Löschung

Beiträge: 87
Zugriffe: 28.405 / Heute: 7
Apple 270,71 $ +1,18% Perf. seit Threadbeginn:   +164,66%
 
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#1

Löschung manuel007
manuel007:

ahja...

 
10.12.14 13:54
#2
...solche Stimmen gabs schon früher und wo steht Apple jetzt ?
Löschung Mr.Esram
Mr.Esram:

Irgendwann mal ist die

 
10.12.14 13:55
#3
Fahnenstange erreicht...
Löschung manuel007
manuel007:

Das weiß niemand....

 
10.12.14 15:53
#4
wann diese Marke erreicht wird, also nicht so viel in der Glaskugel lesen ...  
Löschung Mr.Esram
Mr.Esram:

Ein Blinder würde es sehen können...

 
10.12.14 18:27
#5
Löschung straz
straz:

Apple - Überbewertet?

 
10.12.14 18:32
#6
Bin sehr gespannt, wann das Apfelblatt sich wendet. Was meint ihr?  Lieben Anleger die Appel Aktie genau so wie Konsumenten die Apple Produkte? ;-)
Löschung iwanooze
iwanooze:

Apple-Sucht

 
10.12.14 19:38
#7
Wer con euch der ein iphone hat oder hatte,kauf jetzt nen samsung! Bitte melden,ich hab immer noch den 4er,hab auf den sechser sehnsuechtigst gewartet,doch beim ausseren wurde gespart.der 7er wird es wettmachen,die sind nicht dumm die apple-leute,es wird was geiles kommen,mMn.
Löschung brokersteve
brokersteve:

Habe nachgelegt, klare Kaufkurse

4
10.12.14 20:35
#8
Hätte nicht gedacht so billig noch mal reinzukommen.
Die Gewinne explodieren und hier schreiben einige, dass die Kurssteigerung nicht berechtigt sein soll. Ein KGV von 14 ist lächerlich niedrig.

Aber jede muss selbst wissen, was er tut.
Löschung Mr.Esram
Mr.Esram:

#8 Viel Erfolg!

 
11.12.14 22:38
#9
Löschung g.gatsby
g.gatsby:

Mr. Esram

 
12.12.14 09:38
#10
auch dir viel Erfolg, Mr. Esram. Und viel Spass beim Zukucken wie dir die Aktie davonläuft;-)
Löschung AliasGabriel
AliasGabriel:

nur weil ich etwas gegen XY habe

2
12.12.14 10:31
#11
eröffne ich noch lange keinen Thread und verschwende nicht damit meine Zeit. Ich gönne jedem seine Aktie und den eventuellen Gewinn, den er damit macht. Hier spricht der Neid des Besitzlosen, welcher den Einstieg verpasst hat!
Löschung Penny Wise
Penny Wise:

hier

2
12.12.14 13:22
#12
ist ´ne stinknormale Korrektur im Gange. Die Frage ist nicht, ob es das für Apple war, sondern, wann ist die Korrektur vorbei? Sicherlich kann man immer wieder Gründe für oder gegen Apple finden, Tatsache ist aber, daß es einen riesen Apple-Hype gibt, dabei beziehe ich mich in aller erster Linie auf die Produkte. Sobald es was neues gibt, stehen die "Apple-Jünger" Schlange vor den "Tempeln" (Apple-Stores).

Das Börsenumfeld, und das ist sicherlich am Wichtigsten, ist voll intakt. Alles wartet auf die FED-Entscheidung am Dienstag, wobei jeder weiß, daß es eine angemessene Zinserhöhung geben wird.

Das alles wird aber am minimalen Leitzinsniveau überhaupt nichts ändern. Von daher gibt es für die nächsten 2-3 Jahre auch keine großen Alternativen zu Aktien, dazu kommt der politische Stillstand der nächsten 2 Jahre in den USA. Der Tisch ist gedeckt, also wann ist die aktuelle Korrektur vorbei? NUR darum gehts
Löschung lactobazillus
lactobazillus:

Drecksladen - die konfoerderierten Manier

 
12.12.14 15:20
#13
im Umgang mt "Geschaefspartnern" - wobei das Wort Partner wohl kaum im Apple Wortschatz vorkommt - wird allmaehlich erkannt. Kapitalismus der alten 50er und 60er Jahre. Das braucht die Welt nicht.

Wer hier investiert sollte sich schaemen, sofern die/derjenige sich intensiv mit ihrem/seinem Investment beschaeftigt. Aktuelles Beispiel GT Advanced Tech.

Ich finde den thread deshalb interessant zu verfolgen :)
Löschung fxxx
fxxx:

schön, immerhin seid ihr mehr ...

 
12.12.14 15:26
#14
... wie zwei Börsianer
Löschung XL___
XL___:

..

 
12.12.14 16:06
#15
Cooler Thread.

Aber eine Frage, an welchen Kennzahlen kann man die "absolute" Überbewertung erkennen? Und vor allem, wieso ist die MK nicht gerechtfertigt? Ich lese solche Behauptungen desöfteren aber einen Grund, eine Kennzahl o.ä an der man diese Überbewertung ablesen kann habe ich noch nie gelesen.
Löschung lactobazillus
lactobazillus:

und schon wieder *nen $ weniger :)

 
12.12.14 16:52
#16
Löschung XL___
XL___:

@lactobazillus

 
12.12.14 21:34
#17
#13

Achso, wenn GTAT zuviel verspricht und Verträge nicht einhalten ist Apple schuld? Interessante Sichtweise...
Löschung Mr.Esram
Mr.Esram:

Hiobsbotschaft!

 
13.12.14 03:11
#18
Eilmeldung! 13.12.2014
02.19 Uhr
Kanadische Wettbewerbsbehörde ermittelt gegen Apple
Die kanadische Wettbewerbsbehörde ermittelt gegen Apple.
Die Behörde geht dem Vorwurf nach, ob der der Konzern bei seinen Verträgen mit den Mobilfunkanbietern des Landes Wettbewerb verhindert oder reduziert hat. Das geht aus Gerichtsunterlagen hervor, die diese Woche eingereicht wurden.
Konkret geht es dabei um die Frage, ob Apple bei den Verhandlungen die Telekomkonzerne unter Druck gesetzt hat, Konkurrenzmodelle zu höheren Preisen zu verkaufen.
Die Ermittlungen gehen bis 2008 zurück. Damals kam das iPhone auf den Markt. Apple war für eine Stellungnahme bislang nicht erreichbar.
-----------------

Werden jetzt nach Kanada die weiteren Länder wie D,TR, AU, E u.a. noch dazu kommen?

Löschung Mr.Esram
Mr.Esram:

#18 Quelle

 
13.12.14 03:15
#19
Löschung 19036362
Die kanadische Wettbewerbsbehörde ermittelt gegen Apple. Die Behörde geht dem Vorwurf nach, ob der der Konzern bei seinen Verträgen mit den Mobilfunkanbietern des Landes Wettbewerb verhindert oder re
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#20

Löschung JPAQ
JPAQ:

Du laberst nur Scheisse!

 
13.12.14 03:35
#21
Komm mal klar! bist wohl damals nicht günstig reingekommen Wahl! und nun kommst du mit deinem Mist!
Löschung XL___
XL___:

@Esram

 
13.12.14 09:35
#22
Kannst du bitte noch erläutern wo Apple überbewertet ist und warum die MK zu hoch ist?
Löschung Otternase
Otternase:

au weia! ;-)

 
13.12.14 11:23
#23
Warum habe ich nur das Gefühl, Mr. E. Aus einem anderen Thread her zu kennen, in dem ebenfalls nur Mist geschrieben ist? Nur der Name klingt anders.

Da müssen zwei Pfeifen ja ordentlich angepisst sein, wenn sie so einen Aufwand treiben. ;-)

Frage mich, ob man für die Pflege eines Threads eigentlich eine Aufwandsentschädigung erhält? Das würde zumindest den Eifer erklären, mit dem neue Threads eröffnet werden - ohne, dass man viel zu sagen hätte? ;-)

Na ja: ist schon alles sehr komisch. Insbesondere der 'Stil' sinnbefreite Einzeiler von sich zu geben, kommt einem sehr vertraut vor. ;-)

Löschung Mr.Esram
Mr.Esram:

Hmmm...

 
14.12.14 12:46
#24
Also manche hier könnten fast als Marktschreier agieren!! Da hat man ja ... einige meinen ja schon , dass hier n marktschreier unterwegs ist.

@XL
Die Aktie ist hirnrissig überbewertet, die letzten Geräte taugen auch nix...
Zuletzt hinkte der US-Konzern jedoch im Smartphone-Geschäft hinterher.
Im Übrigen war die Apple-Story gelogen:

http://www.ariva.de/forum/Apple-alles-gelogen-Thread-512584

In den nächsten Tagen also nach dem Weihnachtsgeschäft ist ein Umsatzrückgang zu erwarten! daher derzeit MK zu hoch...
Löschung Mr.Esram
Mr.Esram:

#24 Ergänzungen...

 
14.12.14 12:58
#25
Der Thread wurde geschlossen.

Seite: Übersicht Alle 1 2 3 4 WeiterWeiter

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Apple Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
43 37.388 Apple , das erste Billione-MK Unternehmen? XL___ Starlord 06.12.19 22:57
46 20.180 Apple Inc. - Die Story geht weiter michimunich michimunich 12.11.19 07:27
8 377 Apple`s MK ist völlig übertrieben deadline Egbert_reloaded 04.11.19 13:41
9 7.072 Apple Short Only börsianer1 börsianer1 18.10.19 16:50
  25 Meine Morphosys-Analyse furby MobileControl 31.05.19 06:12

--button_text--