Pro Sieben: vor einem Jahr 5 x mehr Wert

Beiträge: 22
Zugriffe: 6.145 / Heute: 1
ProSiebenSat.1 M. 14,00 € -2,85% Perf. seit Threadbeginn:   +102,60%
 
Pro Sieben: vor einem Jahr 5 x mehr Wert Cadillac
Cadillac:

Pro Sieben: vor einem Jahr 5 x mehr Wert

2
18.06.08 18:15
#1
ist das noch zu erklären? Heuschrecken als Hauptaktionäre bluten das Unternehmen auf Kosten der Kleinanleger aus. Folge: sinkendes Anlegervertrauen und weiter fallende Kurse.
Pro Sieben: vor einem Jahr 5 x mehr Wert lackilu
lackilu:

puh den call (letzteren) hatte ich letzte woche kk

 
18.06.08 18:21
#2
war 0,22 vk 0,26 bin am überlegen wieder rein zu gehen ?
Pro Sieben: vor einem Jahr 5 x mehr Wert Cadillac
Cadillac:

welche WKN?

 
18.06.08 18:32
#3
Pro Sieben: vor einem Jahr 5 x mehr Wert Cadillac
Cadillac:

wer erklärt es mir: 21,32 % Verlust seit 16.06.08

 
19.06.08 13:30
#4
wer verkauft hier so stark?
Pro Sieben: vor einem Jahr 5 x mehr Wert stockdude
stockdude:

Mords Umsatzsteigerung und schlechteres

 
19.06.08 13:46
#5
Ergebnis unterm Strich, das reicht. Geht der Umsatz zurück, gibts ne negative Bilanz, so einfach.  
Pro Sieben: vor einem Jahr 5 x mehr Wert Cadillac
Cadillac:

was sind denn das für Stückzahlen?

 
19.06.08 14:36
#6
lächerlich gering.

Aktuell    
Datum/Uhrzeit:  19.06.2008, 14:05  
Aktueller Kurs (EUR):  6,54  
Veränderung (%)  -5,8%  
Tages Tief/Hoch (EUR):  6,51 / 6,90  
Jahres Tief/Hoch (EUR):  6,94 / 30,11  
Letztes Volumen (Stück):  110  
Volumen Gesamt (Stück):  2632  
Pro Sieben: vor einem Jahr 5 x mehr Wert aestas
aestas:

verbindlichkeiten

 
19.06.08 14:43
#7
wie macht man guten Ertrag, wenn man soviele verbindlichkeiten hat???

aus DIE WELT

Der Vorstandschef des TV-Konzerns ProSiebenSat.1, Guillaume de Posch, räumt überraschend seinen Posten. De Posch scheidet zum 31. Dezember 2008 aus. Kleinaktionäre hatten den Manager erst kürzlich für die hohe Verschuldung der TV-Sendergruppe kritisiert. ProSieben steht mit 3,5 Milliarden Euro in der Kreide.
De Posch hat den Konzern vier Jahren lang geführt. Klaus Schneider von der Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger (SdK) sagte: „Die Zahlen des ersten Quartals waren so grottenschlecht, da überrascht es nicht, dass Köpfe rollen.“ Der Nachfolger werde mit denselben Problemen zu kämpfen haben: Die Geschäfte liefen mäßig, ProSiebenSat.1 sei mit Schulden überladen.  
Pro Sieben: vor einem Jahr 5 x mehr Wert männchen
männchen:

verbindlichkeiten sind normal

 
19.06.08 14:58
#8

ganz deutschland ist verschuldet!

glaubst du das springer nicht von den schulden wusste?

ist es so unnormal das firmen verbindlichkeiten haben?

du hast wohl zur falschen zeit gekauft oder willst du spekulieren und unten zocken?

wenn nicht dann halt die aktien oder kaufe ein und heul nicht rum

Pro Sieben: vor einem Jahr 5 x mehr Wert kirmet24
kirmet24:

börsenwert 700mio, Schulden 3,5mia

 
19.06.08 15:07
#9
Netter Leverageeffekt, wenn die Gesellschaft nicht zusammenbricht.
Allerdings werden die steigenden Zinsen bei Pro7 sicher zusätzliche Last bedeuten, abgesehen davon das ich gar nicht wissen möchte, was für ein Rating der Laden mit der Verschuldung bekommen wird.
Abschließend läßt sich wirklich sagen, daß die Großaktionäre einen netten Reibach gemacht haben, indem sie erst ihre teure Tochter weitergereicht haben an pro7 und dann noch ordentlich Dividende rausgezogen haben. Könnte mir vorstellen, das die Finanzinvestoren den Laden bald weiterreichen an einen Sanierer, da zur Bilanzkonsolidierung vermutlich mehrere Jahre nötig sein werden. imho
Pro Sieben: vor einem Jahr 5 x mehr Wert männchen
männchen:

jaja

 
19.06.08 15:18
#10

die haben die ag nur benutzt. und nun sind sie insolvent. darum geht der posch und die ag ist hilflos.

träumt weiter.

panikmache

 

Pro Sieben: vor einem Jahr 5 x mehr Wert Pit_Bull29
Pit_Bull29:

Die sache ist doch ganz klar!

2
19.06.08 15:28
#11
Der Stefan Raab und die Sonja Krause sind viel zu teuer :)
Pro Sieben: vor einem Jahr 5 x mehr Wert männchen
männchen:

börse ist spekulativ kurs sinkt aber

 
19.06.08 15:38
#12

deshalb haben die nicht weniger geld! besonders nicht in der branche.

wer die schulden hier gegen die wertschätzung stellt sollte bedenken das die keine immobilien ag ist. geld fließt- und zwar nicht wenig!

Pro Sieben: vor einem Jahr 5 x mehr Wert lackilu
lackilu:

jeder hat Recht,nur so langsam könnte

 
19.06.08 15:41
#13
sie mal steigen und die " 10.- anpeilen. haleluja sag -i-  
Pro Sieben: vor einem Jahr 5 x mehr Wert RPM1974
RPM1974:

Kann mir einer erklären

 
19.06.08 15:45
#14
womit die 30 EUR damals gerechtfertigt waren?
Nur von der Übernahme der Stammaktien allein?
Nun mal ehrlich, wer von Euch hat ProSieben da fair bewertet gesehen?
Ich nicht.
Meine Meinung.
Keine Empfehlung
Gruss
RPM
Pro Sieben: vor einem Jahr 5 x mehr Wert männchen
männchen:

vergiss nicht nach den

 
19.06.08 15:52
#15

software und internetfirmen zu fragen. die einen laptop und eine chipsdose hatten.

10 euro sind aber auch nicht gerechtfertigt! 25 % Marktanteil.

wer denkt das der kurs so bleibt oder weiter abrutscht sollte bei beathe uhse spekulieren und dort die vibratoren nachzählen und den wert ermitteln. mal sehen ob der kurs von 1.30 gerechtfertigt ist :)

Pro Sieben: vor einem Jahr 5 x mehr Wert suubito
suubito:

ganz schön heftig...

 
19.06.08 16:33
#16
Was hier die Aktionäre machen... Angebot und Nachfrage  regeln den Preis. Bei 10 hab ich cb277f mit Hebel 3 geholt. Heute zerschossen. Mit dem Hebel hab ich gedacht, passiert nix... nun, ich bin lernfähig... und gebe auch bekannt, wenn´s mich mal zerbröselt hat. Shit!
Ob Pro7Sat1 nochmal kommt? Ich bin vorsichtiger geworden und habe Aktien nachgeodert *zähneknirsch*
Pro Sieben: vor einem Jahr 5 x mehr Wert Tyko
Tyko:

Hat keiner geahnt das es sooo weit fällt,

 
19.06.08 16:38
#17
auch hier wieder mal "Lehrgeld" bezahlt.

Bleibt nur noch zu hoffen, das es irgendwann mal wieder steigt.........


Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen
Pro Sieben: vor einem Jahr 5 x mehr Wert kirmet24
kirmet24:

@männchen

 
19.06.08 16:42
#18
du scheinst meinen post irgendwie mißverstanden zu haben. Ich habe nicht angedeutet das die Firma pleite gehen wird, auch optisch betrachtet ist ein Börsenwert von 700mio günstig bei einem ausgewiesen Eigenkapital von 1mia (abzüglich Sonderausschüttung von 300 mio grob).
Allerdings war im Q1 der free CF negativ. Entscheidend sind die Q2 Zahlen, aber wenn hier wieder operativ Mittel abgeflossen sind, muß die Gesellschaft noch mehr Tafelsilber verkaufen.
Pro Sieben: vor einem Jahr 5 x mehr Wert Cadillac
Cadillac:

die Heuschrecken sind wahrscheinlich das Problem

 
19.06.08 18:16
#19
schneller Maximalprofit um jeden Preis, auch auf Kosten der anderen Aktionäre. Die 2007er Zahlen waren gar nicht soooo schlecht, man hat immerhin mehr als 140 Mio. € an Steuern gezahlt.
Pro Sieben: vor einem Jahr 5 x mehr Wert Cadillac
Cadillac:

eine 4 vor dem Komma ist schon krass

 
08.07.08 15:14
#20
hier ist etwas im Busch !!
Pro Sieben: vor einem Jahr 5 x mehr Wert gono48
gono48:

hier ist etwas im Busch ??

 
08.07.08 15:21
#21
www.infosat.info/Meldungen/?srID=5&msgID=4728

vieleicht diese, wer kann mir dies genau erklären ,Put Option Im August ?
Pro Sieben: vor einem Jahr 5 x mehr Wert gono48

.hier ist etwas im Busch 2

 
#22
www.infosat.info/Meldungen/?srID=5&msgID=47281

ich hoffe das dies die richtige Seite jetzt ist.

im August eine gegenläufige Put-Option ausüben. Wie geht das ?

Danke im voraus


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem ProSiebenSat.1 Media Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
25 7.910 Starke Zukunft für P7Sat1 Salim R. hardylein 23.03.19 00:18
    ProSiebenSat.1 Media: Ich persönlich sehe das so Hanx   19.02.19 17:27
2 25 DIVIDENTE muhira Bernie69 14.02.19 12:29
  2 Löschung Rixxx Golden_Snuff 06.06.18 06:04
2 40 Löschung Rixxx Golden_Snuff 05.06.18 06:16

--button_text--