Schließung von 244 Internet- Cafes in Schanghai

Beiträge: 3
Zugriffe: 120 / Heute: 1
Schließung von 244 Internet- Cafes in Schanghai Rexini
Rexini:

Schließung von 244 Internet- Cafes in Schanghai

 
27.06.02 22:22
#1
Schließung von 244 Internet- Cafes in Schanghai
Die Zeitung 'Shanghai Daily' meldete die erneute Schließung von 244 Internet- Cafes in Peking.
Die Überprüfung der Sicherheitsstandards in 1300 Internet- Cafes hat, so wird es angegeben, Sicherheitsmängel aufgezeigt.    
Durchgeführt wurden die Kontrollen, als Reaktion auf einen Brand in einem Internet- Cafe bei dem 24 Menschen starben.Bereits im Mai wurden fast 200 solcher Cafes geschlossen, die damals angegebenen Gründe waren unter anderem fehlende gültige Lizenzen.  
Die Behörden geben den Inhabern aber die Option auf Beseitigung der Mängel und einer dann wieder möglichen Eröffnung.
 
 Quelle: www.news.de  


Vielleicht sind die Gründe für die Schließung aber doch nicht aus Sorge um das Wohl der Mitbürger, sondern tragen mehr dem Wunsch nach Kontrolle Rechnung.

"Die chinesischen Internet-Vereinigung fordert von der Regierung die Vereinfachung der Zulassungsverfahren für die Eröffnung und Betreibung von Internet- Cafes. Sie sieht die Ursache für das Ansteigen der illegal betrieben Cafes, hauptsächlich in den zu überwindenden Hürden einer solchen Genehmigungsprozedur."

Schließung von 244 Internet- Cafes in Schanghai vega2000
vega2000:

244 ? da fällt mir Dustin Hoffmann in

 
27.06.02 22:40
#2
"rainman" ein, -als der Kellner im Lokal die Schachtel Streichhölzer verkehrt herum aufmacht, fallen die Streichhölzer heraus: "244" sagt der Authist nach einem kurzen Blick auf die am Boden liegenden Streichhölzer & als der Kellner die Schachtel herumdreht, sind tatsächlich noch 6 Streichhölzer drin, sagenhaft.  
Schließung von 244 Internet- Cafes in Schanghai Rexini

unglaublich ;-) o.T.

 
#3


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--