich die interessantesten Punkte:
- Zulassung wird in Q1 erwartet
- Wie schnell kann geliefert werden: „Umgehend. Wir haben mit der EU eine Vereinbarung über Auslieferungen im zweiten und dritten Quartal, was die gesamte Bestellung für das laufende Jahr betrifft. Und ich sehe derzeit auch kein Problem, dieses Ziel nicht erreichen zu können. Viele Millionen Dosen befinden sich bereits bei uns im Lager und wir können das recht schnell nach der Zulassung anschieben.“
Vivalis + Intercell = Valneva bgld123
bgld123:

@moonbeam: aus deinem Post 6257

 
23.01.22 20:54
Umfrage: 60 Prozent Zustimmung zu allgemeiner Impfpflicht

60% sind nach der Gehirnwäsche durch durch die Regierung und Medien fast schon wenig
In österreich sind des weit weniger (Umfrage Oe24)
Ich glaube es kommt halt auch darauf an in welchem Medium man diese Frage stellt und wie die Fragestellung lautet  (Suggestivfragen)  
Vivalis + Intercell = Valneva schöneswetterheute
schöneswette.:

.

 
24.01.22 01:26
die impfpflicht wird nicht kommen, weil sie juristisch nicht durchsetzbar ist ( es sei denn, die gerichte verlieren den letzten rest an glaubwürdigkeit und winken einfach durch). es stellt sich die frage, wogegen soll eigentlich geimpft werden und vor allem mit was soll geimpft werden. es wird unisone verlautbart, daß die impfpflicht hinsichtlich omikron keine bedeutung mehr hat, da zu spät. es geht also um eine vorbeugung in richtung nächstes winterhalbjahr. aber gegen was ? gegen eine virusmutation, die aktuell keiner kennt, wohl auch zu beginn des sommers noch nicht. folglich hat man mit wirksamkeit einer impfpflicht mitte des sommers weder einen gegner noch das dagegen rettende vakzin. und hat man dann einen gegner, wie schnell können dann wirksame vakzine auf den markt kommen? oder reicht es dann, wenn die herrschaften aus der goldgrube in mainz einfach entäußern: was?wie? nö, hilft schon. und wiege sich bitte keiner in sicherheit, der doppelt geimpft oder geboostert ist ( wie ich), daß er dann nicht unter die impfpflicht fällt. wie es den herrschaften beliebt, wird der status eines jedweden entprechend der geistigen verfaßtheit des entscheiders ( bei lauterbach komplett irre ) schnell mal auf ungeimpft gesetzt. ( wie gerade bei den genesenen geschehen ). wie wir mit auftreten von omikron erleben durften, ist der zyklus des auftretens der virusvariante bis zu seiner maximalen entfaltung extrem kurz, die welle ist kurz, und dann ist es vorüber ( siehe kurve irland, uk ), da kommt nie ein impfstoffhersteller hinterher - und dann eine impfpflicht? na prost mahlzeit..........
Vivalis + Intercell = Valneva 1640tg
1640tg:

Valneva in der oesterreischichen Zeitung Profil

 
24.01.22 06:06
Totimpfstoff Valneva: „Menschen aus aller Welt warten auf unseren Impfstoff“
Der Geschäftsführer des österreichisch-französischen Biotech-Konzerns Valneva, Thomas Lingelbach, über die hohe Erwartungshaltung Ungeimpfter in seinen Totimpfstoff und das Rennen mit dem US-Konzern Novavax.
Vivalis + Intercell = Valneva RolexAndi
RolexAndi:

Alter Hut

 
24.01.22 07:27
Wenn Valneva jetzt erst weitere Unterlagen bei der EMA einreicht, die für eine Zulassung erforderlich sind, wird das wieder eine Weile dauern bis man überhaupt über eine Zulassung entscheiden kann. Außerdem preist der Markt so Langsam das Ende der Pandemie an. Selbst die WHO hält Pandemie-Ende in Europa nach Omikron-Welle für «plausibel»   Der Zug ist daherso langsam angefahren. Der Valneva Chef hat sich ja nichtmal seinen eigenen Impfstoff gedrückt. Vertrauen sieht anders aus.
Eine breite Allianz fordert den Ausstieg aus der Pandemie. Der Schweizerische Gewerbeverband, weitere Branchenverbände und bürgerliche Politiker*innen wollen am Dienstag den Bundesrat dazu auffordern, bereits im Februar die meisten Corona-Einschränkungen wie die Zertifikatspflicht oder die Personenob ...
Vivalis + Intercell = Valneva scooper666
scooper666:

..

 
24.01.22 07:37
Meine Güte hier wird aber auch geschrieben und es geht nur selten um die Aktie.

Aber, bzgl. EMA, muss man klarstellen, dass jetzt unterlagen nachgeliefert wurden im Rahmen des Rolling-review. Das ist jetzt wirklich normal und die Zulassung kann halt trotzdem nächste Woche (oder so) da sein. Kein Kontra-Indikator.
Ansonsten: entspannt zurücklehnen. Auch was Impfpflicht (!= Impfzwang!) angeht. Wir sollten uns alle in 1-2 Monaten freuen, wenn Omicron durchgerauscht ist und die Personenschäden gering geblieben sind.  
Vivalis + Intercell = Valneva Domasi
Domasi:

Anstieg

 
24.01.22 07:41
Knapp 7% News?
Vivalis + Intercell = Valneva MDinvest
MDinvest:

Spannende Wochen stehen bevor

2
24.01.22 08:42
Innerhalb kürzester Zeit (2-4 Wochen) könnten folgende news kommen:

-Daten zur Verträglichkeit von VLA 2001 bei älteren Probanden (in 1-2 Wochen)
-Finale Daten zur Phase 3 vom Chikungunya-Impfstoff (3-4 Wochen)
-Zulassung von VLA 2001 (3-4 Wochen)
-Weitere deals für VLA 2001

Ich hoffe die Diskussion hier wird wieder weniger pathetisch, denke man kann sich bald wieder über bessere Kurse freuen!
Vivalis + Intercell = Valneva Eleman
Eleman:

In

 
24.01.22 08:57
der Zukunft wird sich auch nicht ein jeder impfen lassen.

-Ältere Menschen
-Kranke
-vl. Reisende
-Pflegepersonal
-Menschen die sich schlecht fühlen wenn sie Covid haben
... diese Menschengruppen wird sich eher mit einem Totimpfstoff impfen .
Und das wird Valneva auch ausreichen !

Wichtig ist das es mehr Varianten abdeckt und die Wirksamkeitsdauer länger ist ..
Vivalis + Intercell = Valneva RolexAndi
RolexAndi:

Irgendwann ist alles durchseucht

 
24.01.22 09:11
Dann spricht man von einer Herdenimmunnität. Keiner wird sich alle 3-4 Monate boostern lassen wenn man feststellt, dass die Erkrankung die oberen Atemwege befällt und gesunde Menschen keine schweren Verläufe mehr bekommen. Wozu braucht es dann noch 5 Impfstoffe ??
Vivalis + Intercell = Valneva MDinvest
MDinvest:

@rolexandi

 
24.01.22 09:15
Korrekt, in der (wahrscheinlich) kommenden Endemie braucht es aber nach wie vor eine jährliche Auffrischung.
Valneva ist für diese Phase gut positioniert mit ihrem breiter wirkendem Vakzin, das noch dazu billiger und besser bezüglich der Logistik ist als die bisherigen Platzhirsche (BT und Moderna)!

Seite: Übersicht ... 249  250  252  253  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Valneva Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
24 10.453 Vivalis + Intercell = Valneva proxima crossoverone 30.09.22 20:05
  31 News + Recap + Referenz nineZero nineZero 23.06.22 18:58
2 14 50% der Ungeimpften würde VALNEVA nehmen! Share Agent Trader13 21.01.22 00:06
2 6 Valneva: Totimpfstoff dIe Nr. 1 gegen Omikron Share Agent Eleman 20.01.22 17:05
    mal schauen wo es hin geht FourSeason   03.12.21 19:15

--button_text--