Sollen wir nochmal für Schröder Chance geben ???

Beiträge: 11
Zugriffe: 1.008 / Heute: 1
Sollen wir nochmal für Schröder Chance geben ??? MadTrader
MadTrader:

Sollen wir nochmal für Schröder Chance geben ???

 
08.08.02 23:50
#1
Sollen wir nocheinmal für Schröder eine letzte Chance geben ???
Sollen wir nochmal für Schröder Chance geben ??? SchwarzerLord
SchwarzerLor.:

Um Himmels Willen: N E I N !!!!

2
09.08.02 06:51
#2
Er will doch gar nicht mehr gewählt werden, hat er 1998 gesagt, wenn er es nicht schaffe, die Arbeitslosenzahl auf unter 3,5 Mio. zu senken. Nimm ihn beim Wort, das ist nur fair.
Sollen wir nochmal für Schröder Chance geben ??? ecki
ecki:

@SL: Es kann nicht mehr weiter fallen

 
09.08.02 08:22
#3
hast du zumindest früher öfters gesagt. Zahlst du meine Verluste? Manchmal ändern aber Leute die Einschätzung. Auch zu sich selbst.

Ich werde ihn aber auch nicht wählen. ;-)

Grüße
ecki  
Sollen wir nochmal für Schröder Chance geben ??? onfire
onfire:

Schröder, wer ist eigentlich Schröder o.T.

 
09.08.02 08:37
#4
Sollen wir nochmal für Schröder Chance geben ??? ms55
ms55:

Und wie soll die Alternative aussehen ??

 
09.08.02 08:57
#5
jetzt sag nicht Stoiber, sonst werde ich wahnsinnig.

Von den ganzen Übeln die man auch Politiker nennt ist er doch einer der
kleinsten Übel..........
nicht mehr - aber auch nicht weniger.
Sollen wir nochmal für Schröder Chance geben ??? Thomastradamus
Thomastrada.:

Wieviele Chancen braucht denn ein Politiker?

 
09.08.02 09:04
#6
Erst mit "ruhiger Hand" und den Worten "wir werden nicht alles anders machen, aber vieles besser" (mE ein Widerspruch zur "ruhigen Hand") den Karren noch weiter in den Dreck fahren, anschließend die aufkommende Rezession schönreden ("wir haben keine Rezession") und nun soll die (nicht vorhandene!) Rezession plötzlich Schuld sein an der Misere....

Mehr Hilflosigkeit und Überforderung muss nun wirklich nicht sein - erlöst ihn, denn er weiß nicht, was er tut (besser: tun soll)!

Gruß,
T.
Member of ARIVA.deNBEISSER
Sollen wir nochmal für Schröder Chance geben ??? Thomastradamus
Thomastrada.:

"Hol' mir mal ne Flasche Bier" - Der wusste, warum

 
09.08.02 09:26
#7
Bevor's teurer wird, schnell noch einen wegzischen....:

Kasten Bier bald teurer?Drastische Erhöhung der Biersteuer geplant

Weil in Deutschland im Verhältnis zu anderen Ländern wenig Biersteuer kassiert und Wein noch steuerfrei ist, möchte EU-Kommissar Frits Bolkestein die Steuersätze europaweit angleichen.  
Während andere EU Staaten Steuern von bis zu 142 Euro/Hektoliter Bier kassieren, verlangt Deutschland mit 9,45 Euro/Hektoliter nur eine sehr geringe Steuer. Wein ist in der BRD steuerfrei, während z.B. Irland eine Steuer von 273 Euro pro 100 l erhebt.    
Der Preis für einen Kasten Bier könnte somit um 30 Cent, für eine Flasche Wein um 10 Cent steigen. Bisher sind jedoch Politiker und Verbände gegen eine Einführung solch einer Steuer.    
 
Quelle: www.bild.de


Gruß,
T.
Member of ARIVA.deNBEISSER
Sollen wir nochmal für Schröder Chance geben ??? Thomastradamus
Thomastrada.:

Zwischenfrage:

 
09.08.02 09:30
#8
Wo sind die beiden Punkte/Sterne, die der Thread angeblich erhalten haben soll?

Gruß,
T.
Member of ARIVA.deNBEISSER
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Sollen wir nochmal für Schröder Chance geben ??? bernstein
bernstein:

na klar...

 
09.08.02 09:34
#9
aber nur auf der schauspielschule.oder bei " wella " als werbung für
unentdeckte grautöne.
Sollen wir nochmal für Schröder Chance geben ??? 007Bond
007Bond:

auf der Startseite! o.T.

 
09.08.02 09:35
#10
Sollen wir nochmal für Schröder Chance geben ??? Rheumax

@Thomastradamus

 
#11
Nach denen hab ich auch schon vergeblich gesucht!


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--