Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 2 3 4 5 7 8 9 10 ...

Trading, die echte Realität

Beiträge: 702
Zugriffe: 62.600 / Heute: 133
Trading, die echte Realität RealZyx
RealZyx:

Sp500 Limits

 
12.09.18 19:06
Trade ist angelaufen.....2 Posis wurden getriggert.....3te hab ich gelöscht, jetzt sollte es nicht mehr so tief gehen .....

SL bleibt vorerst wo er ist
(Verkleinert auf 42%) vergrößern
Trading, die echte Realität 1073856
Trading, die echte Realität RealZyx
RealZyx:

und wie weit kanns gehen???

 
12.09.18 19:14
nun....misst man den übergeordneten Trend, so hat der nun bis zwischen 50 und 61,8 korrigiert
hochgeklappt ergäbe das ein Kursziel bei ca. 2980 um den 20igsten September rum
(Verkleinert auf 42%) vergrößern
Trading, die echte Realität 1073859
Trading, die echte Realität RealZyx
RealZyx:

Zucker zuckt...

 
12.09.18 19:37
....und wie er zuckt:)
nach Heiken Ashi gabts ja noch keinen Entry in die Short Richtung......und das war auch gut so...

AAAber laut zweier wichtiger Indikatoren, welche ich benutze, wird es sehr langsam eng
Der Proxy funzt am besten in Trendrichtung......also sehr tiefe Indikation an einem optisch erkennbaren Hoch in einem down-Trend

naja, mal sehen....auf der Liste ist der liebe Suggggga
(Verkleinert auf 38%) vergrößern
Trading, die echte Realität 1073863
Trading, die echte Realität RealZyx
RealZyx:

sooo....was new today....

 
13.09.18 17:18
nix aufregendes.....hatte einen Gold-Ausbruchstrade nach den US Arbeitsmarktdaten, hab ich unterwegs vom I Phone aus glatt gestellt.
Was neu ist und auch noch lauft ist der Trade im EURO/USD nach den Arbeitsmarktdaten....

Ich hab den Chart etwas weiter weg gezoomt, damit das Setup klarer wird.
Meine Annahme war:
SO...es ist 14:00, der Chart zeigte mir ein mögliches höheres Tief.....sollte von da weg der EURO nach den US Daten einfach mal so weiter nach unten gehen?.......eher nicht.
Wahrscheinlicher ist ein höheres Tief mit Ausbruch nach oben.....so

Erste Position (klein) gesetzt, mit Annahme höheres Tief....SL unterhalb des letzten höheren Tiefs bei ca. 1,1570...(Doppeltief)
Und was haben wir bei der letzten extrem schlechten Orderausführung gelernt?......Ich meine damit den News Trade vom CAD/USD nach der kanadischen Notenbanksitzung....
"DIE ORDER SOLLTE VOR DEM markanten Punkt liegen, welcher auszubrechen ist"....hehe
Also 2.te Posi (riesig) bei 1,16398.....und nicht bei 1,16500

Und da wir jetzt ein neues Hoch haben kommt der SL zum letzten Punkt 3....dort wo er jetzt liegt.

Das Problem bei so großen Ausbrüchen ist die Gewinnabsicherung......ich kann erst den SL nachziehen wenn wir ein neues, höheres Tief haben.
Leider stehe ich noch voll im Risiko, obwohl der Kurs schon erheblich für mich steht
(Verkleinert auf 41%) vergrößern
Trading, die echte Realität 1074027
Trading, die echte Realität RealZyx
RealZyx:

SP 500 update

 
13.09.18 17:24
dieser Trade hat ein neues, zum Trend passendes, höheres Tief bereits gemacht.(Grünes VierEck)
Wenn auch noch kein Bringer....haha, aber zumindest ist dieser Trade out of risk.

Und was gibts besseres als einen risikolosen Trade?......okay, einen großen, abgeschlossenen +Trade :)))

(Verkleinert auf 56%) vergrößern
Trading, die echte Realität 1074029
Trading, die echte Realität RealZyx
RealZyx:

soo...Zucker

3
13.09.18 18:50
Zucker ist eine harte Nuß......
Ist das jetzt nur eine Korrektur up in einem Down-Trend....oder ist das der Beginn eines neuen Trendes...eines Up-Trendes????

Ich erarbeite grad einige Charts...als ersten den Chart, mit den %Anteilen des open Interest......wer hällt den die Shorts?
Nun, ein Short eines Commercials kann ja nur ein Heding eines Produzenten sein.....einen Zuckerproduzenten der bei einem bestimmten Preis sagt:JA, der Preis ist für mich super, ich "sichere" mir nun diesen Preis am Terminmarkt für meine Ernte in naher Zukunft......wann wird er das ganz wehemennt machen?........wahrscheinlich NICHT wenn der Preis, laut seiner Sicht, sowiso am Boden liegt....sondern eher an einem Top

Das spekulative Geld, also unser Fonds und Golmann Sachs Freunde werden wohl an einem, ihrer Einschätzung nach, teuren Preis beginnen short Positionen aufzubauen.

Also mit diesem Wissen im Rucksack diesen Chart betrachtet....was sagt uns der?

Die kommerziellen Hedger (Erzeuger) haben kein Interesse, momentan, hier großartig den Preis fest zu schreiben...aktuell nur 44% vom OI sind shortposis der Commercials.
Hingegen 35% des spekulativen Geldes ist im Short geparkt....
Das sind Extremwerte

Ich hab jetzt ein paar Linien an so Extremwerten eingezeichnet.....nicht an jedem, exemplarisch an einigen.....
Die gelben Linien waren super.....da folgten doch erhebliche Preisanstiege in naher Zukunft, an der roten Line war es kacke.....der Preis viel trotzdem.........an den 3 schwarzen Linien kam ein kurzer Anstieg mit einigen % um dann abermals zu fallen.......was also nun?.....wie wollen ja nicht raten!!!

soweit zu Chart 1


(Verkleinert auf 38%) vergrößern
Trading, die echte Realität 1074040
Trading, die echte Realität RealZyx
RealZyx:

Chart 2 nun

 
13.09.18 19:19
die letzten 7 Jahre von Zucker....der Preis kam von 36 runter, mit einer Ausnahme fast durchgehend.
Hauptaugenmerk der 2te Indikator der CommOI
Dieser ist ein Stochastik der Aktivität der Hedger im Verhältnis der letzten 26 Wochen
Also wie stark bullisch/bärisch waren diese Herrschaften in Verhältnis zu einem halben Jahr.

Wichtig ist der Trend....die Positionierungen dieser Hedger verstärken einen Trend......
Den Trend kann man ganz leicht mit einem GD visualisieren...so
Zeigt nun der GD, also Trend eher nach unten, und es werden die Commercials bärisch (Comm OI auf 0), hedgend "meist" diese Leute ein Top....vereinfacht gesagt....

Es gab 8 Situationen vo der Trend nach unten zeigte und der Comm OI war auf 0.......
7 mal hätte man mehr oder weniger einen Winner landen können......einmal, naja (gelber Pfeil), waren die Commercials zwar bärisch, der GD aber eher neutral......der Preis viel zwar auch anschliessend, er machte aber noch mal einen Hacken nach Norden....nur die härtesten wären da wohl im Trade geblieben....

Nicht desto Trotz könnte das ein System sein....Immer dann, und nur dann nach Short Einstiegen suchen wenn diese beiden Eigenschaften zutreffen: GD Richtung süden und Commercials OI auf 0

Mit diesem System blieben viele Trades aussen vor, ja sogar super gewinnträchtige Trades, die man einfach nicht macht.
Mann schliesst aber auch viele, vielleicht sehr verlustreiche Trades aus!!!!
Und ich glaube es ist viel wichtiger nicht in allem und jedem einen Chance zu sehen.....auch mit Hinsicht was geiles zu verpassen, sondern nur die Rosinen zu picken wo die Würfel für uns gezinkt sind...
Wenn der GD fällt und der Comm OI auf 0 ist, haben wir 4 Sechsen am Würfel....keine 6, keinen Frage, aber die Wahrscheinlichkeit eine 6 zu würfeln mit einem Würfel mit 4 Sechsen drauf ist sehr hoch!!!

gleich folgt Chart 3
(Verkleinert auf 42%) vergrößern
Trading, die echte Realität 1074046
Trading, die echte Realität RealZyx
RealZyx:

nun die Long Variante

 
13.09.18 19:47
Long nur dann wenn der GD nach Norden zeigt, also steigend und Comm OI auf 100

So...da muss ich den Chart weiter zurück klappen.....logisch......in einem Bärenmarkt gibts da nicht viel zu kaufen...2008 schon.....da ging der Markt in den Bullen-Markt

4 Signale Long....GD steigend und Comm OI auf 100 (in dem super geilen Violett, haha)
Man hätte wohl 4 mal nahe eines Tiefes in einem up-Trend gekauft

Dann kam am 25. Februar 2009 ein Fehl Signal, grüne Linie (GD steigend und Comm OI auf 100)....nur.......schaut euch an wo dieses Signal kommt......ich mein, Signal hin oder her, nach einer Verdoppelung, nach so einem rasanten Anstieg, ich weiss nicht, dieses Signal hätte ich nicht genommen.....ein gewisses Gefühl für Preisbewegungen vorausgesetzt, was sich logischerweise im Nachhinein leicht behaupten lässt.

Auch die Situation dann etwas später (grünes Rechteck am Chart) wär schwer zu traden gewesen......GD zeigt zwar nach Norden, der Kurs ist weit unter dem GD....aber wer will den wissen ob der Preis nicht noch etwas fällt...trotz Comm OI 100

Auch hätten wir das Signal 2014 nicht genommen....GD fallend!!!

Ihr seht, auch diese Betrachtung macht das handeln mit Rohstoffen zu keinem Kindergeburtstag.

Also Fazit eins......momentan steht der Comm OI auf 95,07...also nahezu bullisch....der GD aber im fallen.......der Kurs war jetzt auf etwas unter 10....möchte ich hier ein Short suchen???
Wenn ich morgen abend das aktuelle update bekomme und der CommOI ist in einem Strich bei 0....ja dann sieht die Welt anders aus.....dann könnten wir grad ein Top in einem fallenden Markt sehen und die Bären könnten noch mal den Preis zur 10 oder darunter drücken....

ein Chart kommt noch.....
(Verkleinert auf 43%) vergrößern
Trading, die echte Realität 1074049
Trading, die echte Realität RealZyx
RealZyx:

Fazit 2

2
13.09.18 20:17
der Tageschart mit meiner kurzfristigen Indikation
Mein Proxy und der Pro stehen an einer Position, die ein erreichen eines Tops schliessen lässt....ich habs weiter oben schon geschrieben.....ich denke der Kurs wird fürs erst ein Ende finden, ach wenn er heute wieder zugelegt hat, keine Frage, dieses Spiel kann noch einige Tage so weiter gehen......aber jetzt long?...NEVER!!

Was durchaus sein kann ist: Der Preis fällt nicht überdimensional, sondern er korrigiert blos....der halb Jahres GD bremst sich ein und wir bekommen plötzlich long Signale.
Schwierig....schwierig......

Wenn ich jetzt alles auf den Tisch lege:
Comm OI nahe 100 (stand letzte Woche)
Generelle netto Long Positionierung der Commercials
Der Preis an sich ist wohl sehr tief, wir waren unter 10c
Bauchgefühl
Seasonalität

...ich weiß nicht....mal sehen was das update morgen sagt, aber generell würde ich ein Long bevorzugen....nicht jetzt, aber in der nächsten Korrektur....

(Verkleinert auf 41%) vergrößern
Trading, die echte Realität 1074054
Trading, die echte Realität RealZyx
RealZyx:

PS....

 
13.09.18 20:20
Seasonalität
bis mitte November raus immer sehr stark....mal mehr mal weniger......auch in der Bären-Phase
(Verkleinert auf 41%) vergrößern
Trading, die echte Realität 1074055
Trading, die echte Realität RealZyx
RealZyx:

ich weiß....

 
13.09.18 20:58
...viele bei Ariva lesen einfach nur mir, aber vielleicht möchte sich doch der Eine oder Andere registrieren und aktiv etwas mit plaudern hier....
Traut euch nur.....sollen wir irgend einen Markt ansehen?, Einschätzungen, Meinungen....alles willkommen.
Trading Setups, Bauchgefühle.....echte Trades oder nur Ideen.....auch willkommen.
Ängste, Minustrades...was tun wenn...usw.....ich diskutiere gerne und helfe wo ich kann.....
Ich wär froh, hätte ich jemanden gehabt, anno dazumal, wo ich nur am abkacken war, dem ich dies oder das fragen hätte können:)
Bin klarerweise auch noch nicht dort wo ich gerne sein möchte....aber das wird wohl nie sein...haha.....aber vielleicht kann ich ja jemanden den Leidensweg etwas verkürzen...

...also paar Posts pl:)
Trading, die echte Realität RealZyx
RealZyx:

gaaaanz kurz zu Arabica

 
15.09.18 16:08
viele sind ja da investiert, so auch ich....und auch leider unter Wasser.

Ich werd da auch nicht viel schreiben, wurde eh schon alles tausendmal in den Foren zerkaut.....Positionen der Commercials hin und her, jaaa sie sind an einem EXTREM, an einem extremen Extrem wie ich es selten wo gesehen hab.....

Aber was hilfts?....NIX......es wird sich auflösen....JA, nur wann
Es bleibt nur abzuwarten und Kaffee zu trinken...in diesem Sinne, PROST

lg
(Verkleinert auf 38%) vergrößern
Trading, die echte Realität 1074359
Trading, die echte Realität RealZyx
RealZyx:

Hedging

 
15.09.18 16:11
der Erzeuger so gut wie nicht vorhanden.....haha, bei dem Preis kein Wunder:)
(Verkleinert auf 38%) vergrößern
Trading, die echte Realität 1074363
Trading, die echte Realität gnomon
gnomon:

hedging

2
16.09.18 14:42
ist nicht immer freie wahl, bei kreditbedarf wird von banken hedgingnachweis von ensprechenden zukünftigen produktionsmengen verlangt.
Trading, die echte Realität RealZyx
RealZyx:

da kommt was.....

 
17.09.18 18:38
.....kleine Bewegungen erzeugen große Moves
.....große Moves erzeugen kleine Bewegungen.

Energy wird aufgeladen.....und ruckartig abgelassen, wie eine Armbrust

Bei Arabica scheint sich eine größere Bewegung anzubahnen.
Die Richtung ist ungewiss........am wahrscheinlichsten ist aber immer die Gegenrichtung.

MovingAvg (High - Low , 6) / MovingAvg (High - Low , 24) * 100

Haben wir up-Trend und der Kurs korrigiert zu einer kleinen Kursspanne kommt meist ein guter Move up.
Bei den roten Pfeilen waren wir im down-Trend und der Kurs korrigierte hoch zu einem Top bei abfallenden Kursspannen.

ABER man sieht auch....trotz down-Trend kann der Kurs mehr oder weniger raketenartig steigen, wenn es nur zögerlich, bei kleiner werdenden Kursspannen, runter geht.

Was haben wir jetzt??
Wir haben einen fallenden Kurs bei kleiner werdender Kursspanne.......mein Tipp:
hohe Kursspanne bei steigenden Preis voraus:))
.......natürlich hätte ich das gerne....haha

lg
(Verkleinert auf 38%) vergrößern
Trading, die echte Realität 1074593
Trading, die echte Realität RealZyx
RealZyx:

Suggggaaa

 
17.09.18 19:00
Short in Trendrichtung mit  Heikken Ashi.......Entry  unterhalb der letzten NLK.

Hat irgend ein Hero das getradet?:)).....wenn ja, sehr cool, liegt ja schon im +

Ich ja aus besagten Gründen weiter oben,  habs nicht getradet
(Verkleinert auf 45%) vergrößern
Trading, die echte Realität 1074595
Trading, die echte Realität barti959
barti959:

gruesse zyxa

 
17.09.18 20:19
Schön das du wieder da bist dann werde ich jetzt öfters posten. Wird nur manchmal schwierig mit Charts. Zum Kaffee gibt's dem ganzen nichts hinzuzufügen. Bin seit 103 drin und warte jetzt. Habe ja keine eile. Bin eh einer der nicht kurzfristig zockt sondern mit zeithorizont. Bei Zucker bin ich bei 10,26 rein. Dachte mir auch das ein rueckschlag kommt. Aber über 8 Prozent in zwei Tagen war schon heftig. OK wir haben Kontraktwechsel. Da ist es meist eh volatil. Na mal schauen wie es da jetzt weiter geht. Aber eigentlich kann es auch nur noch oben. Es wird zumindest kein minus trade. Mein letzter trade der letzten Tage ist Silber. Bin da bei 14,10 rein. Hier einfach aufgrund der Position der coms. Extremposition würde ich sagen. Hast du eine Meinung dazu?  
Trading, die echte Realität RealZyx
RealZyx:

hey Barti...

 
18.09.18 16:12
ja Silber bin ich long im Positionstrade.

Heute neu ein Antizyklischer Trade im Mast Rind
Mein Proxy Index steht auf extrem an der "übertreibungs"Seite...
Der Trend ist up, keine Frage, darum nur mit verkleinerter Posigröße.......will auch nicht lange im Trade bleiben....
(Verkleinert auf 38%) vergrößern
Trading, die echte Realität 1074727
Trading, die echte Realität RealZyx
RealZyx:

Entry in der Stunde

 
18.09.18 16:17
wie gesagt, nix dramatisches.....ca. 1% zum SL
.....................................................ca. 3,2 % zum TP

(Verkleinert auf 48%) vergrößern
Trading, die echte Realität 1074728
Trading, die echte Realität RealZyx
RealZyx:

einen hab ich noch....

 
18.09.18 16:23
Sojaöl.......im Tageschart
Ich bin noch nicht investiert.....erst mal an der Watch-list
Mein Proxy ist im Kaufbereich......ebenfalls ein Antizyklischer Trade.....kleine Posigröße mit überschaubarer Haltedauer

Entry Trigger soll die letzte Non-Docht-Kerze sein
(Verkleinert auf 38%) vergrößern
Trading, die echte Realität 1074729
Trading, die echte Realität RealZyx
RealZyx:

so sieht das aus.....

 
18.09.18 16:28
.....immer die letzte, abgeschlossene NDK ist der Entry....
Wenn es heute keinen Entry gibt, rutsche die Stop Kauf Order eine Kerze weiter......nächsten Tage wieder eine Kerze weiter, bis die Order getriggert wird
(Verkleinert auf 44%) vergrößern
Trading, die echte Realität 1074732
Trading, die echte Realität RealZyx
RealZyx:

Aussi Dollar

 
18.09.18 20:05
mit starken Kaufsignal.....leider ist der Weekly Trend down
trotzdem rechne ich mit einer Reaktion nach Norden
(Verkleinert auf 38%) vergrößern
Trading, die echte Realität 1074769
Trading, die echte Realität RealZyx
RealZyx:

Entry in der Stunde

 
18.09.18 20:09
4 Limits für den Aussi in die nächste Korrekur
Limits wieder gestaffelt.....je näher zum SL, desto größer ist die Position

schönen Abend zusammen und lg
(Verkleinert auf 45%) vergrößern
Trading, die echte Realität 1074770
Trading, die echte Realität RealZyx
RealZyx:

argh......

 
19.09.18 17:39
Aussi mag nicht.....komme nicht rein:(
Trading, die echte Realität RealZyx
RealZyx:

was passiert da am Bond Markt?

 
20.09.18 16:55
Stärkste Netto-Long Posi der Commercials seit 2011...(Eurokriese damals mit Griechenland??)
Haben wir grad Al time high im Sp500???.....grübel...
(Verkleinert auf 40%) vergrößern
Trading, die echte Realität 1075099

Seite: Übersicht ... 2 3 4 5 7 8 9 10 ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--