Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 414  415  417  418  ...

Forum für ehemalige Wirecard Anleger

Beiträge: 12.664
Zugriffe: 1.332.456 / Heute: 2.541
Wirecard 0,1711 € -12,26% Perf. seit Threadbeginn:   -90,90%
 
Forum für ehemalige Wirecard Anleger SousSherpa
SousSherpa:

zu Freis

2
06.06.21 22:58
Freis kümmert sich jetzt um die "Markt Integrität"
marketintegrity.com/...t-of-long-standing-fincen-initiatives/

Man beachte: Incorporation Date 9 March 2020
opencorporates.com/companies/us_dc/EXTUID_4266537
Forum für ehemalige Wirecard Anleger Question11
Question11:

Ibiza

 
07.06.21 00:21
exxpress.at/...eist-geld-der-ibiza-bande-lief-ueber-wirecard/
Forum für ehemalige Wirecard Anleger Herriot
Herriot:

zu question11

 
07.06.21 01:25
ich denke wir alle hier, werden uns sicher nicht im geringsten vorstellen können, was alles an geld über wdi transportiert wurde und was noch in den geheimdienstarchiven an unterlagen lagert sowie an buchungen die schon vernichtet wurden, wenn es denn alles so war, ist das ganze ja über wenigstens 10 jahre gelaufen, wie sagte man früher schon, wenn man die tür zum hühnerstall offen läßt,muß man sich nicht wundern wenn der fuchs kommt und wenn dann der bauer mit dem fuchs noch geschäfte macht.....
ich denke mit dem ges. wissen wurden neben bei noch sicher hunderte mrd. an den börsen verdient, da ist so ein kleines depot von braun  was baden geht doch nur peanuts..... aber bei diesen angenommen finanzströmen, das kann den amerikaner und deren diensten weltweit nicht verborgen geblieben sein, das ist einfach unmöglich,das geht doch garnicht ,man müßte dazu mal hr. freis oder der friese wie man ihn auch nennt, befragen.  
Forum für ehemalige Wirecard Anleger Chico88
Chico88:

internationales Recht

 
07.06.21 01:36
im Völkerrecht gäbe es die "internationale Verantwortung von Staaten", die gegen Rechtsregeln verstoßen und anderen Staaten Schaden zufügen.
Es gibt verschiedene Thesen zu diesem Thema, von denen einige einen Krieg, oder in weniger blutigen Hypothesen Entschädigungen und sogar Sanktionen vorsehen.

Anders als EY zu verklagen, die das Zeug haben, andere Staaten zu verklagen, ist das einzige Problem, dass Sie die schuldigen Staaten identifizieren müssen  
Forum für ehemalige Wirecard Anleger Chico88
Chico88:

l'affare wirecard

 
07.06.21 01:46
das Wirecard-Geschäft ist etwas, mit dem man sehr behutsam umgehen muss.
Forum für ehemalige Wirecard Anleger Chico88
Chico88:

@SousSherpa

 
07.06.21 01:49
Das ist witzig.
marketintegrity.com/...t-of-long-standing-fincen-initiatives/

:-).-) Was die Marktintegrität angeht, würde ich sagen, er ist ein Superexperte.
Forum für ehemalige Wirecard Anleger Chico88
Chico88:

:-):-)

 
07.06.21 01:56
marketintegrity.com/...t-of-long-standing-fincen-initiatives/

Forum für ehemalige Wirecard Anleger Chico88
Chico88:

:-):-)

2
07.06.21 01:58
marketintegrity.com/...t-of-long-standing-fincen-initiatives/

Ist diesem Kerl klar, was für einen Schlamassel er angerichtet hat????
Forum für ehemalige Wirecard Anleger Meimsteph
Meimsteph:

ibiza prepaid

 
07.06.21 05:14
Von Anfang an dachtte ich , dass die prepaid karten zB für "flüchtlinge" , oder 100000 Euro Telefonkarten ( Safkhet)  als "Verschiebekarten" genutzt werden.
WIe alles was man anonym  bar beladen kann . In Wien gibt es ja Läden in denen man anonym bargeld auf anonyme bitcoinwallets kaden kann.
Ich sehe datin jtz aber weniger ein Vergehen WDIs , sondern Gesetzeslücke, die man sich uU selber offen hielt

Sowieso sehe ich Zusammenhänge zw Ibiza und  WDI
Sowieso tipp ich auch im Dunkeln und verwechsle deutsche u englische Schreibweisen

Aber dass man statt wirecard , wireguard schreibt ist ausgefallen ., kann aber sein, weil für einen Detektiv to guard bewachen geläufiges Verb ist , ich kenn das nur von guardian angel.
In den Kommentaren . schreibt jmd wireguard ist ein vpn dienst.

dass diese Katia dem Fellner ein übergriffiges verhalten anhängen wollte, sah ich genau wie Ibiza und wdi  als linken Schlag gg Rechts .
Fellner biete einmal wöchentl Strache und anderen "Rechten§  eine Stunde Redezeit .
Fellner hatte zu seiner Verteidigung bewundernde Nachrichten von dieser Katia vorlegen können. und so die Anschuldigungen relativieren können .

Jedenfalls wenn die jetzt von allem und jeden die Chats lesen und ggf veröffentlichen können, dann müsste man schon Licht ins Dunkel bringen .können ...wenn das nicht SELEKTIV STeuernd  betrieben wird, weil zu viel Licht werden "die" vll garnicht wollen .Ich finde es auch gut, dass die Österreichbar all diese Chats und Beidlbuidln gut relativieren können, Die nehmen das der Bastigruppe weniger übel ,als von der noch  linkeren konkurrenz erhofft.  
Forum für ehemalige Wirecard Anleger Meimsteph
Meimsteph:

julian H -gabriel lansky

 
07.06.21 05:37
stehen in VBdg , Lansky ist ein linker NGO ANwalt , Ich hatte mal ein zugegeben abgefahrenes Wiener Unterwelt utube Video hier gepostet , dass ich leider selber nicht mehr finde. Fellner/ Katia fällt schon fast unter "Honigfalle" . Rudy Giuliani hat man auch eine junge Reprterin auf Hotelzimmer geschickt und dann überall Fotos davon verbreitet ,als er sich Verkabelung in Hose Steckt- www.unsertirol24.com/2015/02/28/...unter-spionage-verdacht-2/
Forum für ehemalige Wirecard Anleger Kornblume
Kornblume:

Die hohe Politik steckt immer

3
07.06.21 15:10
tiefer im WC Sumpf und stellt sich als ahnungslos hin.

Da fragt man sich, wie solche Gestalten einen weltweit führenden Industriestaat lenken wollen.

Ich bin fassungslos
„Kollektives Aufsichtsversagen“, „nicht fit für das Internet-Zeitalter“ – die Opposition fällt im Abschlussbericht zum...
Forum für ehemalige Wirecard Anleger Chico88
Chico88:

Kornblume

2
07.06.21 15:24
JA JA JA OK
Aber der berechtigte Zweifel an einer internationalen Verschwörung ist nicht vorhanden.

Sie wollen nur die Macht an sich reißen, die Wahrheit ist ihnen egal.
Forum für ehemalige Wirecard Anleger Samba2025
Samba2025:

Lügen ohne Ende! Pfui

6
07.06.21 15:30
Wenn man davon ausgeht, dass die Opposition noch halbwegs manierliche Worte zum Wirecard Drama gewählt hat, wird es Zeit tacheles zu rden und vor allem Kosequenzen zu ziehen, ohne Rücksicht auf Name, Position und Parteizugehörigkeit.

Eine verlogende Oberstaatsanwältin Hildegard Bäumler-Hösl, die aktuell immer noch im Dienst ist!!!?
Und als Sahnehäubchen noch immer die Ermittlungen gegen Braun und seine Helferlein leitet,
ja mei, der leibe Gott freut sich über jeden Menschen. Aber Hildegard ist eine Verbrecherin und gehört sofort suspendiert, eingesperrt und ihr zu Unrecht verdientes Vermögen ist einzufrieren!

Der schlaue Fuchs Olaf
Dieser Volltrottel hat endlich Konsequenzen in seinem Saftladen zu ziehen.
Herr Toncar, nicht nur die Staatssekretäre sind zu entlassen, und Olaf selbst?
Er ist neben Hildegard mit verantwortlich für den Verlust von 23 Mrd. Euro!

Was ist mit dem Rollstuhlfahrer?
Der hat jahrelang von der schwarzen Null gefaselt und dabei seinen Job als Finanzminister schlecht ausgeführt. Was hat Wolfgang wann und von wem gewusst!

Was hat es mit der Aussage von Schmidtbauer auf sich, dass Wirecard für jeden Geheimdienst von großem Interesse  gewesen sei? Und der BND hatte von den Machenschaften ja angeblich keine Ahnung!? Auflösen diesen Drecksladen!

Wie kann es sein, dass Zoll und Bafin den sehr konkreten Hinweisen von Coba und BLB nicht nachgegangen sind, bzw. angeblich erst 16 Monate später an die Staatsanwaltschaft geschickt haben!?

Kann mich hier mal jemand kneifen, oder was ist in Deutschland in Regierung, Behörden und Ämtern los.
Pfui, schämt euch was!    
Forum für ehemalige Wirecard Anleger Knillenhauer
Knillenhauer:

Merkste das erst jetzt?

 
07.06.21 16:13
„ Kann mich hier mal jemand kneifen, oder was ist in Deutschland in Regierung, Behörden und Ämtern los. Pfui, schämt euch was!“

Ist nur noch auf Selbsterhalt getrimmt, seit über 20 Jahren.
Forum für ehemalige Wirecard Anleger Herriot
Herriot:

wirecard -ein milliardenscheres behördenversagen..

2
07.06.21 16:13
der oppsitionbericht zu wirecard pua in einer faz zusammenfassung, ich hoffe das wir in kürze sich noch anlegeranwälte sich zu diesen bericht aeussern und in wie weit das alles für eine prozessführung gegen den staat relevant ist  schöne worte lieber pua, helfen nicht weiter, fakten,fakten,fakten...

www.faz.net/aktuell/wirtschaft/...ard-ausschuss-17376873.html
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#10391

Forum für ehemalige Wirecard Anleger crossoverone
crossoverone:

Unsere doch so Tollen Behörden:

2
07.06.21 20:44
Sind nicht fit für das Zeitalter... Oh Wunder... ;-)

www.t-online.de/finanzen/news/...das-internet-zeitalter-.html

@Lucas
Das doch noch 40% von den Wählern an die Urne gingen, hätte ich nicht
mehr erwartet. Da darf sich die Politik, sogar noch auf die Schenkel klopfen,
was sie über all die Jahre und speziell im letzten zur Schau gestellt haben.
Einfach nur noch zum K...

@samba2025 / # Post 10445
Volle Zustimmung!
Forum für ehemalige Wirecard Anleger Herriot
Herriot:

wirecard und pua

 
07.06.21 21:45
falls hier noch ein pua auschussmitglied mitlesen sollte, stelle ich auch hier nochmal die frage:
warum kommt nach solch einen vom pua über monate heraus gearbeiten behörden desaster was mit zum größten finanzskandal der brd mutiert ist, nicht die ganz klare aufforderung an die regierung, auf prüfung und einführung eines opfer entschädigungfonds, was hindert den pua daran ? ,wenn die lage so eindeutig ist ?....
bei allen geboten respekt , was soll dann so ein aufwendiger ausschuß, wenn von behördenseite nur drei altersschwache und vorsondierte bauernopfer in den vollkasko ruhestand versetz werden , war das alles , ist der pua nicht in der lage , gezielt strafanzeigen  gegen sta hösl ua. zu stellen, traut man sich nicht ?:::::
danke für die arbeit in sachen ey aber wann kommt endlich der wambach bericht oder liegt der auch im berliner regierungstresor bei dem kpmg sonderbericht, auf nimmer wiedersehen ?
hier müssen taten folgen, keine worte........
Forum für ehemalige Wirecard Anleger Herriot
Herriot:

wirecard neuer sdk newsletter heute erschienen

 
07.06.21 21:56
heute abend ist ein neuer sdk newsletter zu den sechs verlorenen anlegerklagen gegen ey und zu der abgelehnten kapital musterklage erschienen....
Forum für ehemalige Wirecard Anleger Chico88
Chico88:

@herriot

2
07.06.21 22:06
Herriot Sie müssen verstehen, dass das Problem nicht so einfach zu lösen ist.
1. das Unternehmen war börsennotiert und wenn es eine Entschädigung gibt, muss diese alle Aktionäre weltweit betreffen.
2. der Staat verschenkt kein Geld.
3. es handelt sich wahrscheinlich um eine internationale Verschwörung, und es braucht internationale Zeit und Diskussion, um eine Lösung zu verifizieren und zu finden....

Das Thema ist komplex und heikel

Sie sind wütend auf die Regierung, aber in Wirklichkeit ist es das Verhalten der Opposition, das mich mit starken Zweifeln zurücklässt.

Forum für ehemalige Wirecard Anleger Chico88
Chico88:

Freis

 
07.06.21 22:08
:-) Was auf dem Spiel steht, ist die Integrität des Marktes.
Forum für ehemalige Wirecard Anleger Chico88
Chico88:

@herriot

 
07.06.21 22:30
Wenn es sich um eine internationale Verschwörung handeln würde, wie es wahrscheinlich der Fall ist, sind die Implikationen sehr schwerwiegend, das Völkerrecht zwischen Staaten kommt ins Spiel. Es gäbe die "Staatenverantwortung", die sogar das Völkerrecht vorsieht :-) sogar Krieg

:-) Das ist keine einfache Angelegenheit.
Forum für ehemalige Wirecard Anleger Question11
Question11:

Chicco88

 
07.06.21 23:46
Wenn es so ist, wird es niemals bekannt werden ....
Forum für ehemalige Wirecard Anleger Knillenhauer
Knillenhauer:

Ganz böse internationale Verschwörung

2
07.06.21 23:53
Forum für ehemalige Wirecard Anleger Chico88
Chico88:

Knillenhauer

 
08.06.21 00:53
:-) Wir wissen, dass es nicht zu einem Krieg kommen wird, aber die Tatsache, dass die Dienste ein Unternehmen in den Ruin treiben, ist eine sehr ernste Angelegenheit.
Die Frage ist, wer es getan hat.
Sie reden über EY, aber es ist viel ernster als das, es ist ein außenpolitisches Thema.
Was mich zum Lachen bringt, ist, dass die Opposition es auf Betrug und Inkompetenz der Regierung zurückführt.

Seite: Übersicht ... 414  415  417  418  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: butschi, capecodder, harryharry, Knillenhauer, schakal1409

Neueste Beiträge aus dem Wirecard Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
12 12.663 Forum für ehemalige Wirecard Anleger Herriot Meimsteph 19:08
191 177.575 Wirecard 2014 - 2025 Byblos lehna 10:15
  234 das Portfolio der Portfolio_Thre. der Portfolio_Thread 25.10.21 21:37
12 64 Warum man WIRECARD jetzt kaufen kann ...!! Man of Honor Schokoriegel 24.09.21 12:45
9 2.212 Sammelklagen Wirecard! Wer ist dabei? mrymen Knillenhauer 06.09.21 14:00

--button_text--