Microsoft´s neue Ausrichtung "Microsoft .NET"...

Beiträge: 3
Zugriffe: 126 / Heute: 1
Microsoft´s neue Ausrichtung
Linus:

Microsoft´s neue Ausrichtung "Microsoft .NET"...

 
21.12.00 23:00
#1
Microsoft dringt immer mehr in den zukunftorientierten EIA (Enterprise Intigration Applications) Markt vor. Man schaue sich die Website an. Produkte wie der Commerce Server oder Biztalk Server werden den kleineren Unternehmen wie Intershop eInfinety oder SeeBeyond oder Ardent Datastage ernste Probleme bereiten.

Dazu kommt ein interessanter Kurs !!! Logisch, der Markt ist platt und wir alle haben wohl kräftig gelitten, aber werden nicht nur ein paar grosse den Technologiekampf überleben. Microsoft baut hier mal wieder den richtigen Weg auf !!! Sie verbinden traditionelle Systeme (ERP, DB) mit der eigentlichen New Economy (Internet z.B. eShops) --> elektronische asynchrone (realtime) Schnittstellen.

Nächste Jahr ab Februar beginnt die Werbekampagne. Das System wird natürlich vom 2000Server unterstützt. Jetzt mögen Kritiker wieder sagen, aber LINUX ....!!! Ich denke da ist Microsoft wieder mal nen dicken Schritt weiter und es kommt wieder keiner an der Plattform vorbei.

Gerade grafische Tools wie ein XML Editor (ohne Programmierkenntnisse) machen den Reiz für die schnell erlernbare Story aus.

Resume: Kleinere Unternehmen, welche sich auf einen speziellen Sektor ausgerichtet haben, können sich warm anziehen.

Gruss Linus
Microsoft´s neue Ausrichtung
Linus:

Macht sich eigentlich noch jemand in diesem...

 
02.01.01 23:10
#2
Bereich Gedanken, oder werden immer noch die kleine "Ex-Hype-Unternehmen" beachtet.

Gibt es hier vielleicht noch einige Leute, die aus meiner Branche sind. Wenn ja, ich glaub jetzt nach ISH sollte jeder mal drüber nachdenken.

Sorry, aber mir fehlen in letzter Zeit hier logische Zukunftsausblicke.

Denn "Eines" ist sicher, die Story geht weiter. Die Frage ist nur, wer sie schreibt.

Gruss Linus  
Microsoft´s neue Ausrichtung

microsoft

 
#3
so günstig wird es die bald nicht mehr geben. die neue bush regierung hat kein interesse an der zerschlagung, das ist noch nicht eingepreist aufgrund der allgemein extrem düsteren aussichten, aber bei msft ist, wie du oben anführst kein konkurrent in sicht auf unabsehbare zeit.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--