Thiel Kursziel 80

Beiträge: 16
Zugriffe: 1.919 / Heute: 1
IBS excellence,col.
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Basketzertifikat a.
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Thiel Kursziel 80 BWLer
BWLer:

Thiel Kursziel 80

 
20.09.00 11:05
#1
Trotz hervorragender Zahlen (Gewinnwachstum 500%) und NEMAX50 Aufnahme ist Thiel von seinem Hoch schon um über 20& abgestürzt. Und das was erst der Anfang, denn nach den verheerenden IVU Zahlen (8% Umsatzwachstum aber KGV über 70) ist die gesamte Logistikbranche unter Beschuß gekommen. Beim bevorstehenden Jahresendcrash werden also die Logistikwerte die größten Verlierer sein.
Thiel wird schneller wieder zweistellig als sich viele vorstellen können.
Die Fonds verkaufen auch schon fleißig, besonders die DWS.
Thiel Kursziel 80 Wachmann
Wachmann:

thiel - gewinne realisieren

 
20.09.00 11:32
#2
die branche ist stark gepuscht worden - insbesondere thiel - der außer software auch sehr stark um jeden preis in der healthcare logistik groß werden will. die margen sind dort schon seit einiger zeit in den keller gefahren - thiel benötigt aber unbedingt neue kunden und geht mit dumpingpreisen an den markt ran - durch die gestiegenen mineralölpreise, die bislang nicht an die kundschaft weitergegeben werden können, dürften sich hier die gewinne deutlich reduzieren.
thiel versucht zudem als großhändler den einkauf für klinikverbände zu übernehmen. große firmen wie braun, fresenius und viele andere werden ihre margen bestimmt nicht zu gunsten einer thiel-logistik-gruppe opfern...- dafür ist die marktstellung von thiel viel zu schwach.
ich setze den titel bei mir auf "sell" da eine Spedition (mit einem vieleicht zweifelhaften gesamtkonzept) und mehr stellt thiel zum größten teil noch nicht da, bereits am markt sehr teuer bezahlt wird. deshalb sollten die gewinne, die ja schon sehr ordentlich sind mitgenommen werden.
Thiel Kursziel 80 estrich
estrich:

und niemand traut sich...

 
20.09.00 12:51
#3
...einen Thiel Put zu emittieren.
Thiel Kursziel 80 Luis
Luis:

Nur warum kommen dann

 
20.09.00 13:02
#4
2 neue Logistikfonds im Sep/Okt auf den Markt?
Ich denke, daß sollte die Aktie auf jeden Fall nach vorne pushen.Momentan
für mich eine Halteposition.

Gruß Luis
Thiel Kursziel 80 Brain
Brain:

Lasst Euch von BWLer und Co. nicht veralbern !!!! o.T.

 
20.09.00 13:14
#5
Thiel Kursziel 80 Idefix1
Idefix1:

Luis hat Recht

 
20.09.00 13:15
#6
Einigen Fondsmanagern ist es derzeit nur recht, wenn andere verkaufen.

Thiel u. Co bieten bei WEITEREN Rückschlägen ideale Einstiegsmomente.
Thiel Kursziel 80 cap blaubär
cap blaubär:

datt Gleiche wie für IVU gilt auch für Thiel

 
20.09.00 13:16
#7
höhere Energiekosten = kein höherer Bedarf an rationeller Logistik
Diese Logik wär Selbstmord für jedes Unternehmen=Etwas verteuert sich=Einsparinvestitionen werden nicht getroffen.
Hier ist niemand "überrascht" worden,das Öl ein knapper Rohstoff ist ist Länger bekannt das dieses zu preiserhöhungen führt auch,daher sind in langfristigen Verträgen halt auch Klauseln die ein Anpassen der Frachtraten an Treibstoff und Lohnkostenerhöhungen erlauben,alles andere wär doch blödsinn,haltet diese Leute bitte nicht für döfer als nötig,zudem ists hilfreich sich vorher mit dem Geschäft der beschriebenen Firma zu befassen und danach was zu schreiben nicht umgekehrt wie hier geschehen(das gilt auch für Invetitionen)
blaubärgrüsse  
Thiel Kursziel 80 deUhwastehner
deUhwastehn.:

BWLer macht den Geisteswissenschaften

 
20.09.00 13:26
#8
immer wieder neue Freude. Wir wetten schon auf sein nächstes Aktienuntergang-Szenario. Das Szenario ist ja immer sehr ähnlich, aber der Titel ändert sich doch ab und zu. Umstritten ist in unserer Gruppe allerdings, ob BWLer eine Studie einer Diplomarbeit ist, oder ob dahinter eine reale Person mit dem hier immer wieder veranschaulichten Profil steht.
Im letzteren Fall könnte die Teilnahme am Board Bestandteil der Therapie sein.

Wir werden es nie erfahren.........
Thiel Kursziel 80 Digedag
Digedag:

@cap blaubär: ... und was ist mit IFCO los?

 
20.09.00 13:27
#9
... die Internationale Futter Kisten Organisation hast du doch auch irgendwann mal ins Blaubär-Depot eingesperrt.
Gibts einen triftigen Grund, warum die jetzt so verhungern?
Thiel Kursziel 80 goldesel
goldesel:

BWLer --- guter Komiker oder ..

 
20.09.00 13:42
#10
  ..Patient einer Psychosomatischen Klinik ????
Thiel Kursziel 80 Wachmann
Wachmann:

es ist im transportgewerbe eher untypisch

 
20.09.00 14:05
#11
längere verträge wie über ein od. zwei jahre abzuschließen. diese verträge beinhalten sehrwohl klauseln, die eine preiserhöhung bei veränderung von "umwelteinflüssen" vorsehen, nur kommen diese oft nicht zum tragen, da die marktstellung der spediteure nicht sehr groß ist und man gefahr läuft nach ablauf der verträge in der nächsten ausschreibung nicht mehr zum zuge zu kommen. (und thiel darf keine kunden verlieren) thiel muß seine margen in den keller fahren um überhaupt gegen die großen am markt auch nur einen hauch einer chance zu bekommen und seine marktanteile zu erhöhen. die margen in dieser branche sind jedoch ohnehin nicht sehr berauschend... - thiel ist in deutschland (noch) nicht sehr breit augestellt und der ausbau des deutschen speditionsnetzes ist noch sehr ungenügend - auch verfügen mitbewerber am markt über bessere kommunikationsmittel wie z.B. sendungsverfolgung per internet, barcodelabel,die durchgehend bei allen vertragspartnern gescannt werden können - zentrale informations und kundencenter, usw... - dies alles kann thiel bislang nur in einer fernen zukunftsplaning bieten.
thiel sollte die LKW- und transportsparte abstoßen und sich nur um lagrei, consulting und logistiksoftware kümmern - hier sehe ich tatsächliches potential um geld zu verdienen

grüße vom wachmann
Thiel Kursziel 80 logistikfreak
logistikfreak:

KZ sollte eher bei 180 liegen ! o.T.

 
20.09.00 14:11
#12
Thiel Kursziel 80 cap blaubär
cap blaubär:

Ist doch ganz einfach

 
20.09.00 14:58
#13
IFCO bei den$/€-!
Beim nem abkackenden€macht der Wert dem Ami an sich keine direkte Freude, jedenfalls nicht wirklich,das wird wiederum nach FFMtelegraphiert und führt da wiederum auch nicht zu Freudentänzen in vollem Federschmuck.
Achso der Mechanismus der her vorliegt hat der gute Carl Zuckmeier so beschieben:ohne Arbeitserlaubnis keine Aufenthalt+ohne......
aber nu wo der Ami merkt das ein zerbröselter€ auch USklitschen nicht nur Freudentränen in die Augen treibt,tut sich von der Seite wohl demnächst was, irgendwann muß der€ja wieder kommen
blaubärgrüsse
Thiel Kursziel 80 cap blaubär
cap blaubär:

Lieber Wachmann schlaf weiter Dein Dienst war hart

 
20.09.00 15:39
#14
das Transportgeschäft(ohne eigene LKWs,die haben ja keine) macht bei Thiel irgendwas zwischen 5-10%aus im Gegensatz zu Stinnes oder Microlog biste mit Deiner Annahme hier auf dem falschen Dampfer(hab gerad die PR Frau gelöchert der IRman ist z.Z. unterwegs,der hätte genauere Zahlen)
blaubärgrüsse
Thiel Kursziel 80 BWLer
BWLer:

Manche lernen es nie!

 
20.09.00 15:44
#15
Schaut mal, wie ich die folgenden Werte zum Kauf empfohlen habe und die Reaktionen drauf und dann schat mal, wo die jetzt stehen!

Broadvision bei 60
IVU bei 30
IBS bei 40
NetAG bei 40
Mobilcom bei 150

Allen, die mich damals beschimpft haben, dürfte inzwischen aufgrund ihrer Verluste das Lachen vergangen sein!
Oder wie war das mit der Sommerrallye, ich war einer der ganz wenigen, die gesagt haben, daß keine kommt. Und
wer hatte recht???
Thiel Kursziel 80 Wachmann

hallo cap blaubär

 
#16
wir haben uns da wohl nicht so ganz verstanden... ich kenne die fa. thiel ganz gut, da ich mich schon eine geraume zeit "zwangsweise" damit zu befassen hatte - mir ist auch die prozentuale aufteilung der generierten umsätze bekannt.
ich habe nichs gegen thiel - im gegenteil - finde aber, daß die aktie momentan schon gut bezahlt ist und dass das unternehmen erst zeigen muß, daß es in das vom markt vorgegebene kgv auch reinwachsen kann. am neuen markt gibt es immer wellen - werte die gepuscht werden erst die medien dann die it-branche...biotech usw. zuletzt logistik und alternative energien. wenn es um die logistikbranche in nächster zeit (davon gehe ich aus) etwas ruhiger wird könnte die aktie billiger werden und erneut moderate einstiegskurse bieten. (es kommt immer darauf an, wann jemand eingestiegen ist, bzw. vor ein paar tagen od. wochen ausgestiegen (+300%) ist und jetzt erneut auf gute kurse wartet)

"sell" ist vielleicht etwas zu hart - "halten" und beobachten wäre vielleicht angebrachter - auf buy wurde ich die aktie erst wieder setzen, wenn sich der markt wieder belebt.

generell kann man stinnes nicht mit thiel vergleichen - oder andersrum.
(microlog sehe als außenseiter) - die firmen haben eine von grund auf verschiedene auslegung.
stinnes (spedition und logistik: schenker-btl) ist im bereich stückgut und ladungsverkehr, generell im transportgewerbe stark, hier wird sich thiel meiner meinung nach sehr hart tun, marktanteile zu bekommen.
thiel ist in der logistikbranche zweifelsohne ein vorzeige start-up unternehmen und hat im medizinischen bereich trans-o-flex als gegenspieler. mit neuen ideen und selbstbewußten auftreten bringen sie auf jeden fall frischen wind in die branche.
die vision von thiel ist es die nummer 1 (als die bezeichnen sie sich schon) im bereich der healthcare-logistik zu werden - sie wollen als erste firma die kompl. logistikkette vom hersteller, einkauf, lagerei, usw. bis zum patienten abdecken und weisen doch schon ganz akzeptable erfolge dabei auf.

meinen segen haben sie...
weiterhin gute geschäfte wünscht der
wachmann


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem IBS excellence,collaboration,manufacturing Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  7 Mein Depot trotz schlechtem Umfeld heute mit 5% im Plus !! Reinyboy Byblos 25.04.21 13:23
  4 IBS: KOMMT DIESE WOCHE BERICHT IM AKTIONÄR? Robyna Leslie 25.04.21 11:42
  15 Thiel Kursziel 80 BWLer Wachmann 25.04.21 03:29
  38 Short-Seller, da Du noch wach bist..... Tyler Durdan AktiOnNow 24.04.21 23:11
  25 Jetzt spinnen die Amis völlig! BWLer Racker 24.04.21 22:53

--button_text--